Telefonat mit Moskau Syrien: Kerry verständigt sich mit Lawrow auf Bedingungen für Feuerpause US-Außenminister John Kerry

Eigentlich sollten die Waffen in Syrien schon Freitag ruhen - doch stattdessen nahm die Gewalt zu. Nun haben sich die USA und Russland geeinigt. mehr...

Amateurfunk Das Rauschen des Himmels

Wer in Zeiten von Facebook noch morst, stammt aus dem Archaikum weltweiter Kommunikation. Eduard Maier stört das nicht, für ein warmes Fiepen aus dem Äther tut er fast alles. Von Hannes Vollmuth mehr...

SZ Espresso Was wichtig wird

+++ OSZE-Mittelmeerkonferenz in Amman +++ Prozessauftakt gegen Marine Le Pen +++ Chinas Präsident auf Staatsbesuch in Großbritannien +++ mehr...

Jordanien 50 Cent pro Tag fürs Essen

Es geht um humanitäre Hilfe: Bundesaußenminister Steinmeier besucht Jordanien, ein Land, in dem jeder zehnte Einwohner ein Flüchtling ist. Zehntausende brauchen Hilfe zum Überleben. Von Lea Frehse mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Camps Camps Ausgegrenzt

In Jordanien und Libanon sehen Flüchtlinge kaum noch eine Perspektive. Das liegt auch daran, dass den UN das Geld für Lebensmittel ausgeht. Derzeit bekommt ein Flüchtling nur noch 50 Cent Essensgeld am Tag. Von Lea Frehse mehr...

Mein Europa Flüchtlinge in Jordanien Flüchtlinge in Jordanien Zukunftswunsch: Steuern zahlen

In Jordanien leben 600 000 syrische Flüchtlinge in extremer Not. Unsere Autorin begegnet dort täglich einer bettelnden Mutter mit ihren Töchtern. Und fragt sich: Träumen sie von Europa oder von finanzieller Hilfe? Von Maria Abdli mehr... Gastbeitrag

Palästina-Konflikt Tempelberg in Jerusalem Tempelberg in Jerusalem Israelische Polizei dringt in Al-Aksa-Moschee ein

Heikle Polizeiaktion auf dem Tempelberg in Jerusalem: Ultraorthodoxe lösen mit Gebetswunsch Unruhen aus. Israelische Sicherheitskräfte verschaffen sich Zutritt zur Al-Aksa-Moschee, in der sich Palästinenser verbarrikadieren. mehr...

Rallye Allgäu-Orient: Camp in Kalya Beach am Toten Meer in Israel Rallye "Allgäu-Orient" Impressionen der Wüstenrallye

In drei Wochen durch 16 Länder. Über 6000 Kilometer in Autos, die nur gut 1000 Euro kosten dürfen. Die Rallye "Allgäu-Orient" ist eine Tortur, die nur mir viel Abenteuerlust und Idealismus zu ertragen ist. mehr... Bilder

Muath al-Kaseasbeh Vergeltung für getötete IS-Geisel Jordanien richtet zwei Terroristen hin

Jordanien exekutiert zwei zum Tode verurteilte Dschihadisten - als Reaktion auf die Tötung einer jordanischen Geisel durch die Terrormiliz Islamischer Staat. Unter den Hingerichteten ist eine irakische Dschihadistin, die der IS wohl freipressen wollte. mehr...

German Foreign Minister Frank-Walter Steinmeier in Jerusalem Außenminister Steinmeier in Nahost Lieberman beharrt auf Siedlungsbau

Mit dem Streit um den Tempelberg ist ein Konflikt in Nahost hinzugekommen. Außenminister Steinmeier plädiert deshalb in Jerusalem für neue Friedensgespräche. Israels Außenminister Lieberman bleibt bei einem Thema unnachgiebig. mehr...

Jordanien Wandern in Jordanien Wandern in Jordanien Klang der Stille

Auf menschenleeren Wanderpfaden führen Beduinen durch Naturreservate im Süden Jordaniens, auf Kamelen geht es durch die einsame Wüste Wadi Rum, selbst in der beliebten Felsenstadt Petra gibt es Routen abseits des Trubels. Und pikante Überreste der römischen Amüsierschlucht. Von Aileen Tiedemann mehr... Reportage

Ellen Ammann Bilder
90 Jahre nach Hitlerputsch Vergessene Widerstandskämpferin

Vor 90 Jahren versuchte Hitler in München zu putschen. Der Nazi-Aufstand im November 1923 scheiterte auch am beherzten Eingreifen von Ellen Ammann. Doch die Geschichtsschreibung hat die Rolle der bayerisch-schwedischen Sozialpolitikerin weitgehend übersehen. Von Jakob Wetzel mehr...

***BESTPIX***Germany Debates Organ Transplant System Skandal um Organtransplantationen Kommission entlastet Regensburger Chirurgen

In vier deutschen Lebertransplantationszentren wurde in den Jahren 2010 und 2011 gegen die Richtlinien verstoßen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Prüfkommission der Bundesärztekammer - die Regensburger Uniklinik ist wider Erwarten nicht darunter. Von Christina Berndt mehr...

US Secretary of State Kerry Visits The West Bank US-Außenminister Kerry kündigt neue Nahost-Friedensgespräche an

Die seit drei Jahren unterbrochenen direkten Friedensgespräche zwischen Israel und den Palästinensern sollen wieder aufgenommen werden. Das kündigte US-Außenminister John Kerry in der jordanischen Hauptstadt Amman an. Die Verhandlungen könnten schon kommende Woche in Washington beginnen. mehr...

