Kostenfallen bei Online-Buchung von Flügen 120 Euro teurer als gedacht Screenshots Buchungsprozess auf Fluege.de

Wer seinen Flug bei Online-Portalen wie fluege.de bucht, erlebt bei der Abrechnung manchmal eine böse Überraschung. Dabei dürften Reisevermittler eigentlich nur mit Preisen winken, die alle Gebühren schon enthalten. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Ryanair in Deutschland Pläne von Ryanair MUC statt München-West

Der Flughafen München liegt für Ryanair bisher im gut 140 Kilometer entfernten Memmingen. Um mehr Geschäftsreisende anzuziehen, strebt die Billigairline nun auf den echten Münchner Airport - und befeuert dort eine brisante politische Debatte. Von Marco Völklein mehr...

Passagiere Kabine Flugzeug Preiskampf bei Airlines Vollgestopft

Fluggesellschaften sparen an Platz und Service, damit sich der Betrieb ihrer Flugzeuge noch lohnt. Zumindest in der Economy Class wird Fliegen schon bald unangenehmer - manche Passagiere versuchen sich auf ihre eigene Art zu wehren. Von Jens Flottau mehr...

- Airbus-Flugzeug "A380" vor dem Aus

Vom größten Passagierflugzeug der Welt erhoffte sich Airbus einst riesige Geschäfte. Doch weil Bestellungen ausbleiben, erwägt Airbus das Aus für den Langstreckenjet A380. Weil sich auch die A350-Auslieferung verzögert, bricht der Aktienkurs ein. Von Jens Flottau mehr...

Flughafen Stockholm Germanwings-Maschine nach Bombendrohung geräumt

Wegen einer Bombendrohung musste ein Flugzeug der Airline Germanwings in Stockholm evakuiert werden. Der Passagier war laut Fluggesellschaft "offensichtlich psychisch labil." mehr...

Cho Hyun-ah Zwischenfall bei Korean Air Königin der Nüsse

Mit einer Beschwerde hat die Vize-Chefin der Korean Air einen Eklat ausgelöst. Ein Flugzeug musste zum Gate zurückkehren, weil ein Snack kurz vor dem Start nicht korrekt serviert wurde. Jetzt muss die Managerin die Konsequenzen für ihr Verhalten tragen. mehr...

- Airbus A380 droht das Ende

Weil Bestellungen ausbleiben, erwägt Airbus das Aus für den Langstreckenjet A380. Weil sich auch die A350-Auslieferung verzögert, bricht der Aktienkurs ein. mehr...

Der SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 Interview mit Emirates-Chef Tim Clark

Was bedeutet die rückläufige europäische Wirtschaft für die Fluggesellschaft Emirates? Plant das Unternehmen, Kapazitäten aus Europa abzuziehen? Und wie bekommt die Airline den gesunkenen Ölpreis zu spüren? Ein Interview mit Emirates-Chef Tim Clark. Von Jens Flottau mehr... Video

General Views Of Pig Farming At A Lehmann Bros. Farm LLC Unvergessliche Flüge Schwein verliert die Nerven - und noch mehr

Die Passagiere eines Fluges in den USA wundern sich, als eine Frau mit einem großen Tier über der Schulter an Bord kommt. Bald ist ihnen klar: Die Sache stinkt. Dieser und weitere unvergessliche Flüge in Bildern. mehr... Bilder

Erneuter Streik der Lufthansa-Piloten Streik bei der Lufthansa Diese Rechte haben Passagiere

Und gleich noch einmal: Am Donnerstag streiken die Lufhansa-Piloten schon wieder, dieses Mal trifft es Fernflüge: Bekomme ich eine Entschädigung, falls mein Flug nicht geht? Wie gelange ich trotzdem ans Ziel? Mein Termin droht zu platzen, weil der Flug verspätet ist - kann ich zurücktreten? mehr... Fragen und Antworten

Lufthansa Cargo AG Adds Boeing 777F Freight Aircraft To Fleet Klage gegen Lufthansa Angriff auf das Frachtkartell

Die Deutsche Bahn fordert eine Milliarden-Entschädigung von Fluggesellschaften, auch von der Lufthansa. Es ist nicht die einzige Schadensersatzklage, mit der die Airline zu kämpfen hat. Von Jens Flottau mehr...

Tarifverhandlungen Lufthansa-Piloten wollen am Donnerstag erneut streiken

Kurz vor Ablauf des jüngsten Streiks bei der Lufthansa ruft die Pilotenvereinigung Cockpit zu einem neuen Ausstand am Donnerstag auf. Betroffen seien Flüge auf der Langstrecke sowie Cargoflüge. mehr...

Billigsparte Lufthansa - Eurowings Eurowings Die neue Billig-Lufthansa kommt

Die Piloten wehren sich, aber der Aufsichtsrat stimmt zu: Lufthansa-Chef Spohr darf eine neue Billigsparte einführen. 2015 soll der erste Flieger abheben. Die ersten Ziele stehen schon fest. Von Jens Flottau mehr...

