Neue Wikileaks-Dokumente Pofalla macht sich Sorgen

Die neuen Enthüllungen in der Späh-Affäre sorgen für helle Aufregung im NSA-Untersuchungsausschuss. Oskar Lafontaine kann sich nur wundern, Sigmar Gabriel flüchtet sich in Ironie - und Ronald Pofalla hat Angst um deutsche Soldaten. Von Thorsten Denkler mehr...

G7 Leaders Meet For Summit At Schloss Elmau US-Spionage in Deutschland Bemerkenswert dumme Art der Außenpolitik

Die Erkenntnisse, die die USA durch das Aushorchen deutscher Politiker erlangten, wirken banal. Sie sind nicht den Preis wert, den Washington dafür bezahlt hat - das Ende dessen, was als deutsch-amerikanische Freundschaft bezeichnet wurde. Von Hubert Wetzel mehr... Kommentar

NSA-Untersuchungsausschuss NSA-Affäre "Katzbuckelei vor der US-Administration beenden"

Die neuen Enthüllungen in der Späh-Affäre wühlen den NSA-Untersuchungsausschuss auf. Oskar Lafontaine kann sich nur wundern, Sigmar Gabriel flüchtet sich in Ironie - und die Kritik an Angela Merkel wird lauter. Von Thorsten Denkler mehr...

minibreakup Wie beendet man eine Affäre? "Es passt einfach nicht"

Eine Affäre ist unkompliziert - bis einer von beiden nicht mehr will. So was Ähnliches wie Schlussmachen muss man dann trotzdem. Und der "Mini-Breakup" ist oft noch schwieriger als eine normale Trennung. Von Eva Hoffmann mehr... jetzt.de

Bundeskanzleramt NSA-Affäre Kanzleramt bittet US-Botschafter zum Gespräch

Ausspähen unter Freunden geht doch. Nach den jüngsten Enthüllungen in der NSA-Affäre lädt Kanzleramtsminister Altmaier den amerikanischen Botschafter zu einer Besprechung. Möglicherweise gibt es sogar neue Ermittlungen. mehr...

Jeffrey Webb Fifa-Affäre Auslieferung beantragt

Die Schweiz soll sieben inhaftierte Fifa-Funktionäre überstellen. Fristgerecht stellen die US-Behörden den entsprechenden Antrag im Schmiergeld-Skandal. mehr...

Kurt Biedenkopf, Helmut Kohl und Karl Carstens, 1976 70 Jahre CDU Triumphe, Affären und eine Ohrfeige

Adenauer rollt, Kohl vereint, die CSU pöbelt, Merkel haut drauf - und alle wettern gegen rote Socken. Fotos aus sieben Jahrzehnten CDU. mehr... Aus dem Archiv von SZ Photo

Abhöraffäre Wanzenplage

Die von der NSA Ausspionierten sind wenig überrascht von den Enthüllungen. Den USA traut man inzwischen alles zu. Das sagt mehr über die deutsche Politik aus als jede Empörung. Von Nico Fried mehr...

Scharf soll bei Sondersitzung über Bayern-Ei berichten Skandal um Bayern-Ei Das ahnungslose Ministerium

Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf hatte behauptet, es gebe im Freistaat keine Käfigeier zu kaufen. Das war falsch. Nun muss sie sich im Landtag zum Bayern-Ei-Skandal rechtfertigen. Von Philipp Grüll und Frederik Obermaier mehr...

Paula Hawkins "Girl on a train" von Paula Hawkins Nur ein geklonter Coup?

Paula Hawkins' "Girl on a Train" erinnert nicht nur vom Titel her an Gillian Flynns "Gone Girl". Jeder Figur ist das Schlimmste und zugleich das Harmloseste zuzutrauen. Trotzdem ist das Buch solide Thrillerarbeit. Von Bernd Graff mehr... Buchrezension

Edathy-Ausschuss An der SPD bleibt ein Makel kleben

Die 44. Sitzung des Edathy-Ausschusses ist wohl die letzte. Die Aussage von SPD-Fraktionschef Oppermann lässt offen, welche Rolle er spielte. Klar ist nur: Irgendwer lügt. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Lokaljournalismus Lokaljournalismus Lokaljournalismus Unter Rabauken

Ein Lokalblatt berichtet über einen Jäger. Der wehrt sich, und plötzlich ist das Land in Aufruhr. Der Streit um den "Nordkurier" ist zu einem Lehrstück über die Verwundbarkeit der Pressefreiheit geworden. Von Thomas Hahn mehr...

