Internet-Werbung Auktion wie ein Wimpernschlag Werbung Internet-Werbung

Wenn ein Nutzer eine Webseite öffnet, entbrennt ein wilder Bieterwettkampf darum, welche Reklame er sieht. Die Versteigerung dauert nur Sekundenbruchteile und das Ergebnis ist individuell. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Böser Blick Test Peugeot 108, Citroën C1 und Toyota Aygo Kleinste gemeinsame Vielfache

Es sind Drillinge mit unterschiedlichem Design: Peugeot, Citroën und Toyota bauen in Tschechien gemeinsam Kleinwagen. Die Neuauflagen sollen junge Kunden ansprechen. Die interessieren sich vor allem für die Vernetzung mit ihren Smartphones. Von Michael Specht mehr...

Titelblatt von Manual Neues Männerheft Konzeptgewordene Bevormundung

"Manual" ist ein Heft für Immobilienmakler, die gerne Hipster wären. Es setzt keine Trends, sondern hechelt ihnen hinterher. Wer sich gerne bevormunden lässt, für den ist das Magazin von Gruner+Jahr wohl die passende Lektüre. Von David Denk mehr...

Google Datencenter Facebook Silicon Valley Apple Facebook, Google, Apple Wunschmaschine Silicon Valley

Meinung Sie wissen, was wir wollen: Noch nie wurde ein Wirtschaftszweig so von den Wünschen seiner Kunden getrieben wie die digitale Industrie. Das ist nicht grundsätzlich schlecht. Die Maschinen sollen schließlich nicht nur den Ingenieuren untertan sein, sondern allen. Ein Kommentar von Andrian Kreye mehr...

Digitale Kommunikation Digitale Kommunikation Sprechen Sie Cobol?

Englisch oder Spanisch sind als Weltsprachen anerkannt. Aber was ist mit den Programmiersprachen, mit denen wir jeden Tag in Berührung kommen, ohne es zu wissen? Welchen Einfluss haben Java, Cobol und Objective C auf unser Leben? Ein Gastbeitrag von Anne Schüssler mehr...

Raisting Kornkreise in Raisting Kornkreise in Raisting Invasion im Weizenfeld

Ballonfahrer haben das Ornament aus drei kleineren Ringen im Feld als erste ausgemacht. Nun strömen die Besucher nach Raisting am Ammersee - für einige steht außer Zweifel, dass Außerirdische am Werk waren. Von Armin Greune mehr...

Facebook Opens Data Center In North Carolina Facebook Geschäft mit der Aufmerksamkeit

Mehr als eine Milliarde Menschen haben ein Profil bei Facebook. Durch sie ist das Unternehmen an der Börse fast doppelt so viel wert wie die größten deutschen Firmen. Zu Recht? Wer verstehen will, was Facebook so wertvoll macht, der muss sich auf einen Bahnhof stellen. Von Varinia Bernau mehr...

Fingerabdruck Internet-Tracking Hartnäckiger als Cookies

Ein Gemälde als Fingerabdruck: Mit "Digital Canvassing" hat ein Unternehmen eine Tracking-Technik entwickelt, mit der Firmen das Online-Verhalten jedes Nutzers ausspähen können. Schützen kann man sich davor kaum, sagen Forscher. Von Johannes Boie mehr...

Mieterstreit Pfaffing Streit um Kündigung Albs Albtraum

Er schläft im Freien, im Auto oder bei Freunden: Bildhauer Jürgen Alb traut sich nicht mehr in seine Wohnung. Vor dem Amtsgericht Rosenheim kämpft er nun gegen die Vermieterin, die ihn mit allen Mitteln loswerden will. Von Korbinian Eisenberger mehr...

File photo of a Facebook application logo on a mobile phone in this photo illustration taken in Lavigny Quartalszahlen Facebook-Aktie klettert nach Rekordumsatz auf Rekord-Hoch

Smartphone-Werbung war einmal Facebooks Problem, jetzt macht es das Unternehmen reich. Im letzten Quartal steigerte das Netzwerk seinen Umsatz um 61 Prozent auf 2,9 Milliarden Dollar. Besonders wertvoll sind Smartphone-Nutzer - und die werden immer mehr. mehr...

Dietramszell "Da muss man sich einmischen"

Der Künstler Wolfram Kastner findet, die von ihm in Dietramszell abgeschraubte Hindenburgbüste wäre am besten in einem Museum aufgehoben Interview von Petra Schneider mehr...

Klinikum Großhadern, 2013 Hebamme in München verhaftet Versuchter Mord bei der Geburt

Vier Mütter und ihre Neugeborenen kämpften um ihr Leben: Eine Hebamme soll im Münchner Klinikum Großhadern vier Frauen im Kreißsaal ein blutverdünnendes Medikament in hoher Dosis verabreicht haben. Nun ermittelt die Mordkommission. mehr...

- Frage nach Neutralität Einigung der EU mit Google auf der Kippe

Verstößt Google gegen Wettbewerbsregeln? Vor einem halben Jahr hatte die EU-Kommission sich mit dem Internetkonzern geeinigt - jetzt könnte der Kompromiss allerdings kippen. Denn die Konkurrenz macht mächtig Druck. Von Javier Cáceres mehr...

