Kampf um Wohnraum Wohnst du schon? Airbnb Said to Be Raising Funding At $10 Billion Valuation

Ist es in Ordnung, wenn Münchner zum Oktoberfest ihre Wohnungen über Portale zu horrenden Preisen an Touristen vermieten? Oder wenn Eigentümer mit Vermietung auf Zeit viel Geld verdienen? Regeln zur Zweckentfremdung setzen solchen Modellen Grenzen. Viele finden: zu Recht. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Germanwings Streik bei Germanwings Diese Rechte haben Passagiere

An diesem Freitag streiken Germanwings-Piloten, Flüge in ganz Deutschland können ausfallen: Bekomme ich eine Entschädigung, falls mein Flug nicht geht? Wie gelange ich trotzdem ans Ziel? Mein Termin droht zu platzen, weil der Flug verspätet ist - kann ich zurücktreten? Die wichtigsten Fragen und Antworten für Passagiere mehr...

Bernie Ecclestone Ausgleichszahlung für Landesbank BayernLB lehnt Ecclestones Millionen-Angebot ab

Das hatte sich Formel-1-Boss Bernie Ecclestone anders vorgestellt: Die Bayerische Landesbank hat im Schadensersatzstreit ein Vergleichsangebot von 25 Millionen Euro abgelehnt. Die Bank fühlt sich nach wie vor benachteiligt. mehr...

Ausblick auf die Landtagswahl in Sachsen Landtagswahl in Sachsen Hoffnungsschimmer und Albtraum

Die AfD könnte in das erste Landesparlament einziehen, die NPD ihre Machtbasis und viel Geld verlieren. Am 31. August wird in Sachsen ein neuer Landtag gewählt - und die FDP fliegt wohl aus der letzten Regierung. Fünf Gründe, warum das die Bundespolitik beeinflusst. Von Antonie Rietzschel mehr... Analyse

Bernie Ecclestone Schmiergeld-Prozess gegen Formel-1-Chef Schmiergeld-Prozess gegen Formel-1-Chef Ecclestone bietet Gericht 100 Millionen Dollar

Exklusiv Bernie Ecclestone will sich im Schmiergeld-Prozess freikaufen. Laut SZ-Informationen ist der Formel-1-Chef bereit, eine Rekordsumme für die Einstellung des Verfahrens zu zahlen. Die Zustimmung der Münchner Richter gilt als wahrscheinlich. Von Klaus Ott mehr...

Bundeswehr Schließung von Bundeswehrstandorten Schließung von Bundeswehrstandorten Kommunen drängen auf Ausgleichszahlungen

Bundeswehr-Kahlschlag in Bayern: Drei Standorte werden geschlossen, von 50.000 Dienststellen fallen 20.000 weg - und die betroffenen Kommunen jammern. Doch so mancher Rathauschef denkt bereits an die Zukunft - und fordert finanzielle Hilfe. mehr...

Entschädigungen für Fluggäste bei Verspätungen BGH zu verspäteten Flügen Passagiere erhalten keine Entschädigung bei Streik

Mehr als drei Stunden verspätet nach Menorca, und das wegen eines Streiks in Griechenland: Zwei Passagiere haben daraufhin die Fluggesellschaft verklagt. Aber der Bundesgerichtshof gibt der Airline Recht. mehr...

Derivate-Affäre Bayerische Kommunen verzockten 27,4 Millionen Euro

Exklusiv Auf Landsberg am Lech lasten millionenschwere Schulden. Die Stadt ging deshalb Zinswetten ein - und hat sich verspekuliert. Jetzt wurde bekannt: Auch 18 weitere Gemeinden ließen sich auf die riskanten Geschäfte ein. Von Mike Szymanski mehr...

Diego Costa, FC Chelsea, Premier League, Fußball, Atlético Madrid Fußball in England Mourinho schnappt sich Diego Costa

Der Trainer des FC Chelsea bekommt für die kommende Saison seinen Wunschstürmer. Fußball-Bundesligist FC Augsburg verpflichtet Shawn Parker von Mainz 05. Eishockey-Nationalspieler Christian Erhoff wechselt von einem der schlechtesten NHL-Klubs zu einem der besten. mehr... Sporticker

HSV ohne Lasogga gegen Leverkusen Bundesliga Lasogga zum HSV, Schieber zu Hertha

Der Wechsel von Pierre-Michel Lasogga von Hertha BSC zum Hamburger SV ist offenbar perfekt, Julian Schieber soll dafür künftig in Berlin stürmen. Der FC Chelsea bekommt für die kommende Saison seinen Wunschstürmer: Diego Costa. mehr... Sporticker

A bee is covered with pollen as it sits on a blade of grass at a lawn in Klosterneubur Kuriose Klagen Biene bremst Flugzeug aus

Es war keine gute Idee von der Biene, in die Öffnung eines Messgerätes am Flugzeug zu fliegen: Es musste am Boden bleiben. Das ist doch wirklich außergewöhnlich, findet die Airline - und will sich die Entschädigung für ihre Passagiere sparen. Kuriose Reiseklagen in Bildern. mehr...

Flughafen Schönefeld Entschädigung bei verspäteten Flügen Passagiere verschenken Millionen Euro

Flugreisenden steht bei Verspätungen oder Ausfällen mehr Geld zu denn je. Das Problem dabei: Kaum ein Kunde fordert seine Ansprüche ein. Von Anna Günther mehr...

