Autoindustrie IG Metall will im Streit um CO₂-Grenzen vermitteln An employee of German car producer Daimler AG takes part in a warning strike by metal workers' union IG Metall in front of the Mercedes-Benz plant in Duesseldorf

Exklusiv Brüssel stellt Forderungen, die Autoindustrie lehnt sich dagegen auf: Der Streit über die CO₂-Grenzen für Neuwagen ist so verfahren, dass die beiden Seiten nicht mehr miteinander reden. Nun will die IG Metall vermitteln - für die Gewerkschaft steht dabei viel auf dem Spiel. Von Thomas Fromm mehr...

Autonomes Fahren bei BMW Autonomes Fahren Hände weg vom Lenkrad

Google testet bald selbstfahrende Autos auf öffentlichen Straßen. Die deutschen Autobauer wollen das auch - und bekommen nun Hilfe von Dobrindt: Der Verkehrsminister gibt ein Stück der A 9 als Teststrecke frei. Von Thomas Fromm und Daniela Kuhr mehr... Analyse

Autonomes Fahren bei BMW Automatisierter Verkehr Hersteller haften für ihre Fahrer

90 Prozent aller Autounfälle verursachen Menschen. Mit selbständig agierenden Autos würden die Straßen also sicherer. Und was, wenn doch etwas passiert? Von Wolfgang Janisch mehr...

Local Motors Strati Local Motors Strati Und es fährt doch

Sieben Jahre Entwicklung für ein Auto? So lange benötigen Toyota oder VW. Local Motors konstruiert ein neues Modell in nur einem Jahr - und produziert es im 3-D-Drucker. Nicht das einzige ungewöhnliche Merkmal der US-Firma. Von Kathrin Werner mehr... Report

GAC mit seinem Konzept auf der Auto Show Detroit NAIAS Detroit Fisch fährt mit

Futuristisches Design samt Flügeltüren, auffällige Lichteffekte - das alleine genügte einem chinesischen Unternehmen nicht. Auf der Automesse in Detroit stellte es einen selbstfahrenden Wagen vor - mit einem besonderen Extra. Von Kathrin Werner mehr...

Verfallene Wohnsiedlung in Detroit Detroits Niedergang Die Zukunft findet woanders statt

Wenn die Publikumstage der Detroit Motor Show starten, ist die einstige "Motor City" für kurze Zeit das Zentrum der automobilen Welt. Doch abseits der Messe ist die Stadt vor allem eines: trostlos. Die Bilder eines jahrelangen Verfalls. mehr...

Citroën DS von 1955 Auto-Jubiläen - Teil 1: 1935 bis 1975 Eine Göttin und viele andere Schönheiten

Allein dieser Spitzname! 1955 bringt Citroën die DS auf den Markt - und entfacht ungeahnte Begeisterung. Doch schauen Sie mal auf die anderen Jubilare wie die Isetta, das Goggomobil, Giulia, den 190 SL und den Porsche 912. Von Thomas Harloff mehr... Bilder

Elektroauto an der Ladestation Elektroautos Gefangen im Batterie-Dilemma

Gerade einmal 8522 Elektroautos wurden 2014 hierzulande zugelassen. Sie sind zu teuer und haben eine geringe Reichweite. Das offenbart ein grundlegendes Problem: Deutschland hat die Autos, aber nicht die Batterien. Von Thomas Fromm mehr...

Das chinesische Elektroauto Denza. Elektromobilität Mehr Geld für Elektroautos

Chinas Regierung will mehr Elektroautos auf den Straßen sehen. Deshalb kooperieren nun die einheimischen Autobauer bei deren Entwicklung - und dürften stark von neuen Subventionen profitieren. Von Thomas Fromm mehr... Analyse

Elon Musk im Tesla Model S. Elon Musk auf der Detroit Motor Show Selbstloser Elektro-Messias

Elon Musk setzt mit seinen trendigen Elektroautos die Konkurrenz unter Zugzwang. Einst als Träumer verspottet, genießt der Tesla-Chef nun größten Respekt. Dabei verdient der Milliardär kein Geld - noch. Von Thomas Fromm und Kathrin Werner mehr... Portrait

Rescue Challenge Günding bei Dachau Günding bei Dachau Warum eine Feuerwehr Schrottautos sucht

"Selbst die Firmengelände von Schrotthändlern sind leer gefegt.": Die Feuerwehr in Günding sucht dringend etwa 40 Schrottautos, um bei einem Wettbewerb realistische Einsätze demonstrieren zu können - doch die sind schwer zu bekommen. Von Robert Stocker mehr...

