FC Bayern in der EinzelkritikUnd am Ende lacht Arjen Robben doch

Der Niederländer überwindet seine schlechte Laune, Jérôme Boateng würde die Partie gern löschen lassen. Die Bayern in der Einzelkritik.

Von Saskia Aleythe, Leipzig

Tom Starke

Hat in fünf Jahren beim FC Bayern 13 Titel gewonnen, was laut findigen Statistikern bei nunmehr neun Pflichtspieleinsätzen pro Halbzeit mindestens einen Drei-Viertel- Pokal bedeutet. Oder so. Müsste mit dieser Quote sofort seine Karriere beenden (Höhepunkt!), hat aber mit 36 Jahren so viel Bock wie ein Teenager. Hatte nach zwei Minuten erstmal Grund zum Schmollen, nachdem sich die eigene Abwehr von den Leipzigern überrollen ließ, konnte beim Kopfball von Sabitzer nur noch chancenlos hüpfen. Fischte mal einen Fallrückzieher aus der Ecke oder zeigte feine Fußreflexe. Bei den Überfällen der Leipziger durch seine löchrige Abwehr geschwächt.

Bild: Bongarts/Getty Images 13. Mai 2017, 17:532017-05-13 17:53:58 © SZ.de/chge