Tod von Oliver Sacks Der menschenfreundlichste Arzt seit Sigmund Freud Neurologist Dr. Oliver Sacks Speaks At Columbia University

Er erforschte seltene Krankheiten, experimentierte mit LSD und erfand den Roman in Pillenform. Oliver Sacks war als Arzt wie als Schriftsteller ein Wunderkind und Menschenfreund. Von Willi Winkler mehr... Nachruf

ZKM Ausstellung Die Künstlichkeit umarmen

Mit der spielerischen Ausstellung "Bodenlos" würdigt das ZKM derzeit in Karlsruhe den kauzigen, assoziativen, tiefen Denker Vilém Flusser, der früh das Entstehen neuer Netzstrukturen beobachtete. Von Johan Schloemann mehr...

Eugenie Bouchard CAN Jimmy Connors USA TENNIS US Open 2015 29 08 2015 TennisMagazine Panoram US Open Rückkehr der Tigersäfte

Jimmy Connors war ein ungewöhnlicher Tennis-Profi, jetzt ist er ein ungewöhnlicher Trainer. Von Jürgen Schmieder mehr...

Neurologist Dr. Oliver Sacks Speaks At Columbia University "New York Times" Oliver Sacks ist tot

Schriftsteller und Neurologe, Oliver Sacks war beides zugleich. Der gebürtige Brite brachte Lesern Menschen nahe, die aus dem Raster gefallen sind - und stellte zugleich die Normalität infrage. Jetzt ist er mit 82 Jahren gestorben. Darauf hatte er die Welt sorgfältig vorbereitet. mehr...

Sean Connery 1964 in "James Bond 007 - Goldfinger". Zum 85. Geburtstag von Sean Connery Man lebt nur zweimal

Mit seiner katzenhaften Eleganz schaffte es Sean Connery vom Sargpolierer zum "Sexiest Man Alive" - und zum ewigen ersten Bond-Darsteller. Nun ist er 85. Von Paul Katzenberger mehr... Bilder

Theater Wen gucke ich an?

Carmen-Maja Antoni spielt Theater, wie andere Menschen staubsaugen: völlig uneitel. Sie hat Theatergeschichte mitgeschrieben, seit 1976 spielt sie am Berliner Ensemble. Jetzt wird sie 70 Jahre alt. Von Mounia Meiborg mehr...

Migrantenschicksal Wo kommt ihr her

Nasrin Sieges Erlebnisse als Migrantenkind in den Sechzigerjahren unterscheiden sich nicht sehr vom Schicksal syrischer Flüchtlingskinder heute. Von Regina Riepe mehr...

Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen Leverkusen Meister der Kinematik

Hakan Calhanoglu verzückt die Bayer-Elf mit seiner Freistoß-Kunst. Auf diese dürfte es schon Mitte der Woche wieder ankommen - wenn Lazio Rom gastiert. Von Javier Cáceres mehr...

Amerikanische Literatur Immer der Kleinste

In seiner Autobiografie "Kleiner Versager" spottet Gary Shteyngart über die USA, verkrampfte Exilrussen und sich selbst. Von Jörg Häntzschel mehr...

Miranda July über Alleinsein

Die amerikanische Künstlerin erklärt im großen Interview, wie sie als Mutter und Partnerin mit ihrer Sehnsucht nach Einsamkeit umgeht und weshalb es hilft, älter zu werden. Von Anne Backhaus mehr...

US-Wahlkampf Der Elefant im Elfenbeinturm

"An der Universität ist man als Konservative allein auf weiter Flur": Victoria Coates ist eigentlich Expertin für die italienische Renaissance. Jetzt arbeitet sie im Vorwahlkampf dem Hardcore-Republikaner Ted Cruz zu. Von Eva Herzog mehr...

Griechisches Staatsvermögen Ausverkauf

In Griechenland sollen Teile der Infrastruktur privatisiert werden. Großbritannien zeigt, warum davon abzuraten ist: Wo das Profitdenken regiert, geht der Zusammenhalt verloren. Von Franziska Augstein mehr...

Klaus Kinski und Paul Sahner, 1975 Biografie von Klatschreporter Paul Sahner "War meine Sexsicherung durchgebrannt?"

Paul Sahner, verstorbene Gesellschaftsreporterlegende, hätte viel zu erzählen gehabt. Leider überlässt er in seinen Memoiren das Reden einer Katze. Von Johanna Bruckner mehr... Buchkritik

Turkey Istanbul View of Suleymaniye Mosque PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY LH000148 Historischer Roman Meister und Mahmut

"Der Architekt des Sultans", der neue Roman der türkischen Bestseller-Autorin Elif Shafak, ist eine Liebeserklärung an das alte Istanbul der vielen Völker, Sprachen und Religionen. Von Volker Breidecker mehr...

Filmhund Uggie verstorben Der Pfoten gedenken

Er soll schon fast auf dem Weg ins Tierheim gewesen sein, als ein Hundetrainer ihn als Talent ausmachte: Filmhund Uggie begeisterte vor allem im Stumm-Tonfilm "The Artist". Jetzt ist der Terrier 13-jährig verstorben. Von Martin Zips mehr...

Pfarrer Felix Leibrock, der einen Krimi geschrieben hat Krimipfarrer Felix Leibrock Spaß am klaren Wort

Felix Leibrock provoziert gern - und ist einer, der Werbung machen kann. Auch für sich selbst, den Krimipfarrer. Zum Schreiben kommt er allerdings nur im Urlaub. Von Gerhard Fischer mehr...

Autobiografie Abenteurer in Anarcholand

Jón Gnarr, Comedian, Autor und Ex-Bürgermeister von Reykjavik, hat ein sehr bewegendes Buch über seine gar nicht so lustigen Jugendjahre geschrieben. Von Alex Rühle mehr...

Literatur Autobiografie von Oliver Sacks Autobiografie von Oliver Sacks Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte

Von einer Riesenwelle fast zerschmettert, vom künftigen Mister Universum gerettet, auf Amphetamin hängengeblieben und davon losgekommen: Oliver Sacks erzählt von seinem wilden Leben. Von Burkhard Müller mehr... Buchkritik

Musik-Legende Der Menschenfischer

Der Pop-Produzent Nile Rogers hat die größten Stars noch größer gemacht. Nun schenkte er sich bei New York ein irre gut gelauntes Festival. Von Peter Richter mehr...

Salzburg Travel Destination Literatur Turbo-Resi

Daniell Porsche übernimmt den österreichischen Residenz-Verlag. Das Modell ist gerade in Mode: Im großen Stil geben private Player in Österreich traditionell staatlich subventionierten Verlagen Starthilfe. Von Christopher Schmidt mehr...

Vorschlag-Hammer Ducken vor Dylan

Es gibt Dylanologen und Donaldisten. Das sind jene Siebengescheiten, die ihr Leben einem Phänomen verschrieben haben, eben Bob Dylan oder Entenhausen Von Michael Zirnstein mehr...

Jazz-Sommer Gelungener Einstieg

Tony Allen und Jamie Saft im Hotel Bayerischer Hof Von Oliver Hochkeppel mehr...

Thomas Brussig Reden wir über Geld "Das wahre Leben ist sich für nichts zu schade"

Schriftsteller Thomas Brussig über Glücksmomente nach dem Mauerfall und Proteste vor dem Finanzministerium. Von Caspar Busse und Steffen Uhlmann mehr... Interview

Feuilleton Porträt Porträt Unantastbar

Seine Protestsongs befeuern die Griechen bis heute: Mikis Theodorakis wird neunzig. Von Reinhard Brembeck und Christiane Schlötzer mehr...