Ford Motor president of the Americas Mark Fields poses with Ford F-250 Super Chief concept at Detroit Auto Show Detroit Motor Show 2015 Jurassic Park für Autofans

Elektroautos, ökonomische Stadtflitzer oder Carsharing? Nein danke! Auf der Detroit Motor Show spielen Sparsamkeit und Ökologie fast keine Rolle. Es ist eine Show der Monster. Die wichtigsten Auto-Trends im Faktencheck. Von Marc Beise und Thomas Fromm mehr... Videoanalyse

Fashion-Zoo Hemden-Trends 2015 Völlig enthemd

Erst war es Unterwäsche, dann Vatermörder, 2015 kommt es mit Haifischflossen: Das Männerhemd hat eine wechselvolle Vergangenheit. Was Likör auf der Brust und der Marlboro-Mann im Büro zu suchen haben - sieben Hemden-Trends der Saison. Von Jana Stegemann mehr... Stilblog

Northrhine-Westphalia Prime Minister Kraft leader of SPD Gabriel and party secretary general Nahles attend first round of coalition talks with CDU/CSU in Berlin Gabriel und Nahles zur Agenda 2010 Die Fragen von morgen

Einst gehörte Andrea Nahles zu den schärfsten Kritikern der Agenda 2010. Doch nun loben die Arbeitsministerin und der SPD-Parteichef Sigmar Gabriel die Reformen. Und zwar überraschend deutlich. Von Sigmar Gabriel und Andrea Nahles mehr... Gastbeitrag

Hyundai auf der CES 2015 Consumer Electronics Show 2015 Autofirmen glänzen als Hightech-Konzerne

Hunderttausende Besucher pilgern Jahr für Jahr zur Elektronikmesse CES - das perfekte Publikum für Autohersteller, die sich dort als Hightech-Unternehmen inszenieren. Eine Automesse hingegen leidet. mehr...

Daimler Presents New Smart Cars Bilder
Daimler Igel der Autoindustrie

Möglichst cool, möglichst jung, möglichst urban will man daherkommen. Der Daimler-Konzern wagt einen Neustart des Kleinwagens Smart - und will damit in Zukunft endlich Kult sein. Von Max Hägler mehr...

Angela Merkel Kanzlerin Elektroauto Elektromobilität E-Auto Konferenz zur Elektromobilität Merkels Geschenk für die Autoindustrie

Elektroautos sind Ladenhüter, aber die Kanzlerin will das ändern. Helfen sollen "Super-Credits", die der Autoindustrie den Bau von E-Fahrzeugen versüßen sollen. Umweltverbände halten das für einen schmutzigen Trick. mehr...

Spende BMW Nach umstrittener Quandt-Spende Am Abschlepphaken der Autoindustrie

Von wegen Klima-Kanzlerin: Wie ihr Vorgänger Gerhard Schröder sucht auch Angela Merkel die Nähe zur Auto-Industrie. Nach den Parteispenden der BMW-Familie Quandt wird nun erstmals die persönliche Integrität der Kanzlerin angezweifelt. Von Nico Fried, Berlin mehr...

Journalists take pictures of BMW's first all-electric car, i3, at its unveiling ceremony in Beijing Elektro-Mobilität Die Milliardenwette der Autoindustrie

E-Auto, Hybrid oder Brennstoffzelle? Für die Autohersteller ist nur eines klar: Der Benzinmotor hat keine Zukunft. Doch welcher Technik die Zukunft gehört, darüber gehen die Meinungen auseinander - und das ist teuer. Von Thomas Fromm mehr...

Mitt Romney Vorwahlen der Republikaner in Michigan Wie sich Romney die Autoindustrie zum Feind gemacht hat

Mitt Romney forderte einst: "Lasst Detroit pleitegehen!" und wandte sich damit gegen Staatshilfen für die kriselnde US-Autoindustrie. Der Satz rächt sich jetzt im Wahlkampf, denn obwohl Romney in Michigan geboren wurde, liegt er bei den Vorwahlen der Republikaner dort zehn Prozentpunkte hinter seinem innerparteilichen Rivalen Santorum. Von Moritz Koch mehr...

Burned-out cars are pictured at Hitachi Harbour in Ibaraki Prefecture in northeastern Japan Beben-Folgen für die Wirtschaft Japans Autoindustrie steht still

Japans Autoindustrie ist legendär, einer der wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes - nun hat die Naturkatastrophe sie lahmgelegt. Toyota, Nissan und Honda: Alle drei Großen stoppen ihre heimische Produktion. mehr...

China Keeps Growth Target At 7.5% In Wen Finale As Premier Autoindustrie In der China-Falle

Meinung Die deutschen Autobauer verdienen in China viel Geld. Noch. Denn der Markt zeigt erste Ermüdungserscheinungen. Wollen die Hersteller ihren Erfolg fortführen, müssen sie umdenken. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Auto detailer Rick Overby washes and preps a new 2013 Honda Accord at Sport Honda in Silver Spring Maryland Sinkender Absatz Autoindustrie bietet so viele Rabatte wie nie

Kampf um jeden Preis: Die Autohersteller begegnen dem einbrechenden Markt in Deutschland mit so vielen Rabattaktionen wie noch nie. Doch die Nachlässe setzen die Hersteller im Wettbewerb enorm unter Druck. mehr...

BMW baut seine Geländewagen in den USA EU-Emissionsgrenze Autoindustrie frisiert geschickt ihre Zahlen

Neuwagen sollen von 2020 an nur noch 95 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen dürfen. Nun offenbart ein Papier des Automobilverbands VDA, wie die Industrie die Grenzwerte mit einem simplen Trick umgehen möchte. Von Thomas Fromm mehr...

Abgas-Grenzwerte in der EU Merkel will Autoindustrie schonen

Der EU-Kompromiss für schärfere Abgas-Grenzwerte bringt BMW in Bedrängnis. Darum tritt die Bundesregierung jetzt auf die Bremse und versucht, in letzter Minute noch Widerstand gegen die neue Norm zu organisieren. Von Cerstin Gammelin, Brüssel mehr...