WM 2010: Einzelkritik DeutschlandDie Fliege im Gesicht Argentiniens

Schweinsteiger wird bestraft und provoziert Messi trotzdem auf die schlimmste Art, Müller kann es auch im Sitzen und Özil ist nicht einzufangen. Die deutsche Elf in der Einzelkritik.

Schweinsteiger wird bestraft und provoziert Messi trotzdem auf die schlimmste Art, Müller kann es auch im Sitzen und Özil ist nicht einzufangen. Die deutsche Elf in der Einzelkritik.

Manuel Neuer

Erinnerte durch sein grellgelbes Gewand an den berühmten Irrflug von Toni Schumacher im Finale 1986, als der deutsche Torwart beim 0:1 "wie ein Zitronenfalter" unter der Flanke zum 0:1 durchflog. Erinnerte sich aber auf dem Spielfeld nicht an seinen großen Vorgänger und spielte wieder absolut fehlerlos.

Bild: afp 3. Juli 2010, 18:362010-07-03 18:36:43 © sueddeutsche.de/segi