Axl Rose und AC/DC in Deutschland Video

Selten war eine Rock-Liaison so mit Spannung erwartet worden wie das Engagement von Axl Rose bei AC/DC. Der Clash der Hardrock-Superstars aber geht bislang auf. Nun zeigen sich die Rock-Legenden erstmals gemeinsam den deutschen Fans. mehr...

ACDC ACDC mit Axl Rose ACDC mit Axl Rose Einen sitzen haben

Weil es Brian Johnson an den Ohren hat, musste er als AC/DC-Frontmann zum Start der Europatournee durch Axl Rose ersetzt werden, der es am Bein hat. Konnte das gutgehen? Und wie. Von Juliane Liebert mehr...

ACDC ACDC-Konzert in Lissabon ACDC-Konzert in Lissabon Axl Rose, die Kröte im Rollstuhl

Der Guns N' Roses-Frontmann gibt sein AC/DC-Debüt im Regen von Lissabon. Und natürlich fragen sich alle: Wird er glänzen oder scheitern? Konzertkritik von Juliane Liebert mehr...

AC/DC Axl Rose für AC/DC auf der Bühne

Erstmals war Axl Rose, der Frontmann von Guns N'Roses, für AC/DC als Ersatz von Ex-Frontman Brian Johnson in Lissabon im Einsatz. mehr...

Axl Rose und Angus Young beim AC/DC-Konzert in Lissabon AC/DC-Konzert Es geht auch mit Axl

In Lissabon sang der Ersatz für Brian Johnson erstmals Rock-Hymnen wie "Back in Black" oder "Thunderstruck" - und begeisterte das Publikum. mehr...

'Agonising Ordeal', 1865 Essay Wie bitte?

Die Babyboomer kommen jetzt in die Jahre. Sie haben noch immer die viel zu lauten Rocksongs ihrer Jugend im Ohr. Über die Generation der Schwerhörigen. Von Evelyn Roll mehr...

Facebook-CEO Mark Zuckerberg in Berlin Unterhaltungs-Technologie Virtuelle Realität soll die Zukunft sein - aber sie hat zwei große Probleme

Wer hat überhaupt die Hardware, um VR zu produzieren - und was soll der Besucher darin eigentlich machen? Von Michael Moorstedt mehr...

Profil Axl Rose

Hitzkopf, Chef von Guns 'n' Roses und neuer Sänger von AC/DC. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Axl Rose - Brian Johnson Rockmusik Guns N' Roses-Sänger Axl Rose geht mit AC/DC auf Tour

Die Band hat ihn als Frontmann engagiert, weil Sänger Brian Johnson pausieren muss. Allerdings ist Axl Rose gerade eigentlich anderweitig beschäftigt. mehr...

Pop Oh-oooh-ohhhhhh-oh-oh-oooooh

Milliardenstimmen in der Karaoke-Bar: Am Freitag gaben die Gründungsmitglieder von Guns N' Roses in Las Vegas ihr erstes Konzert seit 23 Jahren. Star des Abends: Axl Rose im Rollstuhl. Von Jürgen Schmieder mehr...

Guns N' Roses - Axl Rose Guns N' Roses in Las Vegas Gn' Fn' Rs

Guns N' Roses spielen in Las Vegas ihr erstes Konzert seit mehr als 20 Jahren. Doch statt wie ein tasmanischer Beutelteufel über die Bühne zu fegen, ist Axl Rose an einen Thron gekettet. Konzertkritik von Jürgen Schmieder mehr...

Musik Popkolumne

Die Pop-Ereignisse der Woche - mit alten Helden und der Antwort auf die Frage nach der Weisheit des Punk. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Pop Musik und Technik Musik und Technik Wiedergeboren als 3D-Projektionen

Adieu, David Bowie. Adieu, Lemmy Kilmister. Viele Titanen des Pop traten jüngst ab. Aber vielleicht nicht für immer. Von Jan Kedves mehr...

Axl Rose Rockmusik Guns N' Roses kommen zurück

Axl Rose und Slash werden wieder zusammen auf der Bühne stehen. Beim Coachella-Festival in der kalifornischen Wüste feiern sie ihr Comeback. mehr...

