Doku über Antisemitismus Trotz handwerklicher Fehler: ARD zeigt umstrittene Doku Auserwählt und ausgegrenzt - Der Hass auf Juden in Europa

Ein Film über Judenhass wird produziert, aber nicht gesendet. Jetzt strahlt die ARD den Film doch aus - und geht erst nachträglich möglichen Ungenauigkeiten nach. Von Matthias Drobinski mehr...

France Anti-Semitic Attack Streit um "Arte"-Doku "Wurstigkeit, Feigheit, oder 'antizionistisches' Ressentiment"

Ein Film über Antisemitismus, den "Arte" bestellt hatte und nun nicht ausstrahlen will, wird zum Politikum. Der Vorwurf der Zensur steht im Raum. Von Claudia Tieschky mehr...

Fernsehen Film "90 Jahre sind kein Alter" Film "90 Jahre sind kein Alter" Blanche und der Tänzer

Arte zeigt einen berührenden Dokumentarfilm über die späte, unbedingte Liebe einer alten Frau, die ihr Leben schon lange vergessen hat. Von Claudia Tieschky mehr...

Zimmer 108 (1/10) TV-Serie Ich sehe tote Mädchen

Ein Teenager wird ermordet und muss seinen Mörder selbst suchen: Arte holt die düstere und sehr gelungene belgische Serie "Zimmer 108" ins deutsche Fernsehen. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Arte Ordnung, bitte

Der deutsch-französische Sender räumt sein Programm um. Vor allem bei der Nachrichtensendung am Abend "Arte Journal" und der Berichterstattung zu aktuellen politischen Fragen müssen sich die Zuschauer an neue Zeiten gewöhnen. Von Angelika Slavik mehr...

Aktenzeichen XY Fall aus "Aktenzeichen XY ungelöst" Fall aus "Aktenzeichen XY ungelöst" Das bin ja ich

Ein junger Mann gerät beim Zappen in die Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" - und in einen realen Albtraum: Der Gesuchte kommt ihm sehr bekannt vor. Von Johanna Adorján mehr...

Herbert Grönemeyer Arte-Doku über Grönemeyer Herbert der Herzen

In einer neuen Arte-Doku plaudert Herbert Grönemeyer über sein Leben in jenem breiten Ruhrpott-Ton, den er nur im persönlichen Gespräch anschlägt. Für Kritisches ist da allerdings kein Platz. Von Max Fellmann mehr...

Ein großes Wahlplakat der CDU in Berlin mit einer Collage der Hände von Bundeskanzlerin Angela Merkel kurz vor der Bundestagswahl 2013 Arte-Doku "Die Unerwartete" Wer kennt diese Frau?

Zwei Filmemacher haben Angela Merkel drei Jahre lang für eine Doku begleitet, um die Kanzlerin zu erklären. Doch während der Dreharbeiten ist die Geschichte ihrer Deutung enteilt. TV-Kritik von Nico Fried mehr...

"Die vierte Gewalt" auf Arte TV-Film "Sie brauchen Klicks, viele Klicks!"

Filme über Journalisten gehen gut dieser Tage. "Die vierte Gewalt" mit Benno Fürmann ist jedoch ein arg plakativer Film über das Zusammenspiel von Politik und Medien. TV-Kritik von Karoline Meta Beisel mehr...

Arte Ein vergessenes Leben

Bernard Natan, ein Jude, hat Frankreichs Kino geprägt - dennoch ließ man ihn nach Auschwitz deportieren. Eine Doku zeichnet seinen Weg nach. Von Tim Neshitov mehr...

August Zirner Doku-Serie auf Arte Auf John Steinbecks Spuren durch die USA

Inspiriert vom Literaturnobelpreisträger wollen Schauspieler August Zirner und sein Hund Amerika erklären. Aber die Adaption will nicht recht gelingen. TV-Kritik von Viola Schenz mehr...

Milli Vanilli Arte Arte Milli-Vanilli-Doku: "Robert wäre im Fußball besser aufgehoben gewesen"

Eine kleiner Dokumentarfilm nähert sich Milli Vanilli, dem früheren Fake-Pop-Duo bestehend aus Robert Pilatus und Fab Morvan, auf sehr persönlicher Ebene. TV-Kritik von Carolin Gasteiger mehr...

TV-Kritik TV-Kritik zu ARD-Doku "Schattenwelt BND" TV-Kritik zu ARD-Doku "Schattenwelt BND" "Wir sind die Guten"

Lange Flure und sprechende Köpfe: Eine ARD-Dokumentation über den BND bringt wenig Licht ins Dunkel. Dabei deutet der Film sogar an, dass es durchaus Erhellendes zu berichten gäbe. Von Annette Ramelsberger mehr...

