Stimmen zur Bundesliga"Wir haben uns selber eingelullt"

Frankfurts Trainer Armin Veh schwärmt vom starken Spiel seiner Mannschaft und freut sich auf die Winterpause, Leverkusens Coach Lewandowski zeigt sich ebenso angetan vom 3:0 seiner Elf gegen den HSV - in Wolfsburg übernimmt ein Beteiligter die Verantwortung für fehlende Punkte.

Jürgen Klopp erklärt die Schwierigkeiten seines BVB gegen die TSG Hoffenheim. Frankfurts Trainer Armin Veh schwärmt vom starken Spiel seiner Mannschaft und freut sich auf die Winterpause - in Wolfsburg übernimmt ein Beteiligter die Verantwortung für fehlende Punkte.

Reaktionen zum Spieltag.

Trainer Jürgen Klopp: (Borussia Dortmund): "Man hat richtig gemerkt, wie wir uns selber eingelullt haben. Aber wir haben uns am eigenen Schopf aus der Scheiße gezogen."

Bild: dpa 16. Dezember 2012, 19:062012-12-16 19:06:14 © SZ.de/sid/dpa/dapd/jbe/mane