Axl Rose Musik Rose und Slash wollen offenbar wieder als Guns N' Roses auftreten

Die Band plant einem Bericht zufolge gemeinsame Konzerte im kommenden Jahr. Von drei Millionen Dollar pro Auftritt ist die Rede. mehr...

Havanna Rolling Rául

Die Stones könnten noch einmal für Zukunft und Revolution stehen - auf Kuba. Es gibt deutliche Hinweise, dass die Rock-Veteranen einen Auftritt auf der Zuckerinsel vorbereiten. Von Boris Herrmann mehr...

ZEITUMSTELLUNG AM RIESENWECKER In neun Minuten zum Ziel Aufwachen, Chef werden, heiraten

Mit seinen fünf Toren gelang Bayern-Stürmer Lewandowski etwas sehr Beeindruckendes. Doch auch schon andere haben versucht, in neun Minuten Außergewöhnliches zu schaffen. Von Violetta Simon und Dorothea Wagner mehr...

China China China Peking Ende

Zwei verbotene Konzerte von Bon Jovi werfen die Frage auf: Was genau ist an dem Schnulzenrocker rebellisch? Von Jan Stremmel mehr...

Feuilleton Rock Rock Yesss!

"Guns N' Roses" heißen jetzt "Kings of Chaos" und spielen für Delfine. Doch zwischen Pool und Bühne machen sie immer noch eine tolle Figur. Ein Besuch bei ihrem Auftritt im Fillmore in San Francisco. Von Andrian Kreye mehr...

Bandleader James Last ist tot Zum Tod von James Last Halb so verrückt wie Axl Rose

Mit seiner Musik verbreitete er vor allem gute Laune. Doch James Last leistete sich auch einige versteckte - beinahe revolutionäre - Anwandlungen. Jetzt ist er im Alter von 86 Jahren gestorben. Von Helmut Mauró mehr... Nachruf

Slash in München Slash in München Slash in München Wortkarge Rocklegende

Slash startet seine Deutschlandtour in München - der ehemalige Guns N-Roses-Gitarrist begeistert die Fans dabei mit Rock-Klassikern. mehr...

Slash startet Deutschland-Tournee Slash in München Er will doch nur spielen

Ikone und Karikatur zugleich: Slash kommt nach München und hat die Vergangenheit im Gepäck. Beim Tourauftakt des ehemaligen Gitarristen von Guns N'Roses bleiben vor allem die alten Hits hängen. Von Felix Reek mehr... Konzertkritik

GUNS AND ROSES SINGER AXEL ROSE PERFORMS AT THE MTV AWARDS IN NEW YORK; wochenvorschau+jakob+jetzt.de jetzt.de-Wochenvorschau Bach und die besten Tänze von Axl Rose

Wo sollte man diese Woche unbedingt hingehen? Welchen Film sehen und was auf keinen Fall verpassen? jetzt-Mitarbeiter planen ihre Woche. Diesmal mit amerikanischen Reportagen, Open-Air-Kino und Bergsehnsucht. Von Jakob Biazza mehr... jetzt.de

Investment-Legende Warren Buffetts Marktwert massiv gesunken

Hat Investment-Legende Warren Buffett an Anziehungskraft verloren? Waren Audienzen mit dem Milliardär früher noch mehrere Millionen wert, hat eine Auktion für ein Mittagessen mit ihm nun "nur" noch eine knappe Million Dollar eingebracht. Wer der Gewinner des - immer noch überdurchschnittlich teuren - Treffens ist, blieb unbekannt. mehr...

Autor John Jeremiah Sullivan Wer so schreibt, darf "ich" sagen

Nein, es ist nicht übertrieben, John Jeremiah Sullivan zum besten jungen Autor Amerikas zu erklären. Seine Reportagen sind klug, unterhaltsam, aufregend. Sullivan weiß, dass guter Journalismus nicht nur brav informieren oder herummeinen darf, sondern Entdeckungen machen muss. Von Jens-Christian Rabe mehr...