Arte-Doku über Klaus Barbie Warum der "Schlächter von Lyon" unbehelligt blieb Klaus Barbie, 1987, Lyon/Frankreich

US-Geheimdienst, Militärregime, und auch der BND - sie alle schützten den NS-Verbrecher Klaus Barbie vor der Strafverfolgung. Eine Arte-Doku rückt nun jene Männer in den Mittelpunkt, die mithalfen, ihn zur Rechenschaft zu ziehen. Von Willi Winkler mehr... TV-Kritik

Komödie Spiegelbild der Gegenwart

Finanzjongleure, Prekariat und Klassenkampf: Die Komödie "Campiello" übt auch deutliche Sozialkritik. Der Ludwig-Thoma-Gemeinde ist eine witzige, turbulente und hintergründige Inszenierung gelungen Von Dorothea Friedrich mehr...

Durch die Nacht mit...: Sibel Kekilli & George R.R. Martin; Durch die Nacht mit... "Durch die Nacht mit ..." Margaritas mit Sibel und George

Sibel Kekilli musste die Fernsehserie "Game of Thrones" kürzlich verlassen - Autor George R. R. Martin ließ die von ihr verkörperte Figur sterben. Trotzdem verstehen sich die beiden ausgezeichnet. Für den Fernsehsender Arte zogen sie in Martins Heimatstadt Santa Fe um die Häuser. Von Julia Weigl mehr... TV-Kritik

Die Frau des Schakals Arte-Doku "Die Frau des Schakals" So einfach kann Terrorismusgeschichte sein

Eine Gastwirtstochter aus Neu-Ulm, die bei den "Revolutionären Zellen" Pässe fälschte, Bombenanschläge plante und den berüchtigten Terroristen Carlos heiratete: Die Arte-Doku "Die Frau des Schakals" zeigt Magdalena Kopp, wie sie sich selbst sieht. Von Willi Winkler mehr... TV-Kritik

Nordkurve (1/3) Trailer zu Arte-Serie "Nordkurve"

Der deutsch-französische Sender Arte zeigt alle drei Teile von "Nordkurve" am Stück. Hier gibt es Szenen der hervorragenden Kurzserie zu sehen. Arte mehr...

Dachau Theaterpremiere im Thoma-Haus Dachau Theaterpremiere im Thoma-Haus Dachau Sehnsucht

Situationskomik, derbe Dialoge und ein Schuss Sozialkritik: Die Ludwig-Thoma-Gemeinde spielt Peter Turrinis "Campiello", eine klassische Komödie über unerfüllte Träume. Am Freitag ist Premiere Von Anna-Sophia Lang mehr...

BARNEYS NEW YORK and FRANCESCO RUSSO Host Cocktails to Celebrate The SERGIO ROSSI Fall Collection and PERFECT PAIRS - The Opening of the New Shoe Floor at BARNEYS NEW YORK Der Schuhmacher Gegen die Absatzkrise

Wo steht denn geschrieben, dass hohe Schuhe unbequem sein müssen? Francesco Russo entwirft High Heels, die komfortabel sind. Von Stefanie Schütte mehr...

KurzSchluss - Das Magazin: Paare - Fall 5 Arte-Kurzfilmreihe "Paare" Von der Beziehung angefressen

Es gibt Menschen, die kann man mit dem B-Wort jagen. Die kommen in der Arte-Reihe "Paare" auf ihre Kosten. Beim Therapeuten durchleiden prominente Schauspieler ihre ganz individuellen Beziehungshöllen. Von Claudia Tieschky mehr... TV-Kritik

Tag der Wahrheit Kooperation von Arte und ARD Kernspaltung als TV-Experiment

Arte und die ARD haben sich etwas ausgedacht: Sie zeigen einen deutschen Thriller und eine französische Komödie zum selben Thema - der Kernenergie. Der Clou: Teilweise machen sogar dieselben Schauspieler mit - in ganz verschiedenen Rollen. Von Claudia Tieschky mehr... TV-Kritik

Der Aufstand der Wale - Moby Dicks wahre Geschichte Arte-Doku Pottwal als Abrissbirne

Kann ein Wal tatsächlich ein Segelboot zerstören - so wie im Roman "Moby Dick"? Für diese Frage reist Dokumentarfilmer Jürgen Stumpfhaus um den ganzen Erdball. Die Antwort aber gibt ein Crashtest in Sachsen. Von Karoline Meta Beisel mehr... TV-Kritik

Daniel Holden (Aden Young) in der Serie Rectify US-Serie "Rectify" auf Arte Zum Tode verurteilt, zum Leben verdonnert

Wie fühlt sich einer, der als Teenie unschuldig zum Tode verurteilt wurde und erst viele Jahre später wieder die Freiheit zu sehen bekommt? Die grandiose US-Serie "Rectify" vermittelt ein realistisches Bild von einer solchen Auferstehung. Von Karoline Meta Beisel mehr... TV-Kritik

Night will fall "Night will fall" auf Arte Den Toten ein Gesicht geben

"Night will fall" erzählt von einem britischen Lehrfilm über deutsche Konzentrationslager, der lange unvollendet blieb und nun - sieben Jahrzehnte später - rekonstruiert wurde. Auch die Doku über die Doku spart nicht an heftigen Bildern. Von Hendrik Feindt mehr... TV-Kritik

Nordkurve (1/3) TV-Serie "Nordkurve" Mord im Fanblock

Man muss Fußball nicht mögen, um diese Kurzserie gut zu finden: Mit "Nordkurve" ist Arte ein hervorragender Dreiteiler gelungen - über einen erstochenen Fan und ein französisches Städtchen, das den Abstieg längst hinter sich hat. Von Ralf Wiegand mehr... TV-Kritik

Tatort: Im Schmerz geboren Grimme-Preis 2015 Wieder mal der "Tatort"

Der Shakespeare-"Tatort" mit Ulrich Tukur hat einen Grimme-Preis erhalten. Außerdem wurden die ARD-Filme "Bornholmer Straße" und "Altersglühen" ausgezeichnet sowie die ZDF-Satireshow "Die Anstalt". Eine besondere Ehrung geht an zwei Auslandskorrespondenten. mehr...

