Sascha Lewandowski (Trainer Bayer Leverkusen) gegenüber Sky: "Mit einem Augenzwinkern muss ich sagen: Wir konnten die Unterbrechung effektiv nutzen, wie eine Auszeit in anderen Sportarten. Wir konnten ein paar Dinge, die in der Anfangsphase nicht gut waren, ansprechen."

Bild: REUTERS 19. Januar 2013, 20:092013-01-19 20:09:53 © SZ.de/dpa/sid/sky/ska