Online-Handel "Fisch, wie Gott ihn schuf"

Das Unternehmen Deutsche See beliefert nun auch Privatkunden im Raum München Von Andreas Schubert mehr...

Benziner mit hohen Partikel-Emissionen Klein, aber Schwein

Ottomotoren, die dreckiger als Diesel sind: Renault Twingo und Smart Forfour werden bei Autobahnrichttempo zu Rußschleudern. Autoexperten fordern den Partikelfilter auch für Benziner. Von Joachim Becker mehr...

Buildings in Mayfair As British Land Co. Wins Approval To Build Luxury Apartments Near The Ritz Hotel Black Cabs von Geely Schwarze Taxis werden grün

Die klobigen Taxis in London werden inzwischen vom chinesischen Hersteller Geely produziert. Der will viel Geld in saubere Antriebe investieren - denn die Konkurrenz drängt mit Macht auf Londons Taximarkt. Von Björn Finke mehr... Analyse

Renault Twingo Renault Twingo und Smart Forfour Ottomotoren, dreckiger als Diesel

Kleinwagen, die eigentlich besonders umweltfreundlich sein sollten, werden auf Autobahnen zu Rußschleudern. Von Joachim Becker mehr... Analyse

Freising Mit dem Elektrobus durch die Innenstadt Mit dem Elektrobus durch die Innenstadt Lautlos zum Einkaufen

Die Freisinger Mitte probt die Fahrt mit dem Elektrobus durch die Innenstadt - und stellt fest, es ruckelt nicht und man hört auch nichts. Von Katharina Aurich mehr...

Personalmangel Feuerwehr in Nöten

Sie sollen schnell sein. Doch die Tutzinger Retter sind wochentags nur bedingt einsatzbereit, weil die meisten ihrer Aktiven in München arbeiten. Von Gerhard Summer mehr...

Oberpframmern Paar stirbt an Kohlenmonoxid-Vergiftung

Der erste Verdacht hat sich bestätigt: Die zwei Menschen, die im oberbayerischen Oberpframmern tot in ihrer Wohnung aufgefunden wurden, sind an den Abgasen eines Notstromaggregats gestorben. mehr...

Todesfall in Oberpframmern Wenn Armut lebensgefährlich wird

Ein Notstromaggregat soll ihnen zum Verhängnis geworden sein: Der Todesfall in Oberpframmern zeigt, wie Menschen aus Not zur Gefahr für sich und andere werden können. Von Isabel Meixner mehr...

Umweltgeschichte Dreck der Ahnen

Ist Umweltverschmutzung eine moderne Entwicklung? Keineswegs. Seit Menschen leben, zerstören sie ihre Umwelt. Luftverschmutzung war schon in der Antike ein Problem. Von Sebastian Herrmann mehr...

Auspuff und Abgase im Winter Stickoxid-Emissionen von Neuwagen Dieselautos - die alten und neuen Umweltsünder

Neue Euro-6-Diesel seien so sauber wie Benziner, sagen die Hersteller. Zwei Gutachten zeigen nun: Das stimmt nur in der Theorie. Ihr Stickoxid-Ausstoß trägt erheblich zur Schadstoffbelastung in Städten bei. Von Joachim Becker und Christof Vieweg mehr... Analyse

laster im raps; archiv Studie Rapsöl-Abgase erhöhen offenbar das Krebsrisiko

Untersuchungen zufolge ist das Krebspotenzial der Abgase von Lkw-Dieselmotoren um das Zehnfache höher, wenn statt Bio- oder auch Mineralöldiesel alternativ Rapsöl verwendet wird. Es kann sogar noch schlimmer kommen. mehr...

Abgase ersticken das Herz Luftverschmutzung Abgase ersticken das Herz

Diesel-geschwängerte Luft ist nicht gesund, klar. Aber für Menschen mit Herzproblemen können diese Abgase richtig gefährlich werden. Von Sonja Böhm mehr...

Schiffe Abgase Abgase von Schiffen Dicke Seeluft

Katalysatoren und Partikelfilter haben sich bei Pkw längst durchgesetzt, bei Lkw sind sie künftig gar Pflicht. Die meisten Schiffe allerdings dampfen noch immer ohne Rußfilter durch die Weltmeere. Das ruft Umweltschützer auf den Plan. Von Marlene Weiss mehr...

