Attentat Tödliches Spiel

Der Anschlag auf die alljährliche Baseballpartie der Abgeordneten schockiert Washington. Die politische Kluft wird immer größer. Von Matthias Kolb mehr...

Nach Anschlag auf koptische Christen Ägyptische Luftwaffe greift Terrorcamps in Libyen an

Das teilt Präsident al-Sisi in einer Fernsehansprache mit. Sein Land reagiert damit auf einen Anschlag, bei dem am Freitag 29 koptische Christen starben. mehr...

Relatives of victims react to coffins arriving to the Coptic church that was bombed on Sunday in Tanta Ägypten Im Zeichen der Gewalt

Für die Kopten ist es das Halbjahr mit den meisten Toten in der jüngeren Geschichte des Landes: Bei einem Angriff auf einen Reisebus sterben mindestens 28 Menschen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ägypten Mindestens 29 Tote bei Angriff auf koptische Christen in Ägypten

Bewaffnete sollen einen Bus südlich von Kairo angegriffen haben. Erst kürzlich wurden bei einem Anschlag auf koptische Kirchen in Ägypten 45 Menschen getötet. mehr...

Papst Papst in Ägypten Papst in Ägypten Segen unter Militärschutz

Papst Franziskus hält in einem Stadion in Kairo eine Messe. Nur unter strengen Sicherheitsvorkehrungen kann er den Christen Mut zu sprechen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ägypten Polizist bei Anschlag auf Sinai-Halbinsel getötet

Der Vorfall geschah nahe dem berühmten Katharinenkloster in Ägypten. Der Islamische Staat reklamiert die Tat für sich. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Bibelfilm Teuflische Versuchung

Ewan McGregor spielt Jesus und seinen teuflischen Widersacher in einer Person: "40 Tage in der Wüste" ist kein gewöhnlicher Bibelfilm. Von Rainer Gansera mehr...

Relatives of victims react next to coffins arriving to the Coptic church that was bombed on Sunday in Tanta Kopten Merkel verurteilt Anschläge auf ägyptische Christen

Nach zwei Bombenanschlägen auf koptische Kirchen mit mehr als 40 Toten soll drei Monate lang der Ausnahmezustand gelten. Die Bundesregierung verurteilt die Attentate scharf. mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Bildband von Mathias Bothor Das Mittelmeer und seine Menschen

Lampedusa, Tel Aviv, Cannes, Ägypten: Der Fotograf Mathias Bothor hat Menschen rund um das Mittelmeer in ihrem Alltag porträtiert. mehr...

Historie Wir sind die Roboter

Was gestern Fiction war, ist auf der Computermesse Cebit schon Science von heute: Die künstliche Intelligenz erobert Wirtschaft und Alltag - und löst Ängste aus. Eine kleine Kulturgeschichte der Automatenwesen. Von Jan Heidtmann mehr...

Paul Manafort Fund in Kiew In der Ukraine aufgetauchtes Dokument belastet Trumps einstigen Wahlkampfchef

Es soll belegen, dass Paul Manafort vom kremlnahen Ex-Präsidenten Viktor Janukowitsch für Lobbydienste in den USA bezahlt wurde. Auch das FBI dürfte sich sehr für das Schreiben interessieren. Von Florian Hassel mehr...

Flämische Literatur Alles ist in Gefahr

Stefan Hertmans lebt bei Brüssel und in Südfrankreich. Dort hat er direkt vor seiner Haustür eine alte Fluchtgeschichte aus der Zeit der Kreuzzüge entdeckt und daraus einen europäischen Roman gemacht. Von Lothar Müller mehr...

Internationale Literatur Roter Bikini, weißer Rauch

Eduardo Halfons neues Buch "Signor Hoffman" ist ein brillantes Einzelstück aus einem Großroman-Projekt. Von Ralph Hammerthaler mehr...

Kulturaustausch Posen vor Pharaonen

Wenn Bayerns "Quadro Nuevo" vor den Pyramiden spielt, gibt das gute Bilder. Interessante Musik wird erst im Opernhaus daraus Von Oliver Hochkeppel mehr...

Kultur München Kultureller Austausch Kultureller Austausch Die Musik als fliegender Teppich

"Quadro Nuevo" ist wieder auf Entdeckungsreise. Diesmal befindet sich die Weltmusik-Formation gemeinsam mit einheimischen Kollegen auf einer Konzerttour durch Ägypten Von Oliver Hochkeppel mehr...

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt Seite Drei über die Flucht Anis Amris Seite Drei über die Flucht Anis Amris Grazie mille, Signori

Am Ende tötet ein Streifenpolizist in Italien den Terroristen, den ganz Europa sucht: Anis Amri, seine letzte Zugreise über 1000 Kilometer, quer durch drei Länder - und ein Besuch bei seiner Familie in Tunesien. Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo, Oliver Meiler, Tim Neshitov, Nicolas Richter und Ronen Steinke mehr...

Geschichte der Orgel Papstleier und Wunderwerk

Alle Register: Kulturkatholik Hans Maiers über die Geschichte der Orgel - ein Wunderwerk aus Physik und Musik. Ein schwärmerisches Buch über die Klänge und die technischen Finessen der Pfeifmaschine. Von Rudolf Neumaier mehr...

Ägypten Kopten in Angst

Nach dem Anschlag auf eine Kirche fürchten Christen neue Attacken durch Extremisten. Das Vertrauen in den Staat schwindet. Von Paul-Anton Krüger mehr...

USA USA USA Der neronische Stil

Mit der Wahl von Donald Trump ins höchste Amt des Landes verabschiedet sich Amerika auch vom Klassizismus, dem republikanischen Design der Macht. Von Gustav Seibt mehr...

Mitten in Germering Barfußpfad für die Ewigkeit

Die Erbauer der sieben Weltwunder hätten mal auf den Rat der Germeringer gehört. Die bauen nämlich vandalensicher Von ANDREAS OSTERMEIER mehr...

Ägypten Schwere Reise

Die wohl dickste Frau der Welt wiegt 500 Kilogramm, nun soll sie aus ihrer Heimat Ägypten nach Indien geflogen werden. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Profil Tawadros II.

Oberhaupt der koptischen Christen und Stütze des ägyptischen Regimes. Von Dunja Ramadan mehr...

Ägypten Anschlag auf Kirche in Kairo

Unbekannte zünden in einem Gottesdienst eine Bombe und töten mindestens 25 koptische Gläubige. Die christliche Minderheit wurde schon in der Vergangenheit wiederholt Ziel von Übergriffen und Attentaten. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Hofspielhaus Wunder-Urin für Linderhof

Stefan Kastners "Die Sphinx von Giesing" Von Sabine Leucht mehr...