Jupp Heynckes FC Bayern - Press Conference

Jupp Heynckes zieht sich aus dem Profifußball zurück - der Erfolgscoach des FC Bayern lässt aber offen, ob er noch einmal zurückkehrt. Als Spieler gewann Heynckes zahlreiche Titel, als Trainer erlebte er ein Auf und Ab, mit einem grandiosen Finale. Seine Karriere in Bildern.

Text: Steffen Jüngst

Eine große Trainerkarriere geht zu Ende, zumindest vorerst: Jupp Heynckes verkündet in München seinen Abschied vom Profifußball, er zieht sich zurück und verzichtet auf ein weiteres Engagement. Zuletzt hatte die Gestaltung seiner Zukunft ja längst Züge einer bayerischen Staatsaffäre angenommen. Eigentlich galt als beschlossene Sache, dass der 68-Jährige nach dieser Spielzeit seine lange Trainerkarriere beendet. Dann hatte es jedoch Gerüchte aus Spanien gegeben, er könne erneut Trainer von Real Madrid werden - dementiert wurden diese Meldungen nicht.

Heynckes schien für einen Moment noch einmal Lust zu bekommen, einen weiteren Großklub zu trainieren. Doch jetzt ist seine Laufbahn für Erste vorbei. Auch wenn der Erfolgscoach noch offen lässt, ob er vielleicht eines Tages doch noch einmal zurückkehrt. "Ich habe persönlich etwas gegen endgültig", sagte Heynckes. Er werde zunächst einmal Urlaub machen und sich erholen. 

Bild: Bongarts/Getty Images

4. Juni 2013, 13:15 2013-06-04 13:15:43  © Süddeutsche.de/jüst

zur Startseite