Kohlekraftwerk Schwarze Pumpe Kohlekraftwerk Schwarze Pumpe Abgase in den Untergrund

Wo einst der schmutzigste Ort Deutschlands war, geht das erste Kohlekraftwerk der Welt in Betrieb, das nur noch Spuren von CO2 in die Atmosphäre entlässt. Von Hanno Charisius mehr...

Streit um EU-Abgas-Grenzen Ziel: Ausnahmen für deutsche Autos

Unterstützung für die heimische Autobranche: Die Bundesregierung will bei den Umweltauflagen Sonderregeln für deutsche Hersteller und deren schwere Limousinen durchsetzen. Flexible Abgas-Grenzen sollen die deutsche Wettbewerbsfähigkeit sichern, sagt Umweltminister Altmaier. Von Cerstin Gammelin, Luxemburg mehr...

Abgas-Grenzwerte in der EU Merkel will Autoindustrie schonen

Der EU-Kompromiss für schärfere Abgas-Grenzwerte bringt BMW in Bedrängnis. Darum tritt die Bundesregierung jetzt auf die Bremse und versucht, in letzter Minute noch Widerstand gegen die neue Norm zu organisieren. Von Cerstin Gammelin, Brüssel mehr...

Abgase Autoindustrie Wissmann SZ-Gespräch mit Matthias Wissmann "Weniger Abgase in allen Klassen"

Deutsche Autoindustrie attackiert europäische Pläne zur Reduzierung der Emissionen Von Von Michael Kuntz mehr...

Angela Merkel Nicolas Sarkozy dpa deutsch-französisches Gipfeltreffen Straubing Merkel und Sarkozy in Straubing Durchbruch im Abgase-Streit

Nach monatelangem Streit über die Klimaschutzvorgaben für die Autoindustrie haben Kanzlerin Merkel und Frankreichs Staatschef Sarkozy einen Konsens gefunden. Von Nico Fried und Cerstin Gammelin mehr...

Umweltverschmutzung Umweltverschmutzung Bushs letzte Abgase

Klimadebatte ad adsurdum: Ein Votum des US-Umweltamts könnte in letzter Minute neue Kohlekraftwerke ermöglichen und damit Obamas Plan zur Rettung des Klimas konterkarieren. Von Christopher Schrader mehr...

Joggerin, dpa Dieselabgase Joggen? Ja! Abgase? Nein!

Wenn die tägliche Laufstrecke neben einer befahrenen Straße liegt, kann das böse Folgen haben: Denn Dieselabgase schädigen schnell die Herzkranzgefäße. Von Andrea Wülker mehr...

Umweltentlastung Brüssel will Autosteuer an Abgase binden

Die EU-Kommission will die Automobilsteuern in Europa vereinheitlichen, um Verbraucher, Unternehmen und die Umwelt zu entlasten. Zulassungs- und Kfz-Steuern sollen zusammengelegt und stärker nach dem C02-Ausstoß bemessen werden. Der Verband der deutschen Autoindustrie unterstützt den Plan. Von Von Alexander Hagelüken und Karl-Heinz Büschemann mehr...

Abgasgrenzen auf 130 Gramm CO2 pro Kilometer PKWs im Vergleich Der Abgas-Ausstoß Ihres Autos

Die EU will künftig die Abgasgrenzen auf 130 Gramm CO2 pro Kilometer senken. In der sueddeutsche.de-Tabelle erfahren Sie, wie Ihr Auto bei den Abgaswerten liegt. mehr...

Kino Roy Anderssons Kino Roy Anderssons Kino Im Wohlstandselend

Erschreckend komisch sind die Albträume des schwedischen Regisseurs Roy Andersson. In seinem neuen Film "Eine Taube sitzt ..." geht es um Lachsäcke, Lebenslügen und Todesangst. In Venedig bekam er dafür den "Goldenen Löwen". Von Tobias Kniebe mehr...

Die Harley-Davidson Studie LiveWire Elektromotorräder Schwer unter Strom

Die Vorteile von Elektromotorrädern liegen auf der Hand: Sie sind umweltfreundlich und liefern bereits aus dem Stand das maximale Drehmoment. Doch leider kranken sie an den gleichen Problemen wie E-Autos. Von Thilo Kozik mehr...

Autofahrer beim Eiskratzen in Frankfurt/Main Autofahren im Winter Erst kratzen, dann starten

Morgendliches Eiskratzen ist lästig. Manch ein Autofahrer lässt dabei den Motor laufen. Das nervt nicht nur die Nachbarn, sondern hat auch unangenehme Folgen für Umwelt, Motor und Geldbeutel. Von Thomas Harloff mehr... Fragen und Antworten