Schwere Geburt des neuen Langstreckenjets Airbus will A350-Arbeiten bis zur Hälfte auslagern

Im Grunde sind sich alle einig: Airbus braucht den neuen Langstreckenjet A350. Doch die Finanzierung birgt Risiken. Partner sollen her. mehr...

Airbus A350 XWB Langstreckenflieger A350 Extrabreit und leichter

Bei seinem neuen Langstreckenjet A350 betont Airbus, dass es bei der Inneneinrichtung auf den Komfort für die Passagiere ankomme. Außerdem fordert der Konzern kaufinteressierte Airlines auf, bei der Austattung mitzureden. mehr...

Airbus A350 Airbus A350 Mit der Brechstange

Airbus will das Langstreckenmodell A350 nun offenbar unter allen Umständen gegen die Boeing 787 antreten lassen. Kleiner Haken an der Sache: Die Finanzierung scheint nur mit staatlichen Garantien zu bewerkstelligen sein. Streit zwischen der EU und den USA ist dann programmiert. Von Paul Katzenberger mehr...

Airbus A350 Airbus A350 Wettlauf an der Startbahn

Airbus will mit dem neuen "A350" den ewigen Konkurrenten Boeing und dessen "787 Dreamliner" hinter sich lassen. Von Andreas Spaeth mehr...

Boeing sees demand for 1,360 jets in North-East Asia over 2 decad Verhandlungen über Mega-Deal Emirates will Boeing-Jets für 30 Milliarden Dollar

Es wäre der teuerste Deal in Boeings Geschichte: Dubais Fluggesellschaft Emirates will ihre Flotte ausbauen. Boeing könnte einen Großabnehmer für seine neuen 777X-Flugzeuge gefunden haben. Der deutsch-französische Konkurrent Airbus soll aber nicht vollkommen leer ausgehen. mehr...

Mittelsektion der A350 XWB trifft für Struktur-versuche bei IABG in Erding ein
Erding Neuer Airbus wird in Erding getestet

Den Erstflug hat der A350 am Freitag in Frankreich absolviert. Zeitgleich kommt bei IABG auf dem Fliegerhorst das Mittelstück an, das 86 400 simulierte Flüge überstehen muss Von Antonia Steiger mehr...

Airbus A350 XWB Neuer Airbus auf Jungfernflug A350 landet sicher

Der Dreamliner vom Konkurrenten Boeing macht nur Probleme - ein perfekter Zeitpunkt für Airbus, seinen neuen Langstreckenflieger A350 abheben zu lassen. Der Jungfernflug der Maschine von Toulouse aus in Bildern. mehr...

Airbus 350 Bilder
Neuer Airbus Abgehoben mit dem A350

Der stolze Airbus-Konzern steckt in der Krise. Das größte Passagierflugzeug der Welt verkauft sich schlecht, die Zeit drängt. Doch nun hat die Hoffnung einen neuen Namen: A350. Von Jens Flottau, Toulouse/Kapstadt mehr...

Erfolgreicher Testflug des neuen Airbus A380, 2005 Großauftrag bei Airbus und Boeing Lufthansa bestellt 60 neue Jets für die Langstrecke

Die Flugzeugflotte der Lufthansa braucht dringend eine Auffrischung. Vor allem die Langstreckenjets vebrauchen relativ viel Kerosin und treiben die Kosten der Airline in die Höhe. Jetzt reagiert der Konzern - und berücksichtigt die zwei großen Flugzeughersteller gleichermaßen. mehr...

The Boeing 787 lands in Everett, Washington travelling with crew only from Fort Worth, Texas Nach Pannen bei Boeings Dreamliner Airbus verzichtet auf gefährliche Batterien

Ein Desaster wie das des großen Konkurrenten Boeing mit seinen Dreamlinern will sich Airbus ersparen. Der europäische Flugzeugbauer verzichtet bei seinem neuen Modell A350 auf die umstrittenen Lithium-Ionen-Batterien. Die Teile brennen in letzter Zeit einfach zu oft. mehr...

Airbus Boeing Farnborough Flugzeughersteller Airbus und Boeing produzieren um die Wette

Möglichst viele Aufträge wollen Airbus und Boeing bei Flugmessen einheimsen. Um am Ende zu zeigen, wer im Fluggeschäft die Nase vorn hat. Dabei produzieren sie schon heute so viel wie nie - und sind auf Jahre ausgebucht. Von Jens Flottau, Farnborough mehr...

Airbus, Boeing, Luftfahrt, FLugzeug Bilder
Mittelklassemodelle im Flugzeugbau Jeder Zentimeter zählt

Was im Fahrzeugbau VW Golf und Opel Astra sind, sind in der fliegenden Mittelklasse Modelle wie der Airbus A320 oder die Boeing 737. Sparsame Jets sind in diesem Milliardengeschäft das Gebot der Stunde. Doch die Umrüstung auf die neuen Motoren verläuft nicht ohne Probleme. Von Andreas Spaeth mehr...

