2. Bundesliga DFL erteilt RB Leipzig Spielgenehmigung RB Leipzig v 1. FC Saarbruecken - 3. Liga

Die Deutsche Fußball Liga gibt nach: Der Verband genehmigt Aufsteiger RB Leipzig doch für die 2. Bundesliga. Eine verbindliche Erklärung des Klubs, den Anforderungen nachkommen zu wollen, genügt der DFL. mehr...

Trainingslager Borussia Dortmund in Bad Ragaz Depressionen im Fußball "Am nächsten Tag bist du ein Niemand"

Fußballer fallen oft plötzlich in ein psychisches Loch - und erhalten selten Hilfe. Auch viereinhalb Jahre nach dem Tod von Robert Enke sind Depressionen im Profifußball nicht enttabuisiert. Die Spielergewerkschaft VdV fordert konkrete Maßnahmen von den Profiklubs. Von Johannes Knuth mehr...

Borussia Dortmund players celebrate with the trophy after defeating Bayern Munich to win the German DFB Cup final soccer match in Berlin DFB-Pokal Heimrecht für die Schwachen?

Der DFB erwägt, dass unterklassige Vereine im Pokal generell zu Hause spielen dürfen. Der portugiesische Nationalspieler Nuno Gomes beendet seine Karriere. Real Madrid beklagt einen Ausfall vor dem Duell mit dem BVB, auch Chelsea fehlt ein wichtiger Spieler. mehr... Sporticker

FC Barcelona v Club Atletico de Madrid - UEFA Champions League Quarter Final Strafe für spanischen Verein Fifa belegt FC Barcelona mit Transferverbot

Empfindliche Strafe für den FC Barcelona: Der Weltverband Fifa verhängt ein Transferverbot für zwei Wechselperioden, weil der spanische Verein minderjährige Spieler verpflichtet hatte. Der Transfer des Torhüters Marc-André ter Stegen von Borussia Mönchengladbach könnte nun platzen. Barcelona will gegen das Urteil Einspruch einlegen. mehr...

Bundesliga 15 000 Euro Strafe für Spahics Stinkefinger

Das Sportgericht des DFB verhängt eine Geldstrafe gegen Emir Spahic von Bayer Leverkusen. Hannover 96 muss wegen Fehlverhaltens seiner Fans insgesamt 100 000 Euro Strafe zahlen. Die deutschen Curler sind bei der WM in Peking so gut wie ausgeschieden. mehr... Sporticker

FC Barcelona Transferverbot Transferverbot für FC Barcelona Ins Herz getroffen

Das 1:1 im Viertelfinale gegen Atlético Madrid zeigt, wie dringend Barcelona seinen Kader auffrischen müsste. Doch die Transfersperre wegen der Verpflichtung Minderjähriger bedroht das Vorhaben - und die Zukunft der hochgelobten Talentförderung des Klubs. Von Oliver Meiler mehr...

Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg U-23-Mannschaften der Bundesligisten Mal Sprungbrett, mal Ballast

Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt haben ihre U-23-Mannschaften schon abgeschafft. Andere deutsche Profiklubs sind sich unsicher, welchen Nutzen ihre zweiten Mannschaften noch haben. Skeptiker warnen vor negativen Folgen der Abmeldungen. Von Tobias Schächter mehr...

Bundesliga Tickets der Fußball-Bundesliga Tickets der Fußball-Bundesliga Vereint gegen den Schwarzmarkt

Einige Bundesliga-Klubs bieten ihre Eintrittskarten bereitwillig im Internet an, andere Vereine kämpfen für ihre Rechte. Eine gemeinsame Online-Plattform soll künftig faire Preise garantieren - doch Marktführer Viagogo kämpft ebenfalls mit harten Bandagen. Von Boris Herrmann mehr...

