Lästereien eines Modezars Lagerfeld: "Diese Kriegsministerin finde ich sehr niedlich" Von der Leyen besucht Bundeswehr in Afghanistan

Er besitzt keine Uhr, lehnt Computer und Telefone ab. Eine eigene Meinung hat er jedoch. Karl Lagerfeld gehört zu den gefürchtetsten Lästermäulern überhaupt. Neustes Opfer des Modezars: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Eine Galerie seiner Bonmots. mehr...

A family member of a missing passenger onboard the South Korean ferry Sewol, rests while waiting for news from the rescue team, at a gym in Jindo Bilder des Tages Momentaufnahmen im April 2014

Autogramm auf dem Kopf \\\ Halbnackt im Stadion \\\ ausgedientes Flugzeug und mehr, ständig aktualisiert mehr...

- Getötete Kriegsfotografin Bewegende Trauerfeier für Anja Niedringhaus

Mehr als 600 Menschen sind gekommen, um Anja Niedringhaus auf ihrem letzten Weg zu begleiten: Angehörige, Freunden und Kollegen aus dem In- und Ausland nehmen Abschied von der Fotografin, die in Afghanistan getötet wurde. Ihre verletzte Kollegin meldete sich mit einem Brief zu Wort. mehr...

People use their mobile phones on Havana's seafront boulevard 'El Malecon' Krimi-Autor Padura über Kuba Ein Land wie das Fegefeuer

"Zugang zum Internet, und zwar sofort", fordert Kubas bekanntester Schriftsteller für seine Landsleute. Leonardo Padura erklärt im Interview mit SZ.de, wieso die Jugend den Glauben an die sozialistische Revolution verloren hat und warum das Bild des Westens von Kuba weiterhin voller Klischees ist. Von Karin Janker und Matthias Kolb mehr...

Archaische Strafen in den USA Ein Schild als Strafe

In einem Nachbarschaftsstreit im US-Bundesstaat Ohio verurteilt eine Richterin einen Mann dazu, ein Schild um den Hals zu tragen. Darauf steht: "Ich bin ein Rüpel!" Gerechtigkeit oder Klamauk? Rechtswissenschaftler sehen Prangerstrafen kritisch. mehr...

Schwimmen Fünfmaliger Schwimm-Olympiasieger Fünfmaliger Schwimm-Olympiasieger Große Sorge um Ian Thorpe

Nach mehreren Schulteroperationen und einer anschließenden Infektion liegt Ian Thorpe noch immer in einem Krankenhaus in Sydney. Sein Manager glaubt nicht, dass der Australier jemals wieder wettkampfmäßig schwimmen kann. mehr...

Gesperrter kroatischer Spieler Simunic zieht vor den Cas

Der kroatische Nationalspieler Josip Simunic will vor dem Internationalen Sportgerichtshof die WM-Teilnahme erstreiten. Der deutsche Tennisprofi Dustin Brown bezwingt den topgesetzten John Isner in Houston. Alba Berlin empfängt ein NBA-Team, dem 1. FC Nürnberg droht ein Teilausschluss seiner Anhänger. mehr... Sporticker

Sotschi 2014 - Ski alpin Ski Alpin Neureuther will 2018 zu Olympia

Der deutsche Skifahrer plant, seine Karriere noch bis 2018 fortzusetzen. Energie Cottbus wird nach der Attacke auf einen Schiedsrichter mit einem Teilausschluss der Fans bestraft. Alba Berlin empfängt ein NBA-Team. Der Gesundheitszustand von Cristiano Ronaldo macht Real Madrid Sorgen. mehr... Sporticker

BVB-Profi Ilkay Gündogan vor Comeback Verletzter BVB-Profi Klopp schreibt baldiges Gündogan-Comeback ab

Dortmunds Trainer glaubt nicht mehr an eine Genesung des Nationalspielers in dieser Saison - dafür verpflichten die Dortmunder Nuri Sahin endgültig. Mit einem 4:0-Sieg gegen Slowenien bleiben die deutschen Fußball-Frauen auf WM-Kurs. Felix Neureuther will bis 2018 weitermachen. Sprinter Asafa Powell wird wegen Dopings für 18 Monate gesperrt. mehr... Sporticker

Oscar Pistorius Oscar Pistorius im Zeugenstand "Ich wollte Reeva einfach nur beschützen"

Bei der Schilderung der Abläufe bricht Oscar Pistorius mehrfach zusammen. Der 27-Jährige bat die Familie seiner von ihm getöteten Freundin mehr als ein Jahr nach der Tatnacht erstmals um Verzeihung. mehr...

Wahl in Afghanistan Anja Niedringhaus Bilder Video
Anja Niedringhaus Deutsche Kriegsfotografin in Afghanistan erschossen

Die deutsche AP-Fotografin und Pulitzer-Preis-Gewinnerin Anja Niedringhaus ist in Afghanistan bei einem Anschlag ums Leben gekommen. Eine Kollegin wurde schwer verletzt. Die Taliban, die Anschläge im Umfeld der Wahlen angekündigt hatten, haben zu dem aktuellen Fall bereits ein Statement abgegeben. mehr...