Traditioneller Fasching in Mittenwald Historie des Karnevals Närrische Herrschaftskritik

Klamauk, Spaß und Tanz - was ist nur aus dem Karneval geworden? In seinen Ursprüngen war der Fastnachtsbrauch vor allem eins: Opposition und Bedrohung für die Mächtigen. Von Uwe Ritzer mehr...

Krieg in der Ukraine Doku auf Youtube Doku auf Youtube Blick in die offene Wunde der Maidan-Opfer

In seiner Youtube-Doku "Himmlische Hundert" porträtiert Christian Seidel das Leid der Maidan-Opfer in der Ukraine. Der Film hat handwerkliche Mängel, die man bei den eindrücklichen Bildern schnell vergisst. Von Tim Neshitov mehr...

Schweig, Verräter! Whistleblower im Visier "Schweig, Verräter!" auf Arte Häftling der Wahrheit

Dreißig Monate Haft, weil er mit der Presse über die Foltermethoden der CIA sprach: Arte erzählt die traurige Geschichte des Wistleblowers John C. Kiriakou, der wegen eines Gesetzes aus dem Ersten Weltkrieg Arbeit und Familie verloren hat. Von Willi Winkler mehr... TV-Kritik

Jahres-Pk Fernsehsender Arte Neues Programmschema Arte umwirbt Dokumentarfilmer

Verbale Umarmung einer ganzen Branche: Arte verteidigt sein neues Programmschema gegen die Kritik, der Sender könnte zu populär werden. Von René Martens mehr...

ARTE Reportage: Die verlorene Zeit; Flüchtlingslager Kawergosk, Irak Arte-Doku über Syrien-Flüchtlinge Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Exklusiv Sie sind in Sicherheit vor Assads Truppen und der Terrormiliz IS, doch die Unsicherheit, wie es weitergeht, ist schwer auszuhalten. Der Regisseur Pierre Schoeller hat syrische Kurden in einem Flüchtlingslager im Nordirak besucht. Süddeutsche.de zeigt die Arte-Dokumentation vorab. mehr...

Der Code (1) Hacker-Angriff Digitale Bankräuber erbeuten eine Milliarde Dollar

Es ist der bisher größte Bankraub im Netz: Hacker erbeuten bis zu einer Milliarde Dollar bei 100 Geldhäusern in 30 Ländern. Und niemand konnte sie bisher stoppen. Von Varinia Bernau mehr...

Arte Projekt Refugees Arte-Doku über Flüchtlinge im Libanon "Nicht mal schöne Erinnerungen"

Seit mehr als 60 Jahren leben Tausende Palästinenser im Flüchtlingslager Burj el-Barajneh im Libanon. Die Chance, dass sich daran etwas ändert, ist gering. Und das Schlimmste: Die meisten Bewohner kennen gar kein anderes Leben. SZ.de zeigt eine Arte-Dokumentation von Agnès Merlet mehr...

H.P. Baxxter und China Moses moderieren den Arte-Themensommer "Summer of the 90s" "Summer of the 90s" bei Arte Umweht von der Aura eines Hochstaplers

In einem Themenschwerpunkt rehabilitiert Arte die 90er-Jahre-Popkultur und zeigt bis Ende August Dokus, Kinohits und Konzerte. Moderiert wird der "Summer of the 90s" von HP Baxxter, dem Frontmann von Scooter. Der erreicht immerhin Menschen, die noch nie Arte eingeschaltet haben. Von René Martens mehr...

Too young to die: River Phoenix, der scheue Star Arte-Doku über River Phoenix Steh mir bei

Arte erzählt in der Reihe "Summer of the 90s" vom Leben des talentierten River Phoenix, der jung an einer Überdosis Drogen starb. Die Dokumentation erklärt, warum Phoenix tatsächlich mit James Dean vergleichbar ist. Von Bernd Graff mehr... TV-Kritik

Charles Dickens' Little Dorrit (1/8) "Little Dorrit" auf Arte Sozialkritik mit Folgen

Charles Dickens' Fortsetzungsroman als TV-Serie nach einem Drehbuch vom Autor von "House of Cards": "Little Dorrit" erzählt die Geschichte einer jungen Frau in einem Londoner Schuldgefängnis und weist deutlich auf gesellschaftliche Missstände hin. Von Katharina Riehl mehr... TV-Kritik

Kill Zone USA - Spurensuche in einer waffenverrückten Nation "Kill Zone USA" auf Arte Blutspur aus Gier

Wenn es um Waffen geht, sind die Vereinigten Staaten gar nicht so vereint. Die sehenswerte Doku "Kill Zone USA" zeigt, wie nach Amokläufen Diskussionen um schärfere Gesetze entbrennen - und wie die Waffenlobby sie verhindert. Von Daniel Lehmann mehr... TV-Kritik