File photo of Mercedes Benz logo before the company's annual news conference in Stuttgart Abgasskandal Für Daimler könnte es richtig gefährlich werden

Exklusiv "Bei uns wurden keine Abgaswerte manipuliert", sagte Daimler-Chef Zetsche noch Anfang 2016. Jetzt steht auch sein Konzern im Verdacht, getrickst zu haben - und das ist womöglich erst der Anfang. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Daimler Abgasskandal Abgasskandal Schwere Abgas-Vorwürfe gegen Daimler

Exklusiv Fast ein Jahrzehnt lang soll der Konzern Fahrzeuge mit zu hohem Schadstoffausstoß verkauft haben. Ermittler halten nun sogar einen Widerruf der europaweiten Zulassung für möglich. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Audi Volkswagen AG Abgasskandal: Erste Festnahme bei Audi in Deutschland

Die Staatsanwaltschaft München hat einen früheren Mitarbeiter wegen Fluchtgefahr verhaftet. Er soll die Manipulationssoftware mitentwickelt haben. Von Hans Leyendecker, Klaus Ott, Eva Steinlein und Matthias Huber mehr...

Donald Trump und Ex-General John Kelly SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Kabinett Niedersachsen SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Lea Kramer mehr...

Landtag Niedersachsen SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Abgasskandal Gipfel gegen Fahrverbote

Die Bundesregierung will im August mit den Herstellern und Vertretern der Länder über Diesel-Nachrüstungen verhandeln. Gleichzeitig gibt es eine neue, peinliche Enthüllung: Einige Fahrzeuge fallen auch bei CO₂-Tests durch. Von Markus Balser mehr...

German Transport Minister Dobrindt attends the weekly cabinet meeting at the Chancellery in Berlin Abgasaffäre CO₂-Werte werden für Smart und Opel zum Problem

Bei zwei Modellen liegt der Ausstoß des Klimagases deutlich über den Herstellerangaben. Das schadet nicht nur der Umwelt, sondern auch dem Geldbeutel der Verbraucher. Von Markus Balser mehr...

Dieselauto Abgasskandal Wie alte Diesel sauberer werden sollen

Seit Fahrverbote drohen, wollen die Hersteller ihre Euro-5-Diesel nachrüsten. Das ist teuer. Zahlt der Hersteller - oder gar der Kunde? Von Joachim Becker mehr...

Volkswagen SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. mehr...

Volkswagen Abgasaffäre Weltweite Fahndung nach VW-Managern

Exklusiv Die USA haben gegen fünf Angeklagte in der Abgasaffäre internationale Haftbefehle erlassen. Darunter sind auch Vertraute von Ex-Chef Winterkorn. Von Georg Mascolo und Klaus Ott mehr...

Dieter Reiter Schadstoffe Seehofer und Reiter planen Treffen zum Diesel-Streit

Fahrverbote für bessere Luft? Bei Staat und Stadt gehen die Meinungen dazu weit auseinander. Ein Spitzengespräch soll weiterhelfen. Von Nina Bovensiepen mehr...

Gebrauchtwagenhandel im Drive-In Autokino Aschheim, Münchnerstraße 60. Thema: Diesel-Fahrverbot Debatte über Fahrverbote Den Diesel-Besitzern stinkt's gewaltig

Wer sein Fahrzeug verkaufen will, tut sich schwer und bekommt deutlich niedrigere Preise. Ein Besuch beim Gebrauchtwagenmarkt in Aschheim, wo die Verkäufer ziemlich frustriert sind. Reportage von Thomas Jordan mehr...

Diesel tanken Umwelt Hört endlich auf, nur den Diesel zu verteufeln!

Nicht nur der Dieselmotor schadet der Umwelt, der Benzinmotor tut es auch. Ein Fahrverbot bringt dementsprechend gar nichts. Kommentar von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Pfingstreisewelle in Bayern Luftbelastung Kein Diesel-Verbot ist auch keine Lösung

Seit der Ankündigung, Dieselautos aus Münchens Innenstadt zu verbannen, sind sich selbst in Berlin alle einig: Es muss etwas passieren. Doch was genau - darüber wird erbittert gestritten. Von Markus Balser, Berlin, und Nina Bovensiepen mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Dieselverbote in Städten - ja oder nein?

Die Schadstoffbelastung in vielen Großstädten ist zu hoch. Deshalb fordert Münchens Oberbürgermeister Reiter ein flächendeckendes Fahrverbot für Dieselautos in der Landeshauptstadt. Ein sinnvolles Modell für alle deutschen Städte - oder gibt es bessere Lösungen? mehr...

Audi A7 Abgasskandal Die Vertuschung geht einfach immer weiter

Wieder eine neue Enthüllung, wieder eine neue Dimension: Der Abgasskandal findet kein Ende. Nun will Audi eine merkwürdige Software "entdeckt" haben. Das ist verdammt dreist. Kommentar von Markus Balser mehr...

Abgasskandal Abgasskandal bei Audi Abgasskandal bei Audi Vorhang auf für das Dobrindt-Stadler-Drama

Exklusiv Der Verkehrsminister sagt: Audi trickst. Doch Audi fühlt sich selber ausgetrickst: vom Verkehrsminister. Der Abgasskandal erreicht damit eine neue Dimension. Von Markus Balser, Berlin, Thomas Fromm und Max Hägler mehr...

Fusion VW/Porsche Volkswagen VW-Kunden müssen sich mit ihren Klagen beeilen

Exklusiv Ende des Jahres verstreicht die Verjährungsfrist für die Opfer des Abgas-Skandals. Verbraucherschützer sind erzürnt, denn VW verweigert Kunden eine kulante Regelung. Von Markus Balser mehr...

Münchner Luftreinhalteplan Abgas-Manipulation Überwachung von Autokonzernen bleibt weiter schwierig

Die Reform der Auto-Typzulassung bestraft zwar künftig Abgassünder, aber Umweltschützer sind von ihr schon jetzt enttäuscht. Von Markus Balser, Berlin, und Thomas Kirchner, Brüssel mehr...

Diesel-Zapfhahn an einer Tankstelle in Berlin. Abgasskandal Der Diesel darf nicht alle Glaubwürdigkeit verlieren

Ja, er ist zu großen Teilen schuld an der schlechten Stadtluft. Aber es gibt längst saubere Dieselmotoren - und die dürfen nicht mit den dreckigen in Sippenhaft genommen werden. Kommentar von Joachim Becker mehr...

Abgasaffäre bei VW Unter Verdacht

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart bestätigt Ermittlungen gegen VW-Chef Matthias Müller wegen des Verdachtes der Marktmanipulation. Mitbeschuldigt sind zwei weitere Manager: Hans Dieter Pötsch und Martin Winterkorn. Von Max Hägler und Stefan Mayr mehr...

Wladimir Putin SZ Espresso SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Juri Auel mehr...

Feinstaub-Alarm in Stuttgart Abgasskandal Diesel-Fahrverbot droht weiterhin

Exklusiv Baden-Württemberg will Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge. Doch Politik und Autoindustrie können sich nicht auf eine Umsetzung einigen. Zur Kostenfrage ist man gar nicht erst gekommen. Von Max Hägler mehr...