Seychellen North Island Nordinsel North Island zwischen Luxus und Natur Gott spielen auf den Seychellen

Erst wurde North Island für die Kokos-Produktion aus dem natürlichen Gleichgewicht gebracht, dann ihrem Schicksal überlassen. Dass die Ratten- und Katzenplage vorbei ist und die Nordinsel der Seychellen wieder ein Paradies, verdankt sie dem Tourismus. mehr...

Massai Mara Nationalpark Kenia Afrika Massai-Mara-Nationalpark in Kenia Afrika wie im Traum

Der Massai-Mara-Nationalpark in Kenia ist immer noch voller wilder Tiere, voller Abenteuer und Romantik. Doch Viehzucht und Wilderei bedrohen das Paradies. mehr...

Ngorongoro-Krater Tansania Safari Ngorongoro in Tansania Safari in der Wiege der Menschheit

Elefanten, Giraffen, Geparden - wo schon vor Jahrmillionen die ersten Menschen umherstreiften, kommen Besucher heute den wilden Tieren ganz nah. mehr...

Tourism in Egypt Ägypten-Reise nach der Wahl "Nur wenn Blut fließt, bleiben Touristen weg"

In Ägypten regiert jetzt Mohammed Mursi, ein Islamist. Trotzdem hoffen die Einheimischen, dass wieder mehr Urlauber kommen, obwohl plötzlich von Bikini- und Alkoholverboten die Rede ist. Von Karin El-Minawi mehr...

Südafrika Michael Poliza Bildband Touren zu den schönsten Naturfoto-Schauplätzen Ich glaub, ich steh im Bild

Der Fotograf Michael Poliza ist bekannt für überragende Naturaufnahmen. Jetzt organisiert er Reisen an die Orte, an denen seine Bilder entstehen. Die Urlauber nehmen dafür offene Hubschraubertüren in Kauf - und dass sie dem Buschfeuer ganz nah kommen. Von Jochen Temsch mehr...

South Africa AfrikaBurn festival Burning Man arts rave hippie Pag Festival "Afrikaburn" in Südafrika Die Wüste lebt

"Bereiten Sie Ihre Kinder darauf vor, was sie zu sehen bekommen", warnen die Veranstalter des Festivals "Afrikaburn" in Südafrika. Dies wären Selbstdarstellung, Nacktheit und die Zerstörung von Kunstwerken - und vielleicht auch Außerirdische. Von Katja Schnitzler mehr... Bilderblog

Bildband Märkte National Geographic Reise-Bildband "Die schönsten Märkte der Welt" Wir wollen uns nur ein bisschen umsehen

Fremde Gerüche, unbekannte Waren, Stimmengewirr: Touristen gehen gerne über einen Markt, sind aber oft ein wenig verunsichert und halten Abstand zu den Händlern. Auch dieser Bildband wahrt die Distanz - obwohl der Autor so spannende Orte wie Hexen- oder Fetischmärkte besucht hat. Eine Rezension von Stefan Fischer mehr...

Stürmische Küste, geschütztes Land: Namibias Wüsten sollen leben Namibias Wüsten Bedrohtes Paradies

Namibias Atlantikküste ist durchgängig von Nationalparks geschützt. Doch das Paradies ist bedroht. mehr...

Zwischen Flamingos und Mangroven - Das Saloum-Delta im Senegal Saloum-Delta im Senegal Bootsfahrt im Insel-Labyrinth

Erst seit 2011 ist das Gebiet, in dem sich die Flüsse Sine und Saloum vereinen, von der Unesco als Naturerbe geschützt. Im Paradies der Vögel finden Menschen als Krabben- und Muschelfischer ihr Auskommen. Ein Besuch in Bildern. mehr...

Kenia Kenya Bildband Reise-Bildband: Masai Mara in Kenia Afrika wie im Traum

Der Fotograf als Botschafter: Michael Poliza zielt bei seiner Inszenierung der Masai Mara in Kenia auf Emotionen - und zeigt Landschaft und Tiere als Gesamtkunstwerk. Oder nah, ganz nah. Von Stefan Fischer mehr...

afrika ruanda virunga berggorilla Berggorillas in Ruanda Zu Besuch bei Verwandten

Eigentlich sollen Touristen einen Abstand von fünf Metern zu den Berggorillas in Ruanda wahren. Doch nicht jeder Gorilla kennt die Regel. mehr...

Essaouira Marokko Essaouira in Marokko Winde des Wahnsinns

Essaouira gilt als Afrikas "Windhauptstadt". Ein Traum für Surfer, manchmal ein Albtraum für Strandurlauber. Schließlich heißt es, die Winde könnten einen durchdrehen lassen. Doch seit 2000 Jahren zieht die pittoreske Medina Eroberer und Liebhaber an: Von Phöniziern über Römer und Piraten bis zu Jimi Hendrix und den "Rolling Stones". Eine Bilderreise von Marcel Burkhardt mehr...

