Bildstrecke Opel Ascona

Unternehmungslustig reckte der Ascona seine hübsch gezackte Schnauze in den Fahrtwind. Ein Auto für die aufbrechende Jugend. Der Katalog pries ihn denn auch als die sportliche Variante des Fahrens. Und tatsächlich verbindet sich eine Erfolgsstory mit diesem Namen: Von den drei Versionen wurden von 1970 bis 1988 fast vier Millionen Exemplare gebaut. mehr...

Ascona: Die Heimat der DFB-Elf Bildstrecke Ascona: Die neue Heimat der deutschen Mannschaft

Die deutschen Nationalspieler residieren während der EM in Ascona. In dem Ort am Lago Maggiore lässt sich nach dem Training viel erleben. mehr...

Opel Ascona A Auto-Legende: Opel Ascona Der rote Blitz

Lange Zeit stand Opel nicht unbedingt für Autos, denen die Menschen mit glänzenden Augen hinterherblickten - außer denen, die uns liebten und uns zum Abschied nachwinkten. Unser Autor trauert dem Ascona seiner Eltern trotzdem nach. Und durfte ein Wiedersehen mit dem Ascona feiern. Von Harald Hordych mehr...

Zeitmaschinen Opel Ascona 400 Zeitmaschinen (4): Opel Ascona 400 Der letzte seiner Art

Walter Röhrl besetzte mit dem Opel Ascona 400 einen der ganz wichtigen Meilensteine: Letzter WM-Titel eines klassischen Rallyeautos, danach verlor der Sport endgültig seine Unschuld. Von Christian Kornherr mehr...

Zeitmaschinen Opel Ascona 400 Zeitmaschinen (4): Opel Ascona 400 Der mit der simplen Technik

Walter Röhrl besetzte mit dem Opel Ascona 400 einen der ganz wichtigen Meilensteine: Letzter WM-Titel eines klassischen Rallyeautos, danach verlor der Sport endgültig seine Unschuld. mehr...

hotel giardino Hotel Europa Liebevolle Perfektion

Wir warnen Sie an dieser Stelle: Das Hotel Giardino in Ascona ist so liebenswert, dass Sie das eventuell einschüchtern könnte. Von Max Scharnigg mehr... SZ-Magazin

Opel-Werk in Bochum Opel in Bochum Tief im Westen

Von Ascona bis Zafira: Seit 1962 baut Opel Autos in Bochum. 2014 wird der letzte Wagen dort vom Band rollen. Doch das Werk hat Autos produziert, die Deutschland geprägt haben. Diese Modelle stammen aus Bochum. Von Sascha Gorhau mehr...

Kees Land besetzt Land besetzt Arkadien am Walchensee

Konzeptkünstler Peter Kees besetzt einen Quadratmeter. Deutsche Gesetze sollen dort nicht gelten Von Benjamin Engel mehr...

BMW 1er Coupe, Stufenheck, BMW M, Limousine Boom der Stufenheckmodelle Zurück in die Siebziger

Bis vor knapp 30 Jahren waren Stufenhecklimousinen in Deutschland ein Verkaufsschlager. Doch in den Achtziger schwenkten die Kunden auf Schrägheckmodelle um. Jetzt lebt das Rucksack-Design wieder auf. Von Stefan Grundhoff mehr...

Skoda Rapid, Kompaktklasse, VW Golf Skoda Rapid Stufenweise in die Kompaktklasse

Skoda präsentiert eine kompakte Stufenhecklimousine. Zwischen dem Kleinwagen Fabia und der Mittelklasse Octavia positionieren die Tschechen den fast 4,4 Meter langen Rapid. Das Fahrzeugkonzept ist alt, neu jedoch ist die Designsprache des Rapid. mehr...

Opel GT Klassensprecher (8): Opel GT Zwischen Coke und Corvette

Opel bemüht sich mit dem neuen GT um ein sportliches Image. Aber: Ein scharfes Coupé - schnell, sportlich und bezahlbar - ist nicht nur heute die Quadratur des Kreises. Vor knapp 40 Jahren war das alles schon einmal da. Von Von Stefan Grundhoff mehr...

Versunkener Bugatti wird versteigert Bugatti-Versteigerung Das Wrack aus dem See

Bilder Er lag mehr als 70 Jahre auf dem Grund des Lago Maggiore, jetzt wird der Bugatti versteigert. Hinter dem Wrack verbirgt sich eine komische Geschichte - und ein Drama. Von Sebastian Viehmann mehr...

