Ludwigshafen-Tatort: "Blackout" Bedroht von großäugigen Checkerinnen Tatort

Seit 25 Jahren ist Lena Odenthal "Tatort"-Kommissarin. Zum Jubiläum wird ihr eine Fallanalytikerin zur Seite gestellt, die alles hat, was Odenthal fehlt: Ehemann, Zwillingskinder, Wettkampfhärte. Ihr frischer Wind sorgt zuverlässig für Verkühlung. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Helene Fischer und Til Schweiger Gemeinsam mit Til Schweiger Helene Fischer spielt im NDR-"Tatort"

Sie ist überall, bald auch am Sonntagabend in der ARD: Helene Fischer spielt im Hamburger "Tatort" mit Til Schweiger. Beim NDR freut man sich, das Netz reagiert mit Häme. mehr...

Wir machen durch bis morgen früh "Wir machen durch bis morgen früh" im ZDF Wo bitte ist die Stimmung?

Inspiriert von "Hangover", Heike Makatsch in der Hauptrolle - so ein Film könnte funktionieren. Lars Beckers Beziehungskomödie im ZDF allerdings fühlt sich an wie der Blues nach einem Glas Schnaps zu viel. Von Marco Maurer mehr... TV-Kritik

"Dr. Klein" Schauspielerin ChrisTine Urspruch "Das Spielen mit Klischees macht mir Freude"

Bekannt wurde sie als Gerichtsmedizinerin im "Tatort: Münster", nun schlüpft ChrisTine Urspruch für das ZDF in einen Arztkittel. Im Interview erzählt sie, was sie an "Dr. Klein" gereizt hat und welche Rollen sie künftig spielen möchte. Von Matthias Kohlmaier mehr... Interview

Tatort: Im Schmerz geboren Hessen-Tatort "Im Schmerz geboren" Eine Zumutung? Ein Geschenk!

Ulrich Tukur gegen Ulrich Matthes, Gut gegen Böse, Askese gegen Pausbäckigkeit: Dieser "Tatort" ist eine Inszenierung voller Präzision. Manchmal wird die wilde Reise durch die Geschichte dennoch kurz unterbrochen. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Tatort: Im Schmerz geboren Nachlese zum Hessen-"Tatort" Ins Hirn gebrannt

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Hier erfahren Sie, wie aus Freunden Feinde werden und warum auch Quentin Tarantino den Fall mögen würde. Die "Tatort"-Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Matthias Kohlmaier mehr... Kolumne

Geschichte im Ersten ARD-Doku "Akte D" Vorwärts und alles vergessen

500 000 Deutsche waren an der Vertreibung und Ermordung der Juden beteiligt. Weniger als tausend davon wurden vor deutschen Gerichten rechtskräftig verurteilt. "Akte D" erinnert an das Versagen der Nachkriegsjustiz, die bei Naziverbrechern Milde walten ließ. Von Willi Winkler mehr... TV-Kritik

Stuckrads Homestory "Stuckrads Homestory" im RBB Das Gold des Gewöhnlichen

Der Reporter Benjamin von Stuckrad-Barre geht in seiner neuen Sendung für den RBB auf Hausbesuche und findet bei Jimi Blue Ochsenknecht, Udo Lindenberg und Katja Ebstein das Interessante im scheinbar Gewöhnlichen. Von Cornelius Pollmer mehr... TV-Kritik

Öffentlich-rechtliches Fernsehen Jugendkanal von ARD und ZDF Jugendkanal von ARD und ZDF "Lasst Anarchie und Irrsinn zu!"

Wird es einen öffentlich-rechtlichen Jugendkanal in Deutschland geben? Wohl nur im Internet, haben die Ministerpräsidenten heute entschieden. Aber wie geht das überhaupt: gutes Entertainment für junge Leute? Tobi Schlegl, Jeannine Michaelsen und andere Fernsehmacher geben Rat. Von Jan Stremmel mehr... jetzt.de

Konferenz der Ministerpräsidenten Jugendkanal von ARD und ZDF nur online

Lange wurde diskutiert, gezetert und gezankt, nun ist es amtlich: Der geplante Jugendkanal von ARD und ZDF wird nur im Internet umgesetzt, nicht aber in Fernsehen und Radio. mehr...

Polizeiruf 110 Nachlese zum Münchner "Polizeiruf 110" Fehlt nur noch Monaco Franze

Sie wollen mitreden über den "Polizeiruf 110"? Hier erfahren Sie, warum Kommissar von Meuffels von Nackten umringt ist und ob Ken Duken Bairisch kann. Die "Polizeiruf"-Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Matthias Kohlmaier mehr... Kolumne

heute-show; Oliver Welke "heute show" im Bundestag Überall Ungereimtheiten

Angeblich mangels "politisch-parlamentarischer Berichterstattung" bekommt die "heute show" keine Drehgenehmigung im Bundestag. Moderator Oliver Welke und die Fans der ZDF-Sendung sind sauer, die Verantwortlichen im Parlament bekräftigen die Absage wortreich. mehr...

