Asteroidenabwehr Projekt "Armageddon" A NASA artist's concept of a broken-up asteroid

Eines Tages wird ein gefährlich großer Felsbrocken Kurs auf die Erde nehmen und unsere Zivilisation bedrohen - das ist sicher. Unklar ist nur, wann es soweit ist. Europa, Russland und die USA haben nun ein beispielloses Forschungsprogramm zur Asteroidenabwehr gestartet, um darauf vorbereitet zu sein. Von Alexander Stirn mehr...

Umstrittener Raketeneinsatz Umstrittener Raketeneinsatz Armageddon live

Fast wie im Film "Armageddon": Die US-Regierung will aber hier einen aus der Kontrolle geratenen Spionagesatelliten abschießen. Gefährdet der Weltraumschrott die Erde? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

482387973 Gesundheitsreform in den USA Obama feiert sieben Millionen Versicherte

Es ist das innenpolitische Prestigeprojekt Obamas: Mehr als 7,1 Millionen Amerikaner haben eine Krankenversicherung unter den Regeln seiner Gesundheitsreform beantragt. Grund zur Freude, findet der US-Präsident. Die Republikaner sehen das anders. mehr...

Winter Storm Affects North Carolina Osten der USA Mehr als eine halbe Million Haushalte ohne Strom

"Snowmageddon" nennen die US-Medien den aktuellen Wintereinbruch. Vor allem im Süden der USA bringen Schnee und Eis die häufig marode Infrastruktur zum Erliegen. Mehr als 20 Menschen sollen bereits ums Leben gekommen sein - ein besonders tragischer Unfall ereignete sich in New York. mehr...

Ben Affleck erhält begehrte Batman-Rolle Filmstart 2015 Ben Affleck wird neuer Batman

Oscar-Preisträger Ben Affleck übernimmt die Rolle des Bruce Wayne in der Fortsetzung von "Man of Steel". In dem Film treffen die Superhelden Batman und Superman aufeinander. mehr...

John Collier (1850-1934): Priestess of Delphi 25 Jahre "Internet Oracle" Das Orakel darf nicht sterben

Seit fast einem Vierteljahrhundert gibt es das "Internet Oracle", eine Institution für kreativen User-Humor. Doch leider kommen Anfragen wie Orakelsprüche nur noch spärlich - dabei könnte man das ganz leicht ändern. Von Bernd Graff mehr... Keep Me Covered!

Computerspiele "Ryse: Son of Rome" für Xbox One "Ryse: Son of Rome" für Xbox One Krawall in Zeitlupe

Wie in einem Film von Michael Bay - in "Ryse: Son of Rome" für die Xbox One metzelt sich der Spieler in Gestalt eines römischen Legionärs mit Schwert und Speer durch Barbarenhorden. Hat das Spiel von Crytek mehr zu bieten als blutige Slowmotion-Schlachten? Von Matthias Huber mehr...

The Last Ship von Sting Die CDs der Woche - Popkolumne Langsamer Sog in den Abgrund

Die These New Puritans bringen einen zum Heulen und Bill Callahan lässt wieder an die Kraft des Pop glauben. Sting spielt den Leierkastenmann und Allen Toussaint liefert eine Revue seiner großen Voodoo-Soul-Songs. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Joachim Hentschel mehr...

Michael Clarke Duncan, Collin Farrell Schauspieler Michael Clarke Duncan ist tot Mr. American Dream

Was für eine Erscheinung. Mit fast 2 Metern überragte Michael Clarke Duncan die meisten seiner Kollegen in Hollywood. Durch seine körperliche Präsenz wurde er bekannt, war aber auch auf bestimmte Rollen festgelegt. Nach einer unwahrscheinlichen Karriere ist der US-Schauspieler im Alter von 54 Jahren gestorben. Sein Leben in Bildern. mehr...

Megan Fox, Transformers Megan Fox Vom Feger zum Besen

Megan Fox galt mal als optisch aufregendste Schauspielerin der Welt. Als sie zickig wurde und ihren Regisseur mit Hitler verglich, wurde es ruhig um sie. Nun hat sie ein Kind bekommen, mit einem Kollegen, der auch mal ein Teenie-Schwarm war. Chancen auf eine Rückkehr ins Rampenlicht? Eher schlecht - wenn sich nicht einiges ändert. Auch äußerlich. Eine Stilkritik von Ruth Schneeberger mehr...

Bunker Schottland Großbritannien Crail Secret Bunker in Schottland Bunker zur Ansicht

Getarnt als Farmhaus, unterhielt die schottische Regierung nördlich von Edinburgh jahrzehntelang einen atomsicheren Bunker. Zwischen Blümchenbettwäsche, Akten und Stempelkissen stellen Schaufensterpuppen heute den Alltag nach einem Atomschlag nach. Von Steve Przybilla mehr...

File photo of Actor Michael Clarke Duncan arriving at the 2010 BET Awards in Los Angeles Trauer in Hollywood "Green Mile"-Star Michael Clarke Duncan ist tot

Er arbeitete als Leibwächter für bekannte Hollywoodstars, später wurde Bruce Willis zu seinem großen Förderer: Jetzt ist der Schauspieler Michael Clarke Duncan in Los Angeles an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Er wurde 54 Jahre alt. mehr...

32nd Deauville Film Festival : -'THE FOUNTAIN' Premiere Comic-Künstler Moebius Space Cowboy

Das Vermächtnis eines Giganten: Das Raumschiff-Abenteuer "Arzak - Der Raumvermesser" erscheint nun auf Deutsch. Es ist die letzte Arbeit des Comic-Künstlers Moebius. Auch andere Arbeiten des Meisters, der zeitlebens den Genre-Regeln trotzte, sind endlich wieder greifbar. Von Christoph Haas mehr...

