Arthur Miller gestorben Ein "Meister der Sozialtragödie"

Der amerikanische Schrifsteller Arthur Miller ist tot. Weltberühmt wurde er durch das Drama "Tod eines Handlungsreisenden" und durch seine Ehe mit Marilyn Monroe. Der Pulitzer-Preisträger wurde 89 Jahre alt. mehr...

Grand Theft Auto Macher des Videospiels "GTA V" Macher des Videospiels "GTA V" Mit Tänzerinnen und Käsebällchen

Das neue "Grand Theft Auto V" begeistert Gelegenheitsdaddler und Intensivspieler gleichermaßen. Es geht noch brutaler, ekliger und makabrer zu als bei seinen Vorgängern. Über die Macher, die Chefs der Computerspielfirma Rockstar Games, weiß man nur wenig. Nur so viel: Sie sind scheu und leben wild. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Peter Seeger Musiker und Friedensaktivist Musiker und Friedensaktivist Folklegende Pete Seeger ist tot

"Where Have All the Flowers Gone?" und "We Shall Overcome" machte er zu Hymnen der Friedens- und Bürgerrechtsbewegung: Pete Seeger ist in New York im Alter von 94 Jahren gestorben. mehr...

Schmachtwort Vicky Leandros 208x156 Schmachtwort von Vicky Leandros "Der Partner sollte einem nicht zu ähnlich sein"

Gegensätze ziehen sich an, meint die Sängerin Vicky Leandros. Doch sind unterschiedliche Paare auf Dauer wirklich die besseren? Oder geht ihnen vielleicht sogar schneller die Luft aus - weil das, was man zunächst so aufregend fand, einen irgendwann nur noch aufregt. Eine Kolumne von Violetta Simon mehr...

Marilyn Monroe im Jahr 1955 50. Todestag von Marilyn Monroe "Sie war eine Frau, die ausgenutzt wurde"

Bis heute ist Marilyn Monroe allgegenwärtig und doch rätselhaft. Auch durch das, was andere über sie sagten - und sie über sich selbst. Bilder und Zitate zum 50. Todestag des Hollywoodstars. Von Irene Helmes mehr...

Marilyn Monroe Prominente Monroe-Lookalikes Prominente Monroe-Lookalikes Auf Marilyns Spuren

Rote Lippen, blonde Locken, Schlafzimmerblick: Marilyn Monroe gilt auch 50 Jahre nach ihrem Tod noch als Stilvorbild. Nicht nur angehende Pin-up-Girls, auch Stars kopieren die Filmdiva reihenweise. Und sogar abseits von Modefragen lassen sich bei ihnen Parallelen zum kurzen Leben des Sexsymbols finden. Ein Vergleich in Bildern. mehr...

Hotel Skandal im Hotel Skandal im Hotel Liebeswirren und Randale

Wo Iggy Pop vom Balkon aus neben den Pool sprang, Leonard Cohen seinen Liebeskummer besang und ein Mafiaboss die Suite räumen musste - berühmte Hotels und ihre Skandale. Von Daniela Dau mehr...

People are seen on the sidewalk outside the Chelsea Hotel on West 23rd Street in New York Chelsea Hotel wird verkauft Die wilden Zeiten sind vorbei

Arthur Miller hat sich hier mit Marilyn gestritten, Bob Dylan verewigte es in einem Song, Edie Sedgwick steckte das Mobiliar in Brand: Nun soll das Chelsea Hotel in New York, Wallfahrstort des Pop, verkauft werden. Von Jörg Häntzschel mehr...

Kino, 'My Week with Marilyn', Michelle Williams als Marilyn Monroe "My Week with Marilyn" im Kino Der Schöne und das Biest

Michelle Williams und Kenneth Branagh sind ein Albtraumpaar in "My Week with Marilyn". Der Film zeigt eine Marilyn Monroe mit unerträglichen Diven-Allüren, mit schweren Drogenproblemen und von Komplexen zerfressen. Dabei schlägt sich die Hauptdarstellerin so gut, wie es in dieser Rolle eben geht. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Zagreb, Kroatien, Kathedrale Zagreb Träume hinter Tesafilm

Im Spagat zwischen Demut und Selbstüberschätzung: Ein Streifzug durch die kroatische Hauptstadt Zagreb. Von Michael Winter mehr...

Nordamerika Los Angeles und San Diego Los Angeles und San Diego Ein Fall für zwei

Los Angeles ist wichtig und berühmt, San Diego ist nett und kompakt - in welcher Stadt lebt es sich besser? Von Von Klaus Raab mehr...

