Arbeitslosengeld Böse Bescherung

Auch wenn sie an einem Heiligabend geboren ist, darf eine Münchnerin nicht auf milde Gaben vom Staat hoffen: Der Frau entgeht ihr Arbeitslosengeld, dabei hatte der Sachbearbeiter den Termin abgesagt. Das seien nun mal die Vorschriften, sagt das Sozialgericht. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

SZ-Advenstkalender Kein Geld für Kleidung und Spielsachen

Wer ein krankes Kind hat, kann nicht in Vollzeit arbeiten und verdient zu wenig - ein Teufelskreis Von Alexandra Vecchiato mehr...

Vergleichsportale für Jobsuchende Wer im Glashaus sitzt

Durch Glassdoor oder Kununu können potenzielle Angestellte Informationen über Firmen herausfinden, an die sie früher kaum herankamen. Die Online-Portale schaffen mehr Transparenz - und helfen Jobsuchern, mit Arbeitgebern selbstbewusst zu verhandeln. Von Thomas Öchsner mehr... Analyse

Northrhine-Westphalia Prime Minister Kraft leader of SPD Gabriel and party secretary general Nahles attend first round of coalition talks with CDU/CSU in Berlin Gabriel und Nahles zur Agenda 2010 Die Fragen von morgen

Einst gehörte Andrea Nahles zu den schärfsten Kritikern der Agenda 2010. Doch nun loben die Arbeitsministerin und der SPD-Parteichef Sigmar Gabriel die Reformen. Und zwar überraschend deutlich. Von Sigmar Gabriel und Andrea Nahles mehr... Gastbeitrag

Hartz IV Zehn Jahre Hartz IV Wer arm ist, muss mit Misstrauen rechnen

Die Furcht der Besitzenden ist umgeschlagen in Verachtung und mediale Verleumdung: Hartz IV hat nicht nur das Bild der Armen, sondern auch die deutsche Gesellschaft insgesamt verändert. Von Christoph Butterwegge mehr... Gastbeitrag

Gebrauchtwarenmarkt Rentabel Zurück zur Normalität

Sie arbeiten im Verkauf, kümmern sich um die hauseigene Wirtschaft, reinigen Containerplätze und betreuen Friedhöfe: Im Gebrauchtwarenmarkt Rentabel finden Frauen und Männer nach langer Zeit wieder eine Arbeit. Von Fabian Schäfer mehr...

Wartemarken Wartemarkenautomat Zehn Jahre Hartz IV Immer den Staat im Nacken

Die Hartz-IV-Reform hat die Republik drastisch verändert. Ihre Befürworter sagen: zum Besseren. Doch die Teilhabe am normalen Leben ist für Millionen Betroffene fast unmöglich geworden. Eine Bestandsaufnahme. Von Hans von der Hagen und Benjamin Romberg mehr...

Häusliche Gewalt SZ-Adventskalender Nach vorne schauen

Krankheit, Armut, Gewalt - Charlotte F. hat viele Schicksalsschläge hinter sich, doch sie rappelt sich selbst immer wieder hoch. Auch wenn es mittlerweile zum Leben reicht, würde die 55-Jährige ihren Kindern gerne manchmal etwas gönnen. Von Nicola Staender mehr...

Adventskalender Zu Weihnachten zwei neue Zähne

Patrizia H. kann sich nichts leisten, sie leidet an schwerer Arthrose. Trotzdem bleibt sie optimistisch. Von Alexandra Leuthner mehr...

Bad Tölz-Wolfratshausen Endlich wieder arbeiten

Eine junge, kranke und arme Alleinerziehende will sich eine Existenz aufbauen Von Alexandra Vecchiato mehr...

Agentur für Arbeit Langzeitarbeitslose Feindbild Hartz IV

Bastelarbeiten fürs Selbstwertgefühl, Schnitzeljagden für die "Alltagstauglichkeit". Was das Jobcenter von ihnen verlangt, empfinden viele Arbeitslose als Schikane. Ein Betroffener berichtet. Von Kristiana Ludwig mehr... Porträt

Drohende Klagen Rente mit 63 vor Gericht

Exklusiv Sie kamen im letzten Moment ins Gesetz, um die Union zu besänftigen, und machen nun Probleme: Die Ausnahmeregeln bei der Rente mit 63 könnten eine Klagewelle auslösen. Gewerkschaften bereiten Musterverfahren vor. Von Thomas Öchsner mehr...

