Probleme bei Lehrstellen Zweiklassengesellschaft auf dem Ausbildungsmarkt

Meinung Eine Ausbildungsstelle zu finden, ist leicht - zumindest für viele Abiturienten. Wer einen anderen Abschluss hat, kann Probleme bekommen. Viele Betriebe müssen ausgleichen, was in Schule und Elternhaus versäumt wurde. Das ist lobenswert, zugleich aber beschämend. Ein Kommentar von Sibylle Haas mehr...

Ursula von der Leyen Jugendarbeitslosigkeit Von der Leyen will europaweiten Ausbildungsmarkt

Jeder zweite Jugendliche in Spanien hat keinen Job. In anderen Ländern ist die Lage ähnlich trist. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen will jungen Menschen wieder eine Perspektive geben - mit einem europaweiten Ausbildungsmarkt. mehr...

New Trainees Begin Training Programs Bewerber auf dem Ausbildungsmarkt Raus aus der Warteschleife

Es sieht alles ganz rosig aus: 2010 gab es laut dem neuesten Berufsbildungsbericht 17.000 Ausbildungsstellen mehr als Bewerber. Trotzdem finden viele Absolventen keine Stelle - und die Unternehmen plagen ganz andere Sorgen. mehr...

Demografische Entwicklung Überalterte Belegschaft

Inzwischen ist jeder vierte Arbeitnehmer im Landkreis älter als 50 Jahre. Den Firmen bereiten die Folgen des demografische Wandels große Sorgen. Von Anna Landefeld-Haamann mehr...

Viele junge Erwachsene von Armut bedroht Jugendarmut in Deutschland Nur jeden zweiten Tag ein warmes Essen

Sie müssen mit weniger als 980 Euro monatlich leben, ihre Zukunftsaussichten sind schlecht: Laut einer Studie ist jeder fünfte Jugendliche in Deutschland arm oder von Armut bedroht. Gründe, Folgen und mögliche Auswege. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Ausbildung Ausbildungsmarkt Die fehlenden Fachkräfte von morgen

In Deutschland wurden dieses Jahr 50.300 Ausbildungsverträge weniger unterzeichnet als im Vorjahr. Das könnte in ein paar Jahren zum Problem werden. mehr...

Krise erreicht Ausbildungsmarkt Zehn Prozent weniger Lehrstellen, dpa Krise erreicht Ausbildungsmarkt Zehn Prozent weniger Lehrstellen

Die Rezession erreicht den Lehrstellenmarkt: Laut einer Umfrage des DIHK wird die Zahl der Ausbildungsverträge um bis zu 36.000 sinken. mehr...

Junge Auszubildene, dpa Ausbildungsmarkt Lehrstellen-Situation sehr ernst

Viele Jugendliche in Bayern werden auch in diesem Herbst keine Lehrstelle finden. Bereits jetzt, vor Beginn des Ausbildungsjahres, ist die Situation sehr ernst. mehr...

Ausbildung bei VW, dpa Ausbildungsmarkt Mehr Lehrstellen als Bewerber

Freie Auswahl: In Deutschland könnte es in diesem Herbst erstmals seit sieben Jahren wieder mehr Ausbildungsplätze geben als Bewerber. mehr...

Krise auf dem Ausbildungsmarkt Heftiger Widerstand gegen Lehrstellen-Abgabe

Die SPD-Bundestagsfraktion hat mit ihrem Plan für die Abgabe starken Protest bei Opposition und Wirtschaftsverbänden ausgelöst. Auch Wirtschaftsminister Clement kritisierte das Vorhaben. Von Von Robert Jacobi mehr...

Azubi Ausbildungsmarkt Alles gar nicht so schlimm?

Wenige Wochen vor Beginn des Ausbildungsjahres sind noch viele Bewerber ohne Lehrstelle. Berufsberater stöhnen, Arbeitgeberverbände beruhigen. Zahlen von Optimisten und Pessimisten. Von Von Mike Szymanski mehr...

Ausbildungsmarkt, "Der Meister der Zukunft ist ein Türke", dpa Ausbildungsmarkt "Der Meister der Zukunft ist ein Türke"

Die Industrie will trotz Krise kräftig ausbilden - damit genug Fachkräfte vorhanden sind, wenn die Konjunktur wieder anzieht. Firmen wollen besonders junge Migranten ansprechen. mehr...

Auszubildender Kampf um Auszubildende Kampf um Auszubildende Superhelden zwischen Kühlregalen

Von wegen Lehrjahre sind keine Herrenjahre - es sind Heldenjahre! Zumindest wenn man den Azubi-Werbekampagnen der Unternehmen glaubt. Viele Jugendliche finden den Glamour-Anstrich befremdlich. Von Kathleen Hildebrand und Andreas Glas mehr...

