Leibwächter von US-Präsident Obama Pannen-Service statt Secret Service Security at the White House

Präsident Obama sorgt sich um die Zuverlässigkeit seiner Leibwächter: Der Secret Service machte zuletzt eher durch Saufgelage und Sicherheitslücken auf sich aufmerksam. Von Nicolas Richter mehr...

Boy stands behind the gate to home for asylum seekers in Burbach near the western German town of Siegen Übergriffe auf Asylbewerber in NRW Nachts suchte der "SS-Trupp" Streit

Einer trug ein "Hass"-Tattoo, ein anderer "Ruhm und Ehre": Es war offensichtlich, welche Wachleute sich im Burbacher Flüchtlingsheim herumtrieben. Bereits im Sommer will der Bürgermeister auf die Missstände hingewiesen haben. Von Bernd Dörries mehr...

Jakob Kreidl Affäre um Ex-Landrat Kreidl Sparkasse Miesbach fordert Millionenbeträge zurück

Knapp 300.000 Euro für die Renovierung eines Büros, gut 1,65 Millionen für eine Alm: Nach der Sponsoring-Affäre um Jakob Kreidl fordert die Sparkasse nun Geld zurück. Doch nicht nur der ehemalige Miesbacher Landrat soll zahlen. mehr...

Niebel geht zum Rüstungskonzern Rheinmetall Ex-Politiker in der Wirtschaft Das Leben danach

Sie arbeiten für Waffenfirmen, Suchmaschinen oder Autobauer: Wenn die Karriere in der Regierung zu Ende geht, wechseln immer wieder prominente Politiker in die Wirtschaft. Eine Übersicht in Bildern. Von Angelika Slavik mehr...

Kommunalwahl in Bayern Wahlfälschungsaffäre in Niederbayern Wahlfälschungsaffäre in Niederbayern Großbäuerin weist Vorwürfe zurück

Sie soll fremde Stimmzettel ausgefüllt haben, sieht sich aber als Opfer: Die Großbäuerin Rosemarie Baumann will keinen Einfluss auf die Wahl in Geiselhöring genommen haben. Nun soll die Wahl für ungültig erklärt werden. Von Wolfgang Wittl mehr...

Cisco-Chef Chambers "Deutschland kann weltweit führend sein"

Exklusiv Hunderte Milliarden könnten die Wirtschaft zusätzlich verdienen: John Chambers, der Chef des Netzwerkausrüsters Cisco, prophezeit deutschen Konzernen eine glänzende Zukunft. Von Caspar Busse mehr...

SAP-Konkurrent Oracle öffnet zwei Rechenzentren in Deutschland

Kunden aus Deutschland verlangen nach Datenschutz. Aus diesem Grund will Oracle zwei Rechenzentren hierzulande eröffnen. mehr...

Europaweite Studie Mafia investiert in Baubranche und Gastronomie

Die organisierte Kriminalität setzt einer Studie zufolge in Europa jährlich 100 Milliarden Euro um. Die Gewinne fließen zum Teil in die legale Wirtschaft. In Deutschland investiert die italienische Mafia demnach vor allem in Restaurants und Catering-Betriebe. mehr...

NSA-Affäre Die Geheimnisse des BND in Bad Aibling

Im NSA-Untersuchungsausschuss könnte es in wenigen Tagen spannend werden, doch die Öffentlichkeit soll davon nur wenig mitbekommen: SPD und Union wollen die nächsten Zeugenbefragungen weitgehend geheim halten. Von Thorsten Denkler mehr...

NSA-Affäre Wie die Opposition Snowden nach Deutschland holen will

Linke und Grüne reichen Klage gegen die Bundesregierung vor dem Bundesverfassungsgericht ein. Sie wollen Klarheit in Sachen Snowden und sind zuversichtlich, dem Wistleblower den Weg nach Deutschland ebnen zu können - vor allem aus zwei Gründen. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Journalismus in Russland Ausländer raus, Familie rein

Moskau will Medien abschotten, das träfe auch die deutschen Verlage Springer und Burda. Wenn die Staatsduma zustimmt, dürfen ausländische Firmen künftig keine Anteile über 20 Prozent mehr an TV- und Pressekonzernen besitzen - das hätte weitreichende Folgen. Von Julian Hans mehr...

Friedensnobelpreis Organisation für das Verbot chemischer Waffen OPCW Friedensnobelpreis Was wurde aus bisherigen Preisträgern?

Die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) erhält den Friedensnobelpreis - doch was bedeutet das für ihre Zukunft? Ist es ein gutes Omen? Oder sogar ein schlechtes? Denn es gibt zwar Preisträger, die nach der Auszeichnung ihre politischen Ziele erreichten. Aber das gilt nicht für alle. Was aus Friedensnobelpreisträgern wurde. mehr...

Freising CSU setzt auf "Fakten und Zahlen"

Ortsverband will Ministerpräsident Horst Seehofer vom Unsinn einer dritten Startbahn am Flughafen überzeugen Von Johann Kirchberger mehr...

