Automarkt in China Chinesen kaufen immer mehr Gebrauchte Gebrauchtwagen China

Ein großer Absatzmarkt im Wandel: Bislang kauften Chinesen meist Neuwagen. Doch nun wächst das Geschäft mit den gebrauchten Autos rasant. Auch deutsche Hersteller sehen Potenzial. mehr...

Automarkt China Weltspiegel (20): Automarkt China Flügellahmer Drache

Die Shanghai Motor Show läuft. Zwar steckt auch China in der Krise, doch der Einbruch ist noch gering - weswegen das Land für deutsche Autobauer höchst attraktiv bleibt. Von Sebastian Viehmann mehr...

Automarkt China Weltspiegel (20): Automarkt China Flügellahmer Drache

Bilder Die Shanghai Motor Show läuft. Zwar steckt auch China in der Krise, doch der Einbruch ist noch gering - weswegen das Land für deutsche Autobauer höchst attraktiv bleibt. Von Sebastian Viehmann mehr...

Automarkt China Weltspiegel (29): Automarkt China Der Drache fliegt voran

Europas Autoindustrie kämpft sich langsam aus der Krise, doch China ist längst weiter: Wer heute im Reich der Mitte den Ton angibt und wie sich der Markt entwickelt. Von S. Viehmann mehr...

Automarkt China Weltspiegel (29): Automarkt China Der Drache fliegt voran

Bilder Europas Autoindustrie kämpft sich langsam aus der Krise, doch China ist längst weiter: Wer heute im Reich der Mitte den Ton angibt und wie sich der Markt entwickelt. Von S. Viehmann mehr...

Slow traffic in Beijing Autoboom in China Der Staat fährt mit

Fünf Millionen Autos verstopfen schon jetzt die Straßen Pekings - doch der Automarkt in China wächst weiter. Vor allem westliche Firmen wie VW profitieren davon. Chinas Regierung will das ändern: Sie setzt auf die Verflechtung mit westlichen Firmen - und auf deren Kontrolle. Von Marcel Grzanna, Peking mehr...

Audi Trans China Changchun Audi Trans China 2011 Vorwärts, immer weiter

China ist für Audi inzwischen der größte Auslandsmarkt. Die VW-Edelmarke hat es aber auch nicht allzu schwer: Man nützt den rasanten Aufschwung der Volksrepublik und wächst mit dem Markt einfach mit. mehr...

Gebrauchtwagen in China Gebrauchtwagen in China Vom Chery QQ bis zum Audi A8

In keinem Land wächst der Automarkt so rasant wie in China, in Peking gibt es jetzt erstmals auch Gebrauchtwagen - die deutschen Fahrzeuge sind besonders beliebt. Von Michael Kuntz mehr...

101603403 Wirtschaft kompakt Hässlicher Dämpfer für Apple

Blackberry? iPhone? Nein, erstmals liegen bei den Handyverkäufen in den USA Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android ganz vorne. Zudem droht Apple auch noch eine gewaltige Strafe. Das Wichtigste in Kürze. Das Wichtigste in Kürze. mehr...

Jeffrey R. Immelt Wirtschaft kompakt "Jeder ist heute zornig. Freut Euch!"

Namhafte US-Wirtschaftsbosse wie Warren Buffett und GE-Chef Jeffrey Immelt schwören Konjunkturpessimisten auf mehr Zuversicht ein. Außerdem: Der ZEW-Index sinkt überraschend stark. Das Wichtigste in Kürze. mehr...

Koreas skurrile S-Klasse Weltspiegel (32): SsangYong Chairman Ein bisschen schrullig

Der SsangYong Chairman ist Südkoreas teuerstes Luxusauto aus eigener Produktion. Unter der Haube arbeitet ein Motor der Mercedes S-Klasse, seine Massagesitze kennen keine Gnade und sein Navigationssystem beweist Sex-Appeal. mehr...

