Arbeitsrecht Wann Übergewicht ein Kündigungsgrund ist Stinkpflanzen im Botanischen Garten Köln

200 Kilo wiegt ein Landschaftsgärtner - zu viel für seinen Arbeitgeber, er kündigt dem Mann. Vor Gericht haben sich die Parteien jetzt geeinigt. Von Sarah Schmidt mehr...

Male office worker carrying packing boxes, passing empty cabinets Arbeitsrecht Übergewichtige haben einen schweren Stand im Büro

Zu dick für den Job - gibt es das überhaupt? Nur in Ausnahmefällen, sagen Experten. Dennoch versuchen Arbeitgeber immer wieder, sich von übergewichtigen Mitarbeitern zu trennen. Von Ina Reinsch mehr...

Medizin Kein Beweis für Maßlosigkeit

Der Body-Mass-Index ist eine umstrittene Richtschnur: Neue Studien haben gezeigt, dass leichtes Übergewicht die Lebenserwartung keineswegs senkt und Gewicht und Leistungsfähigkeit nicht unbedingt zusammenhängen. Von Ina Reinsch mehr...

Fürstenfeldbruck Eine Frage des Geschmacks

Fachtagung für Verpflegung an Kitas und Schulen in Fürstenfeld Von Lena von Holt mehr...

Fußball England England AFC Wimbledon - das "Beast" schreibt das nächste englische Fußballmärchen

So überraschend wie der Titel von Leicester City: 108-Kilo-Mann Akinfenwa und sein von Fans gegründeter Verein sind zum sechsten Mal aufgestiegen. Nächste Saison wartet ein besonderes Duell. Von Johannes Kirchmeier mehr...

Dachau Zu viel Zucker, zu viel Fett

Amper-Klinikum klärt über Therapie bei Adipositas auf mehr...

JU Puchheim stößt an Junge Union Puchheim Ein Prosit der Taktlosigkeit

Wie die Junge Union sich über den Auszug der Flüchtlinge aus der Schulturnhalle freut. Kommentar von Florian J. Haamann mehr...

Freising Gesünder leben Gesünder leben Seilspringen statt Fernsehen

Das Projekt "Skipping Hearts" will Schüler für mehr Sport begeistern Von Maika Schmitt mehr...

Überleben Magersucht Magersucht "Ich mag deine Stampfer"

Ein Satz - und plötzlich war alles anders. Wodurch Magersucht entstehen und wie sich ein Teufelskreislauf entwickeln kann. mehr... Serie "ÜberLeben"

Man eating food against beige background model released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY BAEF0006 Adipositas Privatspeck

Die Deutschen werden angeblich immer dicker. Nichts scheint zu helfen. Aber ist das Fett ein kollektives Problem? Vermutlich eher ein individuelles. Deshalb ist es auch so schwer zu lösen. Von Kathrin Zinkant mehr...

Prozess Streit um Magenverkleinerung Streit um Magenverkleinerung Adipositas-Patient bekommt keine OP bezahlt - und stirbt

Sein Anwalt erhebt schwere Vorwürfe. Menschen mit Fettsucht sähen sich in Bayern gleich zwei Gegnern gegenüber: den Kilos und den Krankenkassen. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

SZ-Adventskalender SZ-Adventskalender SZ-Adventskalender Licht in einem schweren Leben

Die 74 Jahre alte Wanda L. hat immer hart gearbeitet, um über die Runden zu kommen. Nun ist sie krank und kann ihre Ein-Zimmer-Wohnung kaum verlassen - deshalb hilft ihr der Verein "Dahoam" Von Anita Naujokat mehr...

General Views - Oktoberfest 2012 OECD-Gesundheitsbericht Pillen teuer, Essen fett

Das deutsche Gesundheitssystem ist gut, aber teuer. Die Lebenserwartung steigt. Doch die Deutschen gefährden den Erfolg. Denn sie werden in rasantem Tempo immer dicker. Ein Risikofaktor für Krankheiten. Von Guido Bohsem mehr...

Übergewicht Übergewicht Deutschland wird dicker

Knapp ein Viertel der Deutschen ist übergewichtig - und es werden immer mehr. Das wirkt sich auf die Lebenserwartung aus. Von Guido Bohsem mehr...

Psychologie Warum Gesundheitswarnungen oft schaden

Sitzen gefährdet die Gesundheit! Fleisch erregt Krebs! Warnungen wie diese richten manchmal mehr Schaden an als die beschworenen Gefahren. Von Sebastian Herrmann mehr... Kommentar

Berg am Laim/Ramersdorf Wegweiser zur Gesundheit

Ärzte, Praxen, Beratungsstellen und Dienstleister auf einen Blick mehr...

Vaterfigur HEft 31 Verändertes Vaterbild Papa Ante Adipositas

Jahrtausendelang war er eine gefürchtete Respektsperson, jetzt ist der Vater nur noch ein harmloser, leicht übergewichtiger Typ in kurzen Hosen. Wie konnte es dazu kommen? Von Till Raether mehr... SZ-Magazin

Adipositas Die Befreiung

Extrem dicke Menschen sind Sklaven ihres eigenen Körperfetts. Sie quälen sich mit Diäten. Und scheitern stets aufs Neue. Bis sie einen Schnitt machen lassen. Quer durch ihren hungrigen Magen. Von Kathrin Zinkant mehr...

Gastronomiemesse Internorga Lecker und auch noch gesund Aufgemotztes Fast-Food

Pizza, Chips und Hamburger schmecken, der Gesundheit zuträglich sind sie jedoch nicht unbedingt. Weihenstephaner Forscher wollen das nun ändern. Von Katharina Aurich mehr...

Still Arte Doku Diät-Fake "Schokolade macht schlank" Eine süße Lüge

"Abspecken mit Schokolade" verspricht eine neue Diät. Die Sensationsmeldung nimmt ihren Weg in die Weltpresse. Jetzt zeigt eine Doku: Die Studie ist kalkulierter Schmu. Von Lars Langenau mehr... TV-Kritik

Sandra Selbach Adipositas "Ich habe Barbie-Puppen gekauft, um sie zu quälen"

Sandra Selbach litt unter ungezügeltem Essverhalten. Mit einem Körpergewicht von 160 Kilo nimmt sie den Kampf gegen ihre Fettsucht auf. Eine Geschichte von Einsamkeit und Frust. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Europäischer Gerichtshof Fettleibigkeit kann Behinderung sein

Wer sehr viel wiegt, ist im Job stark eingeschränkt. Der Europäische Gerichtshof hat jetzt entschieden, dass Adipositas unter Umständen als Behinderung gilt. Die Entscheidung könnte auch in Deutschland Auswirkungen haben. mehr...

Krzysztof Szews aus dem Mini-Design-Team Autodesign Fahr zur Hölle

Vom Objekt der Begierde zur hässlichen Blechkiste: Die Krise des Autos ist auch die seiner Ästhetik. An den Designern liegt das nicht, aber an ganz vielen anderen Dingen. Von Gerhard Matzig mehr... Essay

Ernährung Ernährung Ernährung Weizen in der Schurkenecke

Zucker, Salz, Milch, Fett: Lebensmitteln wird immer häufiger Schreckliches angedichtet. Derzeit gerät der Weizen ins Visier der Ernährungs-Extremisten. Sie entwerfen ein Panoptikum des Siechtums. Von Sebastian Herrmann mehr...