Bayernpartie Wo Gutes ist, ist auch das Böse Die dunkle Seite der Renaissance

Eine erhellende Ausstellung über grafische Werke der Renaissance mit finsteren Motiven in der Veste Coburg Von Florian Welle mehr...

Albino-Kind Jagd auf Albinos in Afrika Tödlicher Aberglaube

70 000 Euro für einen kompletten Leichnam: In Afrika werden Albinos gejagt, weil ihre Körperteile Glück bringen sollen - nicht einmal Kinder sind vor den Attacken sicher. Jetzt greift Tansanias Regierung durch. Von Tobias Zick mehr...

Denkmäler Münchner Seiten Auch in München ging das Licht der Aufklärung an

Der Literaturhistoriker Manfred Knedlik widerlegt in seinem Buch das gängige Vorurteil, dass im 18. Jahrhundert finsterer Aberglaube, Rückständigkeit und geistige Trägheit die Stadt prägten Von Wolfgang Görl mehr...

Psychologie und Talismane Aberglaube steigt unter Leistungsdruck

Wann Menschen Aberglauben zeigen, hängt von den Umständen ab: Wollen Probanden ein Ziel erreichen, um Anerkennung zu bekommen, sind Talismane beliebt. Ist die innere Motivation wichtiger, kommen sie ohne Glücksbringer aus. Von Marlene Weiß mehr...

Widerstandsfähigkeit Pflanzenstreicheln ist kein Aberglaube

Pflanzen zu berühren, um sie zum Wachstum anzuregen, hilft. Offenbar machen Streicheleinheiten viele Gewächse widerstandsfähiger. In Japan werden deshalb sogar Schulklassen auf Äcker geschickt. Von Andrea Hoferichter mehr...

Zermatt Gefährliche Seilschaften

Die Geschichte der Erstbesteigung des Matterhorns ist nach 150 Jahren noch ein großes Drama. Von Titus Arnu mehr...

Reportage Der Sprung

Xu Lizhi, 24, ist Wanderarbeiter und Dichter. Tags schraubt er iPhones zusammen, nachts verleiht er dem Bodensatz des chinesischen Volks eine Stimme. Bis er sich aus dem Fenster stürzt. Von Kai Strittmatter mehr...

Ein Aufsatz Die schwarze Herrenuhr

Ein Fund: Gefängnisbriefe von Kafkas Freundin Milena Jesenská aus Prag, Dresden, Ravensbrück geben Einblick in ihren Alltag von 1940 bis 1943. Von Lothar Müller mehr...

Zum PISA-Bundesländer-Vergleich Pisa-Studie Moderner Aberglaube

Deutschland zittert mal wieder. Am Dienstag veröffentlicht die OECD die Ergebnisse der aktuellen Pisa-Studie. Doch warum sind alle so auf die bekannteste aller Bildungsstudien fixiert? Schließlich ist nicht einmal gesichert, dass sie misst, was sie zu messen vorgibt. Von Thomas Steinfeld mehr...

Ebola-Virus Ebola in Westafrika Tödlicher Aberglaube

Sie verstecken Angehörige und fürchten sich vor Ärzten: Weil viele Westafrikaner Ebola als Fluch statt als Krankheit betrachten, kann sich das Virus ungehindert ausbreiten. Die Regierungen der betroffenen Staaten tragen kaum zur Aufklärung bei - im Gegenteil. Von Tobias Zick, Nairobi mehr...

Tennis Australian Open 2014 Aberglaube bei den Australian Open Unbedingt am Ball riechen!

Bei den Australian Open zeigen Roger Federer, Rafael Nadal oder Maria Scharapowa nicht nur tolle Ballwechsel - sondern auch, wie abergläubisch Tennisspieler sein können. Die verrückteste Macke hat die Slowakin Dominika Cibulkova. Von Gerald Kleffmann, Melbourne mehr...

U.S. Open - Final Round Psychologie Wie Aberglaube hilft

Immer mit dem rechten Fuß zuerst auf das Spielfeld - natürlich in der Glücksunterwäsche. Gerade Sportler sind häufig abergläubisch. Und das hat seinen Grund. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Denkwürdiges Datum Alles Aberglaube?

Tatsächlich kommt es vor, das an einem Freitag, den 13., in Deutschland mehr Unfälle passieren als im Durchschnitt aller Wochentage. Dennoch müssen sich Autofahrer für den kommenden "Stichtag" nicht übermäßig Sorgen machen. mehr...

