Öl Saudi-Arabien hat Milliarden verbrannt - mit Erfolg Öl Öl

Das Königreich flutet die Märkte mit billigem Öl, die Abhängigkeit der Welt von Saudi-Arabien ist ungebrochen. Es gibt nur einen Ausweg. Kommentar von Paul-Anton Krüger mehr...

Öl Gleiche Quellen

Seit Langem versuchen die westlichen Länder, ihre Ölproduktion zu steigern. Umsonst. Heute kommt ein Drittel des Erdöls aus der arabischen Welt, so viel wie seit Mitte der Siebziger nicht mehr. Die Folgen sind gravierend. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Energie Ölpreis Ölpreis Saudischer Minister: Die Ölflut ist zu Ende

Lange wurden die Märkte von billigem Öl überschwemmt. Damit ist Schluss, sagt Ölminister Khalid Al-Falih. Sein Land will sich aber nicht bremsen lassen. Von Vivien Timmler mehr...

Men stack oil barrels at a depot in Santo Domingo Ölpreis Macht und Ohnmacht der Öl-Staaten

Früher war die Opec für ihren Einfluss gefürchtet. Heute fragen sich viele: Wofür braucht man sie noch? Doch für einen Abgesang ist es zu früh. Analyse von Jan Willmroth mehr...

Oil Sands Blaze Forces 80,000 Canadians to Flee Their Homes Rohölmarkt Öl wird wieder deutlich teurer

Waldbrände, Bomben und Staatskrisen bringen den Ölmarkt überraschend schnell zurück ins Gleichgewicht. Trotzdem dürfte die Zeit billigen Öls noch lange nicht vorbei sein. Analyse von Jan Willmroth mehr...

Nicolás Maduro Krise in Venezuela Krise in Venezuela "Venezuela ist eine Bombe, die jeden Moment explodieren kann"

Das eigentlich reiche Venezuela steht vor dem Ruin, die Opposition wütet und warnt - nun ordnet Präsident Maduro Militärmanöver an. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Ölpreis Erdöl Saudis wollen den Ölmarkt fluten

Öl ist relativ günstig, wichtige Förderstaaten wollten ihre Produktion eigentlich einfrieren. Doch Saudi-Arabien, der weltgrößte Produzent, kündigt nun das genaue Gegenteil an. Analyse von Jakob Schulz mehr...

Saudi Aramco Chief Executive Officer Khalid al-Falih speaks to the media at the company's booth during Petrotech 2014 in Manama Saudi-Arabien Was der neue saudische Ölminister wirklich plant

Eins ist sicher: Eine Begrenzung der Öl-Fördermenge, die weltwirtschaftlich so wichtig wäre, steht nicht auf Khalid al-Falihs Plan. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Rohstoffe Konzerne finden so wenig neues Öl wie seit 60 Jahren nicht mehr

Öl ist billig, die Förderkonzerne müssen sparen und suchen deshalb weniger neue Ölvorkommen. Beobachter warnen vor drastischen Konsequenzen. mehr...

Ali Al-Naimi Öl Saudi-Arabien schasst mächtigen Ölminister

Ali al-Naimi galt als Herr über die saudische Öldiplomatie, als mächtigster Ölminister der Welt. In der Vision eines jungen Kronprinzen hat er aber keinen Platz mehr. mehr...

Mohammed bin Salman Mohammed bin Salman Der Mann, der Saudi-Arabien das Öl abgewöhnen will

Mit erst 31 Jahren ist Vize-Kronprinz Mohammed bin Salman der neue starke Mann in Saudi-Arabien. Jetzt will er das ölabhängige Königreich reformieren. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Durchbruch auf dem arabischen Markt Mohammed bin Salman Wie Saudi-Arabien den Öl-Entzug plant

Königssohn Mohammed bin Salman will das Land reformieren. Er kürzt den Saudis ihre heiligen Subventionen - und will Frauen und Ausländern mehr Rechte einräumen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Venezuela Wegen hoher Inflation Wegen hoher Inflation In Venezuela wird das Bier knapp

Keine Gerste, kein Bier. Die hohe Inflation im Land zwingt den größten Bierproduzenten im Land zu drastischen Maßnahmen. mehr...

