"Tagesschau" in neuem Gewand Noch nie so breit Jan Hofer präsentiert erste Tagesschau aus neuem Studio

Seit das neue Studio von ARD aktuell in Betrieb ging, muss man sich an einiges gewöhnen bei "Tagesschau" und "Tagesthemen": An kleine Moderatoren vor riesigen Bilderwelten, zum Beispiel. In einigen Fällen aber auch an Dinge, die nicht mehr vorkommen sollen. Von Claudia Tieschky mehr...

Tatort; "Tatort" Nachlese zum "Tatort: Luzern" Mit wehleidiger Cowboyhaftigkeit

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Wir sagen Ihnen, warum mit den Schweizer Kommissaren keine Holterdipolter-Ermittlungen zu machen sind, ihr aktueller Fall aber mit einem Donnerschlag endet. Die Tops, Flops und wichtigsten Erkenntnisse aus "Zwischen zwei Welten". Von Matthias Kohlmaier mehr...

Günther Jauch zu Michael Schumacher "Günther Jauch" zu Michael Schumacher Spannender Spagat

Günther Jauch wollte über medienethische Grenzen im Fall Schumacher diskutieren - in seiner Talkshow. Ein Widerspruch? Die Runde um Schumacher-Managerin Kehm meistert die Herausforderung mit überraschend ehrlichen Antworten. Eine TV-Kritik von Lena Jakat mehr...

Bob Ross - The Joy of Painting; Bob Ross "The Joy of Painting" Wölkchen zählen mit Bob Ross

Fast jeder ist irgendwann mal beim Durchzappen des TV-Programms bei der Fernsehmalstunde "The Joy of Painting" mit Bob Ross hängengeblieben. Ein Journalist hat Ross' Werk nun statistisch ausgewertet. Mit teils kuriosen Ergebnissen. Von Matthias Kohlmaier mehr... TV-Blog

Tagesschau ab 19. April aus neuem Studio "Tagesschau" im neuen Studio Vom Notfall zum Normalfall

Mit dem neuen "Tagesschau"-Studio verabschiedet sich die ARD am Karsamstag von der Virtualität, und auch mit den Damen und Herren ohne Unterleib hinter ihrem wallhaften Tisch ist es vorbei. Dennoch birgt das neue Studio eine Gefahr. Von Gerhard Matzig mehr...

Rennen bis zum Rausch; "Rennen bis zum Rausch" Doku "Rennen bis zum Rausch" auf 3sat Bis zum Erbrechen

Zwei Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen - oder: ein halber Ironman-Wettkampf für Triathleten. Aber macht Ausdauersport bei solchen Umfängen wirklich noch Spaß? Eine sehenswerte Dokumentation auf 3sat geht der Frage nach. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Tatort: Der Hammer; "Tatort" Nachlese zum "Tatort: Münster" "Sie sind ja goldig"

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Wir sagen Ihnen, was das Imponiergehabe untersetzter Männer mit selbsternannten Superhelden in Strumpfhosen zu tun hat - und welche Rolle ein Bordell dabei spielt. Die besten Dialoge und nervigsten Klischees aus "Der Hammer". Von Matthias Kohlmaier mehr...

Tagesschau ab 19. April aus neuem Studio Neues Studio der "Tagesschau" 18 Meter Emotionen

Das neue Studio der "Tagesschau" wurde am Samstagabend in Betrieb genommen. Eine riesige Medienwand soll dabei helfen, Nachrichten noch verständlicher zu erklären. Das Ganze hat jedoch seinen Preis. mehr...

Tatort; "Tatort" Tatort Luzern Komplett vernagelt

Das Opfer ist im Jenseits nicht zu erreichen, also müssen die beiden Kommissare Flückiger und Ritschard selbst herausfinden, wie und warum die Mutter dreier Kinder von einer Brücke gestürzt ist. Ein zäher Tatort mit einer kreuzbraven Idee. Von Holger Gertz mehr...

Fußball-WM in Brasilien ARD und ZDF präsentieren ihre Pläne

Stühlerücken bei den Öffentlich-Rechtlichen: Bei der Moderation der Fußball-WM in Brasilien setzen ARD und ZDF auf vertraute Gesichter, mischen jedoch die Teams neu. mehr...

'Wetten, dass..???' Ende Offenburg Markus Lanz Zum Ende von "Wetten, dass..?" Das ZDF hat verstanden

Noch drei Ausgaben und dann ist Schluss! Moderator Markus Lanz verkündet in seiner Abmoderation das Ende von "Wetten, dass..?". Die vorangegangene Show aus Offenburg beweist jedoch eindrücklich, dass niemand traurig sein muss über das baldige Verschwinden des Formates. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Polizeiruf 110: Käfer und Prinzessin; "Polizeiruf 110" "Polizeiruf 110" aus Brandenburg Zerlegtes Neoöko-Idyll

Im neuen Brandenburger "Polizeiruf" ermittelt Hauptkommissarin Olga Lenski nach einem Mord in einer Landkommune. Eine Film über Idealismus und Freundschaften vergangener Tage. Von David Denk mehr...

Geschichte im Ersten ARD-Doku über die Prügelstrafe Zum Heulen

Drei Menschen erinnern sich an ihre Kindheit, in der sie geschlagen wurden. Die einfühlsame wie kluge Doku "Wer seine Kinder liebt, der züchtigt sie" erzählt die Geschichte der Prügelstrafe in Deutschland - und berührt dabei ganz unmittelbar. Von Gerhard Matzig mehr...