Supporters of France's National Front political party hold flags and banners as they gather at their traditional rally in Paris Junge Nationalisten in Frankreich Wir sind die neuen Rechten

Sie sind gegen die EU, gegen Immigration und Feminismus. In Frankreich entsteht eine rechte Jugendbewegung, die längst die Universitäten erreicht hat. Zu Besuch bei jungen Franzosen, die ihr Land verändern wollen. Von Felix Hütten und Thorsten Glotzmann mehr... Reportage

FIFA Fifa-Ethikbericht Was geheim ist, soll geheim bleiben

Der Fifa-Report über die mutmaßlich korrupten WM-Vergaben 2018 und 2022 soll nur intern verhandelt, aber auf keinen Fall veröffentlicht werden. Dafür gibt es heftige Kritik - auch innerhalb des Verbands. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

Ihre SZ Ihr Forum Was könnte eine Anhörung Edward Snowdens vor dem NSA-Untersuchungsausschuss in Berlin bewirken?

Linke und Grüne im Bundestag sind vor das Bundesverfassungsgericht gezogen, um die gewünschte Vernehmung des früheren Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden in Deutschland doch noch durchzusetzen. Auch Snowden wäre zur Aussage in Deutschland bereit, wenn ihm sicheres Geleit gewährt würde. Doch was würde eine Anhörung Snowdens bringen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

- Uhren-Affäre bei der Fifa Ganz unten in der Tüte

Neue Enthüllungen sorgen für Unruhe im Reich der Fifa: Alle Vorstände des Fußball-Weltverbandes bekamen bei der WM Luxusuhren geschenkt. Gemeldet hat die Gabe nun Theo Zwanziger - doch warum erst zwei Monate nach dem Aufenthalt in Brasilien? Von Thomas Kistner mehr... Report

NSA-Affäre US-Regierung drohte Yahoo mit Millionenstrafe

Liefert uns Daten für das Prism-Programm - oder zahlt 250 000 Dollar Strafe pro Tag: So haben US-Behörden den Internetkonzern Yahoo unter Druck gesetzt. Auch der Gang vor Gericht half dem Unternehmen nicht. mehr...

Christine Haderthauer tritt zurück Rücktritt der bayerischen Staatskanzleichefin Haderthauer stürzt über Modellbau-Affäre

Christine Haderthauer ist wegen der sogenannten Modellbau-Affäre zurückgetreten. Die Chefin der bayerischen Staatskanzlei stand seit längerem in der Kritik - und will die Betrugsvorwürfe gegen ihre Person nun "vollständig ausräumen". mehr...

Italy's Pellegrini leans over rope at her women's 200m freestyle heats at 14th FINA World Championships in Shanghai Olympia-Siegerin Pellegrini "Im Schwimmen wird sehr viel gedopt"

Italiens Schwimmerin Federica Pellegrini klagt über die Dopingpraxis in ihrem Sport. In der Affäre um die Verteilung wertvoller Uhren an Funktionäre der Fifa müssen alle Betroffenen die Präsente bis zum 24. Oktober zurückgeben. Die deutschen Tennis-Herren treffen in der ersten Davis-Cup-Runde 2015 auf Frankreich. mehr... Sporticker

Gemma Arterton CELEBRITES Festival du Film Francophone Angouleme 24 08 2014 YohanBonnet Panor Ex-Bondgirl Gemma Arterton "Ich bin doch gar nicht schön genug"

Sie war schon Bondgirl, Armbrustschützin und malträtiertes Entführungsopfer. In ihrem neuen Film "Gemma Bovery" spielt Gemma Arterton eine Frau, die sich aus Langeweile in Affären stürzt. Im Interview erzählt die 28-Jährige, was sie mit der Filmfigur gemeinsam hat. Von Laura Hertreiter mehr...

- Frankreich Sarkozy verkündet Rückkehr in die Politik

"Meine lieben Freunde" - so beginnt die Facebook-Nachricht, mit der Frankreichs Ex-Präsident Nicolas Sarkozy seine Rückkehr in die Politik verkündet. Er möchte wieder für den Vorsitz der konservativen UMP kandidieren - und 2017 erneut antreten. mehr...

Christine Haderthauer Ihr Forum Was kann die CSU aus der Haderthauer-Affäre lernen?

Seit längerem steht Bayerns Staatskanzleichefin in der Kritik. Nun tritt Christine Haderthauer zurück. Welche Lehren kann die CSU aus der Affäre ziehen? mehr... Ihr Forum

Vereidigung Umweltministerin Ulrike Scharf Sondersitzung im Landtag Haderthauer bleibt fern

Während die Opposition um das Ansehen Bayerns besorgt ist, macht Seehofer Scherzchen: Im Sonderplenum arbeitet sich der Landtag an Haderthauers Modellbauaffäre ab. Doch für die Ex-Staatskanzleichefin wird nicht einmal ein Stuhl bereit gestellt. Von Frank Müller mehr...

Verfassungsgerichtshof zu Hoeneß Fall Schottdorf Verfassungsrichter legen los

Der Augsburger Laborunternehmer Bernd Schottdorf wollte mit einer Verfassungsbeschwerde gegen einen Untersuchungsausschuss im Landtag vorgehen. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof will nun möglichst bald ein Urteil fällen. Von Stefan Mayr mehr...