'Apfelkind' in Bonn Markenrechts-Streitigkeiten mit Konzernen Im Namen des Apfels

Der Streit des Cafés "Apfelkind" mit Apple war kein Einzelfall. Konzerne überwachen ihre Marken vollautomatisiert - und gehen offensiv gegen Gründer vor, wenn die das falsche Wort benutzen. Von Jannis Brühl mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Missstände bei Apple-Zulieferern: Beeinflusst das Ihr Kaufverhalten?

BBC-Reporter filmten Kinderarbeiter in Indonesien und erschöpfte Mitarbeiter in einer Firma nahe Shanghai: Einer Reportage des britischen Nachrichtensenders zufolge sollen die Zustände in asiatischen Zulieferbetrieben von Apple unhaltbar sein. Beeinflusst das Ihr Kaufverhalten? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Apple Missstände bei Apple-Zulieferern Arbeiten bis zum Zusammenbruch

Arbeiter, die aus Erschöpfung während der Dienstzeit einschlafen, Kinder, die in hochgiftigen Schlammlöchern Zinnerz ausgraben: Die BBC hat erneut Missstände bei asiatischen Zulieferbetrieben von Apple aufgedeckt. Der Konzern reagiert irritiert. mehr...

Digitale Assistenten Berechnende Alltagshelfer

Sie heißen Siri, Alexa oder Cortana. Digitale Assistenten - der Stimme nach meist weiblich - sollen per Spracherkennung das Leben erleichtern. Doch die Nutzer bezahlen den Komfort mit ihren Daten. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Apple 40 Milliarden Dollar - einfach weg

Schock an der Börse: Kurz nach Handelsbeginn an der Wall Street brach die Apple-Aktie um mehr als sechs Prozent ein. Binnen Sekunden wurden 40 Milliarden Dollar an Börsenwert ausradiert. Später erholte sich das Papier wieder. Nun rätseln Händler, was hinter dem Absturz steckte. mehr...

Smart Home Patentantrag eingereicht Patentantrag eingereicht Apple denkt über iPhones als Rauchmelder nach

iPhone, iPad und iMac als Rauchmelder? Klingt nach einer fernen Zukunftsvision. Nun ist aber ein entsprechender Patentantrag veröffentlicht worden. Wie ernst meint es Apple? mehr...

Apple Inc. Reveals Bigger-Screen iPhones Alongside Wearables Wearables Spion am Arm

Fitness-Bänder messen das Ausmaß an Bewegung, die Schlafqualität, den Herzschlag - und das ist erst der Anfang. Von Datenschutz ist dabei nur wenig die Rede. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Craig Federighi Vernetztes Wohnen So smart sind Apple, Google und Microsoft

Die großen US-Konzerne Apple, Google und Microsoft setzen auf das Smart Home und arbeiten an schlauen und vernetzten Produkten für daheim. Den deutschen Herstellern will das Wirtschaftsministerium helfen. Von Mirjam Hauck mehr... Analyse

Russland Apple in Russland Apple in Russland Gestörte Verbindung

Erst die Cola wegschütten, dann das Smartphone zertrümmern: Die Wut vieler Russen auf die USA entlädt sich an Symbolen wie dem iPhone. Jetzt wird in Sankt Petersburg ein Denkmal für Apple-Gründer Steve Jobs abmontiert - weil sich dessen Nachfolger als schwul geoutet hat. Von Julian Hans mehr...

Smileys Neue Smileys Mehr Farbe

Emoticons sind bislang vor allem gelb. Das soll sich nach dem Willen von Google- und Apple-Designern ändern. Künftig sollen sechs Hautfarben zu Auswahl stehen. mehr...

iPad Air 2 iPad Air und iPad mini im Test Die Spitze der Tablet-Landschaft

Apple will seine Tablet-Verkäufe wieder nach oben bringen. Vor allem das neue iPad Air 2 soll zum Verkaufsschlager werden. Lohnt sich die Anschaffung? Und was kann das neue iPad mini? Von Helmut Martin-Jung mehr...

	Tablet sales show fresh signs of cooling: survey Tablet-Verkaufszahlen Die Rückkehr der Blechtrottel

Nicht erst die Apple-Quartalszahlen zeigen: Tablets sind immer weniger gefragt, die Europäer kaufen wieder PCs. Gewinner der Entwicklung könnte ein einstiger Dominator der Branche sein. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Sinkende Verkaufszahlen: Haben Tablets eine Zukunft?

PCs sind in Europa wieder deutlich beliebter, der Verkauf von Tablets hingegen sinkt. Bei Apple schwächelten die Verkäufe von iPads im dritten Quartal in Folge. Deutet sich hier bereits ein Trend - das Ende der Tablets - an? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Ireland Rouses From Recession Woes Steuerpolitik Dublin schafft den doppelten Iren ab

Die Regierung in Dublin schließt ein berüchtigtes Steuerschlupfloch: das "Double Irish". Doch prompt präsentiert der irische Finanzminister eine neue Steuerspar-Konstruktion für Konzerne. Von Björn Finke mehr...

Apple Quartalsergebnis iPad macht Apple zu schaffen

An sich läuft es prächtig für Apple: Das neue iPhone verkauft sich glänzend und binnen eines Quartals verdient der Konzern mehr als acht Milliarden Dollar. Doch es läuft nicht überall rund: Das iPad findet deutlich weniger Käufer als noch ein Jahr zuvor. mehr...

Internetüberwachung China fängt angeblich Apple-Passwörter ab

Chinesische Internetnutzer bekommen bei der Anmeldung zu ihrem iCloud-Konto nur eine gefälschte Seite zu sehen. Womöglich steckt die chinesische Regierung dahinter. mehr...

Apple Pay, iPhone, Phil Schiller, Produktpräsentation, Bezahldienst Bezahldienst für iPhones Sparkassen interessiert an Apple Pay

Mit einem eigenen mobilen Bezahldienst will sich Apple in das Bankengeschäft einmischen. Für den Fall, dass das System Apple Pay auch in Deutschland startet, bieten sich die Sparkassen schon mal als Partner an. mehr...

Neue iPads Apple verbaut programmierbare Sim-Karte

Es könnte ein Mittel gegen hohe Roaming-Gebühren sein: Im neuen iPad wird eine programmierbare Sim-Karte verbaut sein, die einen unkomplizierten Netzwechsel ermöglichen soll. mehr...

Apple Inc. Announces The New iPad Air 2 And iPad Mini 3 Neue Apple-Produkte Hat irgendjemand "wow" gesagt?

Neue iPads und ein iMac: Apple zeigt bei seiner Präsentation in Cupertino, wie es in diesem Jahr die Weihnachtswunschzettel erobern will. Die Geräte in einem ersten Kurztest. Von Pascal Paukner mehr...

Demografiestrategie der Regierung Arbeit und Familie Eizellen einfrieren - warum nicht?

Apple und Facebook bieten Mitarbeiterinnen finanzielle Unterstützung an, wenn sie ihre Eizellen einfrieren lassen möchten. Warum nicht - es ist es nur eine zusätzliche Option bei einer schwierigen Entscheidung. Von Hannah Wilhelm mehr... Kommentar