Sparprogramm Lufthansa streicht Dividende

Die Lufthansa hat angekündigt, zwei Standorte in Deutschland zu schließen, außerdem will die Fluggesellschaft 2013 keine Dividende zahlen. Trotz der Sparpläne sollen neue Maschinen angeschafft werden. Von Jens Flottau, Frankfurt mehr...

TENNIS-FRA-OPEN-ROLAND-GARROS-MEN Lagardère kommt nicht zur Hauptversammlung Eklat bei EADS

Ist der Ruf schon ramponiert, kann man ihn gleich ganz ruinieren: Arnaud Lagardère soll neuer Chef des Verwaltungsrats des Konzerns EADS werden, doch bei der entscheidenden Versammlung fehlt er einfach. Seine Aufmerksamkeit konzentriert sich öffentlich sichtbar auf seine 21-jährige Freundin Jade Foret. Von Jens Flottau mehr...

Airbus A350 Milliardenauftrag Japan Airlines kauft "A350" von Airbus

Es gilt als Boeing-Land: Japanische Airlines bestellen ihre Flieger bisher bei dem amerikanischer Flugzeugbauer Boeing. Doch bei dessem Modell "787 Dreamliner" gab es zuletzt diverse Pannen. Nun wechselt eine große Airline zum europäischen Konkurrenten. mehr...

Airbus A350 Aufatmen bei Airbus Erster Großkunde erwärmt sich für den neuen A350

Wegen Verzögerungen bei der Entwicklung des Mittelstreckenjets A350 schien Airbus zuletzt gegenüber Boeing ins Hintertreffen zu geraten. Doch nun flattert dem krisengeschüttelten Konzern der erste Großauftrag für den neuen A350 ins Haus. mehr...

eads airbus ddp Nach gescheiterten Verhandlungen Deutsche Werke sollen vorerst bei EADS bleiben

Nach dem gescheiterten Verkauf sollen die Werke Varel, Nordenham und Augsburg offenbar noch längere Zeit im EADS-Konzern bleiben - ein neuer Käufer ist nicht in Sicht. mehr...

Treffen Merkel - Chirac zum Thema Airbus Treffen Merkel - Chirac zum Thema Airbus Freie Entscheidung mit Vorgaben

Beim deutsch-französischen Gipfel hat die Politik das Thema Airbus-Sanierung an den Konzern zurückgespielt - allerdings mit einer Forderung. mehr...

Schwierigkeiten der multinationalen Arbeitsteilung A350 schickt Airbus-Sanierung in die Warteschleife

Der Airbus-Mutterkonzern EADS hat völlig überraschend seine Beratungen über das geplante Sanierungsprogramm unterbrochen. Laut Airbus liegt das Problem in der Entscheidung über den Bau des A350. Wer das modernste Flugzeug der Flotte baut, hat im Konzern weitgehend das Sagen. mehr...

Dreamliner Flugzeugbau Boeing verschiebt Erstauslieferung des Dreamliners

Airbus lässt grüßen: Nach den massiven Schwierigkeiten der Europäer, ihren neuen Großraumflieger A380 an den Start zu bringen, hat nun auch US-Konkurrent Boeing die Auslieferung seines Prestigeobjekts Dreamliner nach hinten verlegen müssen. mehr...

Kommentar Kommentar Die Arroganz der Manager

Die Ankündigung von Airbus, den A350 nochmals zu überarbeiten, deckt auf, wie sehr sich das Unternehmen von den Bedürfnissen der Kunden entfernt hat. Von Jens Flottau mehr...

EADS EADS Die "Goldene Aktie" ist vom Tisch

Die strategischen Interessen Frankreichs und Deutschlands bei Airbus sollen nun offenbar nicht mehr mit einer "Goldenen Aktie" abgesichert werden. Stattdessen wird eine Stimmrechtsbeschränkung geprüft. mehr...

Michelin an Conti-Reifensparte interessiert Wirtschaft kompakt Conti macht Mitarbeiter glücklich

Der Reifenhersteller Continental erhöht vorzeitig die Löhne, Airbus verliert seinen Deutschlandchef und die Justiz beschäftigt sich mit dem Ikea-Korruptionsskandal - das Wichtigste in Kürze. mehr...

Zuwanderung Streit über Zuwanderung Streit über Zuwanderung Ingenieure verzweifelt gesucht

Die Unionsfraktion will Zahl der ausländischen Fachkräfte jährlich festlegen, um die Zuwanderung steuerbar zu machen. Der Industrie geht das alles aber nicht schnell genug. mehr...

Kein Kundenrueckgang in Metzgerei Wirtschaft kompakt Online-Wurst in der Kritik

Zu teuer, zu undurchsichtig: Verbraucherschützer kritisieren den Lebensmittelversand von Amazon. Außerdem: Novartis zahlt 250 Millionen Dollar wegen Diskriminierung. mehr...