Netzausbau - Internet Netzneutralität Zwei-Klassen-Leitung

Bislang müssen alle Daten und Dienste im Internet mit gleicher Geschwindigkeit verbreitet werden können. Doch die Netzneutralität ist umstritten. Die Anbieter von Web-Zugängen wollen nicht länger hinnehmen, dass sie Daten kostenlos transportieren sollen. Nun versucht sich die Bundesregierung an einem Kompromiss. Von Claus Hulverscheidt, Berlin, und Helmut Martin-Jung mehr...

Airbus erhält Mega-Auftrag von IndiGo aus Indien 250 Flugzeuge für indische Airline Airbus sichert sich Rekord-Bestellung

Listenpreis: mehr als 25 Milliarden Dollar. Eine indische Fluggesellschaft hat bei Airbus 250 neue Flugzeuge bestellt - ein neuer Rekord für den deutsch-französischen Hersteller. Von Jens Flottau mehr...

Indien Passagiermaschine rammt Büffel

Ein Passagierflugzeug ist auf der Startbahn mit einem Büffel zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand, dennoch hat die Airline ihre Flüge von und nach Surat gestoppt - streunende Tiere würden zu einer "wachsenden Bedrohung". mehr...

Flugzeug in den Wolken Fluggast-Rechte Airline muss nach Stornierung zahlen

Kunden sehen von Airlines selten ihr Geld wieder, wenn sie einen Flug doch nicht antreten wollten. Ein Urteil des Landgericht Frankfurt stärkt nun die Rechte der Reisenden im Streitfall. mehr...

China Eastern Airlines Flughafen Chinesische Fluggesellschaft ausgetrickst First-Class-Kunde speist monatelang auf Kosten der Airline

Mit seinem Ticket konnte ein Chinese knapp ein Jahr lang in einer VIP-Lounge am Flughafen kostenlos essen und trinken. Ans Verreisen dachte er dabei wohl nicht. Von Carolin Gasteiger mehr... Reiseblog

BAA Ltd. Chief Executive Officer Colin Matthews Interview Fluggast-Daten Die Airline weiß alles

Fluggesellschaften kennen Geburtstage, Adressen und sammeln sogar, mit wem ihre Kunden auf Reisen gegangen sind. Jetzt lernen sie, wie sie diese Daten ausnutzen können. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Datenschutz. Von Jack Nicas, Wall Street Journal Deutschland mehr...

Concorde-Absturz Urteil in Paris Urteil in Paris Gericht spricht US-Airline wegen Concorde-Absturz frei

Wer trägt die Schuld am Absturz des Überschallflugzeugs vor zwölf Jahren? Ein französisches Gericht hat jetzt die US-Fluggesellschaft Continental von der strafrechtlichen Verantwortung freigesprochen. Eine Maschine der Airline hatte auf dem Rollfeld in Paris ein Metallteil verloren und so das Unglück mit 113 Toten ausgelöst. mehr...

Sitze von Air New Zealand Feste Rückenlehnen bei britischer Airline Nichts geht mehr

Kippen oder nicht kippen, so lautet die Streitfrage an Bord: Eine Airline hat sie für ihre Passagiere entschieden und zwingt diese in den aufrechten Sitz. Von Katja Schnitzler mehr... Reiseblog

Tegel Airport To Close In 2012 Untersuchung zur Flugsicherheit Gute Airline, schlechte Airline

Fliegen war im vergangenen Jahr so sicher wie nie zuvor. Die Zahl der Todesopfer im Flugverkehr ist 2012 erneut gesunken. Dennoch gibt es bei der Sicherheit starke Unterschiede: Welche Airlines am sichersten sind, wo die Gefahren bei Flughäfen liegen und in welchen Gegenden das Risiko am höchsten ist. Ein Überblick. mehr...

Air Berlin erhaelt neuen Grossaktionaer Etihad neuer Investor bei Air Berlin Arabische Airline wird Großaktionär

Vor drei Jahren ist das Geschäft kurz vor der Unterschrift geplatzt, diesmal hat es geklappt: Die Fluggesellschaft Etihad aus Abu Dhabi steigt als größter Einzelaktionär bei Air Berlin ein. Für andere deutsche Fluglinien wie die Lufthansa ist das ein Ärgernis. Und auch die Finanzaufsicht mischt sich ein. mehr...

Flugzeugabsturz in Pakistan Ausreiseverbot für Airline-Eigner

Zwar war nach Ansicht von Militär und Luftfahrtaufsicht das Wetter schuld an dem Absturz einer Boeing 737 in Pakistan. Doch das Innenministerium in Islamabad hat ein Ausreiseverbot gegen den Besitzer der Airline verhängt. Bei dem Unglück kamen 127 Menschen ums Leben. mehr...

Lange Nase und blonde Haare - so sieht der Westen für ANA aus. Rassismus-Vorwurf gegen japanische Airline Aufstand der langen Nasen

Blonde Haare, eine lange Nase, fertig ist der Westeuropäer oder Amerikaner. Zumindest wenn es nach der größten japanischen Fluggesellschaft ANA geht. Deren TV-Werbespot sollte lustig sein, sorgt aber für entrüstete Reaktionen. Von Felix Reek mehr... Reiseblog