Altstadt

Versicherungstipps für Frauen

Altstadt

Aufruf zur Rebellion

Geläut vollzählig

Tiefe Töne aus der Höhe

St. Peter hat seine Jubiläumsglocke wieder, die repariert werden musste

Von Birte Mensing

Jubiläumsglocke von St. Peter kehrt zurück 00:50
München

Jubiläumsglocke des Alten Peter ist zurück im Kirchturm

Lange haben die Münchner darauf warten müssen, jetzt haben sie ihr Wahrzeichen zurück: Nach der Reparatur ist die Kirchglocke in den Turm des Alten Peters zurückgekehrt.

Jubiläumsglocke von St. Peter kehrt zurück 6 Bilder
München

So kehrte die Jubiläumsglocke in den Alten Peter zurück

Trotz starken Gewitters wurden die Jubiläumsglocke und eine zweite, kleinere Glocke am Dienstagabend in den Kirchturm gehoben.

Von Christina Rebhahn-Roither

Jubiläumsglocke von St. Peter kehrt zurück
Münchner Innenstadt

Der Alte Peter hat seine Glocken wieder

Trotz des starken Gewitters wurden die sieben Tonnen schwere Jubiläumsglocke und ein kleineres Exemplar in den Turm gehoben. Doch ihr Läuten erklingt vorerst noch nicht.

Von Birte Mensing

Altstadt

Entdeckungsreise zum deutschen Ich

Wittelsbacherplatz

Ein Kunstwerk für den Kurfürsten - und für Münchens Bedürftige

Das Reiterstandbild von Maximilian I. auf dem Wittelsbacherplatz wird für vier Monate teilweise verhüllt. Initiiert hat die Aktion die Straßenzeitung "Biss", die heuer 25 Jahre alt wird.

Von Sven Loerzer

Altstadt

Im Alltag nachhaltig leben

Meisterfeier

Tröstender Jubel

Nur die Schüssel, nicht der Pott: Nach dem verlorenen DFB-Pokalfinale ist den Meisterspielern des FC Bayern nur bedingt nach Feiern zumute. Aber 10 000 unverdrossen begeisterte Fans auf dem Marienplatz schaffen es, sogar Sandro Wagners Miene vorübergehend aufzuhellen

Von Inga Rahmsdorf

Bayern Munich Trophy Presentation 9 Bilder
Meisterfeier am Marienplatz

So feiert der FC Bayern auf dem Rathausbalkon

15 000 Fans kommen zum Saisonabschluss auf den Marienplatz. Die Stimmung war schon mal besser, zu präsent ist noch die Niederlage im Pokalfinale.

Von Bernhard Hiergeist

Die Kunstausstellung der Stiftung Pfennigparade in der Hypokunsthalle umfasst auch digitale Kunst von Kathrin Becker.
Ausstellung "Sinn-Bilder"

Zwischen Charity und Kunst

Die Stiftung Pfennigparade setzt sich dafür ein, dass Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben führen. Dazu gehört auch: künstlerisch tätig sein. In der Hypo-Kunsthalle kann man sich die Werke ansehen.

Von Barbara Hordych

Meisterfeier des FC Bayern München auf dem Münchner Marienplatz, 2017
Marienplatz

Weiträumige Absperrungen zur Meisterfeier

Der FC Bayern feiert am Sonntag auf dem Marienplatz. Eines steht fest: Die Stadt wird voll.

Von Andreas Schubert

Bar Senatore am Sendlinger Tor
Senatore

Diese Bar huldigt dem italienischen Operetten-Kitsch

Das Senatore am Sendlinger Tor ist nach dem früheren Padrone benannt. Aus dessen alter Einrichtung haben die Betreiber einen bizarren Stil geformt.

Von Laura Kaufmann

Theatron Pfingsfest Olympiapark
Kultur und Freizeit

Theatron, Freiluftkino und ein letzter Besuch beim Wannda Kulturfestival

Unsere Empfehlungen für das lange Pfingstwochenende.

Von Axinja Weyrauch

Altstadt

Stärke ausstrahlen

Schüler und Studenten demonstrieren in München gegen das Polizeiaufgabengesetz
Demonstration

Mehr als 2000 Schüler und Studenten protestieren gegen Polizeiaufgabengesetz

Fast in Hörweite des bayerischen Landtags demonstrierten Schüler und Studenten gegen das Polizeiaufgabengesetz.

Altstadt

Das Bodenrecht steht auf dem Prüfstand

Altstadt

Bekenntnis zu Europa

Brienner Straße

Verteilungskämpfe in der Innenstadt

Wegen Sanierungsarbeiten müssen Lastwagen den Altstadttunnel durch die enge Brienner Straße umfahren. Dort kommen sich aber schon Autos, Radler und Fußgänger ins Gehege.

Von Andreas Schubert

Altstadt

Bürgerbündnis befragt Landespolitiker

Altstadt

Das Trinken kontrollieren

Polizei

Sanitäter fährt mit Blaulicht zum Gassigehen

Zwei Tage später rast er dann durch München. Seine Fahrten haben weitreichende Konsequenzen - auch bei seinem Arbeitgeber.

Altstadt

Das jüdische Erbe der Stadt

Altstadt

Flanieren ohne Blätterdach

Der Bezirksausschuss lehnt es mit knapper Mehrheit ab, in der Sendlinger Straße noch drei Bäume zu pflanzen. Die Aufenthaltsqualität in der neuen Fußgängerzone soll möglicherweise durch einen Brunnen erhöht werden

Von Alfred Dürr, Altstadt