Rhodos Der Strand Rhodos Rhodos

Am Horizont die Boote mit Menschen und in der Luft der Sand der Wüste, aus der sie fliehen: Vielleicht ist auch Rhodos nicht das Paradies. Von christiane schlötzer mehr...

Former Greek Finance Minister Yanis Varoufakis reacts during a parliamentary session in Athens Griechenland Juristen zeigen Ex-Finanzminister Varoufakis an

Der Vorwurf lautet: "Bildung einer kriminellen Bande". Yanis Varoufakis' Plan, eine Rückkehr zur Drachme per Hacker herbeizuführen, hat ein Nachspiel. Von Christiane Schlötzer mehr...

Reaction As Greece Capitulates To Creditors Demands Griechenland Ein Weg voller Stolperfallen

Was mit dem neuen Sparpaket auf die griechischen Bürger zukommt, ist hart. Aber der Grexit wäre noch viel schlimmer gewesen. Von Christiane Schlötzer mehr... Kommentar

Krise in Griechenland Jeffrey Sachs zur Griechenland-Krise Deutschland ist für die Misere mitverantwortlich

Die Griechenland-Politik Deutschlands und der EU waren unprofessionell, geprägt von Vorurteilen und dem Bedürfnis, Athen zu bestrafen. Das muss sich ändern. Von Jeffrey Sachs mehr... Gastbeitrag

Aerial Views Of The Greek Capital Treuhandfonds Was Griechenland verkaufen muss

Strände, Flughäfen, Terminals, die Eisenbahn: Das Sortiment des "Privatisierungsfonds" ist reichhaltig. Fraglich bleibt, ob der Fonds die geforderten Erlöse jemals erzielen kann. Von Christiane Schlötzer mehr... Analyse

Griechenland am Abgrund Eurokrise Eurokrise Griechischer Schein

Als Athen den Euro bekam, gab es genug Skeptiker, auch Klaus Regling. Doch er musste den Griechen viel Geld leihen. Die Geschichte eines historischen Irrtums. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski, Athen, Alexander Hagelüken und Ulrich Schäfer mehr...

Alexis Tsipras Referendum in Griechenland "Botschaft der Entschlossenheit eines Volkes"

Die Volksabstimmung in Griechenland ist ohne Zwischenfälle angelaufen. Auch Ministerpräsident Tsipras hat seine Stimme bereits abgegeben. mehr...

Griechisches Manöver Riesige Rüstungsausgaben Griechenlands kleiner "Kalter Krieg"

Athen hat in den vergangenen Jahrzehnten ungeheuer viel Geld in Rüstung gesteckt, was zu den Schulden des Landes beigetragen hat. Profitiert haben deutsche Rüstungsfirmen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Grafiken

Fragen und Antworten Drachme auf Zeit

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble schlägt einen Grexit auf Zeit vor. Das wirft viele Fragen auf - ebenso wie die Finanzlöcher in Athen, die immer größer werden. mehr...

Athener Vorschläge Kürzung aller Renten

Frühpensionierung abschaffen, Eintrittsalter erhöhen, Ausnahmeregeln streichen. Das sind einige Idee der griechischen Regierung. Auch die Gesundheitsbeiträge für alle Renten sollen steigen. Von Alexander Mühlauer und Daniel Brössler mehr...

SYRIZA's Parliamentary group meeting in Athens Griechenland Forderungen, die Athen niemals erfüllen kann

Kurz vor Beginn des EU-Gipfels legen die Kreditgeber der griechischen Regierung ihre Forderungen vor. Diese kann Premier Tsipras niemals umsetzen, ohne daheim davongejagt zu werden. Von Cerstin Gammelin mehr... Kommentar

Jeroen Dijsselbloem beim Eurogruppen-Treffen in Brüssel Bilder
Eurokrise Griechisches Parlament beschließt Referendum

Am 5. Juli sollen die Griechen über die Reformvorschläge der Gläubiger abstimmen. Dies hat das Parlament in der Nacht beschlossen. Doch schon Dienstag um Mitternacht läuft das Rettungsprogramm aus - die Eurogruppe wird es nicht verlängern. Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Greek Crisis As Referendum Called Euro-Krise Banken in Griechenland bleiben vorerst zu

+++ Die griechischen Banken werden am Montag nicht öffnen +++ Auch die Börse bleibt laut Finanzkreisen an diesem Tag zu +++ Regierungschef Tsipras verkündet Kapitalverkehrskontrollen +++ Bis Mittwoch sind Nothilfen für griechische Finanzinstitute erlaubt, dann berät der EZB-Rat erneut +++ mehr...

