Münchner SPD "Provinziell klein und grandios mondial in einem" Münchner SPD Münchner SPD

Die Genossen in München suchen einen Weg zurück auf die Erfolgsspur. Doch verkörpert die SPD noch das Lebensgefühl der Stadt? Und was müsste sie tun, um wieder erfolgreicher zu sein? Die SZ hat prominente Ratschläge eingeholt. Von Thomas Anlauf, Peter Fahrenholz und Susanne Hermanski mehr...

Obst,- und Gemüsestand in der Schrannenhalle in München, 2013 Am Viktualienmarkt Edeka soll die Schranne retten

Die Schrannenhalle will endlich aus den roten Zahlen kommen. Ein Edeka soll den chronisch defizitären Einkaufstempel retten. Hallenbetreiber Hammer verhandelt bereits mit der Stadt, denn die muss den Supermarkt genehmigen. Doch dort ist die Skepsis groß. Von Dominik Hutter und Franz Kotteder mehr...

Stadtrat München Münchner Stadtrat Münchner Stadtrat Das große Suchen

Es sind neue Zeiten angebrochen im Münchner Rathaus: CSU und SPD sind plötzlich Partner, die Grünen wollen sich in einer bunten Oppositionsriege etablieren. Doch vier Monate nach der Kommunalwahl sucht so mancher Stadtrat noch nach seiner Rolle. Von Dominik Hutter mehr...

Josef Schmid Münchner Stadtrat Nebenjob Wirtschaftsreferent

Bürgermeister und Wirtschaftsreferent: Der Münchner Stadtrat hat die Doppelfunktion von CSU-Mann Josef Schmid abgesegnet. Bei der Diskussion um die Personalie im Rathaus gehen SPD und Grüne aufeinander los. Von Dominik Hutter mehr...

Dieter Reiter, 2014 Schwächen im Wahlkampf Münchner SPD geht hart mit sich in Gericht

Die Partei ist "blass, konservativ und wenig zukunftsorientiert" - interne SPD-Arbeitsgruppen listen Fehler auf und kritisieren gravierende Schwächen im Kommunalwahlkampf. Eine Frage drängt besonders. Von Dominik Hutter mehr...

Nußbaumpark in München, 2013 Nußbaumpark Aus für den Kulturstrand

Egal ob Kulturstrand oder Public Viewing: Die Urbanauten dürfen im Nußbaumpark keine Events veranstalten, die Krach machen. Wegen der Kliniken gelten dort strenge Lärmschutzauflagen. Das Problem war dem Stadtrat bekannt, doch erst jetzt ziehen die Behörden die Notbremse. Von Thomas Anlauf mehr...

Klinikmitarbeiter demonstrieren gegen Sparkurs in München, 2013 Stadtklinikum München Verdi kündigt Großkonflikt an

Lohnkürzungen und längere Arbeitszeiten für Mitarbeiter des Münchner Stadtklinikums will die Gewerkschaft Verdi nicht hinnehmen. Im Stadtrat zeichnet sich dagegen eine Mehrheit für das Konzept ab. Von Dominik Hutter und Katja Riedel mehr...

Städtische Kliniken im Stadtrat Blut, Schweiß und Tränen

Es geht um die Rettung des städtischen Unternehmens vor der Insolvenz. Im Finanz- und Gesundheitsausschuss zeichnet sich ab: Die Stadtratsmehrheit wird die Sanierungspläne fürs Klinikum wohl absegnen. Weil sie keine Alternative sieht. Von Dominik Hutter mehr...

Alexander Reissl, 2009 Möglicher Ude-Nachfolger Alexander Reissl Der Prinz von Moosach

"Ich gehöre nicht zu denen, die sich selbst als Kandidat ausrufen": SPD-Fraktionschef Alexander Reissl will sich noch nicht offiziell um die Ude-Nachfolge bewerben - schließt sie aber nicht aus. Ein Porträt von Dominik Hutter mehr...

Koalition in München Nicht mit der CSU

Seit Wochen basteln SPD und Grüne an ihren Bündnisplänen für das Münchner Rathaus. Am kommenden Montag soll endlich der Durchbruch gelingen - doch in den Parteien wächst der Widerstand gegen eine schwarz-rot-grüne Koalition. Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...

Dieter Reiter und Josef Schmid bei Koalitionsverhandlungen in München, 2014 Münchner Stadtrat Rot-Schwarz folgt auf Rot-Grün

SPD und Grüne geben einander die Schuld: Nach 24 Jahren endet das Rathausbündnis in München in einem Zerwürfnis. Oberbürgermeister Dieter Reiter kündigt nun eine enge Kooperation mit der CSU an. Von Dominik Hutter, Peter Fahrenholz und Silke Lode mehr...

Christian Ude Abschied von Christian Ude Abschied von Christian Ude Wehmut und warnende Worte

Christian Ude kritisiert bei seiner Abschiedsfeier das Chaos in der Stadtpolitik - und seinen Nachfolger. Die Münchner SPD steht vor einer Zerreißprobe. Von Dominik Hutter, Christian Krügel, Silke Lode und Melanie Staudinger mehr...

Kommunalwahl in München Neue Koalition in München Neue Koalition in München Rot-Schwarz nimmt die Arbeit auf

Nach zahlreichen mehrstündigen Debatten macht sich das rot-schwarze Bündnis an die Arbeit und verteilt erstmal Posten. Josef Schmid will der erste CSU-Bürgermeister seit 1990 werden. Auch sonst ändert sich viel im Rathaus. Von Dominik Hutter und Melanie Staudinger mehr...