Tina Hassel übernimmt Chefredaktion des ARD-Hauptstadtstudios Intendantensitzung Tina Hassel wird Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios

Die ARD-Führung wird weiblicher. In Berlin tritt nächstes Jahr Tina Hassel vom WDR als neue Chefredakteurin an. Im Jahr darauf bekommt der Senderverbund eine neue Vorsitzende. Auch bei der "Tagesschau" sind Neuerungen geplant. mehr...

Neufeld, mitkommen!; "Neufeld, mitkommen!" "Neufeld, mitkommen!" in der ARD Aussichten positiv, Ende bestürzend

Mobbing trifft nicht nur "die Dicken und Dummen": Der ARD-Film "Neufeld, mitkommen!" handelt von grausamen Taten unter Schülern. Aber keine von ihnen wird gezeigt. Und das ist gut so. Von Johann Osel mehr...

Daniela Katzenberger "Frauchen und die Deiwelsmilch" im Ersten Irgendwie sogar sympathisch

Das Erste zeigt einen Spielfilm mit Daniela Katzenberger. Doch zu schelten ist nicht sie - ihr gelingt eine überraschend unfallfreie Vorstellung - sondern die ARD, ganz grundsätzlich. Von Cornelius Pollmer mehr...

Jerusalem: "24h Jerusalem" Doku-Projekt "24h Jerusalem" Alltag im Ausnahmezustand

Von Samstag, 6 Uhr, bis Sonntag, 6 Uhr, räumen Arte und der BR das TV-Programm für "24h Jerusalem". In Echtzeit wird das Leben in der geteilten Stadt porträtiert. Die Entstehungsgeschichte des Mammut-Projekts ist so außergewöhnlich wie das Ergebnis. Von David Denk mehr...

Katrin Bauerfeind, Sarah Kuttner Katrin Bauerfeind und Sarah Kuttner Hibbelig trifft schnörkellos

Ein Platz im Hauptprogramm ist für Katrin Bauerfeind und Sarah Kuttner derzeit leider nicht zu haben, daher melden sich beide mit neuen Formaten auf 3sat und ZDF Neo zurück. Zeit für einen Vergleich. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Lisa Wagner als Kommissarin Heller Lisa Wagner als Fernsehermittlerin Mit pfälzischem "ch" und krankem Zierfisch

Seit Lisa Wagner vor ein paar Jahren die Pflichtverteidigerin eines Vergewaltigers im Münchner "Tatort" spielte, hat sie plötzlich jeder auf dem Schirm. Jetzt wird sie gleich zweimal Fernsehermittlerin - in der ARD und beim ZDF. Eine Begegnung. Von Karin Steinberger mehr...

Tatort: Der Hammer; "Tatort" Tatort Münster: "Der Hammer" Die Sendung mit der Fledermaus

In Folge 25 des Münsteraner "Tatorts" üben sich Thiel und Boerne im Slapstick und ein Mann in Flügelumhang und Strumpfhosen geht mit Hammer und Spritzpistole gegen ein geplantes Großpuff an. Spannend ist das nicht - unterhaltsam durchaus. Von Holger Gertz mehr...

Vierter Verhandlungstag gegen Uli Hoeneß Illner zu Hoeneß Rote Karte in der Kreisklasse

Wenig Erhellendes, viele Fußballmetaphern: Die Debatte über das Urteil in der Steueraffäre um Uli Hoeneß bei Maybrit Illner ist eher skurril als kontrovers. Zumindest greift sie die Grundfrage beim Thema Steuerhinterziehung auf: Was ist wichtiger, Gerechtigkeit oder Kohle? Eine TV-Kritik von Benjamin Romberg mehr...

Drehstart für neuen Leipziger MDR-Tatort âÄžFrühstück für immerâÄœ; "Tatort" Tatort Leipzig: "Frühstück für immer" Hokus Pokus Koitus

Regisseurin Claudia Garde legt ihren "Tatort" als berührende Geschichte über liebeshungrige Frauen mittleren Alters an. Leider werden bei der Fahndung nach dem "Würger von Mockau-Ost" auch die Frühlingsgefühle der Ermittler Saalfeld und Keppler allzusehr betont. Von Holger Gertz mehr...

Tatort; "Tatort" Leipziger "Tatort" auf Twitter "Klingt wie ein verdammt schlechter Porno"

Der drittletzte Fall der Leipziger Ermittler Saalfeld und Keppler bedient sich einer Menge Klischees über Frauen jenseits des 40. Lebensjahres und holt dennoch eine Traumquote. Die Twitterer sind unglücklich. Eine Auswahl der besten Tweets. mehr...

Thomas Selter Unternehmer Waldemar Hartmann Journalist Hans Ulrich Jörges Journalist Günthe Günther Jauch zum Hoeneß-Prozess Das Märchen von Hoeneß' Steuerschuldvermehrung

Wie wurden aus 3,5 Millionen Euro in der Anklage 28,5 Millionen Euro im Urteil? Die Redaktion von Günther Jauch hat es nicht verstanden, macht aber auch ein paar Dinge richtig. Eine TV-Kritik von Bastian Brinkmann mehr...

Tatort: Der Fall Reinhardt; "Tatort" Schauspieler Dietmar Bär im Interview "Ein goldener Arbeitsplatz"

Laut einer Umfrage ist er der beliebteste TV-Ermittler Deutschlands: Freddy Schenk. Seit 17 Jahren verkörpert Schauspieler Dietmar Bär den Kölner "Tatort"-Kommissar. Ein Gespräch über die Vor- und Nachteile der Rolle und den Kollegen Til Schweiger. Von Matthias Kohlmaier mehr...