Griechenland am Abgrund Finanzkrise Finanzkrise Griechenland schließt seine Banken

Nach dem Ansturm der griechischen Bevölkerung auf Geldautomaten werden Abhebungen und Überweisungen vorerst eingeschränkt. Premier Tsipras warnt vor Panik. Von C. Gammelin, Berlin, A. Mühlauer, Brüssel, C. Schlötzer, Athen und M. Zydra, Frankfurt mehr...

Griechenland-Krise Tsipras droht mit Rücktritt

Griechenlands Ministerpräsident kündigt an, sollte die Bevölkerung beim Referendum für die Sparpolitik stimmen, "werden wir nicht diejenigen sein, die sie ausführen". mehr...

Profil Giannis Stournaras

Griechischer Notenbank-Chef mit Distanz zur Regierung Tsipras. Von Mike Szymanski mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Referendum Referendum Tag der Entscheidung

Vor der historischen Abstimmung an diesem Sonntag geht durch Griechenlands Gesellschaft ein tiefer Riss. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski mehr...

Griechenland am Abgrund Griechenland Griechenland Wie das Referendum die Gesellschaft spaltet

Banken kurz vor dem Kollaps, die Wirtschaft in Angststarre, die Bürger zwischen Schock und Aufruhr: Griechenland steht vor einer historischen Entscheidung. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski, Athen mehr...

Griechenland am Abgrund Griechenland Griechenland Der Mann, der den Griechen 130 Milliarden Euro geliehen hat

Als die Griechen den Euro bekamen, gehörte Klaus Regling zu den Skeptikern. Trotzdem musste er den Griechen mehr Geld leihen als irgendwer sonst. Die Geschichte eines historischen Irrtums. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski, Athen, Alexander Hagelüken und Ulrich Schäfer mehr...

Greek Prime Minister Alexis Tsipras is seen on a television monitor as he addresses the nation in Athens Finanzkrise Griechen lehnen Sparkurs ab

Beim Referendum stimmen gut 60 Prozent für die Initiative von Premier Tsipras. Behörden befürchten Unruhen und bereiten Notfallpläne vor. Von Christiane Schlötzer mehr...

Greeks Vote In National Referendum Referendum in Griechenland Katerstimmung nach der Party

Die Griechen sagen "Nein", weil sie Premier Tsipras mehr glauben als den Drohungen. Dass ihre Lage nicht einfacher geworden ist, wissen viele. Von Matthias Kolb, Athen mehr... Report

Griechenland Grexit Euro Schuldenstreit Warum Griechenland den Euro verlassen muss

Nach dem "Nein" der Griechen zum Sparpaket ist klar: Der Austritt aus dem Euro mag die teuerste Lösung sein - aber auch die sauberste. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

Griechische Innenpolitik Selbstbewusst wie nie

Die Regierungspartei Syriza führt das Land nach dem Referendum vom Sonntag mit breitem Rückhalt. Fast alle Parteien haben Premier Tsipras das Mandat erteilt, weiterzuverhandeln. Die griechische Opposition dagegen ist geschwächt. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski mehr...

Griechenland Griechischer Staatssender Griechischer Staatssender Die alte Tante kommt zurück

Als Griechenlands Staatssender ERT 2013 weggespart wurde, löste das heftige Kritik aus. Jetzt soll der Sender wieder auf Sendung gehen. Doch viele fürchten staatliche Einflussnahme. Von Luisa Seeling mehr... Report

General Economy As G-7 Weighs In On Greece Over Aid Deal Griechenland "Eine romantische Nation, angekommen in der Realität"

Defekte Busse, streikende Ärzte: Das Loch in Griechenlands Staatskasse ist gewaltig, die Steuereinnahmen reichen nicht. Immer verzweifelter sucht die Regierung nach neuen Geldquellen. Von Christiane Schlötzer mehr...