Arbeitsmarkt Herbstaufschwung schwächelt Arbeitsmarktzahlen Sachsen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im September zwar gesunken. Die Belebung fällt allerdings schwächer aus als in den vergangenen Jahren. mehr...

Manuel Valls Erfolglose Reformversuche in Frankreich Weil "Kompromiss" ein Schimpfwort ist

Frankreichs Premier Valls knickt vor den streikenden Piloten von Air France ein, seine Politik der sanften Reformen droht zu scheitern. Solange Frankreich seiner selbstzerstörerischen Konfliktkultur frönt, wird es nur noch weiter in die Krise schlittern. Von Leo Klimm mehr... Kommentar

Zu CDU-Parteitag - Feature Arbeitslosengeld Ebersberg Sparen auf Kosten der Arbeitslosen

Das Jobcenter Ebersberg erhält seit Jahren immer weniger Geld vom Staat, weil die Erwerbslosenquote im Landkreis so niedrig ist. Betroffene fühlen sich allein gelassen, auch weil die Lage andernorts viel besser ist. Von Isabel Meixner mehr...

Unemployment Forces Spanish Youth To Live At Home Krise in Europa EU erwägt Versicherung gegen Arbeitslosigkeit

Millionen Europäer suchen einen Job - und werden in jedem Land ganz anders unterstützt. Nun fragen die EU-Finanzminister: Wie kann dafür gesorgt werden, dass Arbeitslose überall in Europa eine einheitliche Grundsicherung bekommen? Von Cerstin Gammelin mehr...

Agentur für Arbeit Köln Strafen im Sozialsystem Nahles will Hartz-IV-Sanktionen entschärfen

Exklusiv Gerade jungen Hartz-IV-Empfängern kann schon bei geringen Versäumnissen die Zahlung gekappt werden. Außerdem droht der Verlust der Wohnung. Das soll sich nach dem Willen von Arbeitsministerin Nahles ändern. Ob die Union mitspielt, ist aber offen. Von Thomas Öchsner mehr...

EU-Kommission EU-Kommission EU-Kommission In Europa wird jetzt regiert

Jean-Claude Juncker wandelt die EU-Kommission in eine Regierung um. Er hat die Jobs gut verteilt, keine Technokraten an die Spitze geholt - und es sind auch nicht mehr die Opas, die nach Brüssel entsorgt werden. Eine andere Möglichkeit hatte er kaum. Von Cerstin Gammelin mehr... Kommentar

Frankreichs Präsident Hollande mit Valerie Trierweiler Mein Deutschland Zahnlose mit Biss

Frankreichs Präsident Hollande wird von seiner Ex bloßgestellt - und ganz Frankreich twittert. Eine Kolumne von Pascale Hugues mehr...

Front National Frankreichs Front National Frankreichs Front National Anleitung zum Hassen

Brüssel wolle Frankreich zerstören und jenseits des Rheins lauerten die Unfairsten von allen: In einer Art Feriencamp für Nachwuchspolitiker schürt Frankreichs Front National den Zorn auf Euro, Einwanderer - und Deutschland. Von Christian Wernicke mehr...

Muhammad Yunus Besuch beim Nobelpreisträger Yunus kritisiert Umgang mit Arbeitslosen

Wie Löwen im Käfig: Der bengalische Nobelpreisträger Muhammad Yunus hält den Umgang mit Arbeitslosen für entwürdigend. Von Frankfurt aus reist der Professor um die Welt und wirbt für eine Abkehr vom Profitdenken. Von Markus Zydra mehr...

Neuer EU-Kommissionspräsident Neuer EU-Kommissionspräsident Juncker sagt dem "Staat der Arbeitslosen" den Kampf an

Eigentlich habe die EU nicht 28, sondern 29 Mitgliedsstaaten, meint der neue Kommissionspräsident Juncker: "Das ist der Staat, in dem die Arbeitslosen wohnen". Ein Investitionspaket soll deshalb her - und neun weitere Dinge. Von Cerstin Gammelin mehr...

OECD-Vergleich zum Arbeitsmarkt Deutschland hat zu viele Langzeitarbeitslose

Die Deutschen verdienen vergleichsweise gut, ein sehr großer Teil hat Arbeit, lobt die OECD. Alles gut also? Nein. Wer hierzulande einmal seinen Job verliert, bleibt überdurchschnittlich lange arbeitslos. mehr...

Arbeitsmarkt im August Späte Sommerferien treiben Arbeitslosenzahlen

Wenig Jobs im Sommer: Die Arbeitslosenzahl steigt auf mehr als 2,9 Millionen. Das liegt vor allem am Kalender. mehr...

