Was wäre, wenn ... Brünftig in der Weihnachtszeit Rothirschbrunft im Herbst

Was wäre, wenn der Mensch nur noch einmal im Jahr brünftig würde - und das ausgerechnet in der Adventszeit? Die Gesellschaft würde sich dramatisch ändern und die Kinos würden dann wohl keine Liebesfilme mehr zeigen. Von Christian Weber mehr... Kolumne

Palliativmedizin In Würde sterben - daheim

Die Ärzte können für Ernst Jacobus, 78, nichts mehr tun. Er ist todkrank. Ein spezielles Palliativteam berät und begleitet ihn auf dem letzten Stück seines Lebens - bei ihm zu Hause. Das Wichtigste? Dass es ihm gutgeht dabei. Von Stephan Handel mehr... Reportage

NSA-Ausschuss Der Apotheker vom BND

Der Leiter des ominösen Spähprogramms Eikonal hat massenweise Daten in den BND-Rechner pumpen lassen. Die Daten Deutscher seien herausgefiltert worden, es habe aber "Lücken" gegeben. Rechtlich bewegt sich der BND auf dünnem Eis. Von Thorsten Denkler mehr...

Augsburg: Schmerzpatient ROBERT STRAUSS muss kiffen Drogenpolitik in Bayern Der gejagte Patient

Robert Strauss darf legal Marihuana konsumieren, weil er nach einer Tumor-Operation unter chronischen Schmerzen leidet. Trotzdem ist er den Schikanen der Augsburger Polizei ausgesetzt - und jetzt ermittelt auch noch die Staatsanwaltschaft gegen ihn. Von Dario Nassal mehr...

Rezeptfreiheit für die "Pille danach" Notfall-Verhütung wird erleichtert

Frauen können künftig auch in Deutschland die "Pille danach" erhalten, ohne vorher einen Arzt aufzusuchen. Ab wann gilt das, gibt es Nebenwirkungen und wie wirkt sich das auf das Sexualverhalten aus? Von Berit Uhlmann mehr... Fragen und Antworten

Pille danach "Pille danach" Ein Schritt in Richtung Vernunft

Die Union und ihr Gesundheitsminister wollten die Pille danach unbedingt verhindern. Doch Brüssel hat die verqueren Moralvorstellungen der Partei durchkreuzt: Frauen müssen sich nicht länger bevormunden lassen. Von Guido Bohsem mehr... Kommentar

Heißer Sommertag im Strandbad Wannsee in Berlin Tourismus-Branche Comeback der Reisebüros

Plötzlich ist alles ganz anders: Viele Urlauber suchen wieder eine persönliche Beratung, ehe sie sich für ein Angebot entscheiden. Online-Portale dagegen wachsen schwächer als zuvor. Von Michael Kuntz mehr...

General Images Of Ranbaxy Laboratories Ltd. and Wockhardt Ltd. Drugs As U.S Scrutiny Continues Manipulationen bei Medikamententests Alles - außer Kontrolle

Exklusiv Alarm in den Apotheken: Zahlreiche Medikamente könnten die Zulassung verlieren, weil Tests in Indien manipuliert wurden. Tricksereien in Schwellenländern haben System. Von Christian Baars, Christina Berndt und Katja Riedel mehr...

Tippspiel 3. Preis Sony Playstation von shop-apotheke.com

Gewinnen Sie mit der Online-Apotheke shop-apotheke.com eine Sony Playstation 4 inkl. FIFA 15. mehr...

BGH-Urteil Apotheken dürfen Medikamente auf Rezept nicht rabattieren

Verschreibungspflichtige Arzneien kosten deutschlandweit gleich viel, Rabatte sind nicht erlaubt. Das gilt auch, wenn der Kunde ein im Ausland bestelltes Medikament in einer deutschen Apotheke abholt, hat nun der BGH geurteilt. mehr...