Meister Berlin ist nach Sweep der Tigers gewarnt Halbfinale in der DEL Aberglaube in der elektrisierten Stadt

An diesem Donnerstag starten die Halbfinalserien der Deutschen Eishockey-Liga - wie ergeht es den bayerischen Teams? Die Ingolstadt Panther empfangen die Adler Mannheim, die Straubing Tigers reisen zu den Eisbären Berlin. Ingolstadt und Mannheim gelten als Rivalen auf Augenhöhe - Straubing ist klarer Außenseiter. Von Christoph Leischwitz mehr...

Überdosen gegen Homöopathie-Aberglaube Wiener Protest gegen Homöopathie Überdosis gegen Aberglaube

Allerkleinste Mengen Phosphor, Hundekot oder Berliner Mauer: Dass Homöopathie naturwissenschaftlich betrachtet Unsinn ist, wollten Aktivisten in Wien beweisen, indem sie Überdosen Globuli einnahmen. Heinz Oberhummer war dabei. Und spürt keinerlei Nebenwirkung. Von Martin Zips mehr...

Blutgefäß - Symbolbild Der Nächste bitte Medizinischer Aberglaube

Ein roter Strich am Arm ist ein untrügliches Zeichen für eine Blutvergiftung? Umspannt die Gürtelrose den gesamten Rumpf, endet sie tödlich? Zwei verbreiteten Alltagsweisheiten auf der Spur. Von Werner Bartens mehr...

Feuilleton Afrika-Serie Afrika-Serie Kruzifix und Talisman

Wahrsager, Heiler, Zauberer - wie groß ist ihr Einfluss auf den Glauben und den Alltag? In welchem Verhältnis stehen monotheistische Religionen und animistische Traditionen? Von Isabell Pfaff mehr...

Werders Junuzovic Bremer Spezialitäten

Der Freistoßkünstler sichert seinem Klub einen Punkt in Hannover - und beteuert, dass die Europa League noch zu früh käme für den SV Werder. Von Frank Hellmann mehr...

Abstiegskampf Das große Zittern

Dehnen in Malente, Aberglaube im Kloster - und alles wie immer in Ostwestfalen. Sechs Vereine vor dem Abstiegs-Finale. mehr...

Aberglaube Aberglaube Ladenhüter der Straße

Kaum zu glauben: Mehr als ein Drittel der Briten sind abergläubisch und lassen beim Immobilienkauf Häuser mit der Nummer 13 vorsichtshalber links liegen. mehr...

Aberglaube in Afghanistan Die verfluchte Zahl 39

Der Student Wais Barakzai hat ein großes Ziel: Er will die Zahl 39 von ihrem Fluch befreien - die Nummer gilt in Afghanistan als Sinnbild des Bösen. Ein Gespräch über vermeintliche Zuhälter, Mord und die Schwierigkeiten im Kampf gegen den Aberglauben. Interview: Frederik Obermaier mehr...

Bleitäfelchen mit geheimen Sprüchen gegen das Böse Aberglaube im Mittelalter Mit geheimen Formeln gegen das Böse

Auf Täfelchen geritzte Beschwörungen und Bibelworte waren im Mittelalter als Schutz vor Krankheiten und Dämonen im Umlauf. Archäologen in Halle haben jetzt Texte in großem Umfang entziffert. mehr...

Aberglaube Aberglaube Die Glückszahl

Die Quersumme aus 13.10.2006 ist 13 - ein Grund zur Angst? 13 Fakten zum Freitag, den 13. Von Roland Schulz mehr...

Hexe vor einem Feuer, AP Die Walpurgisnacht und der Aberglaube Nackte Kiffer am Butterfass

Warum es in der Frühschicht am 1. Mai gefährlich ist, als Erster "Guten Morgen" zu sagen, der Nachbarin den Mixer auszuleihen oder an der Saale zu flanieren. Und warum es sich lohnen könnte, nackt Butter zu schlagen, dem Kollegen die Sonnenbrille zu klauen und Marihuana zu pflanzen. Von Von Gregor Schiegl mehr...

Aberglaube in Tansania Aberglaube in Tansania Tödliche Jagd auf Albinos

Ihre Haut, ihre Knochen und Haare sind gefragte Bestandteile von Zaubertränken, die reich machen sollen. Deshalb werden in Tansania immer mehr Menschen mit Pigmentstörung ermordet. mehr...