Das Fünf-Sterne-Hotels 'Giardino' in Ascona, Tessin Deutsche EM-Unterkunft im Tessin Fern der Spielorte

Dass die Mannschaft im Süden der Schweiz abseits vom Turniergeschehen und fern ihrer Spielorte logiert, stört die DFB-Bosse nicht weiter: Bierhoff sagt: "Wir haben hier das Paradies gefunden." Von Philipp Selldorf mehr...

oliver neuville Europameisterschaft Die schrägste Pointe

Angreifer Oliver Neuville kann sich nicht nur als Dribbler, Wusler und Joker für den endgültigen deutschen EM-Kader qualifizieren - sondern auch noch als Fremdenführer. Von Christof Kneer mehr...

Der Berg brüllt 100 Jahre Rallye Monte Carlo Wenn Verrückte Vollgas geben

Zum Jubiläum drehten die Boliden von einst bei der historischen Rallye Monte Carlo noch einmal richtig auf. Bei Mini saß genau wie 1967 der "fliegende Finne" Rauno Aaltonen am Steuer und kämpfte sich durch den Schnee. mehr...

Groß geschrumpft Opel Astra Sports Tourer Die neue Länge

Außen größer - im Kofferraum dafür kleiner als der Vorgänger. Der Astra Sports Tourer folgt seinem großen Bruder Insignia auch als Kombi Richtung Lifestyle. Trotzdem eine gute Wahl? mehr...

61. Filmfestival in Locarno Tessin Eine Welt für sich

Auch wenn das Tessin zur Schweiz gehört, lässt man es hier eher italienisch angehen. Das geht soweit, dass die Einheimischen schon befürchten, Schwyzerdütsch könnte zur dominierenden Sprache werden. mehr...

michael ballack DFB-Elf Trost im Trotz

Nach dem deutlich verlorenen Finale zeigen sich in der deutschen Mannschaft sportliche Defizite und innere Widersprüche - zum Beispiel bei einem Disput zwischen Michael Ballack und Oliver Bierhoff. Von Philipp Selldorf mehr...

DFB-Nationalmannschaft DFB-Nationalmannschaft Republik Bammental

Die Affäre um den nun reuigen Nationalmannschafts-Kritiker Bernhard Peters lenkt den Blick auf ein Beziehungsgeflecht im Deutschen Fußball. Von Philipp Selldorf und Christof Kneer mehr...

Manta, Manta Steht ein Manta vor der Universität

In seinen besten Tagen war das Opel Coupé der beliebteste und meistverkaufte deutsche Sportwagen mehr...

Auswandererstammtisch 50 Jahre türkische Gastarbeiter Wenn die Deutschländer in Deutschland bleiben

Kizilca ist eines dieser türkischen Dörfer, deren Bewohner sich ins Ausland davongemacht haben. Die Türken, die dort geblieben sind, sehen ihrer Gemeinde bei der Auflösung zu. Die Türken, die nach Deutschland gegangen sind, versuchen zu helfen. Doch aus Nachbarn sind Fremde geworden - und inzwischen sind aus Kizlica nicht einmal mehr die Bräute beliebt. Von Kai Strittmatter, Kizilca mehr...

Capri Holiday Der Deutschen liebste Reiseländer: Italien Aaaah, Malcesine!

Rübermachen: Jahrzehntelang stürmten die Deutschen den Brenner, um im Urlaub auf der anderen Seite ihr Glück zu finden. Und heute? Was ist von unserer Italien-Sehnsucht geblieben? Von Alex Rühle mehr...

Opel und General Motors Opel und General Motors Ein Astra für Amerika

General Motors exportiert zum ersten Mal seit drei Jahrzehnten wieder ein Opel-Modell in die USA. Doch viel Geld wird der Autokonzern damit wohl nicht verdienen. Von Michael Kuntz mehr...

Der Berg brüllt 100 Jahre Rallye Monte Carlo Der Berg brüllt

Die Mutter aller Rallyes wird 100. Zum Jubiläum drehten 300 Teams in den Boliden von einst noch einmal richtig auf. Bei der Hatz durch die französischen Seealpen mit dabei: viele der alten und oft so erfolgreichen Rallye-Helden. mehr...