Alleinerziehende damals und heute "Was machen Sie, wenn Ihre Tochter krank ist?" Alleinerziehend Alleinerziehende damals und heute

Kinder, aber kein Mann: Immer mehr Frauen in Deutschland ziehen ihren Nachwuchs ohne Vater groß. Das Bonner Frauenmuseum widmet Alleinerziehenden nun eine Ausstellung. Ist ihre Situation heute wirklich besser als vor 50 Jahren? Von Ines Alwardt mehr...

Rente mit 63 Koalition uneins über "Flexi-Rente"

Der Wirtschaftsflügel der Union will ältere Menschen gern länger arbeiten lassen, das Ministerium lehnt Erleichterungen jedoch ab. In der Union sind nun manche "irritiert". Von Robert Roßmann mehr...

Rente Bundestagsdebatte zum Rentenpaket Bundestagsdebatte zum Rentenpaket Die Jungen zahlen und schweigen

Mütter und Alte liegen der Bundesregierung am Herzen: 160 Milliarden Euro kostet das Rentenpaket bis 2030. Und was ist mit den jungen Menschen? Das Thema Generationengerechtigkeit spielt bei der Debatte im Bundestag kaum eine Rolle. Nur die Grünen ärgert das. Von Benjamin Romberg mehr...

Urteil des Bundesarbeitsgericht Wer krank ist, muss keinen Nachtdienst leisten

Ist eine Krankenschwester arbeitsunfähig, nur weil sie nachts nicht arbeiten kann? Ja, argumentierte ein Potsdamer Krankenhaus und entließ die betreffende Mitarbeiterin. Nein, urteilt jetzt das Bundesarbeitsgericht - und stärkt so die Rechte von Schichtarbeitern. mehr...

Petitionsausschuss zu Arbeitslosengeld Inge Hannemann Hartz-IV-Rebellin appelliert an Abgeordnete

Als Mitarbeiterin eines Jobcenters kennt Inge Hannemann das harte Leben der Arbeitslosen und fordert daher, die Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher abzuschaffen. Ihr Arbeitgeber ist von diesem Engagement nicht begeistert - der Bundestag jedoch hört sie an. Von Benjamin Romberg mehr...

Hartz IV trotz ALG I Wenn das Arbeitslosengeld nicht zum Leben reicht

Das Arbeitslosengeld I soll zum Leben reichen - doch Zehntausende sind zusätzlich auf Hartz IV angewiesen, weil sie im ehemaligen Job nicht genug verdient haben. Die Zahl der Betroffenen ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. mehr...

Lindner fordert von Schaeuble schnelle Steuervereinfachungen Streit um Entlastungen FDP will Arbeitslosengeld für Ältere kürzen

Der Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. FDP-Generalsekretär Lindner hat daher eine neue Idee, wie die Liberalen den Steuerzahler entlasten könnten: Statt einer Steuerreform schlägt er vor, das Arbeitslosengeld für ältere Arbeitnehmer zu kürzen. Das dürfte vor allem die Union erzürnen. mehr...

Arbeitslosengeld I AP Neuregelung zugunsten älterer Menschen Bundestag beschließt längeres Arbeitslosengeld I

Der Bundestag hat die längere Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I für ältere Menschen beschlossen. Mit den Stimmen der Großen Koalition verabschiedete das Parlament die Neuregelung für über 50-Jährige. mehr...

Wolfgang Franz, Arbeitslosengeld länger auszahlen, dpa Wirtschaftsweiser Franz Arbeitslosengeld länger auszahlen

Der Chef der Wirtschaftsweisen Franz regt an, in Krisenzeiten Erwerbslosen das Arbeitslosengeld I länger zu zahlen - geknüpft an bestimmte Auflagen. mehr...

Behörden strafen häufiger Arbeit abgelehnt, Arbeitslosengeld gesperrt

Wer als Arbeitsloser einen Job ausschlägt, kann schnell ohne Arbeitslosengeld I dastehen. Im vergangenen Jahr nutzten die Behörden diese Sanktion deutlich häufiger als zuvor. mehr...

Hartz-Lexikon (12) Arbeitslosengeld II

Den Antrag auf ALG II dürfen alle erwerbsfähigen Hilfebedürftigen stellen. Im Gegensatz zum Arbeitslosengeld I ist das ALG II aus Steuermitteln finanziert. Von Von Jonas Viering mehr...

