sz extra 23.2. Seeresidenz Alte Post, Seeshaupt Jakobsmuscheln mit Lakritzsalz

Gehobene Küche mit Blick auf den Starnberger See: Die Seeresidenz Alte Post in Seeshaupt überzeugt mit ausgefallenen Geschmackskreationen. Aber ein Manko gibt es doch. mehr...

Ausflugsziele Bayern Waldwirtschaft Sandau, Landsberg Waldwirtschaft Sandau, Landsberg Front-Cooking mit Dixi

Jazz und Dixi zum Sonntagsbrunch, Auswahl am Buffet und gekocht wird am Holzofengrill. Der Bamberger Kraften ist eine Spezialität des Hauses. Doch das Fischgericht steht nur zu bestimmen Monaten auf der Speisekarte. mehr...

SZ EXTRA "Postwirt" in Rosenau Gourmet-Menüs in der ehemaligen Posthalterei

Nicht weit von Grafenau liegt das Dorf Rosenau am Nationalpark Bayerischer Wald. Bereits in der vierten Generation heißen hier die Postwirte Josef. Der amtierende Josef hat sich eine Goldmedaille verdient mit seinen erlesenen Gerichten, die auch mehrgängige Gourmet-Menüs umfassen. mehr...

Ausflugsziele Bayern, Dachau, Prittlbach, Gasthof Wallner Gasthof Wallner in Prittlbach Kulinarische Überraschung hinter Dachau

Als Ortsunkundiger würde man einfach durchfahren. Dabei hat das kleine Prittlbach, drei Kilometer hinter Dachau, eine kulinarische Überraschung zu bieten, von der sich selbst das Münchner Slow-Food-Convivium zu einer Empfehlung hinreißen ließ: Beim Gasthof Wallner ist alles - von der Speisekarte bis zur Einrichtung - traditionell bayerisch und scheint jeglichem Zeitgeist getrotzt zu haben. mehr...

SZ EXTRA Schongauer Brauhaus Biertypische Pointen

Gerade im Spätherbst eignet sich Schongau bestens für einen Rundgang durch die Altstadt: Ohne Laub ist der Fernblick in Richtung Alpen von der südlichen Stadtmauer noch umfassender. Die Stadt steht auch für eine gepflegte Brauereitradition - bis zu 14 Brauereien soll es hier einst gegeben haben. mehr...

Restaurant "Zum Blauen Reiter" in Kochel "Zum Blauen Reiter" in Kochel Kunst und Kulinarisches

Kunstspaziergang und Vogellehrpfad, Wasserfall und Waldschlucht, Franz-Marc-Museum und Einkehr im angrenzenden Restaurant: In Kochel am See kann man das Naturerlebnis ideal mit Blauer-Reiter-Kultur und schmackhaftem Essen verbinden. mehr...

Ausflugsziele in Bayern, Beckerwirt, Böhmfeld "Beckerwirt" in Böhmfeld Kulinarisches im Kuhstall

Nein, Kühe stehen beim "Beckerwirt" in Böhmfeld nicht mehr: Dafür erwarten den Gast an den südlichen Ausläufern des Fränkischen Jura kulinarische Köstlichkeiten. mehr...

Ausflugsziele in Bayern, Marktrestaurant, Mittenwald "Marktrestaurant" in Mittenwald Raffiniert und bodenständig

Hier kommen aromatische Kreationen auf den Teller: Im Marktrestaurant in Mittenwald erwartet den Besucher eine ländlich-alpine Küche in stilvollem Ambiente. Die Ausflugstipps der SZ-Extra-Redaktion. mehr...

Ausflugsziele in Bayern, Zur Moosmühle, Huglfing "Zur Moosmühle" in Huglfing Wild aufs Wild

Ob Reh, Hirsch oder Wildgeflügel: Wer Wild mag, ist in der Moosmühle in Huglfing richtig. Aber keine Sorge - auch für Vegetarier steht Köstliches auf der Karte. mehr...

Ausflugsziele in Bayern, Schlossgaststätte Unterelkofen, Grafing Schlossgaststätte Unterelkofen in Grafing Versteckt in einem Meer von Bäumen

Der Ausflugstipp der SZ-Extra-Redaktion führ nach Grafing: Ist man vom Wandeln auf den Pfaden der Geschichte durstig geworden, so empfiehlt sich eine Einkehr in die am Fuße der Burg gelegene "Schlossgaststätte". mehr...

sz extra 15.9. "Schützenhaus" in der Jachenau Herzhaft

Das kulinarische Angebot in der Jachenau ist überschaubar. Umso erfreulicher, dass das lange etwas im Schatten des Gasthofs Zur Post stehende Schützenhaus nach dem Pächterwechsel wieder eine vorzeigbare Küche zu bieten hat. mehr...

Ausflugsziele in Bayern, Bad Wiessee, Abwinkl, Sappl-Keller "Sappl-Keller" in Bad Wiessee Frisches Bier und eine zünftige Brotzeit

Der vielleicht schönste Keller im Tegernseer Land liegt im Freien, im Schatten großer, alter Bäume. Nun ist der Sappl-Keller in Abwinkl in Bad Wiessee eigentlich gar kein Keller, sondern ein Garten, genauer: ein Biergarten. mehr...

Ausflugsziele Bayern, Bayrischzell, Schliersee, Aurach, Bayern "Gasthof Mairhofer" in Aurach Qualität zu fairen Preisen

Zwischen Schliersee und Bayrischzell führt der Bodensee-Königssee-Radweg durch eine malerische Berglandschaft. Bevor er an der Deutschen Alpenstraße nordwärts in das untere Leitzachtal abzweigt, passiert er den kleinen Garten des Gasthofs Mairhofer. mehr...