1899 Hoffenheim v Bayer Leverkusen - Bundesliga Abstimmung der DFL Bundesliga-Klubs lehnen Torlinientechnik ab

Die Fußball-Bundesliga bleibt vorerst frei von technischen Hilfsmitteln. Die Klubs der ersten Liga stimmen in Frankfurt gegen die Einführung der Torlinientechnologie. Die Entscheidung über Tor oder nicht Tor fällt weiterhin nur der Schiedsrichter. mehr...

Bundesliga Bundesliga gegen Torlinientechnik Bundesliga gegen Torlinientechnik Mehrheit für die Fehlentscheidung

Der deutsche Fußball überrascht sich selbst: Die meisten der 36 deutschen Profiklubs stimmen gegen die Einführung der Torlinientechnik. Die Gründe: Sie wollen das Spiel nicht mit Technik überladen - und fürchten die Extra-Kosten. Von Philipp Selldorf mehr...

Andreas Rettig neuer DFL-Geschäftsführer Streit zwischen DFL und DFB Frontalangriff in Frankfurt

Der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga, Andreas Rettig, fordert vom Deutschen Fußball-Bund eine Neustrukturierung. "Anmaßend", findet das dessen Präsident Wolfgang Niersbach. Der schwelende Streit zwischen DFL und DFB spitzt sich dadurch weiter zu. Von Johannes Aumüller mehr...

Andreas Rettig Fußball-Bundesliga Rettig bringt Google-Brillen für Schiedsrichter ins Gespräch

Exklusiv In der Bundesliga steigt die Zahl der strittigen Torlinienszenen - und damit auch der Druck zur Einführung technischer Hilfsmittel für Schiedsrichter. Im SZ-Interview plädiert DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig dafür, Computer-Brillen für Referees zu prüfen. Von Johannes Aumüller mehr...

WM 2010 - Deutschland - England Torlinientechnik im Fußball Hawkeye würde helfen

Tennis, American Football und mittlerweile auch die Premier League: Technische Hilfsmittel im Sport haben sich bewährt und helfen, Fehlentscheidungen zu vermeiden. Die Deutsche Fußball Liga schiebt das Problem jedoch beharrlich auf - trotz dreier strittiger Szenen allein in dieser Saison. Von Johannes Aumüller mehr...

Wolfgang Niersbach DFB-Boss Wolfgang Niersbach Vermittler zwischen Erde und Planet Jogi

Wolfgang Niersbach ist als DFB-Präsident wiedergewählt worden. Die Bilanz seiner Tätigkeit fällt positiv aus. Vor allem im Verbandsinneren hat der Zwanziger-Nachfolger vieles geradegerückt, zudem soll Deutschland die EM 2024 bekommen - doch es gibt noch einige Baustellen. Von Johannes Aumüller, Nürnberg mehr...

Bundesliga DFL entscheidet im März über Torlinientechnik

Die Diskussion kommt voran: Die Deutsche Fußball Liga will im März eine Grundsatzentscheidung über die Einführung der Torlinientechnik fällen. Sechs Systeme stehen zur Auswahl - eines davon könnte bereits in der kommenden Saison zum Einsatz kommen. mehr...

Gewalt im Fußball Fans verletzen acht Polizisten bei Massenschlägerei in Bremen

Vor der Bundesliga-Partie Werder gegen Bayern verletzen Fans mehrere Polizisten. Auch einige Anhänger von Dynamo Dresden randalieren in Bielefeld. Arminia regt nun sogar an zu prüfen, ob "ob Dresden nicht auch aus dem Ligabetrieb ausgeschlossen werden soll". mehr...

175880560 Kongress in Berlin Die Fans reden, bis sie gehört werden

Meinung Beim Fan-Kongress 2014 sitzen Anhänger teils verfeindeter Klubs an einem Tisch - allein das zeigt, dass die aktiven Stadiongänger gewillt sind, ihre Probleme zu lösen. Wer die sogenannten Ultras nur als Problem-Kids der Nation begreift, der unterschätzt ihre gesellschaftliche Bedeutung. Ein Kommentar von Boris Herrmann mehr...

