'Spiegel': SPD-Chef Gabriel verzichtet auf Kanzlerkandidatur Reform der Altersvorsorge Gabriel bessert Renten-Konzept nach

Exklusiv Er probt für den Wahlkampf bereits den Schulterschluss mit den Gewerkschaften: SPD-Chef Sigmar Gabriel will zehntausenden Beschäftigten erlauben, mit 65 Jahren oder sogar noch früher in den Ruhestand zu gehen - ohne Abschläge. Der Entwurf soll auch den Streit um das künftige Rentenniveau entschärfen. Von Susanne Höll, Berlin mehr...

Debatte um die Riester-Rente Warum die alte Rentenversicherung trotzdem besser ist

Meinung Grundsicherung, Zuschussrente, Solidarrente: In der aktuellen Debatte um die Zukunft der Altersvorsorge wird alles mit allem vermischt. Doch weder Riester-Rente noch Betriebsrenten helfen, um den Wohlstand im Alter zu sichern. Die Wahrheit lautet: In einer alternden Gesellschaft steigen die Beiträge. Ein Gastbeitrag von Norbert Blüm mehr...

Riester-Rente Klare Spielregeln für die private Altersvorsorge

Einfacher und lohnender: Das Bundesfinanzministerium will die staatlich geförderte Altersvorsorge attraktiver machen. Dazu bessert es bei Riester- und Rürup-Rente nach. Die wichtigsten Änderungen im Überblick. Von Guido Bohsem mehr...

Kabinett beschliesst Senkung des Rentenbeitragssatzes Private Altersvorsorge Regierung schafft mehr Durchblick bei der Riester-Rente

Exklusiv Zu hohe Kosten und zu geringe Erträge - das werfen Kritiker den Anbietern privater Altersvorsorge vor. Tatsächlich fällt die Mindestrente, je nach Riester-Vertrag, sehr unterschiedlich aus. Nun will die Bundesregierung Versicherungen dazu verpflichten, ihre zum Teil hohen Gebühren auszuweisen - der Sparer soll anhand einer Checkliste die Angebote besser vergleichen können. Von Guido Bohsem mehr...

Rente und Altersarmut So sorgen Sie richtig vor

Lebensversicherung, Immobilien, Riesterrente: Die Debatte um Zusatzrente und Altersarmut lässt viele Verbraucher an ihren Anlagen zweifeln. Welche Vorsorgemodelle sind sinnvoll? Ein Überblick. Von Sabrina Keßler mehr...

Rentner in Deutschland Ärmer als die Zahlen zeigen

Wie geht es den Rentnern in Deutschland? Die offiziellen Statistiken vermitteln den Eindruck: gut. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen sagt: 2030 vielleicht nicht mehr so gut. Und diejenigen, die sich täglich mit alten Leute auseinandersetzen, sagen: Die Probleme sind längst da. Von Hans von der Hagen mehr...

Umfrage Rente Umfrage zur Altersarmut "Aus Sorge sollte Vorsorge werden"

Das Risiko der Altersarmut steigt drastisch. Auch wer viele Jahre Vollzeit gearbeitet und gut verdient hat, bekommt nur eine kleine Rente. Wie gehen die Bürger mit dieser Prognose um? Und denkt die jüngere Generation auch bereits an ihre Altersvorsorge? Eine Video-Umfrage. Von Anja Schröger und Anton Porsche mehr...

Rürup-Rente-Grafik Altersvorsorge mit Rürup-Renten im Vergleich Was die Rente für Gutverdiener bringt

Selbständige können mit Rürup-Versicherungen staatlich gefördert fürs Alter sparen. Doch nicht für jeden lohnt sich das. Worauf Sparer achten müssen. Von Andreas Jalsovec mehr...

Machbarkeitsstudie für das Arbeitsministerium Von der Leyen holt McKinsey

Sicherheit durch Zwang: Möglichst schnell will Arbeitsministerin von der Leyen die Vorsorgepflicht für Selbständige einführen. Dazu engagiert sie jetzt die Unternehmensberater von McKinsey - für eine Million Euro. Das sorgt für Ärger. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Dax-Konzerne Vorstände im Rentenrausch

Altersvorsorge ganz eigener Art: Damit die Führungsspitzen großer deutscher Konzerne auch als Rentner nicht darben müssen, sollen allein die 30 Dax-Konzerne knapp 640 Millionen Euro für ihre Chefs zurückgelegt haben. Manche können bereits mit 55 Jahren in Rente gehen. Ohne Abzüge. mehr...

Riester-Sparfonds Wer kündigt, zahlt drauf

Rechtlich ist die Sache klar, wirtschaftlich sinnvoll ist sie meist nicht: Wer sich um sein Erspartes in Riester-Fonds sorgt, kann seinen Vertrag zu jedem Quartalsende auflösen. Doch das sorgt meist für finanzielle Verluste, denn bei einer vorzeitigen Kündigung wird nur das aktuelle Guthaben ausgezahlt. Es gibt allerdings eine Alternative. Von Malte Conradi und Andreas Jalsovec mehr...

Riester-Rente Weniger Geld fürs Alter

Knapp drei Millionen Deutsche haben einen Riester-Fondssparplan. In diesen Tagen bekommen sie ihre Jahresabrechnung. Und viele von ihnen sind verunsichert: Die Anbieter schichten massiv Anteile in den Fonds um - oft zum Nachteil der Kunden. Anleger sollten sich überlegen, wie wichtig ihnen die Kapitalgarantie tatsächlich ist. Von Malte Conradi und Andreas Jalsovec mehr...

