Studie zu Alkoholkonsum Schluss mit Suff?

Entspannung, aber keine Entwarnung: Eine neue Studie zeigt, dass sich weniger junge Männer als in den vergangenen Jahren bis zur Besinnungslosigkeit volllaufen lassen. Überraschend ist auch die Zahl der Abstinenten. mehr...

Hanf-Messe "Cannabis XXL" in München, 2015 Legalisierung von Cannabis Rausch ist Privatsache

Ein Verhalten zu entkriminalisieren heißt nicht, es zu befürworten. Cannabis muss freigegeben werden. Ein Plädoyer. Von Philip von der Meden mehr... Gastkommentar

Wolfratshausen Drogen statt Alkohol

Letzte Bewährung für einen Mann zwischen zwei Süchten Von Benjamin Engel mehr...

Studie Jugendliche trinken weniger

Der Alkoholkonsum junger Menschen ist gesunken, aber immer noch relativ hoch. mehr...

Prozess in München Ex-Fußballer soll Freundin totgeprügelt haben

Nach einer Verletzung wurde er zum Alkoholiker: Güray B. war ein talentierter Fußballer, jetzt steht er vor Gericht, weil er seine Freundin getötet haben soll. Von Christian Rost mehr...

VfL Bochum v 1. FC Kaiserslautern - Second Bundesliga Fußballer Florian Jungwirth "Zu Schweini schaue ich auf"

Der Karlsfelder ist mit dem SV Darmstadt in die Erste Bundesliga aufgestiegen. Der 26-Jährige spricht über den Rausch des Erfolgs, seine Heimatverbundenheit und seinen Respekt vor den Großen des Fußballs. Interview von Benjamin Emonts mehr...

Dreifachmörder Roland S. muss als Zeuge zum Fall Haderthauer aussagen Modellbau-Affäre Zeuge Roland S. belastet die Haderthauers

Aus dem Maßregelvollzug in den Landtag: Im Untersuchungsausschuss zur Modellbau-Affäre schildert der Dreifachmörder Roland S., wie das Projekt anlief und was er mit den Haderthauers zu tun hatte. Er sorgt für erstaunte Blicke. Von Ingrid Fuchs mehr...

Studie zum Alkoholkonsum Österreich - Land der Trinker

39 Prozent der Männer und 15 Prozent der Frauen trinken mindestens drei Mal pro Woche: Einer Studie zufolge belegen die Österreicher mit ihrem Alkoholkonsum EU-weit einen Spitzenplatz. Besonders eine Altersgruppe berauscht sich regelmäßig. mehr...

Alkoholkonsum Weniger jugendliche Komatrinker

Krankenhäuser mussten 2013 weniger jugendliche Komatrinker behandeln als in den Vorjahren. Doch die Zahl ist immer noch erschreckend hoch - und viele, die nach zu viel Alkohol im Krankenhaus landen, sind noch minderjährig. mehr...

Deutschland Deutschland Alkoholkonsum der Mütter schädigt tausende Ungeborene

Etwa 4000 Kinder kommen pro Jahr mit geistigen und körperlichen Behinderungen zur Welt, weil ihre Mütter während der Schwangerschaft nicht auf Alkohol verzichten. mehr...

Alkohol Nicht mein Bier

Viele belügen sich selbst, wenn sie ihren Alkoholkonsum angeben: Sie blenden Alkoholexzesse bei Feiern und besonderen Anlässen aus. Dabei sind diese besonders schlecht für die Gesundheit. Von Werner Bartens mehr...

Suchtprävention OECD fordert höhere Steuern auf Alkohol

Schluss mit Sucht: Die OECD stellt in Paris ihren Bericht im Kampf gegen Alkoholmissbrauch vor. Nach ihren Berechnungen könnte der Alkoholkonsum um zehn Prozent gesenkt werden. Das aber bedeutet unbeliebte Schritte. Von Felix Hütten mehr...

Alkoholismus Moderater Alkoholkonsum Moderater Alkoholkonsum Verrauschte Werte

Als hätten die Experten im Rausch gewürfelt: Die Menge Alkohol, die als harmlos gilt, wird von Land zu Land erstaunlich unterschiedlich definiert. Das ist nicht die einzige Schwierigkeit bei der Beantwortung der scheinbar einfachen Frage: Wie viel Bier oder Wein darf ich trinken? Von Berit Uhlmann mehr... Ratgeber: Alkohol

Bruck: Senioren-Nachmittag am Volksfest Steigender Alkoholkonsum Immer öfter ein Bier zu viel

Der Alkoholmissbrauch bei Erwachsenen ab 21 Jahren nimmt zu - auch das Klinikum Freising bestätigt den Trend. Von Janina Schreiber mehr...

Jugendliche und Alkohol Alkoholkonsum bei Jugendlichen Jeder Fünfte trinkt sich regelmäßig in den Rausch

Trinken bis zum Umfallen ist für viele junge Menschen eine wiederkehrende Erfahrung. Zehntausende pro Jahr saufen sich sogar krankenhausreif. Zugleich gibt es immer mehr Jugendliche, die völlig abstinent bleiben. mehr...

Komasaufen Komatrinken Alkoholmissbrauch Jugendschutz Jens Spahn Alkoholkonsum von Jugendlichen CDU-Politiker Spahn will Eltern von Komasäufern zur Kasse bitten

Trinkt sich das Kind krankenhausreif, soll das in Zukunft 100 Euro kosten: Das zumindest ist die Forderung des gesundheitspolitischen Sprechers der CDU, Jens Spahn. Die Zahl der Komasäufer sei nicht hinnehmbar. mehr...

Badeunfall Unfälle beim Baden Unfälle beim Baden Wenn jede Sekunde zählt

In keinem Bereich ist die Grenze zwischen Leben und Tod so schmal wie im Wasser. Im Landkreis Fürstenfeldbruck sind binnen weniger Wochen drei Männer ertrunken. Ohne die Wasserwacht gäbe es womöglich noch mehr Tote. Von Stefan Salger mehr... Report

Mitten in Bayern Glücksspiel Wetter

Das Nabada, ein Karnevalsuzmzug in der Donau, ist eigentlich ein Mordsspäßle. Doch dieses Jahr wird sich niemand für originelle Boote und fleißige Kapellen interessieren. An diesem Schwörmontag geht es nur um Geld, Regen und Geldregen Von Stefan Mayr mehr...

Alkoholkonsum bei Jugendlichen Immer mehr Mädchen saufen sich ins Koma

Sogar Grundschüler werden bewusstlos eingeliefert: Die Trinkgelage von Kindern und Jugendlichen in Deutschland enden immer häufiger im Krankenhaus. Besonders stark steigt die Zahl der Mädchen, die exzessiv trinken. mehr...

Szene-Kolumne Szene München Szene München Trinken für den guten Zweck

Schluss mit schlechten Ausreden für den eigenen Alkoholkonsum: Die Werbemacher der Spirituose Campari haben nun einen guten Grund geliefert. Von Philipp Crone mehr... Kolumne

Physiologie Höhenangst Höhenangst Hier geht's runter

Der Körper schwankt, der Rücken versteift sich: Hoch über der Erde verspannen alle Menschen. Doch nur manche leiden darunter. Über die noch immer rätselhafte Befindlichkeit in der Höhe. Von Patrick Illinger mehr...

Jugendliche und Alkohol Grafing Mit einem Träger Bier aufs Volksfest

Das extreme "Vorglühen" von Jugendlichen vor Festivitäten wird ein immer größeres Problem. Von Barbara Mooser mehr...