Matthias Lilienthal in München, 2015 Münchner Kammerspiele Solidarisierung mit Intendant: "Wenn Lilienthal geht, geh ich auch"

In einem offenen Brief unterstützen 240 Künstler den im Zwist scheidenden Intendanten Matthias Lilienthal. Für dessen Nachfolge wird vor allem ein Name gehandelt. Von Christiane Lutz mehr...

Verkehr in München Bauarbeiten in München Bauarbeiten in München Das passiert gerade auf der Großbaustelle am Sendlinger Tor

Um neue Zugänge zum U-Bahnhof zu schaffen, wurden die Wände in der Baugrube an der Blumenstraße zunächst eingefroren und nun durchbohrt. Von Andreas Schubert mehr...

Kultur in München Alter Peter Alter Peter Jubiläumsglocke muss repariert werden

Weil die Jubiläumsglocke im Alten Peter gerissen ist, muss sie ausgebaut werden. Ihr Abtransport wird sehr kompliziert. Von Julia Haas mehr...

Allianz Arena München-Impressionen Der FC Bayern gestaltet sein Wohnzimmer um

Die Fröttmaninger Arena bekommt ein neues Gesicht - ganz auf den FC Bayern ausgerichtet. Im Hauptbahnhof finden Ostereier-Suchende unterdessen eine ganz besondere Überraschung. mehr...

Verkehr in München Altstadt Altstadt Ein Jahr Baustelle am Sendlinger Tor - bleiben noch fünf

Die Arbeiten am U-Bahnhof Sendlinger Tor gehen in eine neue Phase. Deshalb ändert sich auch an der Oberfläche einiges. Von Andreas Schubert und Melanie Staudinger mehr...

Altstadt Altstadt Altstadt Abschied vom Maschinensaal

Die ehemalige EDV-Zentrale der Stadt an der Herzogspitalstraße verliert nach der Sanierung des Gebäudes ihr dunkles Gepräge - und bekommt mit einer hellen Fassade ein neues Erscheinungsbild Von Alfred Dürr mehr...

Kirche und Friedhof in Allach, 2016 Bestattungen in München Sterben verboten

Weil die aktuelle Krankheitswelle die Bestatter erfasst hat, konnten bei der Stadt keine neuen Beerdigungen mehr bearbeitet werden. Interview von Philipp Crone mehr...

Kältezentrale der Stadtwerke München, 2017 Bauarbeiten zur zweiten Stammstrecke Abpumpen in den Fluss

Westlicher Stadtgrabenbach führt bald mehr Wasser Von Thomas Anlauf mehr...

Cafés in München Kaffeehaus Kaffeehaus Das Café Woerner schließt nach fast 120 Jahren

Die Betreiberfamilie muss ihr Stammhaus in der Herzogspitalstraße aber nicht aus finanziellen Gründen schließen. Der Mietvertrag wurde gekündigt. Von Franz Kotteder mehr...

Süddeutsche Zeitung München Lauschangriff Lauschangriff Spione unterm Kirchendach

Der Bundesnachrichtendienst soll von den Türmen der Frauenkirche aus Agenten und Diplomaten bespitzelt haben mehr...

München: PEGIDA - Demonstration + Gegendemonstration Protest München singt gegen Pegida an

200 Islamfeinde stehen am Samstag 2500 Gegendemonstranten gegenüber. Als riesiger Chor übertönen sie die rechten Parolen mit Liedern. Die Polizei setzt Pfefferspray gegen ein paar Autonome ein, ansonsten ist der Protest friedlich und fantasievoll Von Martin Bernstein und Anna Hoben mehr...

Politik in München Stadtratsbeschluss geplant Stadtratsbeschluss geplant Masterplan für die Altstadt

Eine Moschee, ein Konzerthaus oder Ausstellungsflächen - Ideen für das Areal an der Herzog-Wilhelm-Straße hat es viele gegeben. Nun zeichnet sich ein Bild ab, wie zumindest das Hackenviertel sein Gesicht stark verändern könnte. Von Thomas Anlauf mehr...

Rikscha am Marienplatz in München, 2016 Altstadt Rikschas auf dem Rückzug

Durch die Ausweitung der Fußgängerzone gehen den Fahrradtaxis ihre Sammelstellen beim Rathaus verloren. Die Betreiber hoffen nun auf eine Sondergenehmigung. Eine andere Lösung zeichnet sich bislang nicht ab Von Alfred Dürr mehr...

Altstadt Alte Akademie: Planung verteidigt

Denkmalschutz kam nach Ansicht von Minister Spaenle nicht zu kurz mehr...

Wohnen in München Teure Mieten Teure Mieten Leben wie ein König statt wie ein Käfighuhn

Das Fichtelgebirge wirbt um die Münchner - die könnten dort besser leben und wohnen. Sie müssten allerdings auf defekte S-Bahnen und Staus verzichten. Von Wolfgang Görl mehr...

Politik in München Innenstadt Innenstadt Der Christkindlmarkt vom Rindermarkt zieht um

Wegen der Sanierung des Ruffinihauses sollen die Buden künftig in der Sendlinger Straße stehen. Bei Geschäftsinhabern und im Bezirksausschuss stößt das auf Widerstand. Von Alfred Dürr und Heiner Effern mehr...

Polizei in München Nach Dreharbeiten Nach Dreharbeiten Stadt entschuldigt sich für Bußgeldbescheid

Ein Kameramann sollte 128,50 Euro zahlen, weil er fürs Fernsehen in der Fußgängerzone filmte. Eine Drehgenehmigung hatte er nicht - und brauchte auch keine. Von Martin Bernstein mehr...