Wahl in Afghanistan Anja Niedringhaus Anja Niedringhaus Deutsche Kriegsfotografin in Afghanistan erschossen

Die deutsche AP-Fotografin und Pulitzer-Preis-Gewinnerin Anja Niedringhaus ist in Afghanistan bei einem Anschlag ums Leben gekommen. Eine Kollegin wurde schwer verletzt. mehr...

- Bilder des Tages Momentaufnahmen im März 2014

Nasse Männer \\\ Kirschblüte in voller Pracht \\\ Einmarsch in Favela und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

** FILE ** This photograph is one in a portfolio of twenty taken by eleven... Fotografin Anja Niedringhaus Ein Blick für Menschen

Anja Niedringhaus suchte nicht das "Bäng-Bäng", sondern konzentrierte sich auf die Menschen in den Konflikten, die sie in Jugoslawien, Irak und Afghanistan als Fotojournalistin abbildete. Nun wurde sie mit nur 48 Jahren in Afghanistan erschossen. Eine Auswahl ihrer Bilder. mehr...

Afghanistan Präsidentschaftswahl Präsidentschaftswahl Afghanen wählen gegen die Angst

Wer soll das gespaltene Afghanistan in Zukunft regieren? Acht Kandidaten bewerben sich als Nachfolger für den scheidenden Präsidenten Karsai. Die Taliban haben Anschläge angekündigt - trotzdem strömen viele Wähler zur Abstimmung. In Bildern. mehr...

Tunesien Polizisten wegen Vergewaltigung verurteilt

Sieben Jahre müssen zwei Polizisten ins Gefängnis, weil sie eine Frau vergewaltigt haben. Der Fall sorgte 2012 international für Aufregung, weil zunächst das Opfer selbst vor Gericht stand. mehr...

Kurznachrichtendienst USA bestätigt Chat-Netzwerk auf Kuba

Geheimprogramm oder Entwicklungshilfe? Die USA bestätigen einen Bericht, wonach das Land eine "Art Twitter-Plattform" auf Kuba unterhalten hat. Es habe sich jedoch um ein Programm des US-Entwicklungsdienstes gehandelt - und nicht um eine Geheimdienstoperation. mehr...

Anja Niedringhaus Bilder
Kriegsfotografin Anja Niedringhaus "Keiner würde sagen: Hör auf damit!"

An die Gewalt gewöhnt man sich nie: Die deutsche Kriegsfotografin, die in Afghanistan erschossen wurde, war mehr als zwanzig Jahre lang in Krisengebieten unterwegs. In einem ihrer letzten Interviews spricht Anja Niedringhaus über die grenzenlose Offenheit der Afghanen, ihre Motive und die Angst vor dem Tod. Von Hanna Gieffers mehr...

Ft Hood shooting aftermath Bluttat von Fort Hood 35 Schüsse in acht Minuten

Die Tat dauerte nur wenige Minuten: Ermittler haben den Ablauf der Ereignisse auf dem Armeestützpunkt Fort Hood rekonstruiert. Demnach war der US-Kriegsveteran vor den tödlichen Schüssen in einen Streit verwickelt - mutmaßlich um einen Urlaubsantrag. mehr...

Erdbeben Seismische Lücke vor Chile Seismische Lücke vor Chile Wissenschaftler erwarten noch stärkeres Beben

War das Erdbeben in Chile vor wenigen Tagen nur der Auftakt? Seismologen befürchten es. Eine Animation zeigt, welche Flutwellen bei solchen Erdbeben entstehen. Von Christopher Schrader mehr...

François Hollande Kabinettsumbildung in Frankreich Kabinettsumbildung in Frankreich Manuel Valls wird neuer Premierminister

Nach der Niederlage bei der Kommunalwahl und schwachen Wirtschaftsdaten schasst Frankreichs Präsident Francois Hollande den Premierminister: Auf Jean-Marc Ayrault folge der bisherige Innenminister Manuel Valls. Dies gab Hollande in einer Fernsehansprache am Montagabend bekannt. mehr...

Mary Barra Video
Pannenserie bei General Motors Tödliche Fehlzündung

Millionen Rückrufe, langes Schweigen - und womöglich Hunderte Tote: General-Motors-Chefin Mary Barra muss vor dem US-Kongress erklären, seit wann sie von den gefährlichen Defekten ihrer Autos wusste. Der Konzern schickt vor der Anhörung nochmals 1,3 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Ein Überblick. Von Thomas Harloff und Nakissa Salavati mehr...

Krim Krim-Krise Krim-Krise Nato setzt militärische Kooperation mit Russland aus

Die Nato stoppt die militärische Zusammenarbeit mit Russland - als Reaktion auf die Besetzung der Krim. Außerdem will sie die Ukraine in die Lage versetzen, für ihre eigene Sicherheit zu sorgen. mehr...

VERONA FELDBUSCH Sprachlabor (243) So krass daneben!

SZ-Redakteur Hermann Unterstöger erklärt Formulierungen. mehr...

Erdbeben Weitere Erdstöße Weitere Erdstöße Schweres Nachbeben erschüttert Chile

Der Norden Chiles wird von einer Reihe von Nachbeben erschüttert. Ein Erdstoß erreicht die Stärkte 7,8 - und ist damit fast so stark wie das gestrige Erdbeben. Über Opfer und Schäden ist noch nichts bekannt. Die Behörden erlassen eine Tsunami-Warnung. mehr...