A worker checks the valve of an oil pipe at Al-Sheiba oil refinery in the southern Iraq city of Basra Erdöl Was der Öl-Krach für Deutschland bedeutet

Die Ölstaaten ringen weiter um ihre Fördermengen. Ob die Preise nun wieder abstürzen - und was Deutschlands Autofahrer erwartet: Antworten auf die drängendsten Fragen. Fragen und Antworten von Jan Willmroth mehr...

Views Of The Cadereyta Oil Refinery As Mexico Predicts 2.2 Million Barrels Per Day Production For 2016 Erdöl Warum die Ölstaaten streiten und streiten

Die meisten Förderländer leiden unter den Mini-Ölpreisen - trotzdem können sie sich nicht zusammenraufen. Die Gründe sind vielfältig. Analyse von Vivien Timmler und Jakob Schulz mehr...

Konferenz in Doha Krisentreffen der Ölstaaten scheitert

Die Welt ertrinkt in Erdöl - doch die Förderstaaten können sich nicht auf eine Fördergrenze einigen. Die Folgen sind für viele Länder dramatisch. mehr...

A worker prepares to fill a car at a gas station close to Copacabana beach in Rio de Janeiro Opec Ölstaaten ringen um ihre Zukunft

Der niedrige Ölpreis bringt Konzerne und ganze Länder in existenzielle Nöte. Können sich die mächtigen wie zerstrittenen Opec-Mitglieder auf eine Strategie einigen? Von Björn Finke, London, und Silvia Liebrich mehr...

Öl Ölpreis Ölpreis Saudi-Arabien pumpt Öl wie wild - und verliert trotzdem

Der weltgrößte Ölförderstaat büßt in wichtigen Ländern Marktanteile ein. Für das Königreich hat das dramatische Folgen. Von Jan Schmidbauer mehr...

Feb. 12, 2016 - Lima, PERU - AMAZONAS, SABADO 13 DE FEBRERO DEL 2016,..DERRAME DE CRUDO DE PETROLEO Peru Reine Westen

Nach mehreren Ölkatastrophen ruft die peruanische Regierung endlich in den betroffenen Gebieten den Trinkwassernotstand aus. Nur der Konzern tut so, als sei nichts geschehen. Von Boris Herrmann mehr...

File photo of gas refineries and petrochemical plants seen in Assalouyeh Erdöl Iran und Saudi-Arabien - zwei Ölgiganten, vereint im Hass

Irans Ölpumpen laufen Tag und Nacht. Auch im Wettstreit auf dem Ölmarkt zeigt sich, wie groß die Feindschaft mit Saudi-Arabien ist. Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

File photo of gas flaring from an oil production platform at the Soroush oil fields. Öl aus Iran Irans Öltanker fahren wieder nach Europa

Und dabei wird es nicht bleiben: Nach dem Ende der Sanktionen will Iran Hunderte Milliarden Dollar in die Erdölproduktion investieren. Von Paul-Anton Krüger mehr...

File photo of a general view of a crude oil importing port in Qingdao Ölpreis Verzweifelte Ölstaaten wollen Förderung einfrieren

Das billige Öl führt weltweit zu dramatischen Verwerfungen. Wichtige Förderstaaten haben sich nun geeinigt, die Ölproduktion einzufrieren - unter einer Bedingung. Von Vivien Timmler und Jakob Schulz mehr...

Russian Retail Inside a Perekrestok Supermarket Operated by X5 Retail Group Russland Ölpreis stürzt ab - und wird für Russland zum Problem

Viele Bürger können sich nur noch die nötigsten Dinge leisten. Das Problem sind aber nicht die Sanktionen. Analyse von Julian Hans mehr...

European Central Bank President Mario Draghi Announces Interest Rate Decision Geldpolitik Mini-Ölpreis bringt Draghi in Not

Die meisten Menschen freuen sich über fallende Ölpreise. Nur einer freut sich nicht: der EZB-Chef. Analyse von Markus Zydra mehr...