Studentenverbindungen Falsch verbunden Burschenschaften Studentenverbindungen

Elitär, gestrig, rassistisch - der Dachverband Deutsche Burschenschaft hält sein jährliches Treffen ab. Er prägt das Bild von Studentenverbindungen. Andere Gruppen sehen sich zu Unrecht am Pranger. Von Johann Osel mehr...

Alkohol Nicht mein Bier

Viele belügen sich selbst, wenn sie ihren Alkoholkonsum angeben: Sie blenden Alkoholexzesse bei Feiern und besonderen Anlässen aus. Dabei sind diese besonders schlecht für die Gesundheit. Von Werner Bartens mehr...

Studie zum Alkoholkonsum Österreich - Land der Trinker

39 Prozent der Männer und 15 Prozent der Frauen trinken mindestens drei Mal pro Woche: Einer Studie zufolge belegen die Österreicher mit ihrem Alkoholkonsum EU-weit einen Spitzenplatz. Besonders eine Altersgruppe berauscht sich regelmäßig. mehr...

Drogenbericht der Bundesregierung Jeder vierte Erwachsene raucht

Rauchen ist nur noch bei Erwachsenen sexy, minderjährige Raucher werden hingegen immer weniger. Das zeigt der neue Sucht- und Drogenbericht der Bundesregierung. Die Zahl der Drogentoten ist gestiegen. mehr...

Suchtprävention OECD fordert höhere Steuern auf Alkohol

Schluss mit Sucht: Die OECD stellt in Paris ihren Bericht im Kampf gegen Alkoholmissbrauch vor. Nach ihren Berechnungen könnte der Alkoholkonsum um zehn Prozent gesenkt werden. Das aber bedeutet unbeliebte Schritte. Von Felix Hütten mehr...

Physiologie Höhenangst Höhenangst Hier geht's runter

Der Körper schwankt, der Rücken versteift sich: Hoch über der Erde verspannen alle Menschen. Doch nur manche leiden darunter. Über die noch immer rätselhafte Befindlichkeit in der Höhe. Von Patrick Illinger mehr...

Jugendliche und Alkohol Grafing Mit einem Träger Bier aufs Volksfest

Das extreme "Vorglühen" von Jugendlichen vor Festivitäten wird ein immer größeres Problem. Von Barbara Mooser mehr...

Grafinger Volksfest Grafinger Volksfest Grafinger Volksfest Verschärfte Jugendschutz-Kontrollen

Bürgermeisterin Angelika Obermayr (Grüne) ist wegen der Alkohol- und Gewaltexesse besorgt und schickt Jugendpfleger und Jugendamt ins Festzelt. von SZ mehr...

Audi liefert mit DHL und Amazon das Komfort-Paket; Post Audi Collage Top 5 - Automeldungen der Woche Wenn der Postmann den Kofferraum öffnet

Pakete, die ins Auto geliefert werden. Verräterische Blitzerfotos. Und VW verlängert die Garantie - unter strengen Auflagen. Skurrile Automeldungen der Woche. Von Thomas Harloff mehr... Bilder

Reden wir über Geld "Was hat der denn für Komplexe?"

Die Travestie-Künstlerin Olivia Jones über die Statussymbole von Superreichen, ihren Keller voller Schmuck, Schminke und die Geschichte, wie ihr Vater sie einst für 1,9 Millionen Mark sitzen ließ. Interview Von Angelika Slavik und Jan Willmroth mehr...

Finnland Schrei doch!

Die Menschen in Oulu, im einsamen Norden des Landes, vermarkten sich gut. Dazu gehört: Brüllen im Chor. Von Jan Freitag mehr...

Michael Phelps US-Schwimmer Michael Phelps Auf Bewährung im Becken

Rücktritt vom Rücktritt, Alkohol am Steuer, Sperre: Der 18-malige Olympiasieger Michael Phelps darf nach einer turbulenten Lebensphase wieder schwimmen. Prompt sorgt er für Debatten. Von Claudio Catuogno mehr... Analyse

Alkoholkonsum Weniger jugendliche Komatrinker

Krankenhäuser mussten 2013 weniger jugendliche Komatrinker behandeln als in den Vorjahren. Doch die Zahl ist immer noch erschreckend hoch - und viele, die nach zu viel Alkohol im Krankenhaus landen, sind noch minderjährig. mehr...