Westfälische Rundschau Schrumpfende Pressevielfalt im Revier Dortmunder Einerlei

In Dortmund erscheint die "Westfälische Rundschau" nun als Geisterblatt ohne Redaktion. Die Lokalnachrichten kommen absurderweise von der Konkurrenz, die noch dazu politisch ganz anders getaktet ist. Vielfalt am Kiosk sieht anders aus. Zu Besuch in der Tristesse. Von Hans Hoff mehr...

Robert Redford In 'The Great Gatsby' Neue Hochstapelei Angeben in aller Bescheidenheit

Mit Wissen angeben? Mit moralischer Überlegenheit? Mit einem Freund mit Auto? So einfach wie das Angeben zu Schulzeiten war, ist es heute nicht mehr. Wer Anerkennung will, muss hochstapeln, ohne sich das anmerken zu lassen. Über eine neue Variante der Aufschneiderei. Von Rebecca Casati mehr...

Japan nach dem Tsunami - Soldaten mit Schutzmasken Atomkatastrophe in Japan: Todeseinsatz am AKW Fukushima-1 Das Dilemma des Menschenopfers

An den geborstenen Reaktoren im AKW Fukushima-1 arbeitet nur noch ein letztes Aufgebot. Es kämpft auf verlorenem Posten. Die japanischen Helfer begeben sich auf ein Himmelfahrtskommando. Womöglich werden Tausende Freiwillige gebraucht. Kann eine liberale Demokratie ihre Bürger zum Heldentum verpflichten? Von Jens-Christian Rabe mehr...

Astronomie Weltraumforschung Weltraumforschung Asteroid "Apophis" schrammt 2036 an Erde vorbei

Die Nasa gibt Entwarnung: In 23 Jahren, so wurde vermutet, könnte der gefürchtete Asteroid "Apophis" auf der Erde eine Katastrophe auslösen. Nach jüngsten Erkenntnissen wird der Felsbrocken am Blauen Planeten vorbeifliegen. Das jedoch ziemlich knapp. Von Patrick Illinger mehr...

Asteroid Astronomie Video
Astronomie Asteroid kommt Erde näher als Satelliten

Treffen wird der Asteroid 2012 DA14 unseren Planeten nicht. Aber seine Flugbahn führt ihn am 15. Februar bis auf die geringe Distanz von etwa 28.000 Kilometern heran. Sogar geostationäre Satelliten sind erheblich weiter von der Erde entfernt. mehr...

Bruce Willis auf vier Millionen Dollar Schadensersatz verklagt Im Kino: Bruce Willis Manche mögen Schweiß

In seinem neuen Film "R.E.D" spielt Bruce Willis wieder einmal mit seinem Image als einsamer Actionheld. Dabei sollte er eigentlich nur eines: endlich Homer Simpson spielen. Ein Portrait in Bildern. Von Ruth Schneeberger mehr...

RENAISSANCE IN SCHIEFER Zehn Dinge über ... Burgen und Schlösser

Was haben Motten und das Jüngste Gericht mit Wehranlagen und Palästen zu tun? Zehn Dinge über Burgen und Schlösser, die Sie bestimmt noch nicht kennen. Von Sebastian Herrmann mehr...

Eroeffnung neue Produktionshalle Siemens-Gasturbinenwerk Berlin Angeben für Anfänger Die Kraft und die Herrlichkeit

Deutschland bastelt sich gerade tatkräftig einen, die Amerikaner lassen ihren schon wieder fallen. Lernen Sie mitzureden über: Erlöser. Von Ruth Schneeberger mehr...

Ausstellung 'Bild dir dein Volk! Axel Springer und die Juden' Ausstellung "Springer und die Juden" in Frankfurt Bild dir dein Volk

Arbeit im "seelischen Bezirk" der Deutschen: Die Versöhnung mit den Juden war eines der Leitthemen Axel Springers. Er sah sich in einem Endkampf zwischen den Mächten des Lichts und der Dunkelheit. Eine Ausstellung im Jüdischen Museum Frankfurt thematisiert die Verschränkung von politischen und heilsgeschichtlichen Motiven des "Bild"-Verlegers. Von Volker Breidecker mehr...

US-ECONOMY-POLITICS-PUBLIC-DEBT Schuldenkrise in den USA Das System versagt

Konfrontation statt Kooperation: Amerikas Demokratie ist auf Ausgleich angelegt - aber im Streit um die US-Schuldengrenze verweigern sich die Republikaner völlig, und zwar aus ideologischen Gründen. Ihre Unnachgiebigkeit könnte den USA noch weitaus größere Probleme bescheren als die Schuldenkrise. Ein Kommentar von Reymer Klüver mehr...

Norway Copes With Aftermath Of Extremist Attacks Norwegen: Das Manifest des Anders Behring Breivik Abgründe des Abendlandes

Europa, schutzlos der muslimischen Bedrohung ausgeliefert: Das Denken des Anders Behring Breivik ist aggressiv christlich, antimuslimisch und geprägt von einem stilisierten Familienidyll der fünfziger Jahre. In seinem 1500-Seiten-Manifest offenbart er rechtskonservative und radikale Positionen - bei manchen dürften Neonazis die Nase rümpfen. Von Kathrin Haimerl mehr...

Kino Filme zum Super-GAU Das Kino liebt die Katastrophe

Radioaktivität ist unsichtbar - wie also zeigt ein Film die atomare Gefahr? Leinwandbilder von "Silkwood" bis zum aktuellen Tschernobyl-Film "An einem Samstag", der am Donnerstag ins Kino kommt. Von Martina Knoben mehr...