"Absolute Mehrheit" auf Pro Sieben Raab hätschelt die Piraten

Pro-Sieben-Entertainer Stefan Raab widmet seine "Absolute Mehrheit" den Piratenthemen Politikverdrossenheit und bedingungsloses Grundeinkommen. Ungewöhnlich sanft geht er mit Spitzenkandidatin Cornelia Otto um. Die präsentiert sich zwar als große Idealistin - wird aber von der schnöden Realpolitik eingeholt. Eine TV-Kritik von Hannah Beitzer mehr...

Stefan Raab hat Ärger mit seiner neuen Sendung "Absolute Mehrheit" Neue Polit-Talkshow "Absolute Mehrheit" Stefan Raab hat Stress mit der Gästeliste

Noch nicht auf Sendung und schon Ärger: Die Redaktion von Stefan Raabs neuer Talkshow "Absolute Mehrheit" hat angeblich auf Druck von Bundesumweltminister Peter Altmaier den Grünen Volker Beck wieder ausgeladen. Der Minister dementiert. Er und der Doch-nicht-Gast seien beste Freunde. Von Thorsten Denkler und Michael König mehr...

Umweltminister Altmaier will nicht zu Raab Ärger um Polit-Talk auf Pro Sieben Umweltminister Altmaier lässt Raab sitzen

"Absolute Mehrheit" heißt das neue Polit-Talk-Experiment von Pro-Sieben-Alleskönner Stefan Raab. Er wird jetzt mit absoluter Sicherheit auf seinen Stargast verzichten müssen: Bundesumweltminister Peter Altmaier will nicht mehr. Wohl auch, weil sich Raabs Redaktion bei der Zusammenstellung der Gästeliste blamiert. Von Thorsten Denkler und Michael König mehr...

Stefan Raab "Absolute Mehrheit" Streit um Talkshow "Absolute Mehrheit" Raab findet Lammert-Kritik unerhört

Eigentlich soll die Debatte erst am Sonntag im Studio von "Absolute Mehrheit" toben. Doch schon seit Tagen muss sich Entertainer Stefan Raab Vorwürfe anhören. Zuletzt von Bundestagspräsident Lammert, der das Konzept "absoluten Unfug" nennt. Im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" schlägt Raab nun zurück. Von Harald Hordych mehr...

Stefan Raabs Polit-Talkshow  'Absolute Mehrheit' Was hinter dem Erfolg steckt Das System Raab

Er gilt als Deutschlands brachialster Moderator, der einen ganzen Abend alleine schmeißen kann. Hinter dem Erfolg von Stefan Raab steht jedoch ein ganzes System. Wir haben es entschlüsselt: seine Business-Partner, sein Personal, seine Interpreten, aber auch seine Opfer, seine Gegner und seine Marotten im Überblick. Von Peter Praschl mehr... SZ-Magazin

Stefan Raab Absolute Mehrheit "Absolute Mehrheit" von Stefan Raab Jetzt macht euch mal locker

Erstaunlich, aber wahr: Raab hat sich in seinem Polit-Talk gut geschlagen. Womöglich ist es sogar das spannendste Format, das er je gemacht hat. Denn hier geht es um was - und nicht nur um Geld. Auch wenn der Moderator das selbst gar nicht beabsichtigt hat. Eine TV-Kritik von Ruth Schneeberger mehr...

Stefan Raab "Absolute Mehrheit" Stefan Raabs "Absolute Mehrheit" Die Anti-Talkshow

Eines hat Stefan Raab schon mal erreicht: Der Rummel um seinen neuen Polittalk "Absolute Mehrheit" ist gewaltig. Trotz aller Kritik im Vorfeld - für seinen Mut muss man Raab bewundern. Grandios scheitern könnte ProSiebens Chef-Entertainer aber trotzdem. Von Thierry Backes mehr...

Stefan Raabs Polit-Talkshow  'Absolute Mehrheit' Debatte um TV-Duell mit Stefan Raab Im Wok der Eitelkeiten

Früher ließen sich Kanzler zu keinem TV-Duell herab. Heute geht es nicht mehr ohne - nur sieht man vor lauter Moderatoren die Politiker nicht mehr. Nun soll es mit Stefan Raab auch noch lustig werden. Von Nico Fried, Berlin mehr...

"Absolute Mehrheit" mit Stefan Raab "Absolute Mehrheit" mit Stefan Raab Plausch mit dem Frauenfreund

Während sich andere in der Frage verheddern, ob Stefan Raab ein Duell Merkel gegen Steinbrück mitmoderieren darf, probiert Raab sich weiter in seiner Show "Absolute Mehrheit" aus. Und siehe da: Das politische Abendland geht nicht unter. Eine TV-Kritik von Irene Helmes mehr...

Die Show "Absolute Mehrheit" mit Stefan Raab Polit-Talk mit Stefan Raab Absurde Mehrheit für Sido

Dumm gelaufen: Bei der dritten Ausgabe von Stefan Raabs Polit-Show "Absolute Mehrheit" holt ausgerechnet ein Rapper den Jackpot. Die Zuschauer bescheren Sido einen Gewinn von 300.000 Euro. Das hat allerdings eher wenig mit seinen politischen Ansichten zu tun. Eine TV-Kritik von Thierry Backes mehr...