Lauf Des Kaisers Wasserschloss Wenzelschloss in Lauf an der Pegnitz

Die Residenz in Lauf an der Pegnitz, für Karl IV. einst von großer strategischer Bedeutung, moderte vor sich hin. Für 1,4 Millionen Euro vom Freistaat renoviert, soll die Burg nun zur kulturellen Begegnungsstätte werden Von Olaf Przybilla mehr...

Grafing Heimatmuseum BIER / BRAUEREI Ausstellung Grafing Ein Prosit auf die Heimat

"Hopfen und Malz, Gott erhalt's!": Eine neue Sonderausstellung im Heimatmuseum widmet sich der Geschichte der Grafinger Brauereien. An diesem Sonntag ist Eröffnung mit Verkostung Von Rita Baedeker mehr...

Süddeutsche Zeitung München Biergeschichte Biergeschichte Rheingold am Hudson River

Die Ausstellung "Bier ist der Wein dieses Landes" im Jüdischen Museum zeigt, wie jüdische Brauer auch nach der Emigration erfolgreich Getränke produzierten Von Andreas Schubert mehr...

Bernsteinzimmer im Schloss von Königsberg 1942 Oberpfalz Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer

Zwei Oberpfälzer meinen zu wissen, wo die seit 1945 verschwundene Kostbarkeit versteckt ist. Mehr als nur ein Hirngespinst? Von Andreas Glas mehr...

Würzburg/Dachau Märtyrer von Dachau

Pater Engelmar Unzeitig pflegte im KZ Typhuskranke bis er selbst starb. Nun wird er selig gesprochen Von Christian Feldmann/epd mehr...

Holocaust-Überlebender Heinz Kounio nach der Befreiung im KZ Ebenso im Mai 1945 Bilder
Holocaust-Überlebender Heinz Kounio "Deutsch hat mir in Auschwitz das Leben gerettet"

Nach einer Woche im Güterwaggon steht Heinz Kuonio 1943 vor rauchenden Krematorien. Bei seiner Befreiung ist der Grieche auf 35 Kilogramm abgemagert. Interview von Oliver Das Gupta mehr...

Hohenbrunn/Deffernik Glocke ohne Heimat

Das Riemerlinger Findelkind, das jahrzehntelang in der Garage des Fuhrunternehmers Bernd Mayr lag, gehört eigentlich zu einem Schloss in Böhmen. Die spannende Suche nach der Herkunft ist zu Ende Von Michael Morosow mehr...

Freising Weihnachten an der Orgel Weihnachten an der Orgel Ganz eng getaktet

Drei bis vier Gottesdienste pro Tag: Zum Feiern bleibt dem Freisinger Organisten Martin Poruba kaum Zeit. Von Katharina Aurich mehr...

Literatur Literatur Literatur Die Gärtnerin des Stammbaums

Dagmar Nick erzählt in "Eingefangene Schatten" die Geschichte des Judentums in 15 Generationen Von Sabine Reithmaier mehr...

Gilching: St Sebastian 8.Krippenausstellung Gilching Krippe mit Maulwurf

30 Gilchinger Familien zeigen ihre teils 100 Jahre alten Figuren mehr...

THE WINTERâÄÖS TALE Theater Das Winterspektakel

Am Garrick Theatre spielen Judi Dench und Kenneth Branagh Shakespeare. Das ist eindrucksvoll, manchmal zu sehr. Von Alexander Menden mehr...

Ausstellung in Augsburg Von wegen naiv

Die kostbaren Hinterglasmalereien im Schaezlerpalais in Augsburg zeigen, dass diese Kunst weit mehr zu bieten hat als bäuerliche Einfalt und bloßen Luxus Von Sabine Reithmaier mehr...

Tschechien Bis auf die Unterhose

Seit Jahrzehnten ignoriert mein Land die Probleme der Welt, und auch jetzt schottet es sich wieder einmal ziemlich brutal von allen anderen ab. Von Jaroslav Rudiš mehr...

Frantisek/Josef Dus Bilder
Erster Weltkrieg Brüder, die der Krieg zu Feinden machte

Die Tschechen Josef und František Dus starben vor 100 Jahren an der Ostfront - der eine für Österreich, der andere auf russischer Seite. Rekonstruktion einer tragischen Geschichte. Von Oliver Das Gupta, Prag/Königgrätz mehr...

Wien Krawuzi Kapuzi

Wer mit dem ORF sozialisiert wurde, verehrt Kasperl und Pezi. Heute gibt es beide auf Youtube. Aber am besten ist es immer noch im Urania-Puppentheater. Von Hans Gasser mehr...

Bernd Posselt CSU Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe sitzt am Aschermittwoch 18 02 2015 Porträt Der Vertriebene

Bernd Posselt versäumt keine Sitzung des Europaparlaments, obwohl ihn die Wähler doch nach Hause geschickt haben. Die Geschichte eines Gefeuerten, dem die Arbeit nicht ausgeht. Von Daniel Brössler mehr...

Mediaplayer Mediaplayer Mediaplayer Der Schattenmann

Schönen Gruß aus dem Spannungsfeld des frühen deutschen Films: Eine kleine Online-Werkschau des legendären, aber wenig bekannten Regisseurs G.W. Pabst, der, 1885 in Böhmen geboren, sowohl Stumm- als auch Tonfilme drehte. Von Tobias Sedlmaier mehr...

Handel mit Metallen Kärntner Blei und steirisches Eisen

Der Bedarf an Metallen eröffnete den Münchner Kaufleuten ein lukratives Geschäftsfeld mehr...

Museum Museum Museum Der erste Gruß

Tausende historische Ansichtskarten aus München hat das Stadtmuseum gesammelt - die älteste stammt von 1880 Von Tanja Schwarzenbach mehr...

Mitten in Bad Tölz Ab nach Buxtehude

Musik kann so schön sein - muss sie aber nicht Von Alexandra Vecchiato mehr...

Biografien Aus der Perspektive der Unschuldigen

Erinnerungen an Kindheiten im Zweiten Weltkrieg. Die Erzähler berichten von ihrem Überlebenskampf als Kinder im Chaos des Krieges und wecken Verständnis für die aktuelle Situation kindlicher Asylbewerber. Von Franziska Augstein mehr...