Peter Neururer neuer Trainer beim VfL Bochum
Von Johannes Mitterer

Fußballern ist bisweilen keine Wette zu verrückt, um ihre Entschlossenheit zu beweisen, ein Ziel zu erreichen. Eine Kahlrasur zur Meisterschaft? Das gab es schon mehrfach. Peter Neururer bietet jetzt deutlich mehr. Ein Überblick über legale Wetten im Fußball.

Text: Johannes Mitterer

Bei Klassenerhalt blau, zumindest auf dem Kopf: Peter Neururer, seit Anfang April erster Abstiegsverhinderer in Diensten des VfL Bochum, arbeitet wie immer mit besonderen Methoden. "Wenn wir den Klassenerhalt schaffen, färbe ich mir die Haare blau, inklusive Vereinslogo", versprach der Trainer des Zweitligisten. Ausgerechnet der vorletzte aktive Vertreter (neben Rudi Völler) der lockigen Fußballer-Matte verwettet seine Haarpracht! Sechs Spiele vor Saisonende steht Bochum auf dem 16. Platz und läuft damit Gefahr, in die dritte Liga abzusteigen. Er sei abergläubisch, und so eine Wette habe schon einmal geklappt, sagte Neururer. Ob er wohl seinen Schnauzer auch gleich mitfärbt?

Bild: dpa

11. April 2013, 14:40 2013-04-11 14:40:36  © SZ.de/jom

zur Startseite