Ein Jahr #Aufschrei Noch viel zu tun sexismus #aufschrei

Was hat die Sexismus-Debatte nach #Aufschrei verändert? War sie von Anfang an überzogen - oder ging sie nicht weit genug? #Aufschrei-Aktivistin Anne Wizorek und andere Frauen schildern ihre Eindrücke. mehr...

Sexismus Ein Jahr #Aufschrei Wider Ironie und Einheitsgemurmel

Meinung Wer heute "Aufschrei" sagt, meint das in der Regel total ironisch. Das ist traurig, denn der wütende Protest gegen Alltagsseximus war sehr ernst gemeint. Dass sich oberflächlich alle einig und irgendwie gegen Sexismus sind, bringt uns nicht weiter. Es braucht - noch immer - eine ernsthafte Debatte. Ein Kommentar von Lena Jakat mehr...

Protest gegen Sexismus und Belästigung #Aufschrei - was bleibt? Wut muss sein

Meinung Tugendfuror oder netzfeministisches Meisterstück? Die Twitterkampagne #Aufschrei führte zur Renaissance eines unterschätzten Gefühls. Ein Kommentar von Hannah Beitzer mehr...

The shadow of Hassan Ali is cast against a wall during a boxing training session in Libya Sexismus-Debatte Mannomann

Man glaubt es kaum: Auch Männer finden Männer manchmal zum Kotzen. Weil sie vulgäres Zeug reden. Weil sie schlechte Manieren mit Männlichkeit verwechseln. Trotzdem gilt auch in der aktuellen Sexismus-Debatte: Täter sind immer nur die Männer. Weil sie Männer sind. Was für ein Quatsch. Von Marc Felix Serrao mehr...

Linktipps zur Sexismus-Debatte Blogs, Briefe und Aufschreie

Ein Artikel über die Piratenpartei hat die Sexismus-Debatte neu entfacht. Inzwischen hat sie die Parteipolitik verlassen und ist eine gesamtgesellschaftliche geworden. Wichtige Diskussionsbeiträge im Überblick. mehr...

Sexismus in Deutschland: Thema bei Günther Jauch TV-Kritik zu Günther Jauch Mit flachen Witzen gegen den #aufschrei

"Soll man einer Frau auf den Busen schauen?", fragt Jauch. "Ja", antwortet Karasek. Statt über Sexismus zu diskutieren, spöttelt sich der Moderator durch die Sendung und lässt seine Gäste fleißig die Debatte demontieren. Allen voran eine Frau, die eigentlich Vorbild sein müsste. Eine TV-Kritik von Lena Jakat mehr...

#Aufschrei: Ein Hashtag und die Sexismusdebatte #Aufschrei Wie ein Hashtag die Sexismus-Debatte verändern kann

Sexismus in der Piratenpartei, Sexismus in der FDP: Die Debatte der vergangenen Tage beschränkte sich vor allem auf zwei Einzelfälle. Das könnte sich jetzt ändern, auch dank Anne Wizorek und ihrem Hashtag #aufschrei. Von Lena Jakat mehr...