Unabhängigkeitstag Amerikanischer Bayer

Der Generalkonsul feiert 4th of July und schon mal ein wenig Abschied Von Viola Schenz mehr...

Interne BND-Mail Ist der Begriff "No-Spy" eine deutsche Erfindung?

Eine Mail aus dem Bundesnachrichtendienst legt nahe: Der Begriff "No Spy" dürfte nicht von den Amerikanern geprägt worden sein. Auch wenn BND-Chef Gerhard Schindler das Gegenteil behauptet. Von Thorsten Denkler mehr...

Sondersitzung zur Salmonellen-Affäre Bayern-Ei-Skandal Zu viele Hennen im Käfig

Nach dem Salmonellen-Skandal ist die Firma Bayern-Ei jetzt auch wegen Tierquälerei angeklagt. Ministerin Scharf will nun die Kontrollen verbessern - könnte aber an ihrem Kabinettskollegen scheitern. Von Wolfgang Wittl mehr...

German Chancellor Angela Merkel visits Vietnam NSA-Abhöraffäre Merkels reiselustiger Schatten

Exklusiv Als Merkel 2011 Vietnam besucht, spitzen US-Agenten die Ohren. Ein Wikileaks-Dokument zeigt, was die Kanzlerin im vertraulichen Gespräch sagte. Von Nico Fried mehr...

Überwachung Reporter ohne Grenzen verklagen BND

Die Organisation verdächtigt den Geheimdienst, ihre E-Mails mitgelesen zu haben. Seine Überwachungspraxis verstoße gegen geltendes Recht. Notfalls wollen die Journalisten durch alle Instanzen gehen. Von Franziska Schwarz mehr...

Faule Eier Video
Salmonellen-Skandal Ministerin machte falsche Angaben in Bayern-Ei-Affäre

Exklusiv Gibt es in bayerischen Geschäften noch Käfigeier zu kaufen? Bislang behauptete Verbraucherschutzministerin Scharf: nein - deswegen sei die Öffentlichkeit erst gar nicht über den Salmonellen-Skandal informiert worden. Nun rudert ihr Sprecher zurück. Von Philipp Grüll und Frederik Obermaier mehr...

Justiz Berlin bedauert Affäre

Die Festnahme des arabischen Journalisten Mansour tut der Regierung leid. Entschuldigt hat sie sich nicht. mehr...

529443999 Chiles Jahre droht Copa-Sperre Schlimmer Finger

Der Südamerikaverband ermittelt gegen Chiles Abwehrspieler, der gegen Uruguay einen Gegner mit Handgriffen provozierte. Von JAVIER CÁCERES mehr...

Polizeiruf "Kreise" München BR Justus von Dohnányi Nachlese zum Münchner "Polizeiruf 110" Jeder kreist um sich selbst

Mit "Kreise" schafft Christian Petzold ein gefühliges Stück über verlassene Seelen. Leider hat das weniger mit einem "Polizeiruf" als mit einer Modelleisenbahn zu tun. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Haderthauer-Ausschuss im Landtag Zeuge in Modellbau-Affäre "Flucht wäre eine Kleinigkeit gewesen"

Roland S. ist Schlüsselzeuge in der Haderthauer-Affäre. Der Dreifachmörder war Hauptkonstrukteur der umstrittenen Luxus-Modellautos und soll nun im Untersuchungsausschuss über seine Sonderbehandlung berichten. Von Dietrich Mittler mehr...

Dreifachmörder Roland S. muss als Zeuge zum Fall Haderthauer aussagen Modellbau-Affäre Zeuge Roland S. belastet die Haderthauers

Aus dem Maßregelvollzug in den Landtag: Im Untersuchungsausschuss zur Modellbau-Affäre schildert der Dreifachmörder Roland S., wie das Projekt anlief und was er mit den Haderthauers zu tun hatte. Er sorgt für erstaunte Blicke. Von Ingrid Fuchs mehr...

- Video
NSA-Affäre in Frankreich Der Präsident ist empört

Nach den Enthüllungen über den US-Lauschangriff geißelt Frankreichs Präsident Hollande die NSA-Praktiken als "Machenschaften". Doch zugleich will er weitermachen, als sei nichts geschehen. Von Christian Wernicke mehr... Report