Verbindungen zu Al-Qaida Großbritannien schiebt Hassprediger nach Jordanien ab

Der islamistische Prediger Abu Qatada gilt als "spiritueller Chef al-Qaidas" in Europa. Nach jahrelangen juristischen Streit ist es der britischen Regierung jetzt gelungen, ihn auszuweisen und nach Jordanien zu schicken. Dort muss er sich wegen Plänen für Terroranschläge verantworten. mehr...

Damaged mosque is seen in Qusair village, where forces of Syrian President Bashar al-Assad and rebel forces have been fighting Sunniten gegen Schiiten Nahöstlicher Weltkrieg

Meinung Unter entsetzlichen Verwerfungen treten in Syrien die Bruchlinien eines 1400 Jahre alten und äußerst komplexen Konflikts zu Tage. Er kann Ländergrenzen einreißen und hat das Zeug zu einem nahöstlichen Weltkrieg: der Antagonismus zwischen den islamischen Glaubensanhängern, den Sunniten und Schiiten. Ein Kommentar von Sonja Zekri, Kairo mehr...

teaser grafik interaktiv syrien Aufstand gegen Assad Wer in Syrien mitmischt

Die internationale Gemeinschaft will den Bürgerkrieg in Syrien beenden, und doch halten ihn Teile von ihr am Leben: Während Russland das Assad-Regime mit Waffen beliefert und Iran sogar Kämpfer nach Syrien schickt, unterstützen westliche und einige arabische Länder die Opposition. Wer was will. Eine interaktive Grafik gibt Überblick. mehr...

Assad-Regime Staatengruppe fordert Rückzug der Hisbollah-Miliz

Die "Freunde Syriens" haben die libanesische Hisbollah-Miliz aufgefordert, sofort aus Syrien abzuziehen. Die schiitischen Kämpfer unterstützen im syrischen Bürgerkrieg die Truppen von Machthaber Assad. mehr...

John Kerry Bürgerkrieg in Syrien Kerry droht Assad mit mehr Hilfe für Rebellen

Die syrische Stadt Kusair ist von Regierungstruppen eingekesselt, die Rebellen rufen um Hilfe. Einem Medienbericht zufolge sollen in der Stadt auch iranische Soldaten für Machthaber Assad kämpfen. Nun droht US-Außenminister Kerry dem Regime in Damaskus mit einer verstärkten Unterstützung der Rebellen. Die aktuellen Entwicklungen im Überblick. mehr...

Nikolai Valuev v David Haye - WBA World Championship Comeback des Schwergewichts-Boxers David Haye will Klitschko herausfordern

Die Rückkehr des britischen Boxers ist perfekt - sein nächster Gegner soll Witali Klitschko sein. Bei Werder Bremen gibt es Zoff im Training. Weil Spieler offenbar mit Laserpointern geblendet wurden, legt Japans Fußballverband Protest gegen das Qualifikationsspiel in Jordanien ein. Wolfsburger Fußballfrauen erreichen Halbfinale der Champions League. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sportticker

Japan's Okazaki fights for the ball against Jordan's Othman during their 2014 World Cup qualifying soccer match at King Abdullah stadium in Amman Protest in der WM-Qualifikation Japan beklagt Laserpointer-Attacken

Weil Spieler offenbar mit Laserpointern geblendet wurden, legt Japans Fußballverband Protest gegen das Qualifikationsspiel in Jordanien ein. Die Uefa beschließt das Bewerbungsreglement für die EM 2020. Hoffenheims Kapitän Beck fordert einen radikalen Schritt in der Personalpolitik. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sportticker

Barack Obama und Benjamin Netanyahu, Israel, USA, Naher Osten Obama in Israel Frustrierter Friedensstifter

Er kommt, um zuzuhören: US-Präsident Obama ist schon mal mit einem Friedensplan für den Nahen Osten gescheitert. Einen neuen Versuch plant er auf seiner Israel-Reise nicht. Seine Gastgeber sind alles andere als friedensbewegt. Von Peter Münch, Tel Aviv mehr...

Stockfischer in Matara auf Sri Lanka Trend-Reiseziele 2013 Wo Sie in diesem Jahr hinfahren sollten

Die großen Reise-Portale haben ihre Tipps für das Jahr 2013 abgegeben und sind sich bei vielen Zielen einig. Unter anderem empfehlen sie zahlreiche Ziele in Asien, Outdoor-Ziele und einige Städte, in denen in diesem Jahr gefeiert wird. Von Carolin Gasteiger mehr...

Hamas chief Meshaal, riding in a car with senior Hamas leader Haniyeh, gestures to the crowd upon his arrival in Gaza City Maschaal im Gazastreifen Hamas-Chef reist erstmals seit 37 Jahren nach Palästina

Der Führer der radikal-islamischen Hamas, Chaled Maschaal, ist in den Gazastreifen gereist. Nicht ganz ungefährlich: 1997 überlebte Maschaal nur knapp einen Giftanschlag des israelischen Geheimdienstes. mehr...

Jordanien Sicherheitskräfte vereiteln angeblich Terroranschläge

In Syriens Nachbarland Jordanien haben Sicherheitskräfte nach eigenen Angaben Terroranschläge auf die US-Botschaft und weitere Ziele in der Hauptstadt Amman verhindert. mehr... Politicker