Deutschland Deutschland Alkoholkonsum der Mütter schädigt tausende Ungeborene

Etwa 4000 Kinder kommen pro Jahr mit geistigen und körperlichen Behinderungen zur Welt, weil ihre Mütter während der Schwangerschaft nicht auf Alkohol verzichten. mehr...

Alkoholismus Moderater Alkoholkonsum Moderater Alkoholkonsum Verrauschte Werte

Als hätten die Experten im Rausch gewürfelt: Die Menge Alkohol, die als harmlos gilt, wird von Land zu Land erstaunlich unterschiedlich definiert. Das ist nicht die einzige Schwierigkeit bei der Beantwortung der scheinbar einfachen Frage: Wie viel Bier oder Wein darf ich trinken? Von Berit Uhlmann mehr... Ratgeber: Alkohol

Prozess am Bundesarbeitsgericht Erkrankter Alkoholiker hat Anspruch auf Lohnfortzahlung

Ein alkoholkranker Mann wird rückfällig und kann infolge einer Alkoholvergiftung monatelang nicht arbeiten. Das BAG hat nun entschieden, dass ihm das Trinken nicht angelastet werden kann - und damit seinen Arbeitgeber zur Lohnfortzahlung verpflichtet. mehr... Ratgeber Arbeitsrecht

Volksfestbesucher mit Maßkrug niedergestreckt Nach Attacke auf Dachauer Volksfest Sechs Jahre Haft für Maßkrug-Schläger

Ein leerer Maßkrug wiegt 1,3 Kilo - und kann schnell zur tödlichen Waffe werden. Ein 24-jähriger Dachauer hat auf sein Opfer mit zwei Bierkrügen eingeschlagen. Nun ist er wegen versuchten Totschlags verurteilt worden. Von Andreas Salch mehr...

Poing Alkoholverbot Alkoholverbot Mittagsbier ja, Mitternachtsbier nein

Poing erlässt für vier Jahre ein Alkoholverbot für das Areal rund um die neue Ortsmitte und den Bahnhof. Der Gemeinderat will so Probleme mit pöbelnden und randalierenden Jugendlichen in den Griff bekommen. Von Barbara Mooser mehr...

Bruck: Senioren-Nachmittag am Volksfest Steigender Alkoholkonsum Immer öfter ein Bier zu viel

Der Alkoholmissbrauch bei Erwachsenen ab 21 Jahren nimmt zu - auch das Klinikum Freising bestätigt den Trend. Von Janina Schreiber mehr...

Jugendliche und Alkohol Alkoholkonsum bei Jugendlichen Jeder Fünfte trinkt sich regelmäßig in den Rausch

Trinken bis zum Umfallen ist für viele junge Menschen eine wiederkehrende Erfahrung. Zehntausende pro Jahr saufen sich sogar krankenhausreif. Zugleich gibt es immer mehr Jugendliche, die völlig abstinent bleiben. mehr...

NSU-Prozess NSU-Prozess-Zeugin über Wohlleben "So ein bisschen Psycho"

In der rechten Szene wurden die Täter vom NSU als Helden und Märtyrer verehrt. Das beschreibt eine Zeugin vor Gericht. Sie belastet mit ihrer Aussage unter anderem den Angeklagten Wohlleben. Ihn habe eine "angsteinflößende und respektvolle Aura" umgeben. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr... Report

Komasaufen Komatrinken Alkoholmissbrauch Jugendschutz Jens Spahn Alkoholkonsum von Jugendlichen CDU-Politiker Spahn will Eltern von Komasäufern zur Kasse bitten

Trinkt sich das Kind krankenhausreif, soll das in Zukunft 100 Euro kosten: Das zumindest ist die Forderung des gesundheitspolitischen Sprechers der CDU, Jens Spahn. Die Zahl der Komasäufer sei nicht hinnehmbar. mehr...