Hitzewelle 40,3 Grad Freibad Rheinstrandbad Rappenwört

Der Hitzerekord ist am Wochenende gefallen, die neue Top-Marke in der Geschichte der Wetter-Aufzeichnung gab es in Bayern. Die Bilanz: Zahlreiche Tote bei Badenunfällen und Gewitter mit Zugausfällen. mehr...

Silvia S. - Blinde Wut Filmfest München Neues Deutsches Fernsehen

Bitterböse Komödie, blutiges Ende, Verschwörungs-Streifen: Fünf Empfehlungen der SZ-Medienredaktion aus der Filmfest-Sektion "Neues Deutsches Fernsehen". mehr...

Feuilleton Modeauktion Modeauktion Ikonen

Kaum einer versteht so viel von Haute Couture wie der Pariser Händler Didier Ludot. Jetzt versteigert er bei Sotheby's seine Sammlung. Von Alexandra González mehr...

In der Haut des Anderen "In der Haut der Anderen" auf Arte Des Teufels Pianist

Wenn Verstand zum Verhängnis wird: In der TV-Miniserie "In der Haut der Anderen" gerät ein Pianist in eine Identitätskrise. In der Partitur seines Lebens stehen am Schluss statt Noten nur lauter Fragezeichen. Von Benedikt Frank mehr... TV-Kritik

Papst Franziskus Arte-Doku "Der Papst und die Mafia" Blut tropft auf Heiligenbildchen

Gedeckt, ermuntert, verehrt: Eine TV-Doku beleuchtet die unheilvolle Verbindung von katholischer Kirche und italienischer Mafia. Das entscheidende Problem spart der Film aber aus. Von Matthias Drobinski mehr... TV-Kritik

Meister des Todes Filmfest München Blut an deutschen Händen

Waffen aus deutscher Produktion werden nach Mexiko geschleust - dort erschießt die korrupte Polizei protestierende Studenten: Auf dem Münchner Filmfest feiert der Politthriller "Meister des Todes" Premiere. Von Susanne Hermanski mehr...

Die wilden Zwanziger: Berlin und Tucholsky Arte-Doku mit Tucholsky Zeitreise im Fahrstuhl

Mit Kurt Tucholsky in Berlin startet Arte einen Dreiteiler über die "wilden Zwanziger". Der Film zeigt aber nicht die politische Klarsicht des Autors. Wäre das so schwierig gewesen? Von Gustav Seibt mehr... TV-Kritik

Österreichisches Ehrenkreuz; Autorin Martha Schad Schriftstellerin Martha Schad Die Spätzünderin

Lange war sie Hausfrau und Mutter, heute verfilmen ARD und Arte die Werke von Martha Schad: Die gebürtige Münchnerin schreibt über bisher vernachlässigte Frauenschicksale wie Stalins Tochter. In ihrem aktuellen Projekt recherchiert sie im Vatikan. Von Stefan Mayr mehr...

Astrid Lindgren Arte-Doku Vaterlose Gesellen

Zum 70. Geburtstag von "Pippi Langstrumpf" läuft die Kurzfassung eines schwedischen Films über Astrid Lindgren. Die Kinderbuchautorin musste selbst drei Jahre ohne ihren Sohn leben. Von Hendrik Feindt mehr...

Schokoladentafeln gestapelt iblral03827040 jpg Ernährungswissenschaft Zu süß, um wahr zu sein

Studien zum gesundheitlichen Nutzen von Schokolade, Kaffee und Wein liefern das, was Ärzte und Verbraucher gerne hören. Ob die Aussagen gerechtfertigt sind, wird zu selten infrage gestellt. Von Werner Bartens mehr...

Starnberg Das Drama mit der Komödie

Andreas Sczygiols Oper zeigt den "Bajazzo" von Leoncavallo Von Gerhard Summer mehr...

Verleihung des Grimme Online Award Helden des Internets

Gleich vier Preise in der Kategorie "Kultur und Unterhaltung" verleiht die Jury des Grimme Online Awards, darunter an den Youtube-Kanal Hyperbole TV. Leer geht dafür der twitternde Astronaut Alexander Gerst aus. mehr...

Opernaufführung in der Schloßberghalle Oper in Starnberger Schlossberghalle Quicklebendiger "Bajazzo"

Der Starnberger Oper gelingt es, Leoncavallos Verismo-Tragödie mit Profis und Laien als bewegendes Bühnenfest zu inszenieren. In der Schlossberghalle überzeugt allen voran Jason Papowitz in der Titelrolle Von Gerhard Summer mehr...

Oh boy "Oh Boy" auf Arte "Oh Boy" auf Arte Mit Gespenstern an der Bar

Ohne Weg kein Ziel: Jan Ole Gersters wunderbarer Film "Oh Boy" zeigt Berlin als Metropole, in der sich eine ganze Generation in der Melancholie der Bohème verliert. Nun läuft der Kinofilm im Fernsehen. Von Rainer Gansera mehr...

Zwei Familien, ein Leben (1/3) Mini-Serie über IRA Nach dem Knall

Die Druckwelle reißt alle von den Beinen: Arte zeigt die britische Miniserie "Zwei Familien, ein Leben". Darin verändert ein Terroranschlag das Leben zweier Familien. Von Benedikt Frank mehr... TV-Kritik

Still Arte Doku Diät-Fake "Schokolade macht schlank" Eine süße Lüge

"Abspecken mit Schokolade" verspricht eine neue Diät. Die Sensationsmeldung nimmt ihren Weg in die Weltpresse. Jetzt zeigt eine Doku: Die Studie ist kalkulierter Schmu. Von Lars Langenau mehr... TV-Kritik

Gesundheit Gesundheit Gesundheit Eine süße Lüge

"Schokolade macht schlank" verspricht eine neue Diät. Die Nachricht geht um die Welt. Doch die entsprechende Studie haben sich Journalisten ausgedacht. Von Lars Langenau mehr...

KurzSchluss - Das Magazin: Paare - Fall 5 Arte-Kurzfilmreihe "Paare" Von der Beziehung angefressen

Es gibt Menschen, die kann man mit dem B-Wort jagen. Die kommen in der Arte-Reihe "Paare" auf ihre Kosten. Beim Therapeuten durchleiden prominente Schauspieler ihre ganz individuellen Beziehungshöllen. Von Claudia Tieschky mehr... TV-Kritik

The Wrong Mans - Falsche Zeit, falscher Ort (2); The Wrong Mans BBC Arte "The Wrong Mans" auf Arte Wenn Hitchcock scherzt

Bösewichte werden zu Faxenmachern, Indizien zu Running Gags: Arte zeigt "The Wrong Mans". Die Krimiserie war bei der BBC erfolgreicher als jede Comedysendung der vergangenen acht Jahre. Von Josa Mania-Schlegel mehr... TV-Kritik

In der Haut des Anderen (1/3) Miniserie Des Teufels Pianist

"In der Haut des Anderen": Ein Musiker erlebt in der französischen Mini-Serie den Albtraum einer Identitätskrise, in der sein Verstand langsam aussetzt. Von Benedikt Frank mehr...

Christoph Meckel Ein Menschsein für alle

Christoph Meckel ist einer der einflussreichsten Lyriker. Seine Zeichnungen und die Unlust, öffentlich aufzutreten, machten ihn zum großen Geheimnisvollen. Von Hilmar Klute mehr...