Warnstreik am Flughafen Verdi Öffentlicher Dienst Warnstreiks auf deutschen Flughäfen Welche Rechte Passagiere haben

Die geplanten Warnstreiks an mehreren deutschen Flughäfen haben Konsequenzen für Passagiere: Können sie vom Flug zurücktreten? Welche Regelungen gelten für Pauschalreisen? Und wann gibt es Geld zurück? mehr...

Herero Namibia Deutsch-Südwest Bilder
Deutsche Kolonien Heikles Erbe in Afrika

Durch den Ersten Weltkrieg verlor Deutschland seine Kolonien. In Namibia ist die Vergangenheit der Kaiserzeit besonders präsent: durch Tausende Deutschstämmige - und die Erinnerung an "Kaisers Holocaust". mehr...

Klassentreffen Mittelstand Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich.... Heinrich Gropper?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Diesmal: ein Gespräch mit Heinrich Gropper, Chef der familiengeführten Molkerei, über den Preisdruck im Einzelhandel, EU-Subventionen - und Zucker. Von Elisabeth Dostert mehr...

Bundesrechnungshof Report des Bundesrechnungshofs Report des Bundesrechnungshofs Wo der Bund Millionen verschwendet

Viel Geld für ... wofür eigentlich? Fragt sich der Bundesrechnungshof und prüft. Was er findet, ist ein Armutszeugnis für Bundesministerien: Unkontrollierte Rüstungskosten beim "Eurofighter", Zahlungen an die Deutsche Bahn ohne Prüfung, vermeidbares Gift im Straßenbau. Von Oliver Das Gupta und Bastian Brinkmann mehr...

IPCC-Bericht Mit der Diplomaten-Axt an den Klimaschutz

Der IPCC weist in seinem jüngsten Bericht den Weg, wie die Staaten der Welt die globale Erwärmung begrenzen können. Bis zuletzt haben manche Länder versucht, die Botschaft in ihrem Sinne zu beeinflussen. Von Christopher Schrader und Marlene Weiß mehr...

Flughafen Luftverkehr Flug Annullierung Streik Verspätung Passagiere Annullierte Flüge EuGh muss über Ansprüche von Reisenden entscheiden

Betreuungspflichten vernachlässigt, keinen Ersatzflug angeboten: Bisher mussten Fluggesellschaften nach annullierten Flügen ihren Passagieren nur in diesen Fällen Schadenersatz und eine zusätzliche Ausgleichszahlung bezahlen. Eine EuGh-Entscheidung könnte die Passagieransprüche erweitern. mehr...

Luftverkehr Verspätung Entschädigung Passagiere Urteil Europäischer Gerichtshof Urteil zu Passagierrechten Entschädigung bei großer Verspätung

Unwetter, Streik, technischer Defekt: Es gibt viele Gründe für einen verspäteten oder annullierten Flug. In vielen Fällen bekommen Passagiere eine Ausgleichszahlung, das hat der Europäische Gerichtshof erneut bestätigt. Doch es gibt auch Ausnahmen. mehr...

Plan zur Stabilisierung der EU Gemeinsame Arbeitslosenversicherung einfach gestrichen

Zwar haben die Staats- und Regierungschefs versprochen, mehr gegen Arbeitslosigkeit und soziale Unterschiede zwischen Nord- und Südeuropa zu unternehmen. Doch in der Strategie, die EU-Sozialkommissar László Andor am Mittwoch dazu vorstellen will, tauchen wichtige Instrumente plötzlich nicht mehr auf. Von Cerstin Gammelin, Brüssel mehr...

Flugausfälle am Münchner Flughafen Ausgleich bei Verspätungen EU-Parlament will Rechte von Fluggästen stärken

Passagiere in der EU sollen bei Verspätungen künftig früher entschädigt werden und leichter zu ihrem Recht kommen. Mit diesem Gesetzentwurf stellt sich das Europaparlament gegen die Kommission. mehr...

Starnberg Rathaus Wahl 2008 Starnberg Mehr Geld, mehr Wahlhelfer

Seit die großen Kommunen im Landkreis das Erfrischungsgeld auf bis zu 100 Euro erhöht haben, melden sich mehr Bürger zum Auszählen am Wahlabend Christiane Bracht mehr...

Von der Leyen besucht Soldaten im Senegal Verteidigungspolitik Im Dickicht des Beschaffungswesens

Ursula von der Leyen muss sich mit einem Thema beschäftigen, bei dem Verteidigungsminister fast nur verlieren können: den Rüstungskäufen für die Bundeswehr. Wegen der jüngsten Probleme bei der Aufklärungsdrohne "Euro Hawk" steht vor allem ein Mann heftig in der Kritik: Staatssekretär Stéphane Beemelmans. Von Christoph Hickmann, Berlin mehr...

Rüstungskäufe für die Bundeswehr Von der Leyen schmeißt Staatssekretär Beemelmans raus

Verteidigungsministerin von der Leyen hat ihren Staatssekretär Beemelmans in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Er war zuletzt unter Druck geraten, weil er eine Zahlung von 55 Millionen Euro am Parlament vorbei freigegeben hatte. Auch ein Abteilungsleiter muss gehen. mehr...