Wachsende Azubi-Lücke In Bayern sind rund 10 000 Lehrstellen unbesetzt

Bis vor einigen Jahren gab es nicht genug Lehrstellen, inzwischen gibt es nicht ausreichend Azubis: Die bayerische Wirtschaft äußert sich besorgt über den zunehmenden Mangel an Auszubildenden. Sie sieht weit reichende Auswirkungen. mehr...

Diskriminierung bei Bewerbung Türkischer Name schmälert Chance auf Ausbildungsplatz

"Ein ernsthaftes Diskriminierungsproblem": Jugendliche mit türkischen Namen haben einer Studie zufolge schlechtere Chancen auf einen Ausbildungsplatz - auch wenn sie die gleiche Qualifikation haben wie Bewerber mit deutschen Namen. mehr...

Lehrlinge in der Metallbranche Berufsbildungsbericht 2013 Nur noch jeder fünfte Betrieb bildet aus

76.000 junge Menschen fanden im vergangenen Jahr keine Ausbildungsstelle, gleichzeitig blieben Tausende Lehrstellen unbesetzt. Deutschlands Ausbildungsmarkt krankt - das macht der jüngste Berufsbildungsbericht deutlich. mehr...

Ausbildung Ausbildungsplätze Lehrstelle Lehrling Azubi Halbzeitbilanz zum Ausbildungspakt Gut vermittelt oder schöngerechnet

Der Ausbildungsmarkt für Jugendliche spaltet die Meinungen. Ein Bündnis aus Politik und Wirtschaft verweist auf die eigenen Erfolge: Junge Leute finden leichter eine Lehrstelle. Allerdings wird bei der Statistik getrickst, der DGB spricht gar von Verschleierung. Von Thomas Öchsner mehr...

Werben um Lehrlinge Dienstwagen für Azubis

Extra Geld oder sogar ein kostenloser Kleinwagen - auf dem Ausbildungsmarkt sind neue Zeiten angebrochen. Weil sie keine Lehrlinge mehr finden, kämpfen Klein- und Handwerksbetriebe mit Lockprämien um Auszubildende. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

ebersberg Wirtschaft Wirtschaft Buhlen um Azubis

Viele Unternehmen und Betriebe haben Schwierigkeiten, ihre Lehrstellen zu besetzen. 195 Ausbildungsplätze sind derzeit frei, aber nur 57 Schulabgänger sind noch auf der Suche Von Katharina Blum mehr...

Bilanz zu Nachwuchskräften Deutschland bildet weniger aus

Die Bundesagentur für Arbeit zieht eine nüchterne Bilanz: Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Ausbildungsstellen zurückgegangen. Trotzdem sind immer noch zehntausende unbesetzt. mehr...

http://www.ihre-vorsorge.de/rechner-co/gehaltsrechner/gehaltsrechner-fuer-azubis.html Berufswahl Welche Ausbildung ist die richtige für mich?

Wer erst mit dem Abschlusszeugnis in der Hand anfängt, über seinen späteren Beruf nachzudenken, ist mit Sicherheit zu spät dran. Wie Sie sich darüber rechtzeitig klar werden und wo Sie sich über Ausbildungsberufe informieren können. Von Sabrina Ebitsch mehr...

Ausbildung Ausbildungsplätze Lehrstellen Stellen-Suche Arbeitsagentur Lehrstellensuche Wie finde ich freie Ausbildungsplätze?

Wer weiß, was er nach der Schule werden will, hat bereits eine wichtige Entscheidung getroffen und kann sich auf die Suche nach einer Lehrstelle machen. Wo Sie sich einen Überblick über die Ausbildungsplätze in Ihrer Stadt oder Region verschaffen können - und was Sie tun sollten, bevor Sie sich dort bewerben. Von Sabrina Ebitsch mehr...

Arbeitsmarkt Deutsche Job-Könige sorgen für Beschäftigung

Die Pleiten großer Unternehmen wie Schlecker und Neckermann erregen viel Aufmerksamkeit. Doch die Arbeitsmarktexperten bleiben gelassen, denn insgesamt fallen diese Fälle kaum ins Gewicht. Deutschland hat schließlich viele potente Arbeitgeber. Von Sibylle Haas mehr...

Ifo-Index sinkt zum vierten Mal in Folge Bund und Länder verfehlen Bildungsziel Mehr als zwei Millionen junge Deutsche haben keinen Abschluss

Exklusiv Mehr als zwei Millionen Deutsche unter 34 Jahren haben keinen Berufsabschluss. Damit ist der Plan von Bund und Ländern, die Zahl der Schul- und Ausbildungsabbrecher bis 2015 zu halbieren, gescheitert. Der Deutsche Gewerkschaftsbund spricht von der "Generation abgehängt". Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...