Megan Fox

Nun ja: Megan Fox, die Tattoos und die öffentlichen Äußerungen, das ist alles nicht so einfach. Aber Megan Fox und die Schönheit, das könnte doch vielleicht bald wieder was werden. Für Armani hat sie zuletzt schon gemodelt. Es wäre einfach zu schade, wenn sich jemand mit solch optischen Vorzügen von so ein bisschen Torheit die Tour vermasseln lässt. Wir werden alle irgendwann über die goldbemalten Schmetterlinge lachen.

Bild: Reuters

19. Oktober 2012, 13:14 2012-10-19 13:14:56

zur Startseite