Soziales Arbeitslosengeld II-Anträge werden ab heute bearbeitet

Nach wochenlangen Software-Problemen will die Bundesagentur für Arbeit (BA) heute mit der Erfassung und Bearbeitung der ersten Anträge für das neue Arbeitslosengeld II beginnen. Die dazu notwendige Software wird nach Angaben der BA zunächst in zehn Großstädten zur Verfügung stehen. mehr...

Hartz IV Gerichtsentscheidungen zum Arbeitslosengeld II

Vom Auto bis zum Rechtsschutz: Urteile von Sozialgerichten und vom Bundesverfassungsgericht. mehr...

Gehalt, Arbeitslosengeld und Hartz-IV berechnen Was steht Ihnen zu? Gehalt, Arbeitslosengeld und Hartz-IV berechnen

Sie wollen wissen welche staatlichen Zuschüsse und Unterhaltsleistungen Ihnen zustehen, wie man Steuern sparen kann und sein Gehalt optimiert? Dann nutzen Sie unsere Rechner und Vergleichstools auf den folgenden Seiten. mehr...

Merkel mit Rüttgers-Foto Abschluss des CDU-Parteitags "Kürzung des Arbeitslosengeldes für Jüngere ist vertretbar"

Am Tag eins nach dem turbulenten Richtungsstreit hat sich die CDU-Chefin explizit hinter den Vorschlag von NRW-Ministerpräsident Rüttgers gestellt. mehr...

Abenteuer Ich-AG Abenteuer Ich-AG "Arbeitslosengeld de luxe"

Kritiker halten das Fördermodell für pure Geldverschwendung. Ihr Vorwurf: Erst werden die Subventionen kassiert, dann kommt der Ausstieg. Es fehlt an Kontrolle und Bürokratie, um den Missbrauch aufzudecken. Von Von Nina Bovensiepen mehr...

Markus Söder Reform der Hartz-IV-Regeln Söder fordert Kürzung des Arbeitslosengelds

Der CSU-Generalsekretär Markus Söder verlangt eine Verringerung der Zusatzleistungen von Hartz IV. Gleichzeitig sprach er sich gegen die Einführung eines Mindestlohn aus. mehr...

Dieter Hundt Arbeitgeberpräsident Arbeitslosengeld II, dpa Arbeitgeberpräsident Hundt fordert: Sparen beim Arbeitslosengeld

"Milliardenbeträge" könnten laut Arbeitgeberpräsident Hundt beim ALG II eingespart werden - ohne Probleme. Lediglich notwendig: Effizienzsteigerung. mehr...

SPD Arbeitslosengeld SPD-Vorstoß Das Prinzip Arbeitslosengeld

SPD-Chef Kurt Beck fordert mehr Geld für ältere Arbeitslose. Damit untergräbt er den Versicherungsgedanken. Von Ansgar Siemens mehr...

Hartz IV Kommunen tricksen bei Arbeitslosengeld II

Große Städte erklärten oft die Mehrheit ihrer Sozialhilfeempfänger für arbeitsfähig. Laut einer Umfrage schrumpfte so der Anteil teilweise um über 90 Prozent - und die Kommunen sparen gewaltig zu Lasten des Bundes. mehr...

ALG-II-Empfängerin, ddp Hartz IV CDU-Finanzexperte will Arbeitslosengeld II stutzen

Steffen Kampeter will die Höhe des ohnehin schon umstrittenen ALG II senken und behauptet, diese Idee stamme von Arbeitsminister Müntefering - was der SPD-Vizekanzler prompt dementieren ließ. mehr...

Rüttgers, CDU Jürgen Rüttgers Viel Schelte wegen Arbeitslosengeld-Vorstoß

Mit seiner Forderung nach einem längeren Arbeitslosengeldbezug für Ältere spaltet der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Rüttgers die Union - eine Woche vor dem CDU-Parteitag. mehr...

Arbeitslosengeld Niederlande Urteil Arbeitslosengeld auch im Ausland

Wer nahe der Grenze lebt, bekommt auch außerhalb Deutschlands Arbeitslosengeld. Das Bundessozialgericht gab einem Kläger aus den Niederlanden recht. Von Daniela Kuhr mehr...

Burka Arbeitslosengeld Holland Niederlande Kein Arbeitslosengeld für Burka-Trägerinnen

Verschleierte Frauen könnten in den Niederlanden ihr Recht auf Arbeitslosengeld verlieren, wenn sie sich weigern, ihre Burka abzulegen. mehr...