Jimmy (Barry Ward) und Oonagh (Simone Kirby) in "Jimmy's Hall" "Jimmy's Hall" im Kino Wie natürlich doch der Kommunismus sein kann

Irland 1932. Die Jugend kämpft gegen die reaktionären Kräfte im Land. Jimmy Gralton ist ihr Held. Ken Loachs Film "Jimmy's Hall" zeigt Widerstandsgeist zum Wohlfühlen - und die Macht des Gemeinsinns. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

Frankreich Regierung Krise Regierungskrise in Frankreich Die Lage ist ernst

Frankreichs Wirtschaft bleibt erschreckend schwach. Das Land ächzt unter den strengen Vorgaben der EU. Europas oberster Zentralbanker, ein linker Sozialist aus Paris und eine strenge Konservative sind sich einig: Schuld sind die Deutschen. Von Cerstin Gammelin mehr... Analyse

Studium ohne Abitur "Hochschulen bleiben verschlossen"

Exklusiv Wer in Deutschland studieren will, braucht Abitur - oder Geld. Zwar sollen sich die Hochschulen für Berufstätige öffnen, doch die Weiterbildungsprogramme sind allesamt gebührenpflichtig. Die Opposition findet das zynisch. Von Johann Osel mehr...

Unterhaltszahlungen und Hartz IV Jobcenter müssen für säumige Väter einspringen

Exklusiv Manche zahlen unregelmäßig, manche gar nicht: Jobcenter müssen immer mehr für Väter einspringen, die ihre Unterhaltszahlungen verweigern. Im vergangenen Jahr beliefen sich die offenen Forderungen auf knapp 170 Millionen Euro. Von Thomas Öchsner mehr...

DAK-Gesundheitsreport Arbeitslose sind gestresster als Manager

Wenn Anerkennung fehlt, entstehen Unzufriedenheit und innerer Druck: Studentinnen, Arbeitslose und Alleinerziehende leiden einer DAK-Studie zufolge am stärksten unter chronischem Stress. Die Untersuchung zeigt auch, wen am wenigsten Sorgen plagen. mehr...

Wirtschaftskrise Zahl der Arbeitslosen in der Euro-Zone sinkt auf Stand von 2012

Ganz langsam kommt die Wirtschaft wieder in Gang - und somit sind so wenige Menschen in der Euro-Zone auf Jobsuche wie seit Jahren nicht mehr. Die Arbeitslosenquote bleibt aber drückend hoch. mehr...

Statement Andrea Nahles Fakten zum Arbeitsmarkt Mehr Jobs, mehr Arbeitslose

Zwiespältige Zahlen für die neue Arbeitsministerin Nahles: Die Zahl der Arbeitslosen ist in Deutschland im vergangenen Jahr leicht gestiegen. Gleichzeitig gab es aber so viele Jobs wie nie und inoffiziell sogar weniger Arbeitslose. Wie kann das sein? Von Oliver Hollenstein mehr...

Stille Reserve Zwei Millionen Schatten-Arbeitslose

Es gibt fast 3,2 Millionen Arbeitslose in Deutschland - und weitere zwei Millionen, die in dieser Statistik nicht auftauchen, obwohl sie gerne arbeiten würden. Die Gründe, warum sie dennoch nicht nach Arbeit suchen, sind vielfältig. mehr...

Poverty Rate Climbs As Election Season Nears Hartz IV Arbeitslos, verschuldet, süchtig

In Deutschland beziehen Millionen Frauen und Männer Hartz IV. Eine Studie des Bundesarbeitsministeriums zeigt, dass viele dieser Menschen neben der Arbeitslosigkeit oft auch ganz andere Probleme haben - Hilfe bekommen sie aber kaum. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Streit um Eisfabrik geht weiter EU-Kommission Brüssel fordert Hartz IV-Prüfung für arbeitslose EU-Zuwanderer

Exklusiv Ist das deutsche Sozialsystem rechtswidrig? Nach Ansicht der Europäischen Kommission darf der Staat EU-Ausländern, die ohne Job nach Deutschland kommen, Hilfe nicht pauschal verweigern. Die Stellungnahme dürfte die Debatte um Zuwanderung weiter befeuern. Von Roland Preuß mehr...

Zahlen für Juli Arbeitsmarkt in Deutschland überraschend robust

In der Sommerpause ist der deutsche Arbeitsmarkt stabiler als erwartet. Die Trends in den Metropolen Berlin, München und Hamburg sind jedoch sehr unterschiedlich. mehr...

Flexi-Rente Arbeiten im Rentenalter soll sich lohnen

Exklusiv Der Spitzenverband der Arbeitgeber hat ein neues Konzept für die Flexi-Rente vorgelegt. Das soll zeigen: Die starren Vorschriften aufzuheben, hätte gleich mehrere Vorteile. Von Thomas Öchsner mehr...