Nordkorea Apple Red Star 3.0 Nordkorea kopiert Apples Betriebssystem

Der verstorbene Diktator Kim Jong Il arbeitete mit einem Original-Macbook. Auf Computern in Nordkorea läuft nun ein Betriebssystem, das Apples Version verblüffend ähnelt. mehr...

Apple - 1. Geschäftsquartal iPhone-Verkäufe Selbst Rekorde enttäuschen Apples Aktionäre

Apple legt Rekordzahlen vor - aber Analysten und Anleger sind frustriert. In China müsse Apple besser durchstarten und die Aussichten für das kommende Quartal seien mau. Vor allem aber fragen sie: Wo bleibt das nächste große Ding? Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Apple Macintosh Historische Rechner Wie die Computer-Revolution begann

Vor 30 Jahren präsentierte Apple den Macintosh, den ersten Massencomputer mit grafischer Benutzeroberfläche sowie der Kombination aus Tastatur und Maus. Computer-Sammler Erik Klein hat ihn auch in seiner Sammlung - zusammen mit bedeutenden Modellen aus der Zeit, bevor die digitale Ära begann. mehr...

179681877 Reaktion auf Samsung Apple soll iPhone mit größerem Bildschirm planen

Zwei Modelle mit unterschiedlicher Größe: Nach Berichten des Wall Street Journal plant Apple, die neuen iPhones mit einem größeren Bildschirm auszustatten. Damit nähert sich der Konzern immer mehr der Konkurrenz an. mehr...

File photograph of Investor Carl Icahn speaking at the Wall Street Journal Deals & Deal Makers conference at the New York Stock Exchange Icahn steigt bei Auktionshaus ein Ebay fürchtet den wahren Wolf der Wall Street

Großinvestor Carl Icahn hat schon vielen Unternehmen seinen Willen aufgezwungen - auch vor Apple ist er nicht zurückgeschreckt. Nun knöpft er sich Ebay vor. Er ist vor allem an der attraktiven Unternehmenstochter Paypal interessiert. Ebay sucht eilig Hilfe. mehr...

Smartphones und Tablets So vermeiden Sie hohe Kosten durch App-Käufe

Es sind jeweils nur ein paar Euro für virtuelle Möbel und Haustiere: Vermeintlich kostenlose Apps locken unbedarfte Nutzer und Kinder mit teuren Zusatzfunktionen. Am Monatsende können mit der Telefonrechnung auf die Eltern drei- oder gar vierstellige Beträge zukommen. Wie Sie sich davor schützen können. Von Mirjam Hauck und Matthias Huber mehr...

Einkäufe von Kindern via App Apple muss Eltern 32,5 Millionen Dollar erstatten

Ein Kind steckt 2600 Dollar in sein Tierhotel - das nur in einer App von Apple existiert: Diese und andere Rechnungen für In-App-Käufe mussten die Eltern bezahlen, auch wenn sie von den Aktionen ihrer Kinder nichts ahnten. Damit soll jetzt Schluss sein. mehr...

Fairphone Öko-Handy Fairphone Öko-Handy Fairphone Eine Prise gutes Gewissen

25.000 Fairphones werden derzeit an die Besteller verschickt. Das Smartphone macht Freude und sorgt für ein gutes Gewissen - auch wenn der Käufer weiß, dass die Wirkung auf den Handymarkt letztlich homöopathisch bleibt. Von Mirjam Hauck mehr...

Theodor-Heuss-Platz hieß bei Google auch Adolf-Hitler-Platz "Adolf-Hitler-Platz" in Google Maps Einmal rechts abbiegen

Seit 1945 sind einige Jahre vergangen - aber in Google Maps war ein Platz in Berlin dennoch nach Adolf Hitler benannt. Dabei war bislang meist Apple für peinliche Fehler im Kartendienst zuständig. mehr...

Elektronikkonzern Samsungs Gewinn bricht ein

Erster Rückgang seit mehr als zwei Jahren: Der Gewinn von Samsung ist im vergangenen Quartal deutlich geschrumpft. Schuld daran sind wohl hohe Kosten und Samsungs schärfster Konkurrent. mehr...

iPhone-Überwachung Apple will von NSA-Spionage nichts gewusst haben

Mit dem Implantat namens "Dropoutjeep" konnte die NSA die Kommunikation der iPhone-Nutzer abfangen. Hat Apple dem Geheimdienst eine Hintertür eingebaut? Der Konzern widerspricht. mehr...

