Wandern Tipps für Planung, Ausrüstung und Notfälle In die Berge, aber sicher

Der Herbst ist die ideale Wanderzeit. Doch Freizeitsportler unterschätzen leicht die Gefahren beim Wandern und im Klettersteig. Wie Sie gut rauf- und sicher wieder herunterkommen. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Sella Ronda Dolomiten Mountainbike Tour Mountainbike-Tour auf der Sellaronda Was für eine Runde

Für Wintersportler ist die Skisafari Sellaronda ein Höhepunkt, nun wird die Tour auch im Sommer interessant. Über vier Pässe fahren Mountainbiker rund um die Sellagruppe in den Dolomiten, teils auf extra angelegten Wegen. Von Stefan Herbke mehr... Bilder

Großglockner, Seven Summits der Alpen Touren aus "Seven Summits der Alpen" Höhepunkte ganz nah

Als Seven Summits gelten eigentlich die höchsten Berge der sieben Kontinente. Aber die sind fern und äußerst anspruchsvoll. Warum nicht erst mal die sieben höchsten Gipfel der Alpen anpeilen, darunter die Zugspitze, den Großglockner oder den Mont Blanc? Drei Tourenbeschreibungen aus dem Buch "Seven Summits der Alpen". mehr...

om Krottenkopf ist die Hütte mit dem Oberen Risskopf (2049 m) im Hintergrund zu sehen. Bei klarem Wetter reicht der Blick bis weit ins Voralpenland. Weilheimer Hütte im Estergebirge Spießer ist aus

Viele kennen es, doch die meisten fahren daran vorbei: Das Estergebirge liegt nur eine Stunde von München entfernt an der Autobahn. Mittendrin steht die Weilheimer Hütte - hier zeigt sich, was Wanderer wirklich suchen. Von Dominik Prantl mehr...

Blick vom Hochwanner auf die Zugspitze Tour auf den Hochwanner neben der Zugspitze Einsame Spitze

Der Hochwanner ist Deutschlands zweithöchster Berg. Nach einer Mountainbike- und Wandertour hat man auf seinem Gipfel den Blick auf die Zugspitze ganz für sich allein. Diese wirkt wie aus einer anderen Welt. Von Dominik Prantl mehr...

Seilbahnen Mit der Seilbahn auf den Berg Kräfte sparen für den Ausblick

Bei sportlichen Wanderern sind sie verpönt, dabei sind Sesselbahnen eine durchaus angenehme Erleichterung beim schweißtreibenden Bergauf. Fünf Wanderungen mit der Seilbahn - von kurz und gemütlich bis zur mehrstündigen Gipfeltour. Von Stefan Herbke mehr...

Hängebrücke bei Holzgau Lechtal Österreich Hängebrücken in den Bergen Spektakel für Schwindelfreie

Auf Hängebrücken durch die Alpen: Wacklige Konstrukte führen über tiefe Schluchten, steile Abhänge und Gletscher. Manche führen sogar ins Nichts. Eine Auswahl. Von Stefan Herbke mehr...

Auf dem Jubiläumsgrat: Von der Zugspitze zur Alpspitze Panorama-Touren Auf diesem Grat wollen Sie wandern

Gipfelstürmer kennen nur ein Ziel: Schnell den höchsten Punkt erklimmen, um dann befriedigt die Aussicht zu genießen. Warum nur? Verbinden Sie auf der Tour das Angenehme mit dem Erstrebenswerten. Fünf besonders lohnende Grat-Wanderungen von leicht bis schwer. Von Stefan Herbke mehr...

Alpen Bergseen Eissee Wandern zum Bergsee Abkühlung unter dem Gipfel

Am Wochenende wird es heiß: Wenn schon auf den Berg, dann bitte mit Erfrischungsmöglichkeit nach einem schweißtreibenden Aufstieg. Tipps zu Wanderungen an hohe Seen. Von Stefan Herbke mehr...

Österreich Steinberge Klettern Klettersteig Kletterwand Anfänger Könner Profis Steinberge in Österreich Klettern für Anfänger und Könner

In die Steinberge in Tirol und Salzburg kommen nicht nur Extremsportler wie die Brüder Huber, um zu trainieren. Auch Anfänger tasten sich hier durch die Steilwände. Ihr Glück, dass neben den Kletterrouten und -steigen auch die nahen Rastplätze idyllisch gelegen sind. Von Susanne Popp mehr...

Berghütte Berg Knigge Reiseknigge Benimmregeln für Hütten Benimm Reiseknigge für die Berghütte Über allen Gipfeln ist Ruh, zum Kuckuck

Schnarcher im Bettenlager, die ihre schmutzigen Bergstiefel zum Auslüften mit in den Schlafraum nehmen und zum fünften Mal im Dunkeln über den Nachbarn stolpern, weil sie keine Stirnlampe mitgenommen haben, machen sich nicht wirklich beliebt. Benimmregeln für die Berghütte. Von Katja Schnitzler mehr...

Herbstwetter am Alpenrand Bergtouren im Herbst Der Sonne hinterher

Die höchste Burgruine Deutschlands, ein geheimnisvoller See oder eine Kapelle als Krönung: Im Herbst ist Zeit für Berge, deren Gipfel noch nicht eisig kalt sind, sondern sonnig warm - und der Aufstieg ist leicht zu bewältigen. Fünf aussichtsreiche Tipps von Stefan Herbke mehr...