Zuschussrente Initiative für Klausur in Wildbad Kreuth CSU plant Altersvorsorge-Pflicht für Selbständige

Exklusiv Das Risiko, im Alter arm zu werden, ist für Selbständige besonders hoch. Die CSU will deshalb eine Pflicht zur Altersvorsorge für Freiberufler einführen. So soll verhindert werden, dass Selbständige im Ruhestand dem Staat zur Last fallen. Mit der Initiative für die Klausur in Wildbad Kreuth geht die Partei allerdings auf Konfliktkurs zur FDP. Von Mike Szymanski mehr...

DRV gibt Prognose für Rentenerhöhung 2012 bekannt Altersvorsorge Wenn riestern, dann richtig!

Eine Altersvorsorge die sich lohnt , wenn man als Riester-Sparer alles richtig macht: Finanztest zieht Bilanz und zeigt, was man als Förderberechtigter beachten müssen, um die staatlichen Zulagen zu erhalten. mehr...

Studie: Riester-Rente oft nicht besser als ein Sparstrumpf Riester-Rente Sparer verschenken Milliarden Euro

Exklusiv Viele Menschen riestern, doch viele von ihnen wissen überhaupt nicht, was die Zusatzrente bietet. Nach SZ-Informationen kassieren zwei von drei Anlegern nicht die volle oder gar keine Zulage. Verbraucherschützer halten die Sparer für überfordert - und kritisieren die Banken. Von Thomas Öchsner mehr...

Seniorin mit Geldfächer Tipps zur Altersvorsorge Ist rürupen besser als riestern?

Wohlhabende profitieren am meisten von der Rürup-Rente - aber auch Durchschnitts- und Geringverdiener können Verträge abschließen. Doch das Angebot eignet sich nicht für jeden Sparer gleichermaßen. Finanztest zieht Bilanz und hilft bei der Wahl des passenden Renten-Vertrages. mehr...

Senioren auf dem Weg zum Strand Rentenreform Wenn die Rente zum Hungerlohn verkommt

Millionen Rentner drohen in die Armut abzurutschen, der Generationenvertrag ist in Gefahr. Ministerin von der Leyen hat das verstanden, doch ihre geplante "Zuschuss-Rente" ist ein rein kosmetisches Reförmchen, das möglichst wenig kosten soll. Selbständige kommen in ihrem Konzept gar nicht erst vor. Dabei liegt eigentlich auf der Hand, was Deutschland jetzt wirklich braucht. Ein Kommentar von Thomas Öchsner mehr...

Rentenniveau sinkt bis 2025 um zehn Prozent Angst um die Rente Zum Sterben zu viel, zum Leben zu wenig

Der großen Mehrheit der Rentner geht es gut. Noch. Denn das Niveau der Altersbezüge wird drastisch sinken. Ohne politische Korrekturen benötigen viele Ruheständler künftig staatliche Hilfe. Wie viel Rente gibt es in Zukunft? Wie kann ich meinen Lebensstandard im Alter sichern? Was tut die Regierung? Fragen und Antworten von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Bundeskabinett befasst sich mit Rentenversicherungsbericht Altersvorsorge: Riester-Rente Wer blickt da noch durch?

Die Policen von Riester-Rentenversicherungen sind schwer verständlich und kosten oft mehr als sie bringen: Manche Anbieter kassieren doppelt so viel an Gebühren wie der Staat als Zulage zahlt. Verbraucherschützer fordern die Regierung zum Eingreifen auf. Von Andreas Jalsovec mehr...

Eigenheim Altersvorsorge Altersvorsorge Mit Riester ins Eigenheim

Die staatlich geförderte Altersvorsorge können Sparer künftig auch zum Immobilienerwerb verwenden - allerdings wohl frühestens vom Jahr 2010 an. Von Marco Völklein mehr...

familie im gespräch ; BVF / ddp Der Weg zur eigenen Immobilie (1) Kaufen oder mieten?

Die Schlüsselfrage der privaten Altersvorsorge ist nicht einfach zu beantworten. Kühl rechnen hilft, löst aber nicht alle Rätsel. Von Catherine Hoffmann mehr...

Altersvorsorge Rente Rentenversicherung Lebensversicherung Angebotsvergleich Kapitallebensversicherung

Die Kapitallebensversicherung ist eine Mischung aus Sparvertrag und Versicherungspolice. In Deutschand ist sie als Ergänzung zur gesetzlichen Rente eine der am meisten verbreiteten Formen der privaten Altersvorsorge. mehr...

Älterer Mann ANZEIGE: Angebotsvergleich Private Rentenversicherung

Mit einer privaten Rentenversicherung sparen Sie regelmäßig Geld, das Sie sich im Alter auf einen Schlag steuerbegünstigt auszahlen lassen können - alternativ erhalten Sie aus dem angesparten Kapital eine lebenslang garantierte, sichere Rente. mehr...

Riester-Rente könnte für Millionen zum Flop werden ANZEIGE: Vorsorge mit staatlicher Unterstützung Riester-Renten-Rechner

Die Riester-Rente dient dem Aufbau einer sicheren privaten Altersvorsorge, bei der der Staat die eigenen Beiträge der Versicherten mit jährlichen Zulagen und Steuervergünstigungen fördert. mehr...

Massiver Preisanstieg für Gold erwartet Altersvorsorge Reich in Rente

Wer sich auf den Staat verlässt, ist verloren - zumindest mit Blick auf die Altersvorsorge. Doch wie können Anleger richtig fürs Alter sparen? Ein Überblick in Bildern. mehr...