Afrika Tourismus nach den Unruhen Tourismus nach den Unruhen Billig, billiger, Ägypten

Günstige Lockangebote für das Rote Meer: Deutsche Reiseveranstalter setzen die Karawane nach Ägypten wieder in Gang. Von Hans Gasser mehr...

Äthiopien Souvenirs, Souvenirs Souvenirs, Souvenirs Und sie bürstet doch

In Addis Abeba findet unsere Autorin ein Souvenir ohne den üblichen Afrika-Kitsch: eine selbst zu zerkauende Bürste vom Zahnbürstenbaum. Zur Freude des jungen Anbieters verkauft sie seine Wunderstäbchen gleich an das spendierfreudige Touristen-Volk. Von Christine Dohler mehr...

Antilopen statt Armee-Camps - Kavango Zambezi Transfrontier Park Kavango Zambezi Transfrontier Park Rückkehr ins Paradies

Auf 300.000 Quadratkilometern haben fünf Staaten den Kavango Zambezi Transfrontier Park ausgerufen. Er ist Afrikas größtes Naturschutzgebiet, so groß wie Italien. Wo früher Armeeposten ihre Lager hatten, grasen heute Antilopen - und lauern Löwen. mehr...

Namibia Namibia Namibia Wellness in der Wildnis

Auf einer Farm in Namibia gehen die Gäste nicht nur auf Safari, sondern erholen sich bei Thalasso und Nackenmassage. Von Barbara Schaefer mehr...

Dhau Pressefotos Reisebildband: Dhaus Im Rhythmus des Monsuns

Die Küstenbewohner Ostafrikas leben seit Tausenden Jahren von den Ausfahrten in ihren Segelschiffen, den Dhaus - und haben weite Teile des Indischen Ozeans durchkreuzt. Der Fotograf Beat Presser zeigt die Symbiose zwischen Menschen und Schiffen. Von Stefan Fischer mehr...

Die Parfüminsel: Mayotte ist Frankreichs neuester Außenposten Afrika: Mayotte Frankreichs duftender Außenposten

Die Tropeninsel Mayotte im Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas gehört offiziell zu Frankreich - und ist im Herzen doch zutiefst afrikanisch. mehr...

Afrika Tansania Kilimandscharo Trekking, Meyer/dpa Trekking am Kilimandscharo Tour der Strapazen

Hochalpine Kletterpraxis ist nicht nötig, um den höchsten Berg in Afrika zu besteigen. Aber leidensfähig sollte man sein - und langsam. mehr...

Tunesien Wieder Reisen nach Tunesien Strand, Sonne, Stolz

Die ersten deutschen Urlauber kehren nach Tunesien zurück. Sie sollen alte Vorzüge erleben - und neue Werte. Eine Reportage von Mounia Meiborg mehr...

Im Rausch des Regenbogens: Die Victoriafälle in Afrika Afrika: Victoriafälle Im Rausch des Regenbogens

Das Sonnenlicht bricht sich fast überall in der Gischt und malt einen Regenbogen. Um die Victoriafälle auf der Grenze zwischen Sambia und Simbabwe zu entdecken, lohnen mehrere Blickwinkel - zum Beispiel der eines Vogels. mehr...

Südafrika, Safari, Tiere Safari in Südafrika Weiße Löwen inklusive

Südafrika ist ein wunderschönes Land. Voller Reichtümer - auch in seiner Tierwelt. Und nur hier gibt es in freier Wildbahn weiße Löwen zu bestaunen. Fotos und Text: Lars Langenau mehr...

Südafrika Zederberge San Rooibos-Tee, Bushmans Kloof Zederberge in Südafrika Abwarten und Teetrinken

Die abgelegenen Zederberge im Westen Südafrikas sind das Reich der Ureinwohner, ihrer Felsmalereien - und nur hier gedeiht der Rooibos. Von Viola Schenz mehr...

Afrika Ägypten: Tahrir-Platz Ägypten: Tahrir-Platz Der Nabel des neuen Ägypten

Pyramiden, Alstadt-Basar und dann zum Tahrir: Der Platz in Kairo wurde vom sechsspurigen Unort zum symbolträchtigen Touristenziel. Von Jonathan Fischer mehr...

Marrakesch "Jamaa el-Fna", Marrakesch Tod auf dem Platz der Gaukler

Der Marktplatz in Marrakesch hatte sich schon lange vom Hinrichtungsort zu einem Zentrum des Handels und der Kultur entwickelt, das von der Unesco geschützt wird. Nun ist "Jamaa el-Fna" wieder ein Platz der Toten. Von Katja Schnitzler mehr...