Semesterbeginn Wo es sich in Bayern am schönsten studiert Studieren in München Semesterbeginn

Theaterspielen in Nürnberg, Weinprobe in Würzburg oder Entspannen auf dem angeblich schönsten Campus Deutschlands: Zu Beginn des Sommersemesters erzählen bayerische Studenten von den Vorzügen ihrer Stadt. Protokolle: Christoph Hollender, Nadia Pantel und Martina Scherf mehr...

Radeln entlang der Altmühl: Kaum Steigungen Deutschland-Reisen Entlang der Altmühl

Bei der Radtour an der Altmühl sind Rothenburg, Eichstätt oder Ansbach lohnende Abstecher - für die man dank des ebenen Weges auch noch Kraft übrig hat. mehr...

Die altersschwache Bavaria-Buche. Oberbayern Die schönste Buche der Welt ist tot

22 Meter hoch, ein Umfang von neun Metern und eine Krone, die bis zu 750 Quadratmeter bedeckte: Die Bavaria-Buche im Landkreis Eichstätt war mehrere Hundert Jahre alt. Durch einen TV-Beitrag zu Weltruhm gelangt, wurde die Berühmtheit zu ihrem Sargnagel. Zuletzt versetzte ihr ein Unwetter den Todesstoß. Von Hans Kratzer mehr...

Tivoli Kraftwerk im Englischen Garten in München, 2011 Kratzers Wortschatz Singsang vor der Haustür

Minnesang? Kennen wir. Singsang? Hören wir oft im Radio. Aber was bitte ist ein Gredbänk-Gsangl? SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

Die Befreiungshalle in Kelheim - Symbol der Unabhänigkeit Bayerns. Befreiungshalle in Kelheim Des Königs Traum

"Klenze, so schön, so schön habe ich mir den Bau nicht geträumt", rief König Ludwig I. ganz gerührt, als er die Befreiungshalle in Kelheim, Symbol für die Unabhängigkeit Bayerns, zum ersten Mal sah. Später wurde das Monument für NS-Propaganda missbraucht, aber auch als Zeichen fürs Miteinander der Völker geehrt. Das Festjahr zum 150-jährigen Bestehen hat nun begonnen. Von Wolfgang Wittl mehr...

Eröffnung der Erdbeerernte in Sachsen Wenn Erdbeeren Ananas heißen Ein bisschen Nana

Verkehrte Sprachwelt: Warum Erdbeeren in bestimmten Landstrichen "Ananas" heißen, Kartoffeln aber "Eadbean" - die Uni Eichstätt hat Veränderungen in der bayerischen Sprachlandschaft untersucht. Die Ergebnisse sind durchaus kurios. Von Hans Kratzer mehr...

Steigende Pegel am Rhein Weihnachtswetter in Deutschland Rekordwärme und Überschwemmungen

Ein Grad plus auf der Zugspitze, 20 Grad im Alpenvorland: Für den Heiligabend werden Rekordtemperaturen erwartet und weite Teile Deutschlands können sich auf frühlingshaftes Wetter einstellen - doch Tief Quirina bringt nicht nur Wärme, sondern auch sehr viel Wasser. mehr...

Fürstenfeldbruck Steinzeitfunde Steinzeitfunde Die Sammler und Jäger von Haspelmoor

Funde zeigen, dass vor mehr als 11 500 Jahren Menschen im heutigen Landkreis lebten. Der Archäologe Robert Graf plädiert dafür, die Gegend genauer zu erforschen. Von Manfred Amann mehr...

Hochwasser in Franken Überschwemmungen in Bayern Neues Wasser in Sicht

Überschwemmte Straßen und vollgelaufene Keller machen den Anwohnern vor allem in Franken zu schaffen. Und: Die Experten erwarten in den kommenden Tagen erneut Regen. mehr...

- Passau Donau übersteigt Neun-Meter-Marke

Höchste Alarmstufe in Passau: Die Donau steigt innerhalb eines Tages um drei Meter an. Eine Familie musste im Kreis Eichstätt aus ihrem Auto gerettet werden. mehr...

