Tim Cook Apple-Entwicklerkonferenz WWDC Warten auf die große Innovation

Ein neues iOS mit Gesundheits- und Eigenheim-Software - aber von neuartiger Hardware fehlt jede Spur. Apple will auf der Entwicklerkonferenz WWDC zeigen, dass das Unternehmen weiterhin innovativ ist und springt auf so ziemlich alle aktuellen Trends auf. Nur selbst setzt es keine. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Apple Alle Neuheiten von der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC Alle Neuheiten von der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC iPhone soll zum Gesundheitsberater werden

Neues iOS, neues OS X - aber wieder keine iWatch? Auf der Entwicklerkonferenz WWDC stellt Apple seine neuen Produkte vor. Darunter: eine hauseigene Gesundheits-App, der Einstieg des Konzerns in das "schlaue Zuhause" und neue Möglichkeiten für App-Programmierer. Alle Neuheiten im Überblick. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

Elektronikkonzern Apple Der Nimbus bröckelt

Meinung Seit Jahren verspricht Apple immer wieder neue, großartige Produkte - um dann doch nur Weiterentwicklungen bekannter Geräte zu präsentieren. So schrumpft der Abstand zu den Wettbewerbern, und dem Konzern droht das Wichtigste abhandenzukommen. Ein Kommentar von Helmut Martin-Jung mehr...

Inside an HH Gregg Location Ahead of Durable Goods Figures Übernahme von Beats Apple will sich Coolness kaufen

Drei Milliarden US-Dollar lässt sich Apple die Firma Beats kosten. Doch bei der Verkündung des Deals deutet Apple-Chef Tim Cook an, dass es ihm dabei eigentlich gar nicht um die beliebten Kopfhörer geht. Von Jürgen Schmieder mehr...

New York Yankees v Boston Red Sox Übernahme Apple zahlt drei Milliarden Dollar für Beats

Nun ist es bestätigt: Apple übernimmt den Kopfhörer-Hersteller Beats. Drei Milliarden Dollar ist dem Unternehmen die Dr.-Dre-Marke wert. mehr...

Klage gegen Apple, Google, Intel, Adobe Spezialisten wehren sich erfolgreich gegen Absprachen in der IT-Branche

Um ihre Fachleute zu behalten, sprachen sich Apple, Google, Intel und Adobe untereinander ab. Doch die Spezialisten klagten dagegen. Jetzt müssen die Firmen zahlen. Viel zahlen. mehr...

Google presentation "Brandz"-Liste Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Die Internetbranche bleibt vorne, gefolgt von Fastfood und Zigaretten: Einem Marktforschungsunternehmen zufolge hat Google nun aber Apple von Platz eins der weltweit führenden Marken verdrängt - auch wegen einer sehr speziellen Brille. mehr...

Smartphones Apple und Google beenden Patentstreit

Jahrelang rangen die beiden die Konzerne miteinander, jetzt haben Apple und Google beschlossen: Der Kampf um die Patente bei Smartphones ist zu Ende. In einigen Bereichen wollen sie künftig sogar zusammenarbeiten. mehr...

Beats-Übernahme durch Apple Absolut abwehrbereit

Apple will angeblich den Kopfhörer-Hersteller Beats übernehmen. Nicht allen in der Audiophilenszene gefällt das. Dabei dienen die großen Kopfhörer nicht dem Hören - sondern dem Abschirmen von der Außenwelt. Von Gerhard Matzig mehr...

New York Yankees v Boston Red Sox Apples möglicher Kauf von Beats Bass für 3,2 Milliarden Dollar

So machen es echte Gangster: Rap-Produzent Dr. Dre soll seine Kopfhörer-Firma Beats an Apple verkauft haben. In einem Video erklärt er sich schon mal zum ersten Hip-Hop-Milliardär der Welt. Von Jannis Brühl und Pascal Paukner mehr...

Recording artist Dr. Dre wears a pair of Beats headphones as he attends the 2010 season opener baseball game between the New York Yankees and Boston Red Sox in Boston Beats by Dr. Dre Apple plant größten Kauf seiner Geschichte

3,2 Milliarden Dollar für einen Kopfhörer-Spezialisten: Apple will Medienberichten zufolge das von Rapper Dr. Dre mitgegründete Unternehmen Beats Electronics kaufen. Es dürften allerdings weniger die Kopfhörer sein, die Apple bei der Offerte am meisten interessieren. mehr...