BYD E6 Weltspiegel (21): Elektrotrend in Asien China unter Strom

Bislang sind die Träume der chinesischen Autobauer, mit ihren Produkten erfolgreich auf den Märkten dieser Welt mitzufahren, zerplatzt. Jetzt versucht man's elektrisch. Von Susanne Kilimann mehr...

Mercedes E-Klasse auf Messe in China Motorenwerk in Peking Daimler wird ein bisschen chinesisch

Bei Daimler fällt ein Tabu: Der Konzern hat in China sein erstes Motorenwerk außerhalb Deutschlands eröffnet. Zudem will der Autobauer bei seinem chinesischen Partner BAIC einsteigen. Es ist das erste Mal, dass ein ausländischer Autokonzern Anteile eines chinesischen Herstellers kaufen darf. Von Thomas Fromm mehr...

BMW, Elektroauto, China, Zinoro BMW zeigt Elektroauto in China "Ich habe wenig Erwartungen für dieses Auto"

China hat, wie Deutschland, ehrgeizige Pläne zum Ausbau der Elektromobilität, kommt aber ebenfalls nur langsam voran. Nun präsentiert BMW dort in Kooperation mit einem lokalen Partner das Elektroauto Zinoro. Doch die Hoffnung auf seinen Erfolg ist gering. BMW versuchte sogar, das Auto vor Journalisten zu verheimlichen. mehr...

Volkswagen erwartet Wachstum in China Erfolg für BMW, VW und Ford Chinesen lieben westliche Autos

20 Prozent, 50 Prozent - wie viel Wachstum darf's denn sein? In China, dem größten Automarkt der Welt, waren westliche Autohersteller im vergangenen Jahr so beliebt, dass auch ihre Manager überrascht sind. mehr...

Qoros, Qoros 3, China, Automarke, Automarkt China Neue Automarke aus China Qoros kommt auf den Autosalon nach Genf

Chinesische Autohersteller sind in Europa bisher kläglich gescheitert. Qoros zeigt nun drei Modelle auf dem Genfer Autosalon. Doch so chinesisch ist Qoron nicht. Die neue Marke setzt auf europäische Zulieferer und hat für viel Geld Personal vom alten Kontinent eingekauft. Von Stefan Grundhoff mehr...

Peking, China, Auto, Stau, Automarkt China Auto-Kennzeichen in China Kostbar wie Gold

Chinas Metropolen verlosen und versteigern Autokennzeichen: In Peking muss ein Autofahrer im Schnitt 72 Monate warten. Knapp 9000 Euro kostet ein Kennzeichen in Shanghai. Dauerstau und Rekordsmog bekommt China damit trotzdem nicht in den Griff. Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Peking, China, Auto, Stau, Automarkt China Automesse in Shanghai Prügel im gelobten Land

Deutsche Autohersteller waren Zielscheibe einer Medienkampagne beim chinesischen Staatsfernsehen. In der Branche rätselt man über die Hintergründe. Und versteckt den wachsenden Ärger hinter den steigenden Absatzzahlen. Von Marcel Grzanna mehr...

Langversion, 3er, BMW, Dreier, Limousine, China, Shanghai Automesse in Shanghai Chinesen lieben Langversionen

Chinesen lieben Limousinen im XL-Format. Wer in Städten wie Peking oder Shanghai etwas auf sich hält, fährt sein Auto nicht selbst, sondern lässt sich fahren. Warum ist das so? Von Thomas Fromm mehr...

Künstler im Abkupfern Plagiate auf der Peking Motorshow Künstler im Abkupfern

Wer meint, dass in Zeiten eines selbstbewussteren Auto-China die Ära von Plagiaten vorbei sei, der irrt. Ein Rundgang auf der Peking Motorshow zeigt, dass die chinesischen Designer nach wie vor Künstler in Sachen Abkupfern sind. Von Sebastian Viehmann mehr...