Tabletten Mitten in Absurdistan Jodtabletten im Briefkasten

In Istanbul büxt ein Kakadu aus, Frankfurter Kerle erinnern sich ihrer Omas und in Zürich erhalten Bürger Jodtabletten - aus Sorge vor einem Atomunfall. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Bar "Mellow" in München, 2014 Szene München Bitte einen Medinait-Sour

Eine Bar ist ein Ort der Ablenkung, Therapiesofa und Auszeit in einem. Jetzt gehen manche Barkeeper noch einen Schritt weiter und bieten Gesundheitscocktails an - mit gewöhnungsbedürftigen Zutaten. Von Philipp Crone mehr... Kolumne

Expoweed Marijuana Fair in Santiago de Chile Kinowerbung des Deutschen Hanfverbands Kiffen, Kino, Kriminelle

Georg Wurth vom Deutschen Hanfverband hat in einer Fernsehshow eine Million Euro für Kinowerbung gewonnen. Doch die Spots hinken der Debatte um Cannabis-Legalisierung hinterher. Die Frontlinien haben sich längst verschoben. Von Hannah Beitzer mehr...

Pille danach Verhütung "Pille danach" wird in Deutschland rezeptfrei

Statt eines Arztes reicht nun ein Apotheker: Die "Pille danach" wird nach einem Beschluss des Europäischen Arzneimittelausschusses in Deutschland ohne Rezept erhältlich sein. Gesundheitsminister Gröhe hatte sich dagegen vehement gewehrt. Von Guido Bohsem mehr...

Heiliger Silvester Dutzende Reiter folgen einer Holzfigur Dutzende Reiter folgen einer Holzfigur Der Heilige aus der Apotheke

1988 hat der Pfarrgemeinderat in Forstinning die Tradition der Pferdesegnungen an Silvester wiederbelebt. Heute kommen Dutzende Reiter und folgen einer Holzfigur, die auch sonst ihren Platz in der Mitte der Gemeinde hat Barbara Mooser mehr...

Deutscher Apothekertag - Apotheke Oberallgäu Verwechslung in Apotheke löst Großalarm aus

Eigentlich wollte der Mann nur Zitronensäure kaufen. Doch dann ist ihm in der Apotheke versehentlich eine gefährliche Substanz gegeben worden. Die Polizei suchte in Dietmannsried mit einem Großaufgebot nach dem Mann. mehr...

Augen von Frühchen verätzt Ermittler durchsuchen Kölner Apotheke

Gift statt Medikament: Ärzte in einer Wuppertaler Klinik hatten Anfang Februar drei Frühchen versehentlich die Augen verätzt. Die Staatsanwaltschaft nahm Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung auf und hat nun eine Kölner Apotheke durchsucht. mehr...

Kartellamt verhängt Geldbußen wegen Apotheken-Preisen Fürstenfeldbruck und Emmering Weiter Weg zur nächsten Apotheke

Senioren und Gehbehinderte fordern mehr Notdienste an Wochenenden und Feiertagen. Doch es gibt kaum Aussicht auf Besserung. Von Stefan Salger mehr...

Pharmazeuten verlangen Unterstützung 30.000 Euro mehr für jede Apotheke

Gleiches Honorar trotz gestiegener Kosten: Der Branchenverband der Pharmazeuten fordert eine kräftige Aufstockung der Leistungen. CDU und SPD weisen den Vorstoß zurück, die Forderungen der Apothekerschaft seien "nicht nachvollziehbar". Von Guido Bohsem, Berlin mehr...

Michael Jackson: Verdacht erhärtet Michael Jackson: Verdacht erhärtet Apotheke durchsucht

Der Verdacht gegen Leibarzt Conrad Murray, seinem Patienten Michael Jackson ein Narkosemittel gegeben zu haben, erhärtet sich. Die Polizei hat eine Apotheke durchsucht. mehr...

Nacht- und Notdienst der deutschen Apotheken Falsche Abrechnung von Medikamenten AOK wirft Apotheken Rezept-Schummelei vor

Zigtausendfach sollen Apotheken Medikamente abgerechnet haben, die gar nicht auf dem Markt waren. Die AOK droht ihnen deshalb nun mit der Staatsanwaltschaft. Die Arzneiverkäufer bestreiten die Vorwürfe auch gar nicht. Die Schuld sehen sie aber in den Verträgen der Krankenkassen. mehr...

KOKAIN Drogenbande ausgehoben Heißer Tipp aus der Apotheke

Sie wollten "Crystal Speed" herstellen, doch die Polizei kam ihnen dazwischen. Eine Großbestellung von Tabletten brachte die Beamten auf die Spur einer Drogenbande. Von Susi Wimmer mehr...