Zum 70. von Jupp HeynckesNimmersatt vom Bauernhof

In Gladbach geliebt, in Frankfurt verteufelt, beim FC Bayern vergöttert: Jupp Heynckes' lange Trainerkarriere war ein Auf und Ab - mit grandiosem Finale. Nun feiert er 70. Geburtstag. Seine Laufbahn in Bildern.

Text: Steffen Jüngst

Der letzte Akt in einer langen Trainerkarriere: Jupp Heynckes verkündet 2013 in München seinen Abschied vom Profifußball. Zuvor hatte die Gestaltung seiner Zukunft noch Züge einer bayerischen Staatsaffäre angenommen. Heynckes schien für einen Moment noch einmal Lust zu bekommen, einen weiteren Großklub zu trainieren. Er ließ offen, ob er vielleicht eines Tages noch einmal zurückkehrt. "Ich habe persönlich etwas gegen endgültig", sagte Heynckes. Er werde zunächst einmal Urlaub machen und sich erholen. Das tut er bis heute und es gibt keine Anzeichen, dass sich daran etwas ändert.

Bild: Bongarts/Getty Images 9. Mai 2015, 12:392015-05-09 12:39:25 © Süddeutsche.de/jüst/fued