Schaubergwerk Leogang Pinzgau Österreich Land Salzburg Schlechtwetter-Alternativen für Wanderer In die Höhle statt auf den Gipfel

Falls das Wetter bei der Wanderung nicht mitspielt, gibt es Alternativen: Viele Höhlen, Erzminen und Schaubergwerke in Wandergebieten sind auch im Herbst noch für Besucher geöffnet. Eine Auswahl. Von Daniela Dau und Katja Schnitzler mehr...

Bergtouren auf die Schnelle Wandern nahe München Bergtouren zum Einsteigen

Wenn am Wochenende der Frühling kommt, wollen viele raus in die Natur. Warum nicht auf einen Berg steigen? Sieben Touren nahe München. mehr...

Mountainbike Mountainbiketouren Biketouren Tipps Alpen Zehn kurze Mountainbike-Touren nahe München Rein in die Berge, rauf auf die Alm

Wer die passenden Ziele kennt, schafft auch am Nachmittag noch eine abwechslungsreiche Mountainbike-Tour, mit gemütlicher Einkehr auf der Alm und Blick auf Gipfel und Sonnenuntergang. Andere Routen sind ideal zum Frustabbau nach der Arbeit. Mit interaktiver Karte. Von Stefan Herbke mehr...

Lech Wanderweg Memmingen Fluss Wandern auf dem Lechweg Durch die Heimat der Geierwally

Wer den Lechweg von der Quelle in Vorarlberg bis zum Fall in Füssen erwandern will, braucht Kondition und ein bisschen Mut. Die Route führt über Almwiesen, durch die Heimat der Geierwally und über die längste Hängebrücke Österreichs. mehr...

Pitztal Tirol Österreich Wanderung Gletscherwanderung im Pitztal Im Innern des ewigen Eises

Das Herz klopft heftig beim Abseilen in das Innere eines Gletschers im Pitztal. Wie gut, dass gleich in der Nähe Bäume wachsen, deren ätherische Öle beruhigend wirken. mehr...

Rojacherhütte Rojacherhütte in den Hohen Tauern Eine gescheite Bude

Eng kann es werden in der winzigen, komfortfreien Rojacherhütte auf dem Hohen Sonnblick über dem Talkessel, in dem einst die Goldschürfer gruben. Doch der Geist, der hier oben herrscht, war schon immer visionär. Von Moritz Baumstieger mehr...

Atemraubende Ausblicke - Auf die weißen Riesen des Ötztals Bergsteigen in Österreich Auf die höchsten Gipfel des Ötztals

Wildspitze, Similaun, Hintere Schwärze und natürlich die Weißkugel, "Königin der Ötztaler Alpen": Im Ötztal machen sich Bergsteiger noch vor dem Morgengrauen auf den Weg über die Gletscher - Konzentration ist überlebenswichtig. mehr...

Berghütten: Rotwandhaus Rotwandhaus über dem Spitzingsee Lammschnitzel und Stierhoden auf 1884 Meter Höhe

Die Gäste des Rotwandhauses im bayerischen Alpenvorland sind oft Münchner und eher selten an alpinistischen Höchstleistungen interessiert. Gut, dass nicht nur die Besucher kulinarisch anspruchsvoll sind, sondern auch der Wirt. Von Dominik Prantl mehr...

Reiten in den Alpen zwischen Bayern und Tirol Wanderritt zwischen Bayern und Tirol Nur für Nervenstarke

Die wilde Region zwischen Bayern und Tirol lässt sich per Pferd erkunden. Dieses ist jedoch weniger am Ausblick als am Grasbüschel interessiert. Der wächst direkt am Abgrund. Eine Reportage von Monika Maier-Albang mehr...

tretroller berg Tretroller als Wanderhilfe Abstieg auf Rädern

Entspanntes Rollen statt anstrengendem Stapfen ins Tal: In der Schweiz schonen Trottinetts die müden Beine der Flachländer. Eine Probefahrt von Jeanne Rubner mehr...

Zugspitze in den Alpen - der höchste Berg Deutschlands ist beliebt bei Wanderern und Bergsteigern. Bergtouren nahe München Wandern für Schlaue

Zugspitze, Watzmann oder Kampenwand sind eine Tour wert - doch gerade an schönen Tagen hoffnungslos überlaufen. Schlaue Wanderer gehen auf den Gipfel, der gegenüberliegt. So können sie den Anblick der Berühmtheiten genießen, müssen sich nicht mit Besuchermassen plagen - oder kommen überhaupt nur so bis zum Gipfelkreuz. Fünf Tipps von Stefan Herbke mehr...

Am Anfang steht die Party: Die Skiopenings in den Alpen Start in die Skisaison Am Anfang steht die Party

Feuerwerke werden abgebrannt, Bands spielen in Eis und Schnee: Die größten Partys zur Eröffnung steigen in Österreich, in der Schweiz und in Südtirol geht es besinnlicher zu. mehr...

Schmelzende Alpen-Gletscher geben Umweltgifte frei Steinzeitfunde in den Alpen Auf Ötzis Spuren

Er gilt als der berühmteste Tote der Alpen: Zwanzig Jahre ist es her, dass Wanderer zufällig die jahrtausendealte Mumie von Ötzi entdeckten. Auch heute machen Bergsteiger immer wieder spektakuläre Funde - die oft noch älter sind als der Mann aus dem Eis. Von Anna Fischhaber mehr...