Monsoon Baby ARD-Mittwochsfilm "Monsoon Baby" Kind im fremden Bauch

Ein junges deutsches Paar möchte ein Kind haben, kann aber keines bekommen. Nach drei Fehlgeburten bezahlt es eine Leihmutter - in Kalkutta. Die Geschichte wurde zwar ein wenig hingedengelt, aber Hauptdarsteller Julia Jentsch und Robert Kuchenbuch sind selbst in den unechtesten Szenen echt. Von Karin Steinberger mehr... TV-Kritik

Polizeiruf 110 Deutscher Fernsehpreis 2014 Von Matthias Brandt bis Joko und Klaas

Die Nominierungen für den letzten Deutschen Fernsehpreis in altbekannter Form stehen nun fest. Die Schauspieler Annette Frier und Matthias Brandt dürfen gleich auf mehrere Auszeichnungen hoffen. Auch ein ehemaliger Fußballprofi ist nominiert. mehr...

"Lügen und Betrügen" Doku "Lügen und Betrügen" auf 3sat Spicker auf dem Schenkel

Vom Abschreiben in der Schule bis zum ergaunerten Doktortitel - ein bisschen Mogeln schadet doch niemandem, oder? 3sat zeigt eine sehenswerte Dokumentation über Betrug in Schule, Studium und Wissenschaft. Von Matthias Kohlmaier mehr... TV-Kritik

Leserpreis der Bauer Media Group für Stars und Sternchen Doku zum 80. von Udo Jürgens Alles Gala

Der deutsche Schlager wäre wohl weniger hohl, wenn er bei den Liedern von Udo Jürgens etwas besser hingehört hätte. Arte und die ARD feiern den 80. Geburtstag des Entertainers dennoch mit einem sehr brav geratenen Dokumentarfilm. Von Jens-Christian Rabe mehr... TV-Kritik

Comedy mit Karsten; "Comedy mit Karsten" "Comedy mit Karsten" im MDR Für die Urenkel

Der Regionalsender MDR will mit seinem Programm nicht mehr nur die Großeltern erreichen, sondern zeigt jetzt auch Comedy von jungen Menschen für junge Menschen. Und die ist sogar lustig. Wahnsinn. Von Cornelius Pollmer mehr... TV-Kritik

Tatort: Wahre Liebe; "Tatort: Köln" Nachlese zum Kölner "Tatort" So ein nettes Paar

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Hier erfahren Sie, wer im neuen Kölner Krimi mit wem schäkert und vor welcher Frau Freddy Schenk Angst hat. Die "Tatort"-Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Matthias Kohlmaier mehr... Kolumne

Die Auserwählten Fernsehfilm "Die Auserwählten" Schule der Gewalt

Dieser Film ist ein Wagnis: Zur besten Sendezeit zeigt die ARD, wie Lehrer ihre Schüler vergewaltigen. "Die Auserwählten" fiktionalisiert den Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule. Ehemalige Schüler gehen juristisch gegen den Film vor. Von Tanjev Schultz mehr... TV-Kritik

Deutscher Fernsehpreis - Preisverleihung Deutscher Fernsehpreis 2014 Oliver Welke räumt ab

Zum letzten Mal wird in bewährter Form der Deutsche Fernsehpreis verliehen. Ein großer Gewinner ist Oliver Welke. Er gewinnt dank Fußball-WM und der "heute-show" gleich zweimal - obwohl es für die Satiresendung ein schwieriges Jahr war. mehr...

Tatort; Tatort Winternebel Konstanz Bodensee Bodensee-"Tatort" Wird schon nicht den Falschen treffen

Dunst wabert an den Ufern des Bodensees, die Szenerie ist dementsprechend undurchsichtig. Da schießt "Tatort"-Kommissar Lüthi eben einfach mal. Der Beginn eines vollendeten Desasters. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Lampedusa ARD-Dokumentation "Tod vor Lampedusa" Europas Schande

Und im Wasser treiben Planken, an denen sich niemand mehr festhält: Die Doku "Tod vor Lampedusa" im Ersten sieht keiner nebenbei - ein Segen. Akribisch haben die Macher des Films die Katastrophe recherchiert. Von Renate Meinhof mehr... TV-Kritik

Fernsehen Promis in Serien Promis in Serien Auf fremdem Terrain

Ob Christian Ude, Gerhard Schröder oder Berti Vogts - sie alle haben schon TV-Gastrollen gespielt. In unterschiedlicher Qualität: mal nachdenklich, mal humorvoll, mal voll Weltschmerz. Ein Überblick von SZ-Autoren. mehr... Bilder

Thomas Gottschalk moderiert "Wetten, dass... ?" im Jahr 2011 Comeback-Gerüchte über Gottschalk Niemals nie

Kehrt Thomas Gottschalk zurück zu "Wetten, dass ..?"? Der Moderator und das ZDF dementieren - Charme aber hätte ein Revival für beide Seiten, zumindest unter bestimmten Bedingungen. Von Katharina Riehl mehr...

Fernsehen Betrug beim NDR Betrug beim NDR Beeindruckende Wurstigkeit

Nach dem ZDF muss auch der NDR Manipulationen bei Ranking-Shows einräumen. Bei Online-Abstimmungen zu Themen wie "Die schönsten Gärten und Parks des Nordens" wurde geschummelt. Der Fall verrät einiges über den Umgang der Öffentlich-Rechtlichen mit ihren zahlenden Zuschauern. Von Katharina Riehl mehr...