Demo gegen Ladenöffnung Die Sonntagsfrage Süddeutsche Zeitung München Demo gegen Ladenöffnung

450 Einzelhandels-Mitarbeiter, Kirchenvertreter und Gewerkschafter protestieren gegen die Ladenöffnung am Stadtgründungsfest und für mehr Lohn Von Stephan Handel mehr...

Kita-Beiträge Geld zurück? Gibt's nicht

Mit ihrer Idee, die Kita-Gebühren wegen des Streiks komplett zu erstatten, scheitert die SPD an der Bezirksregierung Von Dominik Hutter, Melanie Staudinger mehr...

Asiatischer Laubholzbockkäfer in Neubiberg, 2014 Laubholzbockkäfer Stadt knöpft sich Käfer vor

Verwaltung soll den Kampf gegen den Laubholzbock selbst stemmen mehr...

Containerdörfer Neue Standorte

Stadtrat erhöht Etat für Unterkünfte auf 561 Millionen Euro Von Andreas Glas mehr...

Klinikum Schwabing Große Koalition Ohne Liebe, ohne Leiden

Ein Jahr Koalition im Rathaus - darauf blicken CSU und SPD ganz pragmatisch und unaufgeregt Von Andreas Glas mehr...

Stadtplanung Investitionen in die Infrastruktur

CSU will mit neuem Konzept auf Bevölkerungswachstum reagieren Von Thomas Anlauf mehr...

Streit bei Münchner SPD Parteirat will Stolpersteine doch zulassen

Die SPD-Parteibasis will das Verbot von Stolpersteinen aufheben - vorausgesetzt Angehörige oder Opfergruppen wünschen sich diese umstrittene Form des Gedenkens. Damit fällt sie der eigenen Stadtratsfraktion in den Rücken. Von Dominik Hutter mehr...

Gedenken an Nazi-Opfer SPD-Beschluss belastet Koalition

Die CSU will das Votum für Stolpersteine ignorieren Von Dominik Hutter mehr...

Streit um Sonntagsöffnung Verdi ruft Verkäufer zum Streik auf

Das Rathaus will den Läden in der Altstadt erlauben, am Stadtgründungsfest zu öffnen. Der Plan spaltet die SPD und empört die Gewerkschaft Verdi. Sie ruft ihre Mitglieder zu einem Ausstand Ende der Woche auf. Von Andreas Glas und Katja Riedel mehr...

Schulen in München Unterricht im Provisorium Unterricht im Provisorium Kindheit im Container

In nur zwei Jahren errichtet die Stadt 47 provisorische Pavillons für gut 7000 Schüler - in den bestehenden Schulgebäuden ist längst kein Platz mehr. Von außen sind die Anlagen eher trist, doch im Inneren bieten sie durchaus Vorteile. Von Melanie Staudinger mehr...

Innenansicht Bosse und Bremser

"Wir sind der Motor im Rathaus", ließ die SPD neulich wissen. Es klang der Subtext mit: Und ihr, liebe CSU, seid die Bremse. Dumm nur, dass auch die CSU die Idee mit dem Motor hatte. Aber es lässt sich ja leicht ausrechnen, in wem mehr Leistung steckt Von Andreas Glas mehr...

Kleiderladen in der Münchner Fußgängerzone, 2014 Münchner Innenstadt Geschäfte dürfen an einem Sonntag öffnen

Das gab es seit 2006 nicht mehr: Am Sonntag, den 14. Juni sollen in der Münchner Innenstadt die Geschäfte öffnen dürfen. Ein Schritt in Richtung generelle Sonntagsöffnung? Bloß nicht, heißt es aus dem Stadtrat. Von Dominik Hutter mehr...

Szenario Sprecht mit den Menschen

Der Soziologe Nassehi bremst "wohlmeinende" Engagierte aus Von Christian Krügel mehr...

Stadt-Referenten SPD serviert Stadtschulrat ab

Rainer Schweppe steht schon lange in der Kritik, nun ist klar: Sein Vertrag wird nicht verlängert. Beatrix Zurek soll das Referat für Bildung und Sport übernehmen. Personalreferent Thomas Böhle wird neuer Kreisverwaltungsreferent. Von Dominik Hutter mehr...

Abendstimmung mit Sonnenuntergang in München, 2014 Streit um Heizkraftwerk Nord Eine Frage der Kohle

Das Heizkraftwerk Nord ist Münchens großer Luftverpester. Zwei bis drei Güterzüge voll Kohle werden hier jeden Tag verfeuert, 800 000 Tonnen sind das pro Jahr. Die Grünen möchten das Kraftwerk bald stilllegen - die Kosten wären aber enorm. Von Dominik Hutter mehr...

Kreisverwaltungsreferat Naheliegende Lösung

Der Jurist Thomas Böhle rückt als KVR-Chef ins Rampenlicht Von Dominik Hutter mehr...

Wechsel im Münchner Rathaus Am Alltag gescheitert

Vor fast fünf Jahren trat Rainer Schweppe sein Amt als Stadtschulrat an. Die Erwartungen an den Fachmann aus Herford waren groß, doch inzwischen sind auch seine Parteifreunde ernüchtert - denn die drängenden Probleme bleiben ungelöst Von Melanie Staudinger mehr...

Dieter Reiter bei Stadt-Umland-Konferenz in München, 2015 Neue "Stadtminister" SPD-Spitze informierte CSU vor eigener Partei

Nach Bekanntgabe der neuen Referenten steht die SPD-Spitze in der eigenen Partei in der Kritik: Einige Genossen hatten von den Personalentscheidungen erst nach der CSU erfahren. OB Reiter verteidigt jedoch seinen Entschluss, nur im kleinen Kreis darüber gesprochen zu haben. Von Andreas Glas und Dominik Hutter mehr...

Sozialreferentin Brigitte Meier Die Krisen-Managerin

Als Linke kam sie ins Amt, inzwischen agiert Sozialreferentin Brigitte Meier gnadenlos pragmatisch. Vermutlich hat vor allem das ihr den Job gerettet. Auch wenn sie damit bei vielen aneckt. Von Andreas Glas und Dominik Hutter mehr... Porträt

Eissportstadion im Olympiapark âÄ" da soll jetzt der neue Konzertsaal hin kommen Reaktionen auf Olympiapark-Vorstoß Verstimmung bei der Rathaus-SPD

Der Vorschlag aus der CSU, im Olympiapark einen neuen Konzertsaal zu bauen, stößt auf Sympathie und Empörung zugleich. Vor allem die SPD ist verstimmt, während andere bereits von einem architektonischen Highlight träumen. Von Andreas Glas, Franz Kotteder und Christian Krügel mehr...

Vielstimmiges Echo "Atemberaubende Kehrtwende"

Reaktionen auf die neuen Konzertsaal-Pläne mehr...