Weltgrößter Mobilfunkanbieter Apple einigt sich auf iPhone-Deal mit China Mobile

Es war eines der letzten großen Mobilfunkunternehmen, das keine iPhones im Sortiment hatte: Jetzt haben sich China Mobile und Apple auf eine mehrjährige Zusammenarbeit verständigt. Damit erhält Apple Zugang zu 760 Millionen neuen Kunden - bisher läuft es für den Konzern in der Volksrepublik eher mäßig. mehr...

Umsätze mit Apps Google Play holt gegen Apple auf

Wachstum von 240 Prozent: Im Google-Play-Store wurden in diesem Jahr 12 Millionen US-Dollar täglich umgesetzt. Deutschland liegt auf Platz 4 der Länder, die zu diesem Umsatz beitragen. mehr...

Apple Hongkong Zulieferer in China Apple nach Tod von 15-Jährigem in der Kritik

Vier Arbeiter sterben, einer davon in jugendlichem Alter und nach wenigen Wochen Fabrikarbeit. Die Zustände in einer iPhone-Fabrik in Shanghai erhöhen den Druck auf Apple. Die Zulieferer weisen die Schuld von sich - und machen gefälschte Personalausweise verantwortlich. Von Eva Dou und Paul Mozur, Wall Street Journal Deutschland mehr...

Deal mit China Mobile Apple zielt auf 700 Millionen neue Kunden

Großer Schritt für Apple: Berichten zufolge hat der Konzern sein iPhone beim weltgrößten Mobilfunkanbieter China Mobile untergebracht. Auch im Streit mit Großinvestor Icahn gibt es gute Nachrichten für Apple. mehr...

Start-up Topsy Apple kauft Spezialisten für Twitter-Analyse

Das Technologie-Riese Apple hat das amerikanische Start-up Topsy gekauft. Das Unternehmen ist auf Medienforschung spezialisiert und katalogisiert alle Twitter-Botschaften seit Gründung des Kurznachrichtendienstes. mehr...

Apple Apple Apple Genies in der Garage

Seltsam unscheinbar ist der Ort, an dem Steve Jobs, seine Adoptivschwester Patricia und sein Kumpel Steve Wozniak die ersten Apple-Computer bauten. Dennoch wurde die Garage von der Historical Commission in die Liste schützenswerter Gebäude aufgenommen. Ein Besuch im kalifornischen Los Altos. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Xbox-Bewegungssteuerung Apple kauft Kinect-Entwickler

Mit den Händen herumfuchteln, bald auch vor Apple-Geräten? Der iPhone-Hersteller kauft die israelische Firma Primesense - angeblich für 360 Millionen Dollar. Primesense hat die 3-D-Sensoren für die Microsoft-Xbox-Bewegungssteuerung Kinect entwickelt - und könnte auch Apple mit ähnlicher Technologie versorgen. mehr...

Mehr Handys als Festtelefone in Deutschland Die Nummer Eins der Weihnachtswünsche Zum Schrecken der Eltern

Laut einer neuen Umfrage ist der beliebteste Weihnachtswunsch unter Jugendlichen heuer: ein iPhone. Unsere Autorin wäre froh darüber, auf der Wunschliste ihres Sohns steht allerdings ein "Prophezeiungszerstörer" ganz oben. Ein ... was bitte? Ein Blog von Nataly Bleuel mehr... SZ-Magazin

Picture illustration of Apple's iPhone 5 and Samsung Electronics' Galaxy S4 taken in Seoul Strafe im Patentstreit Samsung muss Apple 290 Millionen zahlen

Hat Samsung das Design von iPad und iPhone kopiert? Ein kalifornisches Gericht sieht Apples Patentrechte verletzt und spricht dem Konzern eine Millionenzahlung zu - allerdings nicht so viel, wie sich das Unternehmen erhofft hatte. mehr...

File photo illustration of man using the camera of a Nokia Lumia 820 smartphone Übernahme von Nokia Microsoft kauft Chance auf das nächste iPhone

Anders als die Masse: Nokias Aktionäre stimmen für die Übernahme durch Microsoft. Mit Hard- und Software in derselben Hand kann dem US-Konzern gelingen, was Apple geschafft und Google nicht gewagt hat. Von Varinia Bernau mehr...

Datenschutz-Umgehen im Safari-Browser Google muss 17 Millionen US-Dollar zahlen

Getrickst und aufgeflogen: Der Safari-Browser von Apple lässt eigentlich keine Cookies von Drittanbietern zu. Google hatte einen Weg gefunden, das zu umgehen. Nun hat der Konzern gezahlt - zum zweiten Mal. mehr...