Arte Arte-Themenabend zu Ost-West-Konflikten Arte-Themenabend zu Ost-West-Konflikten Zurück zu Drill und Kriegsfolklore

Russland setzt auf Militärparaden, auf dem Balkan hoffen die Jungen auf Freiheit - ein gelungener Arte-Themenabend widmet sich Ost-West-Konflikten. TV-Kritik von Viola Schenz mehr...

TV-Kritik Arte-Serie Arte-Serie "Die Erbschaft": Vertreibung aus dem Hippie-Paradies

Was passiert mit einer Patchwork-Familie, wenn das Testament der Mutter alle brüskiert? "Die Erbschaft" ist das neueste Beispiel für das dänische Serienwunder. TV-Kritik von Claudia Tieschky mehr...

TV-Kritik Arte-Serie "Jordscott" Arte-Serie "Jordscott" Der Wald will sich rächen

Halb Krimi, halb Mysterymärchen, ganz hervorragend: Wie schaffen die Skandinavier nur solche Serien wie "Jordskott", die jetzt auf Arte läuft? TV-Kritik von Karoline Meta Beisel mehr...

Josef Hader Arte-Krimi "Der Tote am Teich" Arte-Krimi "Der Tote am Teich" Mord zwischen Hirschgeweih und Obstschnaps

Ein österreichischer Regionalkrimi mit Untertiteln - muss so viel Völkerverständigung wirklich sein? Ja, denn der "Der Tote am Teich" lohnt sich allein wegen Josef Hader. TV-Kritik von Moritz Baumstieger mehr...

Arte-Doku über Alkohol - Bier Arte-Dokumentation TV-Dokumentation offenbart Macht der Alkohollobby

Mit deutlichen Zahlen beschreibt eine Arte-Dokumentation Alkohol als Gift und Genussmittel. Diese kritische Haltung kann sie allerdings nicht bis zum Ende aufrechterhalten. Von Robert Hofmann mehr...

Arte Dokumentation "Rechts, zwo, drei - driftet Europa ab?" Arte-Doku Wie die Angst Europa nach rechts driften lässt

Eine Arte-Doku beleuchtet den Erfolg rechtsextremer Bewegungen in Europa. Sie machen sich die Angst der Bevölkerung zunutze - und einen Sündenbock. TV-Kritik von Carolin Gasteiger mehr...

Chicago PD Krimis im Fernsehen Hier wohnen keine Monster

Kaum ein Fernsehabend ohne Serienmörder - Arte widmet dem Krimiboom nun eine eigene Dokureihe. Die versteigt sich mitunter in mythisches Geschwätz. Von Joachim Käppner mehr...

Mini-Serie "Der Mann an ihrer Seite" auf Arte "Der Mann an ihrer Seite" auf Arte Wie war dein Tag, Schatz?

Man kann das Bett teilen, aber nicht die Macht: Die britische Miniserie "Der Mann an ihrer Seite" zeigt, was passiert, wenn eine Politikerin Karriere macht - und ihr Mann scheitert. TV-Kritik von Kathleen Hildebrand mehr...

BBC "Wölfe" auf Arte "Wölfe" auf Arte Einsamer Wolf mit zwielichtiger Agenda

Die BBC hat aus dem preisgekrönten Roman "Wölfe" eine hervorragende TV-Serie gemacht. Die sechs Folgen um die Schlüsselfigur Thomas Cromwell erinnern an Gemälde von Rubens - und an die US-Serie "Homeland". Von Bernd Graff mehr...

Mini-Serie "Lava" auf Arte Serie "Lava" auf Arte Am Berg des Verbrechens

Ein von Gewehrsalven durchsiebtes Ferienhaus, ein toter Finanzhai im Designersessel: Die Mini-Serie "Lava" ist so schroff und rätselhaft wie die isländische Landschaft. TV-Kritik von Bernd Graff mehr...

Jordskott Ausblick auf das Serienjahr Die spannendsten Serien 2016

Gérard Dépardieu wird Bürgermeister von Marseille, Damian Lewis Hedge-Fonds-Manager und in schwedischen Wäldern verschwinden Kinder. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Neues Magazin Neues Magazin Neues Magazin Baden gehen in Berlin

Fernsehen für die Generation Y: Arte zeigt von Sonntag an "Streetphilosophy", ein junges Format mit vier Folgen in "Oh Boy"-Optik. Die Themen: philosophisch. Von Patrick Wehner mehr...