Alpine Skiing World Cup in Kitzbuehel Super-G in Kitzbühel Defago überrascht die Favoriten

Didier Defago entscheidet den Super-G in Kitzbühel überraschend für sich, Bode Miller geht erneut leer aus. Spanien gewinnt bei der Handball-EM das Spiel um Platz drei. Die Deutsche Fußball Liga plant offenbar, einen Zweitmarkt für Bundesliga-Tickets einzurichten. Die Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sportticker

Thomas Hitzlsperger Nach Coming-out des Ex-Fußballers DFB umwirbt Hitzlsperger

Wolfgang Niersbach will mit Thomas Hitzlsperger über ein Engagement im Kampf gegen Homophobie im Fußball sprechen. Karl-Heinz Rummenigge sorgt sich um den verletzten Bastian Schweinsteiger. Dirk Nowitzki führt Dallas zum Sieg, die Brose Baskets bleiben in der BBL am FC Bayern dran. Die Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sportticker

Fortuna Düsseldorf - Hertha BSC Diskussion über Gewalt Plädoyer für demokratischen Fußball

"Fußball & Liebe" heißt das Motto einer dreitägigen Veranstaltung in Hamburg über Gewalt im Fußball. Vertreter von DFL und Fans gehen unerwartet weit aufeinander zu - eines der wichtigen Themen bleiben faire Eintrittspreise. Von Jörg Marwedel, Hamburg mehr...

1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen 1:2 Kießlings Phantomtor Verstehe jemand die Fußballwelt

Das Phantomtor von Leverkusens Stefan Kießling bewegt die Fußball-Bundesliga. Hoffenheim will gegen die 1:2-Niederlage protestieren, viele Beobachter fordern ein Wiederholungsspiel. Das würde allerdings Streit mit dem Weltverband heraufbeschwören. Von Johannes Knuth mehr...

Friedhelm Funkel als Löwen-Trainer vorgestellt Umbau beim TSV 1860 Mit Funkel, ohne Rettig

1860-Präsident Gerhard Mayrhofer versucht zusammen mit Investor Hasan Ismaik die Zukunft des Fußball-Zweitligisten zu planen. Friedhelm Funkel ist neuer Trainer, doch wichtiger für Ismaik ist ein Personentausch in der Geschäftsführung. Der Klub bemühte sich nach SZ-Informationen bereits um DFL-Boss Andreas Rettig. Von Andreas Burkert, Markus Schäflein, Philipp Schneider mehr...

1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen Debatte um Kießlings Tor gegen Hoffenheim Eine Technik, die begeistert

Nach dem Phantomtor von Hoffenheim häufen sich in der Bundesliga skurrile Forderungen. Rudi Völler verlangt, nur die letzten 20 Minuten der Partie zu wiederholen. Dabei hätte es mit ein wenig moderner Innovation gar nicht erst zu dem Schlamassel kommen müssen. Von Matthias Schmid mehr...

Augsburg weist Spekulationen ueber Ruecktritt von Luhukay zurueck Trainer Jos Luhukay verlässt den FCA Abschied aus der Augsburger Idylle

Auch der zweite Baumeister der jüngsten Erfolgsgeschichte geht: Nach Manager Andreas Rettig verlässt auch Trainer Jos Luhukay den FC Augsburg - entnervt über manche Entscheidungen im Verein. Er soll durch Regensburgs Coach Markus Weinzierl ersetzt werden. Von Stefan Mayr und Kathrin Steinbichler mehr...

Hannover 96 - Dynamo Dresden Stimmen zur Krawalle im DFB-Pokal "Es beschämt und empört uns"

Nach den neuerlichen Ausschreitungen der Fans von Zweitligist Dynamo Dresden fordert Hamburgs Trainer Thorsten Fink härtere Strafen. Andere Funktionäre mahnen, man dürfe die Fans keinem Pauschalurteil unterstellen - der Klub zeigt sich erschüttert. mehr...