Polizei München Mordversuche im Kreißsaal Mordversuche im Kreißsaal "Alles getan, was in unserer Macht stand"

Die beschuldigte Hebamme galt als äußerst engagiert: Nach den Mordversuchen im Klinikum Großhadern zeigen sich die Verantwortlichen geschockt. Das Krankenhaus hat nun eine Hotline für Patientinnen eingerichtet. Von Susi Wimmer und Florian Fuchs mehr...

Wirtschaftskriminalität Anlagebetrug hat Hochkonjunktur

Die Immobilienfirma S&K lässt grüßen: Schäden durch Betrügereien mit Kapitalanlagen sind im vergangenen Jahr dramtisch gestiegen. Das Bundeskriminalamt wünscht sich, dass noch viel mehr Wirtschaftsdelikte angezeigt werden. Von Markus Zydra mehr...

Befreite Kinder in Mexiko Senile Heimleiterin muss nicht vor Gericht

Hunderte Menschen wurden aus einem Armenheim im Mexiko befreit, wo sie unter schlimmsten Bedingungen leben mussten. Schnell geriet die Heimleiterin unter Verdacht, doch die 80-Jährige muss keine Strafverfolgung fürchten. mehr...

Bilderblog Bildband "Black Friday" Bildband "Black Friday" Ruinen der Konsumgesellschaft

Stille und Zerfall statt Leben und Konsum. Fotograf Seph Lawless dokumentiert in seinem Bildband verlassene Shopping Malls in den USA - und das Ende einer Ära. Von Tanja Mokosch mehr...

Michael Ramstetter, ADAC Nach ADAC-Skandal Hausdurchsuchung bei Ramstetter

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt schon länger gegen den ehemaligen ADAC-Pressechef. Bei einer Hausdurchsuchung beschlagnahmte sie nun mögliche Beweismittel. Die Manipulationen beim Autopreis "Gelber Engel" könnten für Ramstetter unerwartete strafrechtliche Folgen haben. mehr...

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Dirk Wember?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Dirk Wember über Schleifmaschinen, den Mittelstand und Konzerne. Von Elisabeth Dostert mehr...

Automatisiertes Fahren Autonomes Fahren Sprechen lernen wie K.I.T.T.

Was die Kultserie "Knight Rider" vorgemacht hat, dürfte bald Wirklichkeit werden: In Zukunft wird der Fahrer intensiver mit seinem Auto kommunizieren. Das ist die Voraussetzung dafür, dass autonomes Fahren reibungslos funktioniert. Von Joachim Becker mehr...

Liberaler Widerstand gegen NS-Regime Bürger gegen Hitler

Zum 70-jährigen Gedenken an den 20. Juli 1944 stehen jetzt wieder die Verschwörer um den Attentäter Stauffenberg im Mittelpunkt. Es ist aber höchste Zeit, auch an den Sperr-Kreis zu erinnern - den liberalen Widerstand, der von Bayern ausging. Von Wolfgang Hardtwig und Manuel Limbach mehr...

Richtfest im Innenhof der Dantestraße 1 in Neuhausen, GEWOFAG und WOGENO arbeiten bei diesem Mehrgenerationenhaus partnerschaftlich zusammen: 75 Wohnungen wird später die städtische Wohnungsbaugesellschaft, 50 die Genossenschaft belegen. Städtische Wohnbaufirma Staatsanwalt prüft Gewofag

Die städtische Wohnbaufirma Gewofag steht in der Kritik: Einem internen Bericht zufolge sollen Mitarbeiter von Mieterhöhungen verschont worden sein. Auch die Vergabe von Wohnungen ist wenig transparent - doch das soll sich ändern. Von Dominik Hutter mehr...

Mietpreisbremse; Hamburg Mieten in der Stadt Die wichtigsten Tipps für die Wohnungssuche

Es gilt zu lächeln und ein bisschen zu schwindeln. Wer in Deutschlands Großstädten eine Bleibe sucht, braucht gute Nerven und ein paar Tricks. Die wichtigsten im Überblick. Von Angelika Slavik mehr...

Hamburger SV - VfL Wolfsburg Ärger beim Hamburger SV Anzeige gegen HSV-Vorstand

Die Hamburger Staatsanwaltschaft bestätigt den Eingang einer Strafanzeige gegen den Vorstand des Fußball-Bundesligisten. Der AC Mailand trennt sich von Kaká. Golfprofi Justin Rose gewinnt das Turnier in Bethesda. mehr... Sporticker

Enkeltrickbetrüger Falsche Nichte, echter Polizist

"Die Masche ist nicht nur kriminell, sie ist eine Sauerei": Sie geben sich als Nichten, Enkel oder Schwägerinnen aus - und erschleichen sich Geld von älteren Menschen. Jetzt hat die Münchner Polizei eine Enkeltrickbetrügerin identifiziert. Von Florian Fuchs mehr...