Skateboarden mit 40 Langsam ausrollen

Wie alt ist zu alt für Skateboardfahren? Autor Marc Baumann auf seinem Brett in München.

(Foto: Natalie Neomi Isser)

Seit 32 Jahren fährt unser Autor Skateboard. Auch jetzt noch, mit 40, kommt er damit zur Arbeit. Und fragt sich: Ab wann ist man dafür zu alt? Auf der Suche nach einer Antwort hat er seine alten Halfpipe-Helden wie etwa Tony Hawk befragt.

Von Marc Baumann

Eines Nachmittags im Sommer 1992 stand dieser alte Mann in unserem Skatepark. Er trug einen Vollbart, das T-Shirt spannte am Bauch, seine Jeans waren zu eng, und er hatte schon erste graue Haare. Der Mann hatte ein schweres, breites Skateboard mit großen Rollen dabei, wie es seit Jahren nicht mehr verkauft wurde. Wir kamen ins Gespräch: Er sei 40, sagte der Mann, und Familienvater. Er nahm sein Skateboard, fuhr ein paar Runden, was ihn schnell zum Schwitzen brachte, obwohl er ...