Wanderung Wanderung Der Mittelpunkt von Bayern

Das Ganze ist sehr aussichtsreich - samt fotogener Burg und Blick ins Tal. Aber das ist noch nicht alles: Bei Kipfenberg im Altmühltal befindet sich zudem das geographische Zentrum Bayerns. Von Von Stefan Herbke mehr...

essing Erlebnispfad Juralandschaft bei Essing Quintessenz des Altmühltals

Karge Trockenrasen, versteckte Höhlen, dräuende Felsen und eine Karstquelle - und mittendrin liegt das kleine Dorf Essing. Von Von Stefan Herbke und Andreas Schätzl mehr...

Radtour Altmühltal-Radweg

Eine traumhafte Landschaft, die auf einem ebenen Radweg bequem erradelt werden kann. Kein Wunder, dass der Altmühltal-Radweg zu den beliebtesten in Deutschland zählt. Von Stefan Herbke mehr...

Wetter Wetter Erst Schnee, jetzt Hochwasser

Nach den ergiebigen Schnee- und Regenfällen vom Wochenende meldet der Norden Bayerns Überschwemmungen und in den Bergen steigt die Lawinengefahr. mehr...

Sonnenuntergang am Brombachsee, 2006 Bayern: Fränkisches Seenland Der Traum vom Ferienparadies

Mit dem Fränkischen Seenland, dem Urlaubsgebiet aus der Retorte, drängten die Touristen in Nürnbergs Süden. Geblieben aber sind sie nicht - und dann kamen die Algen. Von Uwe Ritzer mehr...

Hochwasser - Marburg Hochwasser durch Tauwetter Nach dem Schnee kommt die Flut

Die Pegelstände am Rhein steigen weiter an, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen bereiten sich auf Höchststände vor. Die Flut fordert erste Todesopfer. mehr...

Wetter Glätte und Tauwetter in Deutschland Glätte und Tauwetter in Deutschland Zu Hause bleiben!

Während Berlin und Brandenburg noch die Unfälle zählen, legt neues Blitzeis den Osten Bayerns lahm. Andernorts lässt das Tauwetter die Flüsse über die Ufer treten. mehr...

Turmwächter Nördligen Fünf Touren durch Bayern Kommt alle her!

Wenn sich für die Ferien Freunde oder Verwandte ankündigen, die Bayern "endlich mal ordentlich kennenlernen" wollen, dann braucht es einen Plan. Fünf Touren für fünf Besuchertypen. Von Peter Wagner mehr...

Hochwasser in Bayern Hochwasser in Bayern Überflutete Keller, gesperrte Straßen

In Südbayern und Mittelfranken steigt das Wasser weiter an. Besonders angespannt ist die Lage an der Donau. Einsatzkräfte sind im Dauerstress. mehr...

Behnisch Zum Tod des Architekten Günter Behnisch Baumeister der Demokratie

Er forderte ein Bauen "für den Menschen" und prägte mit gestalterischer Phantasie und großer Ausdauer wie kein anderer die Architektur in Deutschland: Günter Behnisch, Erbauer des Bonner Plenarsaals und des Münchner Olympiastadions, ist tot. Von W.J. Stock mehr...

Mietpreise Mietpreise München wird sieben Prozent teurer

Es bleibt dabei: Die Mieten steigen weiter. Eine Altbauwohnung in der Landeshauptstadt kostet nun 11,30 Euro pro Quadratmeter. Von Marko Belser mehr...

Horst Seehofer, dpa Gut so, schlecht so (14) Brotzeit bei Seehofer

Horst Seehofer ist zwar Bayerns mächtigster, aber nicht mehr Deutschlands beliebtester Politiker. Für mehr Bürgernähe lässt er sich viel einfallen. Die Kolumne zum Medienwahlkampf. Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Private Verschuldung, Grafik: SZ Private Zahlungsunfähigkeit Schuldner immer jünger

Bei der Schuldnerquote gibt es in Deutschland ein klares Nord-Süd-Gefälle, wie der Schuldner-Atlas der Auskunftei Creditreform belegt. Beunruhigend ist, dass Zahl junger Schuldner wächst. Von Stefan Weber mehr...