Hotel Del Coronado, San Diego "Hotel Del" in San Diego Ein Ort wie eine Kulisse

Das hätte ein Bühnenbildner nicht besser zeichnen können: Blaues Meer, weiße, lange Strände, strahlender Sonnenschein. Und ein Luxushotel, in dem ein Filmklassisker gedreht wurde. Von Verena Wolff mehr...

Lobby des Chelsea Hotels Bildstrecke Chelsea Hotel: Ein Mythos wird saniert

Das Chelsea Hotel, die legendäre Künstlerbleibe in New York, ist marode und modernisiert werden. Das bringt alteingesessene Dauergäste auf die Barrikaden. mehr...

Prominente Kurzehen Heiraten - aber schnell!

Verliebt, verlobt, verheiratet: die Promis schleifen sich gegenseitig vor den Traualtar - und kurz danach zum Scheidungsanwalt. Hier die kürzesten Ehen im Schnelldurchlauf. mehr...

Marilyn Monroe wird 80 Die Frau, die viel mehr war

Ein blondes Dummchen, das Präsidenten verführte und sich mit 36 Jahren selbst tötete. Dieser Satz fällt einem ein, wenn über Marilyn Monroe gesprochen wird. Dabei war sie viel mehr. Von Jürgen Schmieder mehr...

030226feu_schmidtkl.jpg Im Kino: "About Schmidt" Ein abgesessenes Leben

Jack Nicholson ist auf wunderbare Weise nicht er selbst in dem Film "About Schmidt" Von TOBIAS KNIEBE mehr...

Wilson, AP Pulitzerpreis-Träger August Wilson ist tot

Der US-Dramatiker zählte zu den bedeutendsten afroamerikanischen Autoren. In seinem Werk porträtierte Wilson die Kämpfe der schwarzen Amerikaner und gab denen eine Stimme, die sonst ignoriert wurden: Taxi-Fahrer, Dienstmädchen, Müllmänner und Kleinkriminelle. mehr...

Harold Pinter ist tot, Getty Nobelpreisträger Pinter tot Der Abgrund unter dem Geschwätz

Den Literatur-Nobelpreis bekam er erst 2005 - vier Jahrzehnte nach seiner Entdeckung. Jetzt ist der Brite Harold Pinter im Alter von 78 Jahren gestorben. Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Themendienst Kino: Pippa Lee Im Kino: Pippa Lee Ein ganz ruhiger Nervenzusammenbruch

Pippa Lee hat ihr Leben so exquisit in Form gebracht hat wie das Abendessen, das sie serviert - meint sie. Ein Film über den amerikanischen Traum mit Robin Wright, Keanu Reeves und Winona Ryder. Von Fritz Göttler mehr...

Dustin Hoffman, Reuters Im Interview: Dustin Hoffman Wie viel Prozent unserer Seele nutzen wir eigentlich?

Ausgesprochen lässig: Dustin Hoffman, der den Shifu spricht in "Kung Fu Panda", über Jugend, Himmel und Hölle - und ein gutes Essen nach dem Tod. Interview: Anke Sterneborg mehr...

Clooney, Reuters Das Paradox Höllische Wut

Wenn heute einer Patriotismus verkörpert, dann George Clooney. Der Star ist ein Märtyrer in Hollywood, der mit seinem Körpereinsatz Zeugnis ablegt für seine Überzeugungen, für sein Engagement und für seine Filme. Von Fritz Göttler mehr...

Zeitungsbericht Zeitungsbericht War Marilyn Monroe mit Elvis Presley im Bett?

"Nach zwei Minuten verschwanden sie im Schlafzimmer": Der "King" und die blonde Sexbombe hatten vor 50 Jahren eine heiße Affäre - das behauptet zumindest Elvis' damaliger Agent. mehr...

Arbeitsuchender in Schwerin, dpa Arbeitsvermittler im Osten Und dann sagst du nichts mehr

Jens Güßmar ist Arbeitsvermittler in Neubrandenburg, der Gegend mit der höchsten Erwerbslosenquote Deutschlands. Ein Besuch im Notstandsgebiet. Von Von Harald Hordych mehr...

Hotel-Legende Hotel-Legende Stardust Memories

In New Yorks legendärem Chelsea Hotel entstanden weltberühmte Drehbücher und spielten sich tödliche Dramen ab. Jetzt soll es renoviert werden. Die Bewohner wehren sich. Von Jörg Häntzschel mehr...