Neue Aufgaben, verlorene Zuständigkeiten: sechs der Gewinner und Verlierer der jüngsten Rochade. Münchner Stadtrat Posten sammeln, Einfluss sichern

Der Gesundheitsreferent hat nichts mehr mit Kliniken zu tun, die FDP aber plötzlich mit Schulen - und die CSU brüskiert eine ihrer Mächtigsten, weil sie sich einen SPD-Posten schnappt. Ein Überblick über die neuesten Verteilungskämpfe im Münchner Stadtrat. Von Silke Lode mehr...

Alexander Reissl und Dieter Reiter, 2011 Machtkampf in der Münchner SPD Rote Skorpione

Zwischen Dieter Reiter und SPD-Fraktionschef Alexander Reissl stimmt die Chemie nicht. Der OB-Kandidat macht längst keinen Hehl mehr daraus, dass er sich einen anderen Vorsitzenden wünscht - doch Reissl will bleiben. Von Silke Lode mehr...

Kulturstrand Kritik am Standort für Kulturstrand Kritik am Standort für Kulturstrand "Es ist ein Himmelfahrtskommando"

Der Kulturstrand der Urbanauten steht vor dem Aus. Er soll 2014 im Münchner Nußbaumpark aufgebaut werden, doch die Veranstalter fürchten Beschwerden von der benachbarten Klinik. Sie wehren sich gegen den "zynischen Standort", wettern gegen SPD-Fraktionschef Alexander Reissl - und riskieren juristische Folgen. Von Thomas Anlauf mehr...

Münchner OB-Kandidaten Koalition in München SPD setzt rot-grünes Bündnis aufs Spiel

Sabine Nallinger ging bisher fest davon aus, dass sie als Zweite Bürgermeisterin gesetzt ist. Doch das sieht der SPD-Fraktionschef anders. Er fordert die Stellvertreterposten für seine Partei und die CSU - heftiger Streit droht. Von Silke Lode mehr...

Kommunalwahl in München Ärger mit SPD-Stadtrat Ärger mit SPD-Stadtrat Assal stänkert schon wieder

Eigentlich auf einen schlechten Listenplatz verbannt, zieht Josef Assal doch in den Stadtrat ein - sehr zum Missfallen der Münchner SPD. Der unberechenbare Stadtrat könnte für die Partei noch zum Problem werden. Von Melanie Staudinger mehr...

Alexander Reissl, 2009 Bezirksausschusswahl in München Stimmen-Staubsauger

Prominenz allein garantiert nicht den automatischen Durchmarsch in der Wahlkabine Von Thomas Kronewiter, Inga Rahmsdorf mehr...

Sabine Nallinger und Christine Strobl bei Kommunalwahl in München, 2014 Verhandlungen über Koalition Zeit für Gespräche

Wer bekommt welchen Job in München? Und warum hat die Stadtratsfraktion nicht so gearbeitet, dass sie bei der Wahl mehr Stimmen bekommen hat? Die Münchner SPD hat viel zu besprechen - untereinander und mit den Grünen. Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...

die Münchner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (Jusos in der SPD) feiern zum Gründungsjubiläum mit einem Festakt ihren 100. Geburtstag, in der Alten Kongresshalle, Theresienhöhe 15 Nach der Kommunalwahl In der SPD beginnt das Scherbengericht

Zwar hat Dieter Reiter die OB-Wahl gewonnen, doch jetzt muss sich die SPD mit ihrem schlechten Ergebnis bei der Stadtratswahl auseinandersetzen. Der Parteivorstand steht in der Kritik - es gibt erste Rücktrittsforderungen. Von Silke Lode mehr...

20 Jahre Rot-Grün im Münchner Rathaus, 2010. Kommunalwahl in München Eine Chance für die Liebe

Eine Zweckehe war die rot-grüne Koalition in München schon immer. Nach 25 Jahren gehen sich SPD und Grüne im Rathaus auch mal gehörig auf die Nerven - doch den Sozialdemokraten liegt viel an einer Fortsetzung des Bündnisses. Auch, weil die Ökopartei der CSU keinen Korb geben mag. Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...

Leerstand Leerstand in der Pilotystraße Leerstand in der Pilotystraße Pinselsanierung bleibt auf der Strecke

Der Streit über die maroden Häuser in der Müllerstraße und das Haus in der Pilotystraße hat zu einer Debatte darüber geführt, ob es immer eine aufwendige Sanierung sein muss. Die CSU ist für eine Sparvariante, kann sich aber nicht durchsetzen. Von Thomas Anlauf und Dominik Hutter mehr...

Olympia-Pressestadt in Mücnhen, 2012 Kommunalwahl in München Guter Draht nach oben

Moosach wählt. Ein Viertel zwischen dörflichem Flair und urbanem Charakter - und mit großen Aufgaben. Von Anita Naujokat mehr...

Das Deutsche Theater in München nach der Sanierung, 2014 SPD-Fraktionschef im Münchner Stadtrat Reissl steht alleine da

Der Vorstoß von Alexander Reissl war gewagt: Der SPD-Fraktionschef hatte vorgeschlagen, den Grünen in einem Dreierbündnis mit der CSU einen Bürgermeisterposten zu verweigern. Doch damit stößt er auf Kritik - vor allem aus der eigenen Partei. Von Silke Lode mehr...