Vertraute von Steve Jobs PR-Chefin Cotton verlässt Apple

Einen "Meilenstein" nennt es die Apple-Gemeinde: Katie Cotton, die mächtige Kommunikationschefin von Apple, geht nach 18 Jahren an der Konzernspitze in Rente. Nicht wegen ihres Alters. Von Dorothea Grass mehr...

Patentstreit Apple vs. Samsung Patentstreit Samsung muss 120 Millionen Dollar an Apple zahlen

Diese Schlacht im Patentekrieg gewinnt der Konzern aus Cupertino. Ein US-Gericht spricht Apple 120 Millionen Dollar zu. Doch auch Samsung bekommt einen kleinen Schadenersatz. mehr...

Apple-Chef Tim Cook Auktion Kaffee Ebay Anleihe trotz Bargeldreserven Apple macht Milliardenschulden für Aktionärsgeschenk

90 Milliarden Dollar will Tim Cook den Aktionären schenken - aber an die Bargeldreserven will der Apple-Chef nicht ran. Denn neue Kredite sind billiger als die drohenden Steuern. Ebay geht einen anderen Weg. mehr...

Activists Call For Apple To Pay Taxes On Money Held Overseas Technologiekonzern Wie Apple vom Staat profitiert

Intelligente Bildschirme, Spracherkennung und unzählige Apps: Apple macht dank staatlicher Innovationsförderung Milliardengewinne. Doch zurückgeben will das Unternehmen nichts - und gefährdet damit die Entwicklung neuer Technologien. Ein Gastbeitrag von Mark T. Fliegauf mehr...

Apple Apple-Quartalszahlen Glanz und Schatten

Apple begeistert mit seinen Quartalszahlen die Börse. Die Smartphones des kalifornischen Konzerns verkaufen sich hervorragend. Alles perfekt also in Cupertino? Nicht ganz. Von Pascal Paukner mehr...

An Apple employee works in a retail store in the Marina neighborhood in San Francisco Quartalsergebnis beim wertvollsten Unternehmen der Welt Gute iPhone-Verkäufe halten Apple auf Kurs

Keine Android-Delle in den Apple-Zahlen: Trotz des Drucks günstiger Smartphones treibt das iPhone-Geschäft Apples Umsätze weiterhin nach oben. Die Anleger sind entzückt und lassen die Aktie nachbörslich nach oben schnellen. mehr...

Anti-Viren-Dienst: Benutzer von Mac-Computern von Hackerangriff betroffen Mac-Testversion OS X für alle Apple sehen und schweigen

Der Mac-Konzern hält neue Produkte für gewöhnlich streng geheim. Mit seinem Betriebssystem geht Apple nun einen neuen Weg: Jeder kann die Software vorab kostenlos testen - unter einer Bedingung. mehr...

Die Bestimmung - Divergent "Die Bestimmung" im Kino Individualität vom Fließband

Mit der SciFi-Romanverfilmung "Die Bestimmung" bricht in den USA schon wieder ein Teen-Story-Hype à la "Twilight" aus. Warum eigentlich? Über eine Generation, die lieber die Sehnsucht nach Individualismus als den Individualismus selbst pflegt. Von David Steinitz mehr...

Apps Apps statt Browser Löst sich das Internet auf?

Je mehr wir Smartphones nutzen, desto mehr nutzen wir auch Apps. Ein US-Internetexperte sorgt sich deshalb, dass das Internet, das wir kennen, irgendwann nicht mehr existiert. Das hätte ein paar unangenehme Folgen. Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Beyoncé Musikindustrie im Streaming-Zeitalter Mit dem Strom

Was kommt nach iTunes? Weil digitale Verkäufe CDs nicht ersetzen können, wollen Künstler und Musikindustrie zukünftig Streaming auf Internetplattformen besser für ihren Vertrieb nutzen. Wie die Zukunft aussehen könnte, hat Beyoncé vorgemacht. Von Jürgen Schmieder mehr...

Nutzung von "schmutziger Energie" Greenpeace prangert Amazons Cloud-Dienst an

Konzerne verbrauchen für ihre Cloud-Dienste soviel Strom wie ganze Länder. Greenpeace hat nun untersucht, welche Unternehmen deswegen auf erneuerbare Energien umstellen. Amazon schneidet besonders schlecht ab. Ausgerechnet Apple hingegen erhält großes Lob. mehr...

Patentstreit zwischen Apple und Samsung Patentstreit Apples nächster Schattenkrieg

Wenn es um Patente ging, setzte schon Steve Jobs auf die "thermonukleare" Option. Nun klagt Apple mal wieder gegen Samsung. Aber eigentlich ist Apples Ziel ein anderer Konzern. Von Helmut Martin-Jung mehr...