Stimmen Guardiola: "Ich liebe Joshua Kimmich"

Nach dem Spiel schnappte sich Guardiola Joshua Kimmich - für einen Plausch unter Experten.

(Foto: Bongarts/Getty Images)

Der Bayern-Coach findet blumige Worte für seinen Aushilfsverteidiger. Thomas Tuchel ist von seinem Team beglückt und Thomas Müller findet, dass die Bayern "unter Druck" stehen. Reaktionen zum Spitzenspiel.

Philipp Lahm (Kapitän FC Bayern): "Ein gerechtes Unentschieden, wir hatten mehr Anteile und mehr Chancen. Es treffen zwei Spitzenmannschaften aufeinander, es hätte auch 2:2 ausgehen können. Für die Zuschauer ein intensives und gutes Fußballspiel. Wir haben unsere fünf Punkte gehalten. Wir wollten gewinnen, das hat man gesehen. Es ist noch ein langer Weg, aber wir haben es in eigener Hand."

SZ Sport am Wochenende Bild

Erik Durm (Abwehrspieler BVB): "Wir mussten defensiv viel arbeiten, das Unentschieden ist okay."

Thomas Müller (FC Bayern): "Angefühlt hat es sich, dass wir das Spiel in der zweiten Halbzeit klar im Griff hatten. Es war ein intensives 0:0, mit einem Chancenplus für uns. Dafür können wir uns aber nichts kaufen. Ich hätte gerne unsere Bemühungen mit einem Sieg belohnt gesehen. Es bleibt spannend, wir stehen unter Druck."

Thomas Tuchel (Trainer BVB): "Ich bin sehr glücklich, damit, wie wir aufgetreten sind. Wir haben eine sehr gute erste Hälfte gespielt. Defensiv haben wir über 90 Minuten nie die Ordnung verloren. Aber übers ganze Spiel ist es eben sehr schwer, sich aus dem Druck der Bayern zu lösen. Es war ein Spiel auf extrem hohen Niveau. Die Situation ist unverändert, wir werden unseren Weg weitergehen. Ich bin nicht enttäuscht."

Vidal macht den Kung-Fu-Schützen

mehr...

Pep Guardiola (Trainer FC Bayern): "Die zweite Halbzeit war gut, wir hatten genügend Torchancen, die Partie zu gewinnen. Für uns ist jedes Spiel jetzt ein Finale. Wir wollten gewinnen, es geht weiter.

... zur Leistung von Joshua Kimmich: "Ich gebe euch Journalisten einen Ratschlag. Sagt nicht mehr, dass er nicht Innenverteidiger spielen kann. Mit Joshua haben wir eine gute Verteidigung und einen sehr guten Aufbau. Ich liebe diesen Jungen. Ich mag das Arbeiten mit diesen Fußballspielern, die lernen und immer weiter wollen. Er hat den Wunsch, er hat Leidenschaft, er hat absolut alles. Großes Kompliment für Bayern München und Michael Reschke für diese Verpflichtung. Mit diesem Spieler du kannst gehen where ever you want."

Joachim Löw (Bundestrainer, während der Halbzeitpause): "Es ist ein irres Tempo und eine unglaubliche Geschwindigkeit im Spiel. Auch technisch sind beide Mannschaften überragend. Das Spiel ist insgesamt auf einem hohen Niveau und hat eine hohe Qualität. Es ist das beste Spiel, das ich in dieser Saison gesehen habe."


Quelle: Opta Sportdaten

Mehr Statistiken finden Sie im Bundesliga-Datencenter und im

Bundesliga Live-Ticker