Auszeit vom Job - So klappt's mit dem Sabbatical Auszeit vom Job So klappt's mit dem Sabbatical

Auch wenn der Gesetzgeber keinen Anspruch auf eine Auszeit einräumt: Es gibt Möglichkeiten, dem Arbeitstrott für eine Weile zu entkommen. Wir stellen fünf Modelle vor. mehr... Ratgeber

SPD-Präsidiumssitzung Zehn Jahre nach der Einführung Gabriel räumt Fehler bei Hartz-IV-Reform ein

"Der Wert der Arbeit muss erhalten bleiben": Bundeswirtschaftsminister Gabriel sieht in der Einführung von Hartz IV auch Schwächen. Sie habe den Niedriglohnsektor wachsen lassen - und einen Teil der Arbeitslosen benachteiligt. mehr...

SPD-Fraktionssitzung Schröders Agenda 2010 SPD sucht den Frieden mit Hartz IV

Exklusiv Mehr als zehn Jahre haderte die SPD mit Gerhard Schröders Agenda 2010. Nun loben Parteichef Gabriel und Arbeitsministerin Nahles die Sozialreformen. Deutschland sei so wieder Wirtschaftswunderland geworden. Von Nico Fried mehr...

Hartz IV trotz ALG I Wenn das Arbeitslosengeld nicht zum Leben reicht

Das Arbeitslosengeld I soll zum Leben reichen - doch Zehntausende sind zusätzlich auf Hartz IV angewiesen, weil sie im ehemaligen Job nicht genug verdient haben. Die Zahl der Betroffenen ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. mehr...

Lindner fordert von Schaeuble schnelle Steuervereinfachungen Streit um Entlastungen FDP will Arbeitslosengeld für Ältere kürzen

Der Arbeitsmarkt entwickelt sich positiv. FDP-Generalsekretär Lindner hat daher eine neue Idee, wie die Liberalen den Steuerzahler entlasten könnten: Statt einer Steuerreform schlägt er vor, das Arbeitslosengeld für ältere Arbeitnehmer zu kürzen. Das dürfte vor allem die Union erzürnen. mehr...

Behörden strafen häufiger Arbeit abgelehnt, Arbeitslosengeld gesperrt

Wer als Arbeitsloser einen Job ausschlägt, kann schnell ohne Arbeitslosengeld I dastehen. Im vergangenen Jahr nutzten die Behörden diese Sanktion deutlich häufiger als zuvor. mehr...

Wartemarken Wartemarkenautomat Arbeitslosengeldrechner So hoch ist Ihr Anspruch auf Arbeitslosengeld

Wer in Deutschland arbeitslos wird, erhält unter bestimmten Voraussetzungen Arbeitslosengeld (ALG I) von der Agentur für Arbeit. Kalkulieren Sie mit unserem Rechner, wie hoch diese Leistung vom Arbeitsamt für Sie ausfallen könnte. mehr...

Arbeitslosengeld Niederlande Urteil Arbeitslosengeld auch im Ausland

Wer nahe der Grenze lebt, bekommt auch außerhalb Deutschlands Arbeitslosengeld. Das Bundessozialgericht gab einem Kläger aus den Niederlanden recht. Von Daniela Kuhr mehr...

Burka Arbeitslosengeld Holland Niederlande Kein Arbeitslosengeld für Burka-Trägerinnen

Verschleierte Frauen könnten in den Niederlanden ihr Recht auf Arbeitslosengeld verlieren, wenn sie sich weigern, ihre Burka abzulegen. mehr...

Arbeitslosengeld I AP Neuregelung zugunsten älterer Menschen Bundestag beschließt längeres Arbeitslosengeld I

Der Bundestag hat die längere Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I für ältere Menschen beschlossen. Mit den Stimmen der Großen Koalition verabschiedete das Parlament die Neuregelung für über 50-Jährige. mehr...

Wolfgang Franz, Arbeitslosengeld länger auszahlen, dpa Wirtschaftsweiser Franz Arbeitslosengeld länger auszahlen

Der Chef der Wirtschaftsweisen Franz regt an, in Krisenzeiten Erwerbslosen das Arbeitslosengeld I länger zu zahlen - geknüpft an bestimmte Auflagen. mehr...

Soziales Arbeitslosengeld II-Anträge werden ab heute bearbeitet

Nach wochenlangen Software-Problemen will die Bundesagentur für Arbeit (BA) heute mit der Erfassung und Bearbeitung der ersten Anträge für das neue Arbeitslosengeld II beginnen. Die dazu notwendige Software wird nach Angaben der BA zunächst in zehn Großstädten zur Verfügung stehen. mehr...